Home / Forum / Liebe & Beziehung / Freund will kein kind mehr

Freund will kein kind mehr

27. April 2006 um 11:20

bin voll am ende weil ich nicht weiß was ich machen soll!
mein freund mt dem ich jetzt 2 jahre zusammen bin, hat schon einen 4 jährigen sohn! naja und er will halt keine kinder mehr, sein sohn war auch nicht geplant!
aber ich will auf jden fall mal kinder haben, hab ihm auch gesagt, wenn ich fertig bin mit studium und ausbildung, will ich mal kinder haben, wenn er nicht will, wird das irgendwann mal ein trennungsgrund für mich sein! dafür hat er überhaupt kein verständnis uns meint nur, mach doch, und wie ich denn meinen neuen zukünftigen freund suchen will, per anzeige, und suche mann mit kinderwunsch... voll assi!!!!!
aber er kann auch nicht von mir verlangen, mein lebensziel, mal kinder zu haben um zu krempeln, nur weil seine ex ihm ein kind angedreht hat, oder?
wie seht ihr das?
lg
keks

Mehr lesen

27. April 2006 um 11:24

Ich
denke, dass du da nicht ganz fair reagierst.
Er sagt, dass er keine Kinder mehr möchte.Das ist sein gutes Recht, so wie es dein gutes Recht ist, welche haben zu wollen. Wenn keiner von euch seine Meinung ändert, wird wohl nur die Trennung bleiben.

"aber er kann auch nicht von mir verlangen, mein lebensziel, mal kinder zu haben um zu krempeln, nur weil seine ex ihm ein kind angedreht hat, oder?"
Nein, kann er nicht. Aber du kannst von ihm auch nicht das Gegenteil verlangen. Tja, dann wirst du dich wohl irgendwann von ihm trennen müßen, eine neue Liebe, die das Potential hat, ein Leben lang zu halten suchen müßen und hoffen, dass dieser dann auch Kinder möchte....

Gefällt mir

27. April 2006 um 11:31

Ohne, dass ich Deine Situation
persönlich kenne:

wenn einer ein Kind will und der andere nicht, aus welchen Gründen auch immer, sollte der, der das Kind will, nicht darauf verzichten, sich diesen Wunsch zu erfüllen und der, der das Kind nicht will, nicht "moralisch gezwungen" werden, ein Kind zu wollen, weil der andere es will.

In so einem Fall sehe ich nur eine Trennung als Möglichkeit, beim Thema Kinder gibt es meiner Meinung nach keine Kompromisse, entweder JA oder NEIN.

Gruß
Anjali

Gefällt mir

27. April 2006 um 11:54

Genau das
ist mein problem, ich weiß eben nicht was ich tun soll, mich jetzt schon deswegen von ihm trennen, obwohl unsere beziehung echt super gut läuft sonst!
aber ich denke mal, eine trennung jetzt nach "nur" 2 jahren tut weniger weh, als wenn wir noch länger zusammen sind!
aber ich merk ja auch das mir das voll weh tut, ihr müsst wissen, meine schwester bekommt in den kommenden tagen irgdann ihr erstes kind, und überall wo ich kleine babies sehe, könnt ich heulen, weil ich dann immer dran denke "sowa wirste nie haben.."

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen