Home / Forum / Liebe & Beziehung / Freund will mich trotz langer Beziehung nicht heiraten

Freund will mich trotz langer Beziehung nicht heiraten

2. Juli 2007 um 16:33

Hallo!!
Ich (26) bin jetzt 5 Jahre und 7 Monate mit meinem Freund zusammen und möchte Ihn (27) unbedingt heiraten. Am liebsten noch dieses Jahr... er hält mich hin und vertröstet mich, ich solle noch warten. Wenn ich Ihnen frage, wann wir denn heiraten bekomme ich keine Antwort. Meistens enden unsere Diskussionen über dieses Thema im Streit.

Ich liebe Ihn über alles, wir kennen uns schon sehr lange, haben beide einen guten Job und geregeltes Einkommen, wohnen schon über 4 Jahre zusammen und führen eine schöne Beziehung - also auf was will er warten?!?! Es paßt doch alles...

Kann ich Ihn irgendwie dazu "überreden"? Oder was ratet Ihr mir?

Liebe Grüsse



Mehr lesen

2. Juli 2007 um 16:36

Hallo 26sonne
warum willst Du ihn denn unbedingt heiraten? Der Trauschein ist nur ein Stück Papier und wegen dem rechtlichen Zeugs braucht Ihr Euch ja wohl auch keine Gedanken zu machen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juli 2007 um 16:38

Eben...
....es passt doch alles. deine beziehung liest sich wie meine und heiraten ist kein thema für uns. wozu?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juli 2007 um 16:47
In Antwort auf jaana_11887320

Eben...
....es passt doch alles. deine beziehung liest sich wie meine und heiraten ist kein thema für uns. wozu?

I-Tüpfelchen
... weil es die Krönung unserer Beziehung wäre!!!
... weil ich für immer und ewig mit Ihm zusammen sein will!!!
... weil es das i-Tüpfelchen ist!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juli 2007 um 16:50
In Antwort auf isis_12572186

I-Tüpfelchen
... weil es die Krönung unserer Beziehung wäre!!!
... weil ich für immer und ewig mit Ihm zusammen sein will!!!
... weil es das i-Tüpfelchen ist!!!

Ok...
....wenn du das brauchst als krönung oder i-tüpfelchen.

bei punkt 2: das geht auch ohne heirat.

du kannst deinen freund weder überreden noch dazu zwingen. so wie du deine gründe für eine heirat hast, hat er wohl welche dagegen. wenn du aber ständig auf dem thema rumreitest und er nicht will, wird der schuss wahrscheinlich irgendwann nach hinten los gehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juli 2007 um 17:03
In Antwort auf jaana_11887320

Ok...
....wenn du das brauchst als krönung oder i-tüpfelchen.

bei punkt 2: das geht auch ohne heirat.

du kannst deinen freund weder überreden noch dazu zwingen. so wie du deine gründe für eine heirat hast, hat er wohl welche dagegen. wenn du aber ständig auf dem thema rumreitest und er nicht will, wird der schuss wahrscheinlich irgendwann nach hinten los gehen.

Abwarten
Hey Tigerle,
Du hast wohl recht, dass ich Ihn nicht dazu zwingen kann, das möchte ich auch gar nicht. Wahrscheinlich muß ich mich einfach in Geduld üben und abwarten. Danke für Deine Antwort - will auf keinen Fall, dass er auf stur stellt. Aber für mich ist es einfach das Größte in einer Beziehung... na ja, abwarten und Tee trinken!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juli 2007 um 17:04
In Antwort auf ima_11897179

Hallo 26sonne
warum willst Du ihn denn unbedingt heiraten? Der Trauschein ist nur ein Stück Papier und wegen dem rechtlichen Zeugs braucht Ihr Euch ja wohl auch keine Gedanken zu machen?

Hallo Sushi,
der Trauschein ist ein Vertrag. Nicht nur 'ein Stück Papier'. Dann ist ja alles nur ein Stück Papier. Unser Grundgesetz, die 10 Gebote, Dein Abschlusszeugnis, Das Testament, das Dich mal zur Erbin machen soll, Dein Mietvertrag, Deine Gehaltsabrechnung etc.

Der Trauschein ist weit mehr. Der Trauschein sichert eine Frau und ihre Kinder ab... Deshalb sind die Frauen so heiss darauf, also ich kann's auch verstehen (wenn eine Frau Kinder möchte und Wert auf Absicherung legt...)

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juli 2007 um 17:05
In Antwort auf isis_12572186

Abwarten
Hey Tigerle,
Du hast wohl recht, dass ich Ihn nicht dazu zwingen kann, das möchte ich auch gar nicht. Wahrscheinlich muß ich mich einfach in Geduld üben und abwarten. Danke für Deine Antwort - will auf keinen Fall, dass er auf stur stellt. Aber für mich ist es einfach das Größte in einer Beziehung... na ja, abwarten und Tee trinken!

Ja...
....aber der weg ist das ziel. verstehst du was ich meine? sag bitte nicht, wenn er dich auch in 3 oder 4 jahren nicht heiraten will, dass du deine zeit verschwendet hast.

eure beziehung läuft super, erfreu dich an ihr und sei froh, dass es so ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juli 2007 um 18:08

Was sagt er denn...
warum er nicht will?

Hält er generell nicht viel von der Ehe? Ist er nicht davon überzeugt, dass man für immer zusammen bleiben kann? Oder hast du den Eindruck, dass er dich nicht heiraten will?

Mir selbst ist Ehe und Trauschein nicht wichtig. Die Ehe erhöht nicht die Chancen für immer zusammen zu bleiben und ist dafür auch keine Voraussetzung. Diesen absichernden Effekt, den sich manche gern einreden, gibt es nicht.
Ich kann allerdings verstehen, dass du verunsichert bist. Wenn er sich sicher ist mit dir und keine Vorbehalte gegen die Ehe hat, müsste er die Idee ja eigentlich auch schön finden. Und für Frauen kommt mit Mitte 20 das immer stärker werdende Bedürfnis nach Sicherheit auf. Man will ja mit 30 nicht plötzlich wieder Single werden.

Hast du ihm einen Antrag gemacht oder habt ihr nur darüber geredet?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juli 2007 um 18:26

Zukünftige Beziehungsentwicklung
Hast du ihn schon mehr oder weniger beiläufig gefragt, wie er sich die weitere Entwicklung eurer Beziehung in den nächsten Jahren vorstellt?

LG
Daniness

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juli 2007 um 18:54

Willst du wirklich dass dein Freund dich heiratet..
weil du ihn dazu überrredet hast???
Er sollte es doch von sich aus wollen und je mehr du ihn drängst desto weniger wird er es wollen!
Hat er dir mal gesagt warum er nicht will??
Will er dich nie heiraten oder einfach nur jetzt nicht??
Vielleicht hat er Angst oder fühlt sich noch nicht bereit du solltest seinen Standpunkt wenn er pertu nich will aber akzeptieren zwingen kannst du niemanden!
Und ich würde auch nicht wollen dass mein Freund mich heiratet nur damit ich aufhöre ihn mit diesem Thema zu nerven!
Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juli 2007 um 20:54
In Antwort auf ima_11897179

Hallo 26sonne
warum willst Du ihn denn unbedingt heiraten? Der Trauschein ist nur ein Stück Papier und wegen dem rechtlichen Zeugs braucht Ihr Euch ja wohl auch keine Gedanken zu machen?

@das rechtliche Zeugs...
wird leider oft unterschätzt... Da hängt viel mit dran.

Meine Schwägerin hatte ja auch immer gesagt, Heirat interessiert sie nicht. Nachdem das zweite Kind da war, hat sie ihr Freund dann doch überredet.
Naja, vier Monate später ist er dann tödlich verunglückt, mit 32, wegen diesem "Stück Papier" war sie dann die legale Erbin seiner Ersparnisse, ohne Erbschaftssteuer zahlen zu müssen und ohne dass seine Familie, die sie nicht mochten, etwas dagegen sagen konnten. Sie bekommt nun auch eine kleine Witwenrente und kriegt später mal Anteile von seiner eingezahlten Rente.

Entgegen der landläufigen Meinung kann man solche Dinge auch nicht einfach durch einen anderweitigen Vertrag regeln.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juli 2007 um 8:18

Wenn deine Beziehung
so perfekt ist, warum willst du sie dann ändern?

Vielleicht drängst du ihn zu sehr. schraub einen Gang runter und dann wird es schön....du nervst ihn wahrscheinlich schon so mit dem Thema, dass er es nicht mehr hören kann....lass ihm noch ein bisschen Zeit und dann kommt er bestimmt auf dich zu..

Aber warum muss man das jetzt so übers Knie brechen...am liebsten noch dieses Jahr....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juli 2007 um 10:59

Man man man....
... dass Frauen nie erkennen können, wenn die Männer noch nicht soweit sind udn noch Zeit brauchen. Stattdessen machen sie Druck und ständig entsteht Streit. So kann der Mann doch keine Lust auf's Heiraten bekommen.... und meistens erreichen Frauen genau das Gegenteil von dem, was sie wollen. Das er Panik umd keine lUst auf's Heiraten bekommt!


Er weiß doch nun, dass Du gerne geheiratet werden möchtest. Lass' ihn sich doch erstmal Gedanken dazu machen, ohne ständig wieder drüber reden zu müssen!
Überreden geht schon mal gar nicht. Du möchtest doch bestimmt, dass er Dich heiratet, weil ER es möchte, oder? Und nicht nur weil Du es so gerne hättest.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Juli 2007 um 11:24

Das ist doch schön...
... ich wünsche Euch eine ganz harmonische Ehe...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. August 2015 um 1:53

Warum unbedingt Heiraten ?
Naja vileicht denkt er so wie ich und zb wenn ihr ein gemeinsam haus und co baut und der musst das meiste zahlen und ihr trennt euch und und du bekommst ein haufen von den sachen obwohl sie weniger gezahlt hat und warum unbedingt heiraten ? man kann sich doch einfach lieben ?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Bitte Hilfe! Mein Freund hat unerwartet Schluss gemacht
Von: jozefa_12455349
neu
22. August 2015 um 21:57
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper