Home / Forum / Liebe & Beziehung / Freunde drängen ihn dazu mich zu betrügen

Freunde drängen ihn dazu mich zu betrügen

14. August 2014 um 17:56

Hallo
Ich bin jetzt etwas über ein Jahr mit meinem Freund zusammen und es läuft bis auf einige Höhen und Tiefen ziemlich gut.
Er ist jetzt mit 3 Freunden in den nach Spanien gefahren wo sie öfter auch mal Party machen.. und da beginnt auch mein Problem:
Eigentlich vertraue ich ihm, da ich weiß, dass er mich liebt. Aber wegen meiner allgemeinen Unsicherheit fällt mir diese Zeit natürlich trotzdem sehr schwer.
2 der Freunde sind Singles:
- der eine ein gemeinsamer Freund (obwohl unsere Freundschaft seit der Beziehung nicht mehr so eng ist)
. der andere sein Bester Kumpel
der dritte hat selbst eine Freundin.
Ich habe ein paar mal mit meinem Freund telefoniert um zu erfahren, dass er fast jeden Abend zu hören bekommt: "Was in Spanien passiert bleibt in Spanien... usw."
Mein Freund findet das nicht so schlimm und sieht es als Spaß, aber zu dem anderen vergebenen Kumpel sagen sie das nie.
Das hat mich ziemlich erschüttert besonders da ich mir vor dem Urlaub noch Dinge anhören durfte wie "Wenn er Scheiße baut kassiert er erst mal ne Schelle.. Wir passen schon auf." Und jetzt das. Nur weiß ich jetzt nicht: soll ich sie drauf ansprechen oder so tun als wäre nichts? Ich weiß meinem Freund ist es lieber sie kriegen nicht mit, dass er sie verpetzt hat. Aber was wäre die richtige Reaktion? (Ich will mich auf keinen Fall unterbuttern lassen!)
Vielen Dank

Mehr lesen

14. August 2014 um 21:56

Stimmt aber:
Naja ich bin eigentlich sogar froh, dass er es mir gesagt hat, wir sagen uns eben alles. Worum es mir eher geht ist wie ich jetzt mit diesen Freunden umgehen soll, wenn sie wieder zurück sind, schließlich werde ich sie noch oft genug treffen.

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Geschenkbox

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen