Home / Forum / Liebe & Beziehung / Freund zeigt sich abweisend

Freund zeigt sich abweisend

13. November um 20:47


Hallo ihr Lieben,

folgendes Problem...
mein Freund (28), ich (25) sind seit 5 Jahren zusammen, wohnen getrennt, aber in der Nähe. Wir schlafen 2-3x wöchentlich bei einander und am Wochenende meist 1-2x.
Wir verstehen uns gut, teilen gemeinsame Interessen.

Seit ca einem halben Jahr ist er irgendwie abweisend geworden... er nimmt mich so gut wie nie in den Arm, gibt mir wenn überhaupt mal ein Küsschen, Sex haben wir nur noch sehr selten (1x im Monat).
Ich habe das Thema mehrfach angesprochen, gefragt woran es liegt, wieso er so ist, usw. Ihn störe das alles nicht, er finde das so relativ normal. 

Nun weiß ich nicht, was ich machen soll.. ich bin hin & her gerissen...natürlich liebe ich ihn, aber mich stört diese Distanz zwischen uns zunehmend mehr. 

Vielleicht habt ihr einen Rat

Mehr lesen

13. November um 20:55

Gab es einen Vorfall? Einen Streit?
Gibt es Ärger auf der Arbeit, in der Familie, mit Freunden? 

So richtig läuft es anscheinend bei euch nicht, zeigt ja alleine der wenige Sex, an irgendetwas muss es doch liegen? Hast du denn gar keine Ahnung?

1 LikesGefällt mir

13. November um 20:57
In Antwort auf solina1234

Gab es einen Vorfall? Einen Streit?
Gibt es Ärger auf der Arbeit, in der Familie, mit Freunden? 

So richtig läuft es anscheinend bei euch nicht, zeigt ja alleine der wenige Sex, an irgendetwas muss es doch liegen? Hast du denn gar keine Ahnung?

Nein, nein Vorfall. Alles wie immer. Kein großartiger Stress auf der Arbeit.
Ich verstehe das absolut nicht, ich habe es mehrfach angesprochen, aber es kommt nichts bei rum. Mal sagt er, er versteht das nicht, mal sagt er, er versucht es zu ändern. Aber ändern tut sich nichts. 

Gefällt mir

13. November um 20:58
In Antwort auf fenima100

Nein, nein Vorfall. Alles wie immer. Kein großartiger Stress auf der Arbeit.
Ich verstehe das absolut nicht, ich habe es mehrfach angesprochen, aber es kommt nichts bei rum. Mal sagt er, er versteht das nicht, mal sagt er, er versucht es zu ändern. Aber ändern tut sich nichts. 

Hast du ihn denn mal gefragt, ob denn die Liebe weniger geworden ist?

 

Gefällt mir

13. November um 20:59
In Antwort auf solina1234

Hast du ihn denn mal gefragt, ob denn die Liebe weniger geworden ist?

 

Ja, habe ich auch schon öfters gefragt. Nein, es wäre alles wie immer. 
 

Gefällt mir

13. November um 20:59
In Antwort auf fenima100

Nein, nein Vorfall. Alles wie immer. Kein großartiger Stress auf der Arbeit.
Ich verstehe das absolut nicht, ich habe es mehrfach angesprochen, aber es kommt nichts bei rum. Mal sagt er, er versteht das nicht, mal sagt er, er versucht es zu ändern. Aber ändern tut sich nichts. 

naja, gut, was soll man auch ändern, wenn man den Grund nicht weiß?
Du willst ja sicherlich auch, dass die Streicheleinheiten von Herzen kommen und nicht weil er es tun muss?

Gefällt mir

13. November um 21:01
In Antwort auf fenima100

Ja, habe ich auch schon öfters gefragt. Nein, es wäre alles wie immer. 
 

hmm... komisch!

Vielleicht ist es bei euch einfach nur eingeschlafen? Wie wäre es mal, ein Wochenende zusammen wegzufahren? 

Gefällt mir

13. November um 21:01
In Antwort auf solina1234

naja, gut, was soll man auch ändern, wenn man den Grund nicht weiß?
Du willst ja sicherlich auch, dass die Streicheleinheiten von Herzen kommen und nicht weil er es tun muss?

Genau so ist es. Wenn ich sage „ach nimm mich doch mal in den Arm“ macht er es zwar, aber ja quasi auf mein Kommando 😀
Das ist nicht das, was ich mir wünschen würde... 

Gefällt mir

13. November um 21:02
In Antwort auf solina1234

hmm... komisch!

Vielleicht ist es bei euch einfach nur eingeschlafen? Wie wäre es mal, ein Wochenende zusammen wegzufahren? 

Wir fahren relativ häufig weg, 4-5 im Jahr in den Urlaub.. wir unternehmen auch gemeinsam etwas. Es ist einfach eher wie eine richtig gute Freundschaft...

Gefällt mir

13. November um 21:04
In Antwort auf fenima100


Hallo ihr Lieben,

folgendes Problem...
mein Freund (28), ich (25) sind seit 5 Jahren zusammen, wohnen getrennt, aber in der Nähe. Wir schlafen 2-3x wöchentlich bei einander und am Wochenende meist 1-2x.
Wir verstehen uns gut, teilen gemeinsame Interessen.

Seit ca einem halben Jahr ist er irgendwie abweisend geworden... er nimmt mich so gut wie nie in den Arm, gibt mir wenn überhaupt mal ein Küsschen, Sex haben wir nur noch sehr selten (1x im Monat).
Ich habe das Thema mehrfach angesprochen, gefragt woran es liegt, wieso er so ist, usw. Ihn störe das alles nicht, er finde das so relativ normal. 

Nun weiß ich nicht, was ich machen soll.. ich bin hin & her gerissen...natürlich liebe ich ihn, aber mich stört diese Distanz zwischen uns zunehmend mehr. 

Vielleicht habt ihr einen Rat

Ja, meine Lieblingsratschläge hier: Die Kiste entsorgen und aufhören, ihm alles zu bieten.

Gefällt mir

13. November um 21:06
In Antwort auf fenima100

Wir fahren relativ häufig weg, 4-5 im Jahr in den Urlaub.. wir unternehmen auch gemeinsam etwas. Es ist einfach eher wie eine richtig gute Freundschaft...

Liebst du ihn denn noch?

Wenn ja, müsst ihr vielleicht wirklich mal versuchen, das Feuer, die Leidenschaft wieder neu zu entfachen? Die Lust wieder mehr entdecken? Was neues im Bett ausprobieren?

Tut mir leid, mehr fällt mir spontan auch nicht ein.

Gefällt mir

13. November um 21:07
In Antwort auf anne234

Ja, meine Lieblingsratschläge hier: Die Kiste entsorgen und aufhören, ihm alles zu bieten.

Welche Kiste ?!

1 LikesGefällt mir

13. November um 21:10
In Antwort auf solina1234

Liebst du ihn denn noch?

Wenn ja, müsst ihr vielleicht wirklich mal versuchen, das Feuer, die Leidenschaft wieder neu zu entfachen? Die Lust wieder mehr entdecken? Was neues im Bett ausprobieren?

Tut mir leid, mehr fällt mir spontan auch nicht ein.

Ja, das auf jeden Fall und es passt ja sonst auch wirklich alles.
Aber es ist natürlich schon ein etwas größeres Problem...
Ich habe schon ein paar Dinge probiert, aber irgendwie kommt da nichts bei rum... 
Momentan überlege ich, ob ich mal komplett auf Abstand gehen soll, mich einfach etwas zurück zuziehen, keine Initiative mehr zu ergreifen.

danke Dir!!

1 LikesGefällt mir

13. November um 21:15
In Antwort auf solina1234

Welche Kiste ?!

TV. Oder sieh mal genauer hin, was Frauen da angeboten wird und was Männern. 

Gefällt mir

13. November um 21:31
In Antwort auf anne234

TV. Oder sieh mal genauer hin, was Frauen da angeboten wird und was Männern. 

 was kommt als nächstes von dir @anna, dass man beim mastubieren um Erlaubnis fragen, wenn man an eine bestimmte Person dabei denkt.... 

TV verteufeln, aber einen Internetanschluß haben.... Merkst du was... Und bitte nicht sagen du nutzt den nur für Seriöses....

Aber ich hör jetzt auf den troll zu füttern. 

Sorry liebe Te für das ot 

Gefällt mir

13. November um 21:34
In Antwort auf anne234

TV. Oder sieh mal genauer hin, was Frauen da angeboten wird und was Männern. 

Die beiden sind Mitte 20! Wenn dann haben die eher ein Problem mit ihrem Smartphone 
Wer unter 30 guckt denn noch Fernsehen?

Gefällt mir

13. November um 21:39
In Antwort auf shadow78

 was kommt als nächstes von dir @anna, dass man beim mastubieren um Erlaubnis fragen, wenn man an eine bestimmte Person dabei denkt.... 

TV verteufeln, aber einen Internetanschluß haben.... Merkst du was... Und bitte nicht sagen du nutzt den nur für Seriöses....

Aber ich hör jetzt auf den troll zu füttern. 

Sorry liebe Te für das ot 

Arbeitst du rein zufällig für einen Sender? Zicken-TV?

Ich arbeite im Netz, ja. Aber alles andere interessiert dich doch sowieso nicht.
Meine Ansprüche sind nicht gerade bescheiden.
Aber das kann sich natürlich jeder selber gestalten.

Erlaubst du mir dennoch, hier hin und wieder einen Rat zu geben, wenn ich danach gefragt werde, ja?

Gefällt mir

13. November um 21:42
In Antwort auf solina1234

Die beiden sind Mitte 20! Wenn dann haben die eher ein Problem mit ihrem Smartphone 
Wer unter 30 guckt denn noch Fernsehen?

Wer unter 30 guckt denn noch Fernsehen?

Das lässt ja hoffen, dass die meisten jungen Männer dann doch noch die Kurve kriegen, bevor sie völlig abheben. 

Gefällt mir

14. November um 9:47
In Antwort auf fenima100

Nein, nein Vorfall. Alles wie immer. Kein großartiger Stress auf der Arbeit.
Ich verstehe das absolut nicht, ich habe es mehrfach angesprochen, aber es kommt nichts bei rum. Mal sagt er, er versteht das nicht, mal sagt er, er versucht es zu ändern. Aber ändern tut sich nichts. 

er will einfach nicht!
möchtest du dass er es ändert NUR weil du es so haben willst?

es sollte schon von ihm selbst kommen...

wenn er jetzt nunmal so abweisend ist kannst du das nicht ändern indem zu ihn zwingst...

du kannst dich entweder damit arrangieren oder du musst konsequenzen ziehen...

Gefällt mir

14. November um 9:49
In Antwort auf shadow78

 was kommt als nächstes von dir @anna, dass man beim mastubieren um Erlaubnis fragen, wenn man an eine bestimmte Person dabei denkt.... 

TV verteufeln, aber einen Internetanschluß haben.... Merkst du was... Und bitte nicht sagen du nutzt den nur für Seriöses....

Aber ich hör jetzt auf den troll zu füttern. 

Sorry liebe Te für das ot 

Anne schreibt in jedem Beitrag über TV !!

ich glaube sie damit ein riesengroßes problem... keine ahnung wieso... vermutlich ist ihrem partner der TV wichtiger als sie ....

2 LikesGefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Long4Lashes

Teilen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen