Home / Forum / Liebe & Beziehung / Freunde mit gewissen Vorzügen oder doch mehr?

Freunde mit gewissen Vorzügen oder doch mehr?

19. Mai 2016 um 20:06

Hey ihr lieben,

ich weiß gar nicht so recht, wo ich anfangen soll...ich versuche es einfach mal. Vor ca 4 Jahren lernte ich einen Menschen kennen der mein Leben komplett umkrempelte, er hat damals gegen über von meiner Arbeit gearbeitet und wo ich ihn sah dachte ich mit ihm würde ich mich nicht anfreunden doch was war es waren nur kurze Sätze die wir untereinander austauschten aber da nach fühlte es sich so an als wenn ich ihn schon mein Leben lang kenne...wir unternahmen sehr viel wurden irgendwann richtig dicke Freunde wir konnten schon eigentlich gar nicht mehr ohne einander... Aber das was wir immer gesagt haben war wir sind Freunde und nicht mehr...so weit so gut... Hat auch alles prima funktioniert, bis es irgendwann Momente gab wo man sich näher kam...es fühlte sich schön an aber irgendwie auch falsch weil ich Angst hatte die Freundschaft würde dadurch kaputt gehen... Habe also ständig abgeblockt wenn er mir näher kam...zwischendurch kam es dadurch dann zum Streit und der hatte es immer richtig in sich...er wollte nichts mehr von mir wissen...blockte mich überall...nach Monaten schrieb er mir dann das ich ihm verzeihen soll das er so ausgerastet sei... Und ich mag ihn deshalb habe ich ihm gesagt das alles ok wäre... Wir waren wieder wie Pech und Schwefel es folgten Tage wo ich beim ihm schlief und wir uns näher kamen es folgten tage wo wir leidenschaftlichen sex hatten... Und trotzdem war an unserer Freundschaft immer noch alles ok... Das Problem war nur das wir irgendwie unsere Hände nicht mehr von einander lassen konnten... Nach Tagen trafen wir uns und er war ein Mega ... meinte nur ja war klar dich ins Bett zu bekommen und er würde nur mit mir schlafen wenn er Bock dazu hätte ich habe mich voll verletzt gefühlt und bin gegangen...trotzdem trafen wir uns weiter aber ohne diese ganzen gewissen Vorzüge weil ich das nicht mehr wollte... Gestern war es dann so das er ständige versuchte mich zu küssen mich zu berühren aber ich abblockte.... Sagte dann du willst nicht mal mit mir einschlafen aber jetzt so?? Darauf hin schaute er mich an mit einem Blick den ich nicht beschreiben kann... So als wenn eine Welt zusammen brechen würde... Und dann sagte er nur es sei besser wenn wir getrennte Wege gehen löschte und blockierte mich im Handy und ging mit dem Satz pass auf dich auf ich habe keine Ahnung mehr was in diesem Mann vorgeht... Vielleicht hatte ja jemand schonmal sowas wie ein Freund mit gewissen Vorzügen

Mehr lesen

20. Mai 2016 um 9:34

Liebe Franzi!
Ich sage lieber nicht, was in Ihm vorgeht.

Wünsche Dir viel Glück für die Zukunft!

Liebe Grüße,

lib

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Mai 2016 um 9:56

Redet miteinander
Wenn ihr beide voneinander wisst, was ihr euch wünscht, dann könnt ihr vielleicht eher einen Weg finden - natürlich nur, wenn eure Vorstellungen zueinander passen. Ansonsten solltet ihr gemeinsam entscheiden, NUR die Freundschaft zu behalten / zurückzuholen.

Warum blockt man jemanden? Weil es weh tut Kontakt zu haben @Backflash? Oder um ein Machtspiel zu treiben "dann kommst du eben nicht mehr an mich ran" ?

Wenn er darüber ein Spielchen treibt, würde ich mir das gut überlegen, denn auch eine Freundschaft fußt auf Respekt und Vertrauen.

Und ja: auch du solltest dich fragen, was du möchtest und es ihm dann sagen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Verliebt - kein Kontakt mehr
Von: schlu14
neu
20. Mai 2016 um 8:24
Teste die neusten Trends!
experts-club