Home / Forum / Liebe & Beziehung / Freund zu selbstbezogen oder habe ich zu hohe Erwartungen?

Freund zu selbstbezogen oder habe ich zu hohe Erwartungen?

18. Juni 2014 um 6:16

Hallo,
ich weiss nicht ob ich evtl. zu hohe Ansprüche stelle aber habe das Gefühl dass mein Freund mit dem ich erst seit 4 Monaten zusammen bin einfach zu egoistisch sei.

Na ja, zunächst einmal hat er mir noch während der Datingphase solch Komplimente gemacht wie z.B: ich hätte zu dicke Beine! Sagte mir letztens er hätte anfangs sich keine Mühe gemacht mir zu gefallen, was ich schon hart fand, außerdem hat er sich anfangs extrem geizig gezeigt.
Aber in letzter Zeit habe ich extrem das Gefühl er würde immer nur auf seine Wünsche eingehen und wie ich empfinde etc. sei unwichtig!!! Ich habe beispielsweise bei ihm übernachtet und am nächsten morgen hat er mir zunächst nicht einmal was zu essen angeboten. Erst als er!! schon fast fertig mit dem essen war, fragte er ob ich auch hunger hätte??!! Hinterher begründete er sein Verhalten (als ich ihn darauf ansprach) damit, dass er gedacht habe ich würde morgens nicht essen!!!
Dann fragt er mich ständig wann wir wieder in den Urlaub fahren, wo er genau weiss dass ich kein Geld dafür habe. Und wenn ich ihm das sage, meint er nur, ja nächsten Monat hast du bestimmt Geld???
Nun ja, jetzt muss ich einen riesen Einkauf erledigen und hoch fahren wobei ich kein Auto habe und er hat es mitbekommen und hat es ignoriert, und hinterher sagte er wenn es zu schwer sei, dann könnte er mich evtl. fahren. Aber ich merkte schon dass ihm das nicht in kram passt. Wir treffen und auch nur wenn er Zeit hat!!! Wenn er nichts zu tun hat schreibt er direkt, wenn ich verabredet bin ist er auch schon öfter angepisst gewesen und meinte ich treffe mich mit ihm nur wenn alle absagen!!!
Na ja, und jetzt frage ich mich ob ich mich zu sehr an Kleinigkeiten aufhänge oder ob er tatsächlich nur seinen Wünschen nachgeht??!!

Mehr lesen

18. Juni 2014 um 10:02

Irgendwie beneide ich den Mann...
...er weiss wie man sich total mies verhalten kann und trotzdem eine Frau an sich bindet.

Darf ich fragen, was hat Dich beim Kennenlernen an diesem Mann fasziniert?

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

18. Juni 2014 um 14:47

Nein...
...ganz bestimmt nicht. Das hat keinen Reiz für mich eine Partnerin durchs Leben zu schieben, selbst wenn es bequem erscheint, dass kein Gegenwind kommt. Da würde ich sogar eine Oberzicke bevorzugen..

Die unselbständigen Frauen kommen auch nicht zu mir, weil sie wahrscheinlich ein (Be-)Herrscher suchen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juni 2014 um 18:52

Freund zu selbstbezogen oder habe ich zu hohe Erwartungen?
Ich hatte zunächst nicht vor mit ihm zusammen zu kommen!! Hat sich eben so ergeben. Habe auch nichts von einer großen Liebe geschrieben und Gebundenheit!!
Es war ja so, dass er nicht immer so großkotzig ist, hat ja auch gesagt dass er unbedingt mit mir zusammen sein will, bla bla. Es sind halt diese Kleinigkeiten die mich mittlerweile ankotzen. Es geht ja nicht darum dass ich den Einkauf nicht alleine erledigen kann, sondern dass ich den Einkauf jem. bringen musste, und er wohnt da in der Nähe und hatte an dem Tag Zeit gehabt, und trotzdem bittet er mir seine Hilfe nicht wirklich an. Aber wenn er mal Bock auf ein Schäferstündchen hatte, da hieß es natürlich dass die Taschen ja so schwer sind, und er mich unbedingt fahren muss etc.
Darum wollte ich wissen ob ich evtl. übertreibe und es nicht einsehe oder nicht.
Kommt mir auf jeden Fall vor dass er versucht mich zu manipulieren!!!
Hat mir mal erzählt das seine Ex viel gekifft hatte, und es ihm nicht gefiel! Stellte sich dann aber raus dass er sie da noch gefördert hatte, damit sie öfter Lust hatte mit ihm zu schlafen??!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Juni 2014 um 19:07

Freund zu selbstbezogen oder habe ich zu hohe Erwartungen?
Na ja, wegen solch Sachen wie Frühstück etc da mache ich natürlich den Mund auf, aber ich erhoffe mir auch manchmal das er auch selbst bestimmte Dinge für angebracht hält.
Weil wenn ich ihm permanent was sage, dann heißt es ich würde ja ständig nörgeln und Kritik ausüben blablabla. Aber ich bild es mir anscheinend nicht ein dass er sich nicht immer toll verhält.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juni 2014 um 19:06

Er
scheint tatsächlich sehr egoistisch zu sein!
Wie alt ist er denn?
Vielleicht wird er mit fortschreitendem Alter etwas fürsorglicher wenn du ihm immer wieder sein egoistisches Verhalten wiederspiegelst... Deshalb wäre es wichtig zu wissen wie alt er ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen