Home / Forum / Liebe & Beziehung / Freund will alleine in Männerulaub

Freund will alleine in Männerulaub

2. Januar 2013 um 0:03 Letzte Antwort: 2. Januar 2013 um 17:02

Hallo ihr Lieben,

mir gehts grad echt schlecht.. Mein Freund will nach 2 Jahren Beziehung im Sommer in einen Männer-Party-Sauf-Urlaub.. es ist nicht so, dass ich ihm nicht vertraue, ich will einfach nicht, dass er die schönste Zeit des Jahres nicht mit mir verbringt... ich komm damit nicht klar.

Er kann jedes Jahr alleine mit seinen Kumpels in den Winterurlaub (ski, apres ski usw), kann alleine in die Alpen Mountainbiken oder auf ne Motorradtour - alles kein Problem.. aber mit dem Sommerurlaub hab ich echt große Probleme.. v.a. wenn ich dann daheim bleiben kann.. Klar würde Mädelsurlaub auch gehen,aber meine Freundinnen sind alle in einer Beziehung und fliegen dann halt mit ihren Freund weg .. und nicht mir mir. Verständlich.. und ich will ja auch lieber mit meinen Freund..

Wenn des ne einmalige Sache wär okay.. aber er will ja auch in Zukunft eig schon gerne in so Sauf-Sommerurlaube nur mit Männern fahren.. ich versteh ja, wenn alle seine Kumpels fahren, dass er nicht als einziger daheim hocken will.. und als einziges Mädchen mitkommen ist auch doof - klar, aber er könnt ja wie die letzten Jahre auch mit mir wohin fliegen?!.. und er hat seine Kumpels doch dann im Winterurlaub..

Wenn ich mit ihm rede kommt nur Unverständnis.. Er will sich nicht verbiegen und will das unbedingt und ich solls akzeptieren weil er wird so und so fahren, egal was ich sag/denk/fühl. ja super. akzeptieren oder schluss machen oder wie? und das nach 2 jahren beziehung?! Ich liebe ihn wirklich sehr und will ihn nicht verlieren..

Ich will mit ihm einfach alles erleben.. er aber scheinbar nicht mit mir.. da hat er andere prioriäten.. daweil will ich doch nur seine nr.1 sein u das er alles mit mir erleben will -wie ich mit ihm..

Was sagt ihr dazu? Mir gehts grad echt gar nicht gut..

Mehr lesen

2. Januar 2013 um 0:03

Zusatz
--
SMS Diskussion von gerade eben..: ich muss dazusagen das er schon sehr genervt von dem Thema ist... :

Ich: Willst du jedes jahr wieder den selben Terror (weil wir halt jetzt schon 3 Wochen wegen dem Thema streiten u jetzt gerade vorhin schon wieder am Telefon) nur weil ih finde der Sommerurlaub sollte "uns" gehören?
Er: ich will gar keinen Stress...ich verbieg mich nur nicht
Ich: ich will auch keinen Stress. Aber ich verbieg mich auch, wenn ich was akzeptiere, was ich nicht akzeptieren kann..
Er: dann haben wir ein problem was vielleicht nicht zu lösen ist
Ich: aber ich will dich nicht verlieren..
Er: dann lass ein paar Tage im Jahr nicht zu Problem werden!

---

und ich habe auch schon vorgeschlagen in ner größeren Gruppe Mädels+Jungs wegzufahren..aber des wollen seine Kumpels angeblich nicht.. tja.. alles singles, auße er..

liegts am Alter?! Er ist 20... ich 22.. wird das die nächsten Jahre besser Trauriges Lächeln?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. Januar 2013 um 0:55
In Antwort auf gitta_12856625

Zusatz
--
SMS Diskussion von gerade eben..: ich muss dazusagen das er schon sehr genervt von dem Thema ist... :

Ich: Willst du jedes jahr wieder den selben Terror (weil wir halt jetzt schon 3 Wochen wegen dem Thema streiten u jetzt gerade vorhin schon wieder am Telefon) nur weil ih finde der Sommerurlaub sollte "uns" gehören?
Er: ich will gar keinen Stress...ich verbieg mich nur nicht
Ich: ich will auch keinen Stress. Aber ich verbieg mich auch, wenn ich was akzeptiere, was ich nicht akzeptieren kann..
Er: dann haben wir ein problem was vielleicht nicht zu lösen ist
Ich: aber ich will dich nicht verlieren..
Er: dann lass ein paar Tage im Jahr nicht zu Problem werden!

---

und ich habe auch schon vorgeschlagen in ner größeren Gruppe Mädels+Jungs wegzufahren..aber des wollen seine Kumpels angeblich nicht.. tja.. alles singles, auße er..

liegts am Alter?! Er ist 20... ich 22.. wird das die nächsten Jahre besser Trauriges Lächeln?

Alter oder eher Einstellung zur Beziehung...
Hallo,
klar, ein bischen liegts am Alter, mit Anfang 20 hat "Mann" eben noch viel Spaß an Party mit den Jungs. Jedoch ist es auch eine Typfrage. Ich hatte nie diese Party-Freunde. Wenn er sagt, er möchte sich nicht verbiegen, scheint er ein bischen auf dem Ego-Trip zu sein - oder aber Paarurlaub gehört nicht zu seiner Vorstellung von Beziehung.
Was man nicht raushört - möchte er denn 2 Urlaube im Jahr mit seinen Freunden und mit Dir GAR NICHT wegfahren? Der sommer ist lang, man hat auch noch ein bischen mehr Urlaub - klar, ist alles eine Frage des Geldes...
Aber mich wundert schon dass er scheinbar gar nicht mit dir verreisen möchte. Ward Ihr schon mal zusammen zu zweit verreist? Ich vermute er ist noch in der wilden Phase und möchte sich nicht binden und durch eine Beziehung einengen lassen.
Wenn Du gern weiterhin mit ihm zusammen sein möchtest - bleibt Dir nur eines übrig - es zu akzeptieren.M ach Dein Ding - und auf jeden Fall IHN KEINE VORWÜRFE MEHR!
Wenn Du ihn überredest, mit Dir Urlaub zu machen und nicht mit den Jungs, wirst Du den Urlaub eh nicht genießen können, galub mir. Zeig ihm keinen Ärger mehr sondern plane was eigenes. Es gibt da so viele Möglichkeiten, auch wenn die Freundinnen keine Zeit haben. Warte mal ab, im Sommer sieht alles vielleicht schon ganz anders aus und es wird sein letzter Männerurlaub sein weil er merkt dass er Dich vermisst. Das klappt aber nur wenn Du cool bleibst.
LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. Januar 2013 um 1:36

Schalt mal ein Gang zurück
>>>Ich will mit ihm einfach alles erleben.. er aber scheinbar nicht mit mir.. da hat er andere prioriäten.. daweil will ich doch nur seine nr.1 sein u das er alles mit mir erleben will -wie ich mit ihm..>>>

Du ziehst da die vollkomen falschen Schlüsse! Nur weil er mit seinen Kumpels weg will, soll er also nicht so viel für dich empfinden? Er hat ne sehr gesunge Einstellung, es gibt kein Nummer eins, heißt du und seine Freunde sind beide wichtig.
Wüde er alles stehn und liegen lassen für dich (weil du seine Nummer 1 bist), hätte er keine Freunde mehr.
Beruhig dich mal ruder ein gan zurück und sag ihm das du überreagiert hast und ein Kompromiss finden willst. Soll er halt zweimal im Somer in Urlaub fahren oder so, aber du kannst ihn doch nicht an Ketten legen.
Dein Verständins von einer Beziehung ist da total falsch. Du kannst nciht verlangen das er nciht fährt, wenn er will, versucht halt nochmal zusammen weg zu fahren oder so.
Willste wircklich alles aufs Spiel setzen wegen einer, bzw. zwei Wochen Urlaub?
Da wird sich doch ein Kompromiss finden lassen. Also red mit ihm nochmal normal drüber und ihr findet ne Lösung, mit Vorwürfen erreichts du nur das Gegenteil und er fährt erst recht ohne dich weg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. Januar 2013 um 9:09


Ich glaube ich würde genau dann auch wegfahren und geilen Urlaub machen...so, dass er in Gedanken auf jeden Fall bei mir wäre und ich würde dafür sorgen, dass er mich vermisst.
Bin ja nicht so als würde ich meinem Freund seine Freunde und Zeit mit ihnen bzw. für sich nicht gönnen aber so wie du das schreibst fände ich das auch ziemlich blöd.
Würde das eine Dauereinrichtung mit dem zweimal im Jahr getrennten Urlaub würde sich mir die Frage stellen ob wir das gleiche von einer Beziehung erwarten...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. Januar 2013 um 9:26


Mach dir mal nicht so'n Kopp über die Zukunft...du schreibst, ihr seid Anfang 20...auch seine Kumpels werden irgendwann Familie gründen. Spätestens, wenn er allein mit seinem Sangriaeimer am Ballermann hockt und alle um ihn rum langsam erwachsen werden, wird entweder bei dir, oder bei ihm der Verstand einsetzen

Sky

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. Januar 2013 um 10:33

"Ich will mit ihm einfach alles erleben"
schreibst Du... in dieser Exklusivität wird das nicht gehen. Jeder braucht auch in einer Beziehung Freiräume, die nur ihm gehören (http://www.liebewohl.de/inhalt/herausforderungen_autonomie.htm)...

Auf der anderen Seite ist der Wunsch nach Verbundenheit und Gemeinsamkeit natürlich auch wichtig in einer Beziehung. Schwierig wird es, wenn ihr es nicht schafft etwas zu finden, das eueren beiden Bedürfnissen gerecht wird. Wichtig wäre für Dichzu verstehen, worum es ihm dabei geht, wenn er mit seinen Kumpels loszieht, und für ihn, worum es Dir geht, wenn Du mit ihm zusammen Urlaub machen willst. Irgendwo dazwischen sollte ein Kompromis zu finden sein...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. Januar 2013 um 15:46

Danke für euere Antworten
danke für euere Antworten

ja wir waren auch schon zu 2. im Urlaub und ich fand es total schön. Aber er will eben zukünftig solange er jung ist seine Jugend ausleben und mit seinen Kumpels in den Männerurlaub...

sprich.. 1 Woche Winterurlaub mit Kumpels
1-2 Wochen Sommerurlaub mit Kumpels
1 Woche Sporturlaub mit Kumpels (mountainbiken)

Klar bleibt da noch eine Woche Urlaub übrig - aber kein Geld mehr...

Ich habe schon alles probiert mit sämtlichen Kompromissen. Für dieses jahr ists gelaufen - das weiß ich - aber für die nächsten jahre., aber er will nicht...

Was soll ich tun? Schluss machen weil unsere Ansichten zu verschieden sind?
oder zurückstecken und auf urlaub hoffen wenn wir iwann mal in 10 jahren verheiratet sind? (ja ich weiß ich denk schon wieder zu weit^^)..

aber er wird definitiv fahren.. vogel friss oder stirb..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. Januar 2013 um 16:10
In Antwort auf gitta_12856625

Danke für euere Antworten
danke für euere Antworten

ja wir waren auch schon zu 2. im Urlaub und ich fand es total schön. Aber er will eben zukünftig solange er jung ist seine Jugend ausleben und mit seinen Kumpels in den Männerurlaub...

sprich.. 1 Woche Winterurlaub mit Kumpels
1-2 Wochen Sommerurlaub mit Kumpels
1 Woche Sporturlaub mit Kumpels (mountainbiken)

Klar bleibt da noch eine Woche Urlaub übrig - aber kein Geld mehr...

Ich habe schon alles probiert mit sämtlichen Kompromissen. Für dieses jahr ists gelaufen - das weiß ich - aber für die nächsten jahre., aber er will nicht...

Was soll ich tun? Schluss machen weil unsere Ansichten zu verschieden sind?
oder zurückstecken und auf urlaub hoffen wenn wir iwann mal in 10 jahren verheiratet sind? (ja ich weiß ich denk schon wieder zu weit^^)..

aber er wird definitiv fahren.. vogel friss oder stirb..

Find ich nicht fair!
Also ich finds auch ok getrennt zu fahren, aber das sind ja dann fast alle Urlaube! Das würde mich auch nerven! Wie ist es denn sonst so zwischen euch. Ist er auch immer nur mit Kumpels unterwegs und will Party machen und seine Jugend ausleben?

Ist wirklich schwierig, denn wenn man immer alles akzeptiert und nachgibt, dann wirkt man auch irgendwie als würde man der Schwache sein, der alles hinnimmt - hautpsache zusammen bleiben....

Ich frage mich nur ob du so glücklich wirst. Meine Freundin ist seit 12 Jahren mit so einem Mann zusammen (alleine Urlaub, alleine hier, alleine da, ausleben...) und meckert jede Woche und ist eigentlich seit 12 Jahren mit jemandem zusammen, der nicht wirklich zu ihr passt. Und außerdem hat es sich auch nicht geändert. Er ist noch immer so und ist nicht mehr 20!

Mich hätte mal interessiert was er gesagt hätte, wenn du geantwortet hättest : Ja dann haben wir wohl ein Problem. Und jetzt?

Also kann auch nur raten dir dann eben Ibiza Prospekte zu holen und sie zu verteilen. Manchmal muss man sich auch mal von einer anderen Seite zeigen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. Januar 2013 um 16:33
In Antwort auf gitta_12856625

Danke für euere Antworten
danke für euere Antworten

ja wir waren auch schon zu 2. im Urlaub und ich fand es total schön. Aber er will eben zukünftig solange er jung ist seine Jugend ausleben und mit seinen Kumpels in den Männerurlaub...

sprich.. 1 Woche Winterurlaub mit Kumpels
1-2 Wochen Sommerurlaub mit Kumpels
1 Woche Sporturlaub mit Kumpels (mountainbiken)

Klar bleibt da noch eine Woche Urlaub übrig - aber kein Geld mehr...

Ich habe schon alles probiert mit sämtlichen Kompromissen. Für dieses jahr ists gelaufen - das weiß ich - aber für die nächsten jahre., aber er will nicht...

Was soll ich tun? Schluss machen weil unsere Ansichten zu verschieden sind?
oder zurückstecken und auf urlaub hoffen wenn wir iwann mal in 10 jahren verheiratet sind? (ja ich weiß ich denk schon wieder zu weit^^)..

aber er wird definitiv fahren.. vogel friss oder stirb..

Ok ich nehm das "Reg dich nciht so auf" zurück
Wenn er zu keinerlei Kompromiss bereit ist, fürchte ich musste dir überlegen ob du das so mitmachen willst.
Wäre zwar sehr schade wenn eure Beziehung daran scheitert, obwohl sie sont eigendlich ganz gut funktioniert, aber machmal entwickelt man sich eben ausseinader und schlägt unterschiedliche Richtungen ein.
Einer Urlaub im jahr könnte er schon dir zusagen, heißt solange er einmal mit dir weg fährt kann er so oft er will mit den Kumpels weg fahren.
Du scheinst was das angeht schon reifer zu sein und er ist eben noch dabei sich ausleben zu wollen, manschmal passt alles aber die Umstände oder die unterschiedlichen Lebensplanung machen einen Strich durch die Rechnung.
Du musst dir überlegen willst du warten bis er reifer wird und einsieht das er in einer Partnerschaft Kompromisse eingehen muss oder willst das nciht, dan musste dich Trennen, dann soll es zu diesem Zeitpunkt mit euch einfach niht sein, so schmerzhaft das auch sein mag.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. Januar 2013 um 16:34
In Antwort auf ginny_12261389

Find ich nicht fair!
Also ich finds auch ok getrennt zu fahren, aber das sind ja dann fast alle Urlaube! Das würde mich auch nerven! Wie ist es denn sonst so zwischen euch. Ist er auch immer nur mit Kumpels unterwegs und will Party machen und seine Jugend ausleben?

Ist wirklich schwierig, denn wenn man immer alles akzeptiert und nachgibt, dann wirkt man auch irgendwie als würde man der Schwache sein, der alles hinnimmt - hautpsache zusammen bleiben....

Ich frage mich nur ob du so glücklich wirst. Meine Freundin ist seit 12 Jahren mit so einem Mann zusammen (alleine Urlaub, alleine hier, alleine da, ausleben...) und meckert jede Woche und ist eigentlich seit 12 Jahren mit jemandem zusammen, der nicht wirklich zu ihr passt. Und außerdem hat es sich auch nicht geändert. Er ist noch immer so und ist nicht mehr 20!

Mich hätte mal interessiert was er gesagt hätte, wenn du geantwortet hättest : Ja dann haben wir wohl ein Problem. Und jetzt?

Also kann auch nur raten dir dann eben Ibiza Prospekte zu holen und sie zu verteilen. Manchmal muss man sich auch mal von einer anderen Seite zeigen.

Ja ich auch nicht..
Naja er hat unter der woche Zeit für sich seine Kumpels und seinen Sport und am WE bin ich immer bei ihm und wir machen gemeinsam Party.. ab und zu auch alleine, kommt drauf an, da ist das jetzt kein Problem..

oh je.. so lange würde ich das nicht aushalten :S..

Ich habe das so ähnlich sogar gesagt. dann hat er gemeint, dass ich mir da dann mal gedanken machen soll was ich will. Weil wenn ich wegen sowas jetzt Schluss mache, kann meine Liebe ja nicht so groß sein. naja dann hab ich auch mal ziemlich dumm geschaut.

aber soll ich allein nach ibiza? er weiß ja, dass meine Freundinnen alle vergeben sind und mit ihren Freund fliegen.. und nicht mit mir..., das glaubt er mir ja dann doch nicht..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. Januar 2013 um 17:02
In Antwort auf gitta_12856625

Ja ich auch nicht..
Naja er hat unter der woche Zeit für sich seine Kumpels und seinen Sport und am WE bin ich immer bei ihm und wir machen gemeinsam Party.. ab und zu auch alleine, kommt drauf an, da ist das jetzt kein Problem..

oh je.. so lange würde ich das nicht aushalten :S..

Ich habe das so ähnlich sogar gesagt. dann hat er gemeint, dass ich mir da dann mal gedanken machen soll was ich will. Weil wenn ich wegen sowas jetzt Schluss mache, kann meine Liebe ja nicht so groß sein. naja dann hab ich auch mal ziemlich dumm geschaut.

aber soll ich allein nach ibiza? er weiß ja, dass meine Freundinnen alle vergeben sind und mit ihren Freund fliegen.. und nicht mit mir..., das glaubt er mir ja dann doch nicht..

Aber willst du dann nix machen im sommer?
also ich finds schon recht ego zu sagen, dass die liebe dann ja nicht so groß sein kann. wie siehts denn auf seiner seite aus, wenn er nicht einmal auf dich zukommt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook