Home / Forum / Liebe & Beziehung / Freund will das ich wieder Schlampe werde....

Freund will das ich wieder Schlampe werde....

25. August 2017 um 16:44 Letzte Antwort: 28. August 2017 um 7:38

Hallo ich 33 bin schon seit ich 18 bin mit meinem Freund zusammen. Ich war früher kein Kind von Traurigkeit also ne Party Maus die nichrs anbrennen ließ. Wir haben viel gemacht und Probiert und ich habe mich auch mal eine Zeit lang verkaufen müssen. Nun gestand er das er will das ich wieder so eine Schlampe/Luder werde. Er sei ein Wifesharer/Cuckold und Bi. Bin etwas überfragt wir haben eine Tochter 11 und ich möchte sehr gerne noch ein Kind. Er meinte besonders erregt ich kann ja wieder feiern gehen und fremd poppen. Dann werde ich Schnell schwanger und wäre geil. Nehme seit 3 Monaten die Pille nicht aus gesundheitliche Gründen. Einerseits reitzt es mich wiedet mal raus zu kommen und fremde haut zu spüren und besonders weil ihn das erregt. Andererseits habe ich Angst wieder als Schlampe überall bekannt zu sein. Tja guter Rat teuer 

Mehr lesen

25. August 2017 um 17:27

Alles schön und gut aber doch nicht wo du gerade versuchst schwanger zu werden...👎Aber wahrscheinlich ist das so ein schöner Cuckoldfeakthread und als nächstes wird von fremdschwängerung geträumt 

4 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. August 2017 um 18:16
In Antwort auf nicieic

Hallo ich 33 bin schon seit ich 18 bin mit meinem Freund zusammen. Ich war früher kein Kind von Traurigkeit also ne Party Maus die nichrs anbrennen ließ. Wir haben viel gemacht und Probiert und ich habe mich auch mal eine Zeit lang verkaufen müssen. Nun gestand er das er will das ich wieder so eine Schlampe/Luder werde. Er sei ein Wifesharer/Cuckold und Bi. Bin etwas überfragt wir haben eine Tochter 11 und ich möchte sehr gerne noch ein Kind. Er meinte besonders erregt ich kann ja wieder feiern gehen und fremd poppen. Dann werde ich Schnell schwanger und wäre geil. Nehme seit 3 Monaten die Pille nicht aus gesundheitliche Gründen. Einerseits reitzt es mich wiedet mal raus zu kommen und fremde haut zu spüren und besonders weil ihn das erregt. Andererseits habe ich Angst wieder als Schlampe überall bekannt zu sein. Tja guter Rat teuer 

Also du bist seit 15 Jahren mit dein Kerl zusamen und jezt sagt er dir er ist ein Wifesharer und Cuckold und Bi. Und du hast nie was gemerkt vorher oder was?
Und jezt will er dich vermarkten und du suchst Rat und Hilfe oder nur "geile" Reaktionen? Alles klar... und füll mal dein Profil aus bei Gelegenheit!

4 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. August 2017 um 19:29

nicht schon wieder so ein dümmlicher Fake. Auch noch so schlecht und unglaubwürdig geschrieben. Also das könnte selbst ich um Klassen besser und glaubhafter, obwohl mir als Alphatier Cuckolding so was von fremd ist.

6 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. August 2017 um 21:10

Das alte Vorurteil, dass sich Topmanager überdurchschnittlich oft von Dominas auspeitschen lassen, teile ich nicht.

Aber ich denke schon, dass jemand, der übertrieben machohaft in Alltagsleben auftritt, vielleicht tatsächlich eine devote Ader bewusst überspielen will. Insofern könnte da doch etwas dran sein.

Ein Alphatier im Sinner eines Machos bin ich absolut nicht. Aber ich bin schon eher dominant, sowohl sexuell (leicht) als auch im Berufsleben (stärker). In der Partnerschaft ist mir Gleichberechtigung absolut wichtig, aber wahrscheinlich würde meine Frau hier sagen, das ich auch da eher dominant bin.

Mein Alphatier-Sein bezieht sich auf den Exklusivitätsanspruch an meine Frau. Ich würde niemals einen zweiten Mann auch nur ansatzweise für meine Frau akzeptieren. Da kann es getreu dem guten alten Highlander nur einen geben, nämlich mich. Würde sich meine Frau verlieben oder eine Affäre beginnen, gäbe es ab der Aufdeckung nur eine absolut binäre Entscheidung: er oder ich (plus einen sehr ernstgemeinten Gang nach Canossa meiner Frau). Daher ist mir Cuckolding auch so fremd. Faszinierend, dass manchen Menschen das den ultimativen Kick bis hin zur Selbstverstümmelung gibt.

4 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. August 2017 um 21:37

Na hoffentlich. Das arme Kind...

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. August 2017 um 11:42

Och Mann mandel, lass mir doch den Glauben, dass ich was besonderes bin

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. August 2017 um 14:11

gleich zwei Alphatiere miteinander .... he he... das wird jedenfalls nie langweilig

irgendwie eine niedliche Vorstellung, wenn eine Schlampe der anderen Schlampe klar macht, was für eine Schlampe sie doch sei 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. August 2017 um 14:27

Interessant. Du stehst auf Männer die wortkarg sind und weder Verständnis, Gutmütigkeit, noch Einfühlungsvermögen haben? Kann man mit so Männern glückliche Beziehungen führen oder sind die nur für einen ONS gedacht? Sozusagen das männliches Gegenstück zur sprichwörtlichen platinblondierten Friseuse mit silikonvergrößertem Vorbau? (Ich leiste zur Sicherheit gleich mal Abbitte an alle Friseurinnen hier. Meine ist übrigens eine gute Freundin der Familie)

Vielleicht habe ich einfach die falsche Sozialisierung genossen?

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. August 2017 um 14:38
In Antwort auf 6rama9

Interessant. Du stehst auf Männer die wortkarg sind und weder Verständnis, Gutmütigkeit, noch Einfühlungsvermögen haben? Kann man mit so Männern glückliche Beziehungen führen oder sind die nur für einen ONS gedacht? Sozusagen das männliches Gegenstück zur sprichwörtlichen platinblondierten Friseuse mit silikonvergrößertem Vorbau? (Ich leiste zur Sicherheit gleich mal Abbitte an alle Friseurinnen hier. Meine ist übrigens eine gute Freundin der Familie)

Vielleicht habe ich einfach die falsche Sozialisierung genossen?

..wenn man leidensfähig wie ich ist, lässt es sich einigermaßen aushalten.

Aber gewünscht habe ich mir eigentlich auch was anderes da bin ich ehrlich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. August 2017 um 20:09
In Antwort auf gabriela1440

..wenn man leidensfähig wie ich ist, lässt es sich einigermaßen aushalten.

Aber gewünscht habe ich mir eigentlich auch was anderes da bin ich ehrlich

Oje... wenn die Partnerschaft sich nur durch Leidensfähigkeit einigemaßen aushalten lässt, tust Du mir aufrichtig leid.

Warum fängst Du nicht noch einmal ganz von vorne an. Was hält Dich denn ab, Deine Träume zu verwirklichen?

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
26. August 2017 um 22:34
In Antwort auf 6rama9

Oje... wenn die Partnerschaft sich nur durch Leidensfähigkeit einigemaßen aushalten lässt, tust Du mir aufrichtig leid.

Warum fängst Du nicht noch einmal ganz von vorne an. Was hält Dich denn ab, Deine Träume zu verwirklichen?

na, ich fürchte, dafür reichen meine Kräfte heute nicht mehr aus.
Wünsche/Träume habe ich auch keine mehr.
Das klingt jetzt vielleicht tragisch, aber das ist es für mich nicht. Ich will in Ruhe alt werden dürfen und einmal so leben dürfen, wie mir der Sinn steht - das ist alles.
Mir mehr zu wünschen wäre purer Luxus. Meinen Lieben geht es gut und die Enkel wachsen und gedeihen. Von (m)einem Mann erwarte ich nicht mehr viel. Und noch mehr Enttäuschungen will ich mir nicht mehr leisten. Diese Auf und Abs zermürben nur. Warum kann man nicht einfach nur geliebt werden wie man ist mit allen Ecken und Kanten ? Von mir wird es doch auch erwartet ...

Danke, 6rama9, für Dein Mitgefühl

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. August 2017 um 11:23

na dann hoffen wir doch alle mal, dass die TE ein Fake ist und es das Kind nicht gibt, das in so asozialen Verhältnissen aufwachsen muss.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
28. August 2017 um 7:38

Also mandel, ich weiß ja nicht so richtig.

Wenn ich Deine Threads durchlese, dann bist Du einerseits bisher nie wirklich glücklich in Deinen Partnerschaften geworden. Andererseits stehst Du auf wort- und zuneigungsarme Machos.

Also entweder ist Dein Jagdverhalten der Grund für das bisher augebliebene Glück oder andersrum, Du hast Deinen Jagdtrieb bisher konsequent unterdrückt.

Vielleicht war Dein Beitrag zu den empathiearmen Machos aber auch nur ironisch gemeint. Wobei ich der Meinung bin, dass in so Bemerkungen immer auch ein wahrer Kern vorhanden ist, sonst wären sie einem nicht in den Sinn gekommen.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Beziehung retten... Aber wie?
Von: darkmentis
neu
|
28. August 2017 um 1:42
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen