Home / Forum / Liebe & Beziehung / Freund will Geburtstag ohne mich feiern

Freund will Geburtstag ohne mich feiern

15. August 2017 um 19:16 Letzte Antwort: 17. Oktober 2017 um 7:08

Hallo,

mein Freund und ich sind seit fast 10 Jahren zusammen, wir sind beide (fast) 28. Er hat nächste Woche Geburtstag und sagte mir heute, das er mit seinen Arbeitskollegen/Freunden im Garten feiern möchte. Ich darf nicht mit. Er nimmt mich nie mit wenn er feiern will weil er sagt ich rede nur scheiße und er will nicht, das seine Kollegen sich hinterher das Maul zerreißen und über uns reden. So steht er also zu mir? 

Ich muss dazu sagen, das es in den letzten Wochen immer wieder ziemlich kriselt zwischen uns. Ich habe seit längerem die Vermutung, das er was mit seiner Kollegin hat, was er immer abstritt. Ich wusste, das er Whatsapp auch über pc nutzt. Eines Tages, er war arbeiten, da hatte ich so ein ungutes Gefühl und ging an den pc und las die Nachrichten, die er ihr am Tag zuvor schrieb. Er schrieb ihr im Suff das er sie liebt, es ihm leid tue und jetzt nicht ihre Zeit wäre. Im Vorfeld schrieb sie, das alles einfacher wäre wenn sie Single wäre. Er hatte sich auch mit einem Freund darüber unterhalten. Er fragte was nun mit ihm und ihr sei. Mehr als Freundschaft wird da nie sein schrieb er aber das schrieb er bevor er ihr schrieb das er sie liebt usw. Ich war so geschockt als ich das gelesen hatte, rief ihn sofort an und fragte ihn ob er mit ihr geschlafen hatte usw... Er versicherte mir mehrfach, das da nie was war und nie was sein wird. Sie ist auch eigentlich auch überhaupt nicht sein Typ aber trotzdem schreibt man so was doch nicht einfach so oder ohne Grund??? Er sagte dazu, das er einfach viel zu viel getrunken hatte an dem Tag wo er das schrieb... Ich habe mit Freundinnen drüber gesprochen, sie sagten mir das was ich dachte... das da was gewesen sein muss... 

Zwischendurch ist alles in Ordnung gewesen zwischen uns. Aber bevor ich das gelesen hatte, stritten wir uns weil er in letzter Zeit soviel Alkohol trank. Da ist ein Streit eskaliert und er wollte die Trennung. Er sagte mir auch, das er mal mit einer anderen Frau zusammen sein will. Für mich passte da alles zusammen. Er meinte sie damit. Das fragte ich ihn auch. Er konnte sich angeblich nicht daran erinnern, das er mir sowas sagte. 

Nun das mit dem Geburstag. Ich fragte ihn ob sie da ist und ob ich deswegen nicht kommen darf. Er meinte son Quatsch er will einfach nur mit seinen Kollegen allein feiern. 

Ich weiß wirklich nicht mehr weiter. Er hat mir zwar in letzter Zeit auch gesagt das er mich liebt usw aber ich werde trotzdem das Gefühl nicht los, das da was mit der ist... Er hatte später auch den Whatsapp Verlauf mit ihr gelöscht. Und angeblich hatte er sich auch bei ihr entschuldigt. Sie sagte dazu wohl, das sie bei ihrem Freund bleibt... 

 Ich hoffe ihr könnt meiner Geschichte folgen und habt eine Meinung dazu die mir hilft. Danke. 

Mehr lesen

15. August 2017 um 19:46
In Antwort auf pfirsichblatt

Hallo,

mein Freund und ich sind seit fast 10 Jahren zusammen, wir sind beide (fast) 28. Er hat nächste Woche Geburtstag und sagte mir heute, das er mit seinen Arbeitskollegen/Freunden im Garten feiern möchte. Ich darf nicht mit. Er nimmt mich nie mit wenn er feiern will weil er sagt ich rede nur scheiße und er will nicht, das seine Kollegen sich hinterher das Maul zerreißen und über uns reden. So steht er also zu mir? 

Ich muss dazu sagen, das es in den letzten Wochen immer wieder ziemlich kriselt zwischen uns. Ich habe seit längerem die Vermutung, das er was mit seiner Kollegin hat, was er immer abstritt. Ich wusste, das er Whatsapp auch über pc nutzt. Eines Tages, er war arbeiten, da hatte ich so ein ungutes Gefühl und ging an den pc und las die Nachrichten, die er ihr am Tag zuvor schrieb. Er schrieb ihr im Suff das er sie liebt, es ihm leid tue und jetzt nicht ihre Zeit wäre. Im Vorfeld schrieb sie, das alles einfacher wäre wenn sie Single wäre. Er hatte sich auch mit einem Freund darüber unterhalten. Er fragte was nun mit ihm und ihr sei. Mehr als Freundschaft wird da nie sein schrieb er aber das schrieb er bevor er ihr schrieb das er sie liebt usw. Ich war so geschockt als ich das gelesen hatte, rief ihn sofort an und fragte ihn ob er mit ihr geschlafen hatte usw... Er versicherte mir mehrfach, das da nie was war und nie was sein wird. Sie ist auch eigentlich auch überhaupt nicht sein Typ aber trotzdem schreibt man so was doch nicht einfach so oder ohne Grund??? Er sagte dazu, das er einfach viel zu viel getrunken hatte an dem Tag wo er das schrieb... Ich habe mit Freundinnen drüber gesprochen, sie sagten mir das was ich dachte... das da was gewesen sein muss... 

Zwischendurch ist alles in Ordnung gewesen zwischen uns. Aber bevor ich das gelesen hatte, stritten wir uns weil er in letzter Zeit soviel Alkohol trank. Da ist ein Streit eskaliert und er wollte die Trennung. Er sagte mir auch, das er mal mit einer anderen Frau zusammen sein will. Für mich passte da alles zusammen. Er meinte sie damit. Das fragte ich ihn auch. Er konnte sich angeblich nicht daran erinnern, das er mir sowas sagte. 

Nun das mit dem Geburstag. Ich fragte ihn ob sie da ist und ob ich deswegen nicht kommen darf. Er meinte son Quatsch er will einfach nur mit seinen Kollegen allein feiern. 

Ich weiß wirklich nicht mehr weiter. Er hat mir zwar in letzter Zeit auch gesagt das er mich liebt usw aber ich werde trotzdem das Gefühl nicht los, das da was mit der ist... Er hatte später auch den Whatsapp Verlauf mit ihr gelöscht. Und angeblich hatte er sich auch bei ihr entschuldigt. Sie sagte dazu wohl, das sie bei ihrem Freund bleibt... 

 Ich hoffe ihr könnt meiner Geschichte folgen und habt eine Meinung dazu die mir hilft. Danke. 

Puh... Darf ich dich fragen was dich noch bei deinem Freund hält? Er will dich nicht bei seinem b-day dabei haben und mit anderen feiern, weil du angeblich scheiße laberst??! Bitte was? das wäre ja für mich schon ein No Go, aber die Sache mit der Arbeitskollegin würde das Fass zum Überlaufen bringen. Ab da wäre definitiv Schluss. Vielleicht war mal eure Beziehung schön, aber die Zeit ist lange vorbei... 

22 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. August 2017 um 19:51
In Antwort auf lollypop2013

Puh... Darf ich dich fragen was dich noch bei deinem Freund hält? Er will dich nicht bei seinem b-day dabei haben und mit anderen feiern, weil du angeblich scheiße laberst??! Bitte was? das wäre ja für mich schon ein No Go, aber die Sache mit der Arbeitskollegin würde das Fass zum Überlaufen bringen. Ab da wäre definitiv Schluss. Vielleicht war mal eure Beziehung schön, aber die Zeit ist lange vorbei... 

Danke für deine Antwort. Was mich bei ihm hält ist meine liebe zu ihm. 10 Jahre schmeißt man ja auch nicht einfach weg. Es ist auch nicht so das ich ihm nicht vertraue aber bei der Arbeitskollegin bin ich so misstrauisch. Wegen seinem Geburtstag meinte er noch, das er erst mit mir feiern will aber bei seiner Feier im Garten darf ich nicht mit weil er mich nicht da haben will... Ich würde stören usw.. hab ihn die ganzen Tage zuvor gefragt was er an seinem Geburtstag machen will und dann kommt er mir so. Mit mir vorher allein feiern? Was das für'n Schwachsinn...

3 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. August 2017 um 19:52

Ja ich bin mir auch ziemlich unsicher ob er da ehrlich war oder nicht ich weiß es einfach nicht...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. August 2017 um 19:53

Ja ich bin mir auch ziemlich unsicher ob er da ehrlich war oder nicht ich weiß es einfach nicht... er sagte noch er hätte morgens auf seinem Handy geschaut und erst mal gesehen was für'n scheiß er da geschrieben hat.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. August 2017 um 20:20
In Antwort auf pfirsichblatt

Ja ich bin mir auch ziemlich unsicher ob er da ehrlich war oder nicht ich weiß es einfach nicht... er sagte noch er hätte morgens auf seinem Handy geschaut und erst mal gesehen was für'n scheiß er da geschrieben hat.

Er hat mir versichert das er mich nicht betrogen hat und andere die ihn kennen würden ihm das auch nicht zutrauen... aber warum schreibt man sowas im Suff? 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. August 2017 um 20:44

Ja er arbeitet mit ihr zusammen in einem Restaurant. Sie ist nicht die einzige Kollegin. Öfter schreibt er ganz normal mit ihr über Arbeit usw... aber ich weiß ja nicht worüber die reden wenn sie sich sehen und ob seine anderen Kollegin was wissen. Er sagte mir das er sie nicht attraktiv findet was ich mir auch nicht vorstellen kann aber trotzdem muss da doch irgendwas faul sein aber wie bekomme ich ihn dazu die Wahrheit zu sagen? Warum darf sie zu seiner Feier kommen und ich als seine Freundin nicht? 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. August 2017 um 20:51

Ja er hat mir gesagt das er mit ihr über uns gesprochen hat und bei ihr Rat suchte. Meine beste Freundin meinte auch das da die nicht unbedingt miteinander geschlafen haben müssen aber das halt irgendwas vorgefallen sein muss das er so was schreibt... irgendwas muss ihn dazu verleitet haben aber er beteuert das er sie nur als Freundin und Kollegin mag...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. August 2017 um 20:54
In Antwort auf pfirsichblatt

Ja er hat mir gesagt das er mit ihr über uns gesprochen hat und bei ihr Rat suchte. Meine beste Freundin meinte auch das da die nicht unbedingt miteinander geschlafen haben müssen aber das halt irgendwas vorgefallen sein muss das er so was schreibt... irgendwas muss ihn dazu verleitet haben aber er beteuert das er sie nur als Freundin und Kollegin mag...

Weiß nicht wirklich sehen muss ich die nicht aber warum versteht mein Freund nicht das ich an seinem Geburtstag bei ihm sein möchte? 
ihr könnt ich natürlich die Augen auskratzen ob da nun was war oder nicht.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. August 2017 um 20:58

Er hat mir gesagt das ich sie gern fragen kann ob da was war oder nicht. Aber ich bin doch nicht so blöd das ich nicht daran denke das er ihr dann sagen würde was sie mir sagen soll und das nicht. Sie ist ja selber in einer Beziehung. Und nein sie würde allein kommen weil er nur mit seinen Kollegen feiern möchte und ja natürlich möchte ich dabei sein weil ich seine Freundin bin und wir durch Arbeit sowieso zu selten dazu kommen mal gemeinsam zu feiern. Und Geburtstag hat man ja nicht jeden Tag aber meinte das ist ja sein Geburtstag und er könne da machen was er will...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. August 2017 um 21:06
In Antwort auf pfirsichblatt

Er hat mir gesagt das ich sie gern fragen kann ob da was war oder nicht. Aber ich bin doch nicht so blöd das ich nicht daran denke das er ihr dann sagen würde was sie mir sagen soll und das nicht. Sie ist ja selber in einer Beziehung. Und nein sie würde allein kommen weil er nur mit seinen Kollegen feiern möchte und ja natürlich möchte ich dabei sein weil ich seine Freundin bin und wir durch Arbeit sowieso zu selten dazu kommen mal gemeinsam zu feiern. Und Geburtstag hat man ja nicht jeden Tag aber meinte das ist ja sein Geburtstag und er könne da machen was er will...

Vor allem wollte er nach dem Streit auch Abstand ich durfte ihn nicht mal anfassen und ich vermute das genau in dieser Zeit was vorgefallen sein muss. Weil mit ner Trennung kommt man nicht einfach so an. Er meinte dann auch, das unsere Beziehung sowieso nicht mehr funktioniert hatte was hat nicht stimmte. Vorher war alles in Ordnung. Ich sagte ihm auch das er mich von einem auf den anderen Tag nicht mehr lieben kann. Er hat mir in letzter Zeit auch oft genug gesagt das er mich liebt usw...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. August 2017 um 21:16

Das ist jetzt ca. 5 Wochen her...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. August 2017 um 21:18
In Antwort auf pfirsichblatt

Das ist jetzt ca. 5 Wochen her...

Und ja ich habe ihm gesagt das ich nicht allein zuhause bleiben möchte. Er sagte dazu das ich an dem Tag ja was anderes machen kann und er halt nur mit dem Personal vom Hotel feiern will und er möchte nicht das ich dabei bin weil ich nur Scheiße laber...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. August 2017 um 21:21

Ich habe ihn gefragt warum und ob das jetzt sein ernst ist weil er mich wie gesagt nie mitnehmen möchte wenn er mit denen feiert. Durfte mir auch schon öfter anhören dass das ja deine Freunde sind und nicht meine. Aber nach meiner Meinung sollte die Freundin an erster Stelle stehen oder sehe ich das falsch? Er steht nicht zu mir...als wären wir erst 4 Monate oder so zusamm...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. August 2017 um 21:23

Ja ich kenne das Sprichwort das betrunkene die Wahrheit sagen... Das habe ich ihm auch gesagt aber er streitet immer alles ab 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. August 2017 um 21:24

Und er hat selber eingesehen das er zu viel trank in der Zeit und das er da viel scheiße gebaut hat, so seine Worte. In den letzten Wochen trank er auch nix nicht mal heim grillen als er für das Fleisch ein Bier auf machte. 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. August 2017 um 21:27

Nein das wäre natürlich nicht schön und das möchte ich auch nicht. Ich habe ihm gesagt das ich gern mit ihm und allen gemeinsam feiern möchte. Klar ist das sein Geburtstag aber er kann mich doch nicht außen vor lassen wie immer und das macht mich einfach traurig... 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. August 2017 um 21:28

Ja wenn ich das wüsste ich bin einfach nur verzweifelt weil ich ihn liebe und nie verlieren will aber wahrscheinlich habe ich das bereits ich weiß einfach nicht weiter 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. August 2017 um 21:40

Ja ich weiß das du recht hast aber es ist ja nicht so das zwischen uns nichts mehr läuft. Es gab Tage die waren auch wirklich schön aber dann gibt es wieder Tage wo er nur am Handy hängt zocken und fb und ich ihn nur nerve wie er sagt ... Klar brauch man auch seinen Freiraum usw. Das weiß ich. Ist auch nicht so das ich ihm den nicht gebe. Und das ihm die Kollegin reizt kann ich mir eigentlich wirklich nicht vorstellen. 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. August 2017 um 21:43

Ich spüre und sehe das er mich (noch) liebt aber warum er so zu mir ist obwohl ich alles für ihn tue, verstehe ich nicht. Wenn ich ihn drauf anspreche heißt es er macht doch gar nichts und wo er mich scheiße behandeln würde...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. August 2017 um 21:56

Ja wie gesagt weiß ich ja nicht was da ab geht. Meine Freundin sagte mir auch schon geh einfach mal hin und frag sie. Ich habe ihn alles mögliche gefragt, schrieb ihn ein langen Brief mit all meinen fragen die mich quälen ob sie sich geküsst haben oder Sex hatten und er setzte sich nach dem Lesen zu mir und redete ganz in Ruhe mit mir dass da nie was war er hätte nur bei ihr Rat gesucht. Sie soll gesagt haben das wenn er mich noch liebt soll bei mir bleiben und unsere Beziehung nicht aufgeben. Ich muss dazu noch sagen das wir eine 7 jährige Tochter haben.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. August 2017 um 21:58

Wie er mich anschaut und sich lieb bedankt für Kleinigkeiten so was merkt man einfach nach so vielen Jahren. Er sagt es mir nicht einfach so. Klar sage ich die drei Worte öfter wie er aber an seiner Antwort sehe ich das er es nicht einfach so sagt. Vielleicht hat er auch einfach was getan was er gar nicht wollte ich weiß es nicht 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. August 2017 um 22:05

Es ist eine echt blöde Situation. Bis vor über einem Jahr, ging es mir ähnlich. Mein Noch-Mann hatte sehr viel Zeit am PC verbracht, sich mit anderen Frauen unterhalten, ihnen gesagt wie heiß (etc.) er sie findet und viel Alkohol getrunken. Wir haben kaum noch miteinander kommunziert und nach vielen langen Gesprächen mit Freunden, habe ich dann die Notbremse gezogen und ihm gesagt, dass das so nichts mehr bringt. Ich hab aber auch sehr lange daran festgehalten, aber vermutlich, weil ich Angst vor dem Alleinsein hatte. Aber ich kann nur sagen, dass es am Ende für mich die beste Entscheidung war, sich zu trennen. Klar ist es zu Beginn komisch und man denkt, man kommt damit nicht klar, aber man tut es. Ich wünsche dir viel Kraft, in der schweren Zeit.

2 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. August 2017 um 22:06
In Antwort auf Willowtree90

Es ist eine echt blöde Situation. Bis vor über einem Jahr, ging es mir ähnlich. Mein Noch-Mann hatte sehr viel Zeit am PC verbracht, sich mit anderen Frauen unterhalten, ihnen gesagt wie heiß (etc.) er sie findet und viel Alkohol getrunken. Wir haben kaum noch miteinander kommunziert und nach vielen langen Gesprächen mit Freunden, habe ich dann die Notbremse gezogen und ihm gesagt, dass das so nichts mehr bringt. Ich hab aber auch sehr lange daran festgehalten, aber vermutlich, weil ich Angst vor dem Alleinsein hatte. Aber ich kann nur sagen, dass es am Ende für mich die beste Entscheidung war, sich zu trennen. Klar ist es zu Beginn komisch und man denkt, man kommt damit nicht klar, aber man tut es. Ich wünsche dir viel Kraft, in der schweren Zeit.

Danke. Ich hoffe jedoch das wir uns nicht trennen müssen. Er sagt ja selber das er das nicht möchte aber warum verhält er sich dann so?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. August 2017 um 22:11

Ja das ist ja eben. Ich weiß absolut nicht was ich davon halten soll. Ich werde nachher noch mal mit ihm reden und hoffe das er es verstehen wird...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. August 2017 um 22:14
In Antwort auf pfirsichblatt

Danke. Ich hoffe jedoch das wir uns nicht trennen müssen. Er sagt ja selber das er das nicht möchte aber warum verhält er sich dann so?

Das Verhalten hab ich zu Beginn auch nie verstanden. Mit der Zeit konnte ich dann schon feststellen, dass er einfach todunglücklich war. Mit Alkohol wurde dann vermutlich die Stimmung einfach "verbessert" oder man konnte gewisse Dinge vergessen, die eben nicht passten. Wenn du wirklich weiterhin mit ihm zusammen sein möchtest, müssen aber Dinge passieren. Am besten so gut wie möglich kommunizieren. Gegenseitig sagen, wenn etwas nicht passt. Beleidigungen gehen dabei gar nicht. Vielleicht könnt ihr auch mal über eine Therapie nachdenken? Manchmal kann so eine unabhängige dritte Person sehr hilfreich sein.

1 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. August 2017 um 22:18

Genau, klar braucht jeder seinen Freiraum... Aber bei jeder Feier ausgeschlossen zu werden, und das am Geburtstag des Partners, ist doch das allerletzte! Er steht nicht zu dir, du bist ihm peinlich vor seinen neuen Kollegen und er möchte wohl vermeiden, dass du und die Kollegin aufeinander trefft. Warum auch immer. Er gibt dir ein u gites Gefühl und das ist nicht gesund. 

3 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. August 2017 um 22:21
In Antwort auf Willowtree90

Das Verhalten hab ich zu Beginn auch nie verstanden. Mit der Zeit konnte ich dann schon feststellen, dass er einfach todunglücklich war. Mit Alkohol wurde dann vermutlich die Stimmung einfach "verbessert" oder man konnte gewisse Dinge vergessen, die eben nicht passten. Wenn du wirklich weiterhin mit ihm zusammen sein möchtest, müssen aber Dinge passieren. Am besten so gut wie möglich kommunizieren. Gegenseitig sagen, wenn etwas nicht passt. Beleidigungen gehen dabei gar nicht. Vielleicht könnt ihr auch mal über eine Therapie nachdenken? Manchmal kann so eine unabhängige dritte Person sehr hilfreich sein.

Ja er hat auch selber eingesehen das wir in den Jahren zuvor zu wenig redeten wenn es Streit gab usw. Ich wollte immer reden aber ihm hat es nie gepasst und er sah ein dass das falsch war. Seit dem reden wir auch viel mehr. Das Thema mit seiner Kollegin haben wir bestimmt tausend mal durch gekaut weil sowas kann ich nicht einfach von heut auf morgen vergessen. Das weiß er auch. Er sagt es tut ihm leid und er möchte es einfach vergessen er hätte sich mit seinen Aktionen auf Arbeit voll zum Horst gemacht sagt er. Aber jetzt das mit seinem Geburtstag, das er mich nicht bei seinen Kollegen bei haben möchte weil ich nur scheiße Rede... was das soll ...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. August 2017 um 22:24
In Antwort auf frischesbier

Genau, klar braucht jeder seinen Freiraum... Aber bei jeder Feier ausgeschlossen zu werden, und das am Geburtstag des Partners, ist doch das allerletzte! Er steht nicht zu dir, du bist ihm peinlich vor seinen neuen Kollegen und er möchte wohl vermeiden, dass du und die Kollegin aufeinander trefft. Warum auch immer. Er gibt dir ein u gites Gefühl und das ist nicht gesund. 

Ja eben das Gefühl habe ich auch und darüber werde ich mit ihm noch reden müssen. Neu ist die Kollegin nicht, sie arbeiten bereits seit 2 Jahren zusammen. Sie hat selber einen Partner den mein Freund auch kennt und Kinder hat sich auch.  Trotzdem alles sehr komisch für mich. Wahrscheinlich sollte ich sie wirklich mal persönlich ansprechen...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. August 2017 um 22:26

Das ist sehr respektlos . Sowas darf er sich nicht erlauben.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. August 2017 um 22:32
In Antwort auf pfirsichblatt

Hallo,

mein Freund und ich sind seit fast 10 Jahren zusammen, wir sind beide (fast) 28. Er hat nächste Woche Geburtstag und sagte mir heute, das er mit seinen Arbeitskollegen/Freunden im Garten feiern möchte. Ich darf nicht mit. Er nimmt mich nie mit wenn er feiern will weil er sagt ich rede nur scheiße und er will nicht, das seine Kollegen sich hinterher das Maul zerreißen und über uns reden. So steht er also zu mir? 

Ich muss dazu sagen, das es in den letzten Wochen immer wieder ziemlich kriselt zwischen uns. Ich habe seit längerem die Vermutung, das er was mit seiner Kollegin hat, was er immer abstritt. Ich wusste, das er Whatsapp auch über pc nutzt. Eines Tages, er war arbeiten, da hatte ich so ein ungutes Gefühl und ging an den pc und las die Nachrichten, die er ihr am Tag zuvor schrieb. Er schrieb ihr im Suff das er sie liebt, es ihm leid tue und jetzt nicht ihre Zeit wäre. Im Vorfeld schrieb sie, das alles einfacher wäre wenn sie Single wäre. Er hatte sich auch mit einem Freund darüber unterhalten. Er fragte was nun mit ihm und ihr sei. Mehr als Freundschaft wird da nie sein schrieb er aber das schrieb er bevor er ihr schrieb das er sie liebt usw. Ich war so geschockt als ich das gelesen hatte, rief ihn sofort an und fragte ihn ob er mit ihr geschlafen hatte usw... Er versicherte mir mehrfach, das da nie was war und nie was sein wird. Sie ist auch eigentlich auch überhaupt nicht sein Typ aber trotzdem schreibt man so was doch nicht einfach so oder ohne Grund??? Er sagte dazu, das er einfach viel zu viel getrunken hatte an dem Tag wo er das schrieb... Ich habe mit Freundinnen drüber gesprochen, sie sagten mir das was ich dachte... das da was gewesen sein muss... 

Zwischendurch ist alles in Ordnung gewesen zwischen uns. Aber bevor ich das gelesen hatte, stritten wir uns weil er in letzter Zeit soviel Alkohol trank. Da ist ein Streit eskaliert und er wollte die Trennung. Er sagte mir auch, das er mal mit einer anderen Frau zusammen sein will. Für mich passte da alles zusammen. Er meinte sie damit. Das fragte ich ihn auch. Er konnte sich angeblich nicht daran erinnern, das er mir sowas sagte. 

Nun das mit dem Geburstag. Ich fragte ihn ob sie da ist und ob ich deswegen nicht kommen darf. Er meinte son Quatsch er will einfach nur mit seinen Kollegen allein feiern. 

Ich weiß wirklich nicht mehr weiter. Er hat mir zwar in letzter Zeit auch gesagt das er mich liebt usw aber ich werde trotzdem das Gefühl nicht los, das da was mit der ist... Er hatte später auch den Whatsapp Verlauf mit ihr gelöscht. Und angeblich hatte er sich auch bei ihr entschuldigt. Sie sagte dazu wohl, das sie bei ihrem Freund bleibt... 

 Ich hoffe ihr könnt meiner Geschichte folgen und habt eine Meinung dazu die mir hilft. Danke. 

Wow das ist schon krass...ich Weiß nicht , ob ich das alles glauben könnte an deiner Stelle ....wenn er so ehrlich wäre , hätte er dir doch sagen können das er im Betrunkenem Zustand scheiße gebaut hat ...so viel kann man wohl verlangen ...ich bin zwar erst 15 und auch nicht grad erfahren , aber da würd ich an deiner Stelle mal kritischer werden ...er kommt mir nicht grad vertrauensvoll vor...was hält dich denn noch zu ihm außer den 10 Jahren Beziehung ? Ehrlichkeit steht da an erster Stelle .!

1 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. August 2017 um 22:33
In Antwort auf pfirsichblatt

Danke. Ich hoffe jedoch das wir uns nicht trennen müssen. Er sagt ja selber das er das nicht möchte aber warum verhält er sich dann so?

Er sagt es, weil du so Ruhe gibst. Wenn er tatsächlich etwas an der Situation ändern wollte, dann würde er auch handeln!!! Kontakt so gut es geht zur besagten Kollegin abbrechen, Geburtstag mit dir und seinen Freunden zusammen feiern (ohne Kollegin). So schwer ist das nicht, oder?. Aber!!! Er möchte nichts an der Situation ändern!!!! Lieber sagt er du seist ihm peinlich und versteckt dich. Du kannst nichts tun damit er mit der scheiße aufhört, dass muss er selber wollen. Das einzige was du tun kannst, ist, zu gehen oder dich weiter hinhalten zu lassen. Aber wie ich schon gelesen habe, erträgst du lieber sein Spiel und bist unglücklich in einer Beziehung als glücklich allein... Das ist so bitter zu lesen und es tut mir für dich Leid. Aber letztendlich ist es dein Leben. Es liegt in deiner Hand was du daraus machst.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. August 2017 um 22:34
In Antwort auf pfirsichblatt

Danke für deine Antwort. Was mich bei ihm hält ist meine liebe zu ihm. 10 Jahre schmeißt man ja auch nicht einfach weg. Es ist auch nicht so das ich ihm nicht vertraue aber bei der Arbeitskollegin bin ich so misstrauisch. Wegen seinem Geburtstag meinte er noch, das er erst mit mir feiern will aber bei seiner Feier im Garten darf ich nicht mit weil er mich nicht da haben will... Ich würde stören usw.. hab ihn die ganzen Tage zuvor gefragt was er an seinem Geburtstag machen will und dann kommt er mir so. Mit mir vorher allein feiern? Was das für'n Schwachsinn...

Also wenn Man seinen Partner liebt , teilt man doch gerne alles mit ihm und votallem den Geburtstag! Er soll zu dir stehen und wenn nicht dann kann er sich eine andere suchen ! Wie wär es wenn du ihm das mal klar sagst ?

1 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
15. August 2017 um 22:46
In Antwort auf lollypop2013

Er sagt es, weil du so Ruhe gibst. Wenn er tatsächlich etwas an der Situation ändern wollte, dann würde er auch handeln!!! Kontakt so gut es geht zur besagten Kollegin abbrechen, Geburtstag mit dir und seinen Freunden zusammen feiern (ohne Kollegin). So schwer ist das nicht, oder?. Aber!!! Er möchte nichts an der Situation ändern!!!! Lieber sagt er du seist ihm peinlich und versteckt dich. Du kannst nichts tun damit er mit der scheiße aufhört, dass muss er selber wollen. Das einzige was du tun kannst, ist, zu gehen oder dich weiter hinhalten zu lassen. Aber wie ich schon gelesen habe, erträgst du lieber sein Spiel und bist unglücklich in einer Beziehung als glücklich allein... Das ist so bitter zu lesen und es tut mir für dich Leid. Aber letztendlich ist es dein Leben. Es liegt in deiner Hand was du daraus machst.

Ich danke euch für eure Antworten. Ich habe eben noch mal mit ihm gesprochen. Er sagt er will mit seiner Familie feiern und einen anderen Tag nur mit seinen Kollegen zusammen sitzen. Und dann werde ich jetzt schauen was die Zeit bringt. Ich weiß das ich meine Augen offen halten muss und ich werde die Sache auch nicht naiv angehen darauf habe ich keine Lust mehr. Sicherlich bin ich nicht gerade glücklich momentan weil das alles einfach sehr belastet. Ich werde ihm Freiraum geben und wenn ich ihm immer wieder vorhalte das er was mit der tussi hatte dann wird sich nix ändern. 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
16. August 2017 um 9:26

Doch seine Kollegen wissen das ICH seine (noch) Freundin bin. Auch sie weiß das. Ich war schon öfter da und habe mich auch mit ihr unterhalten, ist aber schon länger her. Es kam dann auch eine Zeit wo er intimer mit ihr schrieb und rumgealbert hat und ich sagte ihm auch, das man sowas nicht macht ach das ist doch nur Spaß unter Kollegen durfte ich mir immer anhören. Ich hab auch langsam kein Bock mehr. Ernsthaft. So lange ich alles für ihn getan habe war ich gut genug. 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
16. August 2017 um 9:34

Wenn ich das wüsste. Hab ich ihn gestern auch noch gefragt... Ich denke er will mich unter seinen Kollegen nicht dabei haben, weil ich nicht dazu gehöre. Er sagte mir da wird über die Arbeit gesprochen und da muss ich nicht alles wissen was bei ihm auf Arbeit los ist zwecks Chef usw..

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
16. August 2017 um 9:43

Ich kenne seine Kollegen alle. Und er nein er will er mit seiner Familie feiern und dann mit seinen Kollegen. Da darf ich nicht bei sein und das muss ich akzeptieren sagt er... 
Ich merke doch selber, das was nicht stimmt. Will ich ihm was erzählen, zeigt er überhaupt kein Interesse. Steh ich in Unterwäsche vor ihm dann sagt er zu mir er hätte jetzt keine Lust. Aber will er mal dann muss ich sozusagen.... einfach nur komisch. Ich zerbreche daran..

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
16. August 2017 um 9:47

Wenn das nur so einfach wäre aber früher oder später bleibt mir wohl nichts anderes übrig. Wahrscheinlich wäre es ihm egal und er wäre froh mich los zu sein, wie er sich momentan benimmt. 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
16. August 2017 um 9:49

Er erinnert mich stark an meinen Ex...

"Ich will ohne dich da hin"
"Akzeptiere es"
"Möchte nicht, dass du die Freunde xyz kennen lernst"

Schwachsinn!!!

4 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
16. August 2017 um 10:00

Ja wer weiß... Ich werde da wohl mal aufkreuzen und mit der ... reden müssen .

1 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
16. August 2017 um 10:04
In Antwort auf pfirsichblatt

Ja ich kenne das Sprichwort das betrunkene die Wahrheit sagen... Das habe ich ihm auch gesagt aber er streitet immer alles ab 

Ja und?

Du hast es doch gehört und gelesen. Das muss Dir doch genügen...

Wo ist Deine Selbstachtung?
Warum lässt Du Dir so was gefallen?

2 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
16. August 2017 um 10:16
In Antwort auf unbeleidigteleberwurst

Ja und?

Du hast es doch gehört und gelesen. Das muss Dir doch genügen...

Wo ist Deine Selbstachtung?
Warum lässt Du Dir so was gefallen?

Er sagt mir immer wieder das da nix war und nix sein wird. Ob wahr oder gelogen. Er sagte eben zu mir es gibt keinen Grund traurig zu sein. Soll ich mich etwa darüber freuen?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
16. August 2017 um 10:33

Ja ich weiß...danke für deinen Ratschlag. Ich werde es erst mal versuchen die Sache auf sich beruhen zu lassen. Ich weiß, das ich ihn damit nerve wenn ich ihn immer wieder darauf anspreche aber er kann auch nicht verlangen, das ich diese Sache mal soeben vergesse. Schon gar nicht wenn er mir immer wieder einen noch so kleinen Grund oder Verdacht gibt, das da doch was war... Sollte sich sein Verhalten nicht ändern in der nächsten Zeit, ja dann werde ich gehen. 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
16. August 2017 um 10:43
In Antwort auf pfirsichblatt

Ja ich weiß...danke für deinen Ratschlag. Ich werde es erst mal versuchen die Sache auf sich beruhen zu lassen. Ich weiß, das ich ihn damit nerve wenn ich ihn immer wieder darauf anspreche aber er kann auch nicht verlangen, das ich diese Sache mal soeben vergesse. Schon gar nicht wenn er mir immer wieder einen noch so kleinen Grund oder Verdacht gibt, das da doch was war... Sollte sich sein Verhalten nicht ändern in der nächsten Zeit, ja dann werde ich gehen. 

Ich würde ihm übrigens nochmal ganz klar sagen, was du willst. Nämlich mit ihm seinen Geburtstag feiern!
Und du MUSST überhaut nichts akzeptieren, nur weil er das will - so laufen Beziehungen nämlich nicht. Da findet man Kompromisse....

Ich an deiner Stelle würde ihm das Messer ansetzen, und ihm Konsequenzen in Aussicht stellen wenn er so völlig rücksichtslos und egoistisch handelt.

3 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
16. August 2017 um 10:53
In Antwort auf melonchen1

Ich würde ihm übrigens nochmal ganz klar sagen, was du willst. Nämlich mit ihm seinen Geburtstag feiern!
Und du MUSST überhaut nichts akzeptieren, nur weil er das will - so laufen Beziehungen nämlich nicht. Da findet man Kompromisse....

Ich an deiner Stelle würde ihm das Messer ansetzen, und ihm Konsequenzen in Aussicht stellen wenn er so völlig rücksichtslos und egoistisch handelt.

Ja das werde ich auch tun. Er sagte mir, das er noch gar nix geplant hat. Werde ja noch zu hören bekommen was er vor hat und was nicht und mit wem und mit wem nicht. 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
16. August 2017 um 11:08

Ja... aber im Moment eine beschissene...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
16. August 2017 um 11:32

Ja ich glaube das ihn das nicht wirklich interessiert ob ich traurig bin weil nach seiner Meinung gibt es ja überhaupt keinen Grund dazu. Ich spinne ja nur rum und hab mich da in was reingesteigert meinte er...

1 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
16. August 2017 um 11:39

Sehr witzig aber zutrauen würde ich ihm das 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
16. August 2017 um 11:45

Ist schon knüppeldick. Ich bin Stolz darauf mit meiner Frau zu feiern, dabei zu haben und sie zu zeigen. Alles andere kommt mir doch ziemlich dämlich und komisch vor. Klar, hin und wieder mal allein unterwegs zu sein braucht man. Das gilt für Männlein und Weiblein. Aber gerade bei solchen Anlässen?

Vor allem, wenn das in meinem Freundeskreis so wäre würde ich verwundert fragen oder auch gefragt werden wo denn der Anhang ist. Da käme ich mir doch ziemlich blöd vor.
 
 

3 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
16. August 2017 um 11:50
In Antwort auf jeckelg01

Ist schon knüppeldick. Ich bin Stolz darauf mit meiner Frau zu feiern, dabei zu haben und sie zu zeigen. Alles andere kommt mir doch ziemlich dämlich und komisch vor. Klar, hin und wieder mal allein unterwegs zu sein braucht man. Das gilt für Männlein und Weiblein. Aber gerade bei solchen Anlässen?

Vor allem, wenn das in meinem Freundeskreis so wäre würde ich verwundert fragen oder auch gefragt werden wo denn der Anhang ist. Da käme ich mir doch ziemlich blöd vor.
 
 

Ja er hat es halt für sich so entschieden. Es ist ja sein Geburtstag nicht meiner und da kann er machen was er will. Den Spruch darf ich mir in letzter Zeit sowieso öfter anhören. Er sitzt die Nacht bis 2 Uhr morgens am Handy und ich fragte ihn nur ob er nicht mal schlafen wolle. Ne da werde ich gleich voll gemault das er macht was er will und mich verpissen soll. So viel dazu...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Frühere Diskussionen
16 Antworten 16
|
16. Oktober 2017 um 22:41
18 Antworten 18
|
16. Oktober 2017 um 22:07
Von: lalahuhu
neu
|
16. Oktober 2017 um 18:46
Von: oceaneyes00
neu
|
16. Oktober 2017 um 18:18
8 Antworten 8
|
16. Oktober 2017 um 18:03
Teste die neusten Trends!
experts-club