Home / Forum / Liebe & Beziehung / Freund will nicht gern bei mir übernachten!

Freund will nicht gern bei mir übernachten!

25. Juli 2008 um 0:28

Hallo,
ich weiß einfach nicht mehr was ich machen soll. Ich bin schon seit fast 3 Jahren mit meinem Freund zusammen, allerdings mit vielen unterbrechungen.Jetzt sind wir seit 6 Monaten wieder zusammen.
Er hat mir heute gesagt das er in letzter Zeit nicht wirklich lust hat bei mir zu schlafen un ich kann mir echt nicht vorstellen warum. ich mein er hat schon öfters da geschlafen. Bei uns klappt dies leider nicht jedes wochenende da er viel arbeitet was ja auch ok ist, aber gerade deswegen kann man doch die wenigen wochenenden nutzen oder?
Was meint ihr dazu?
Vielen dank schon mal im voraus
PS: Habt ihr ein paar tips wie man mit ein paar kleinigkeiten seine Beziehung wieder aufpeppen kann?

Mehr lesen

25. Juli 2008 um 1:08

Er hat nur
gesagt, er hat keine lust bei dir zu schlafen, ohne begründung?
also gehts um den ort oder gehts darum, mit dir zusammenzusein?
versteh sein problem nicht. kenne aber zu wenig, um dir einen tipp zu geben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2008 um 8:23
In Antwort auf kaya_12486741

Er hat nur
gesagt, er hat keine lust bei dir zu schlafen, ohne begründung?
also gehts um den ort oder gehts darum, mit dir zusammenzusein?
versteh sein problem nicht. kenne aber zu wenig, um dir einen tipp zu geben.

Ja,
er hat des ohne Begründung gesagt weil er selbst keine kennt warum des so ist. Es geht ihm auch nicht um den ort des hab ich ihn nämlich gefragt un es geht auch net darum mit mir zusammen zu sein. Er weiß es ja selber nicht abba im moment hat er einfach keine lust. Ich mein wenn er ma da geschlafen hat ist jetzt auch nix sonderlich was peinliches oder so passiert,dann würd ich es ja verstehen. Er hat noch gemeint das er bei mir net immer so gut schläft abba des is normal weil er net oft da schläft wegen seiner arbeit un das man in einem fremden bett sind so gut schläft wie im eigenen is ja normal oder?Habt ihr vl ein paar tips wie ich ihm diese "keine Lust" einstellung nehmen kann?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Juli 2008 um 8:39
In Antwort auf schnukki7

Ja,
er hat des ohne Begründung gesagt weil er selbst keine kennt warum des so ist. Es geht ihm auch nicht um den ort des hab ich ihn nämlich gefragt un es geht auch net darum mit mir zusammen zu sein. Er weiß es ja selber nicht abba im moment hat er einfach keine lust. Ich mein wenn er ma da geschlafen hat ist jetzt auch nix sonderlich was peinliches oder so passiert,dann würd ich es ja verstehen. Er hat noch gemeint das er bei mir net immer so gut schläft abba des is normal weil er net oft da schläft wegen seiner arbeit un das man in einem fremden bett sind so gut schläft wie im eigenen is ja normal oder?Habt ihr vl ein paar tips wie ich ihm diese "keine Lust" einstellung nehmen kann?

Wenn er ehrlich zu sich selbst ist...
wird er den Grund schon ganz genau wissen. Wenn er sagt, daß er keine Lust hat, bei Dir zu schlafen, dann wird das nicht unbegründbar sein. Selbst wenn er in Deinem Bett nicht immer so gut schläft, sollte doch trotzdem überwiegen, daß er mit Dir zusammensein kann. Ist wenigstens meine Meinung. Ich kann Dir nur den Tip geben, daß Dein Freund mal in sich hineinhören sollte, warum es so ist und dann ehrlich zu sich und zu Dir ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen