Home / Forum / Liebe & Beziehung / Freund weiter bei Partnerbörse angemeldet

Freund weiter bei Partnerbörse angemeldet

19. Oktober 2005 um 8:58

Hi All!

Hatte vor kurzem meine Geschichte hier im Forum bekannt gegeben, wie ich mein frischgebackener Freund an einer P.börse kennenlernte. Seit dem ist eine Woche um (erstes Date), aber richtig zusammen sind wir erst seit Freitag letzter Woche gekommen.

Gestern Abend übernachtete ich bei ihm und nach dem Sex unterhielten wir uns ne Weile. Ich erzählte ihm, dass ich mein Profil bei der Partnerbörse gelöscht hatte (ich suchte nach Klarheit seinerseits!). Er fragte mich ob ich es wollte (oder von ihm erwartete), dass er das gleiche Tat?! Ich sagte, dass ich ihm niemals zu etwas auffordern würde, da nicht mein Stil aber, dass ich schon von ihm erwartete, mich genauso ernst zu betrachten wie ich ihn! Er antwortete darauf, dass ich ihm ernst sei. --- Mehr aber nichts!!!---

Ich will nicht in diesem frühen Beziehungsstadion schon damit anfangen, mir das fabelhafte Liebesroman mit ihm auszumalen. Mir ist klar, dass dieser erst ein Anfang ist. Aber... gehört zu einem GUTEN ANFANG auch nicht irgendwo Fairness und v. allem TREUE???

Ich weiß nicht ob ich das falsch sehe, aber wenn ich bei einer P.börse weiter angemeldet bin, auch wenn der Grund dafür der ist das ich schon 6 Monate im Voraus bezahlt hab (sein Argument!!!); heißt es doch indirekt auch, dass ich weiter suche oder mir zumindest DIE ANDEREN potenziellen Möglichkeiten OFFEN HALTE, nicht???

Was meint ihr???

Mehr lesen

19. Oktober 2005 um 9:04

Eine Frage:
was ist, wenn er sein Profil löscht? Ist es dann für immer weg? Oder könnte er es wieder "erneuern"? Wegen der 6 Monate die er bezahlt hat, mein ich.

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Oktober 2005 um 9:26
In Antwort auf alva_12728321

Eine Frage:
was ist, wenn er sein Profil löscht? Ist es dann für immer weg? Oder könnte er es wieder "erneuern"? Wegen der 6 Monate die er bezahlt hat, mein ich.

LG

Gute Frage...
Hab KEINE Ahnung wie diese Sachen funktionieren, da ich ja für den Service an erster Stelle niemals bezahlt hab. Sprich, ich durfte kontaktiert werden, konnte aber keine Leute anschreiben. Für mich ist also kein Verlust entstanden, in dem Sinne, und das Löschen des Profils war daher auch easy!

LG,
S.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Oktober 2005 um 9:36

Ich meine
dass ihr (wie du schreibst) gerade mal sechs Tage zusammen seid und darum finde deine Sorgen ein wenig übertrieben, zumal er es dir ja nicht verheimlicht oder so.

Also bleib ein bisschen cool wenns geht

Und sag ihm ruhig, dass es dir lieber wäre, wenn er sich abmelden würde. Denn es stört dich ja. Und ich finde es besser, etwas zu sagen, als daraus sozusagen einen *Test* (liebt er mich oder nicht?) zu machen. Grüsse, Zora

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Oktober 2005 um 9:39
In Antwort auf staci_12662753

Gute Frage...
Hab KEINE Ahnung wie diese Sachen funktionieren, da ich ja für den Service an erster Stelle niemals bezahlt hab. Sprich, ich durfte kontaktiert werden, konnte aber keine Leute anschreiben. Für mich ist also kein Verlust entstanden, in dem Sinne, und das Löschen des Profils war daher auch easy!

LG,
S.

...
Ruhig Brauner!
Ihr seit erst so eine kurze Zeit zusammen. Vertreibe ihn nicht, indem du jetzt schon Forderungen an ihn stellst. Die Frage, ob er sein Profil löschen würde, war absolut unangebracht und ich befürchte er grübelt jetzt schon, auf was er sich da eingelassen hat
Du kannst doch nach einer Woche nicht von Ernsthaftigkeit reden, am Anfang sollte vorallem das Verlieben stehen, mit all seinem leichten und verspielten Bauchkribbeln. Lerne ihn doch erstmal kennen, bevor du versuchst seine Eigenheiten ändern zu wollen.
Und zu guter Letzt ist doch tatsächlich nichts dabei, wenn er weiterhin dort angemeldet ist. Hauptsache ist doch, dass er sich mit niemanden mehr trifft

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Oktober 2005 um 9:48

Ich denke
sowas sollte sofort gelöscht werden. argumente von wegen, habe ja im voraus gezahlt sind unzulässig. schreib ihn doch mal mit einem anderen pseudonym an. klar ist nicht fair, aber so kannst du schon mal im voraus ausloten, wie der mann so drauf ist. vertrauen ist gut, kontrolle aber besser ....man kann ja nie wissen...und bevor du am ende verletzt wirst.

grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Oktober 2005 um 10:00
In Antwort auf robyn_12044664

...
Ruhig Brauner!
Ihr seit erst so eine kurze Zeit zusammen. Vertreibe ihn nicht, indem du jetzt schon Forderungen an ihn stellst. Die Frage, ob er sein Profil löschen würde, war absolut unangebracht und ich befürchte er grübelt jetzt schon, auf was er sich da eingelassen hat
Du kannst doch nach einer Woche nicht von Ernsthaftigkeit reden, am Anfang sollte vorallem das Verlieben stehen, mit all seinem leichten und verspielten Bauchkribbeln. Lerne ihn doch erstmal kennen, bevor du versuchst seine Eigenheiten ändern zu wollen.
Und zu guter Letzt ist doch tatsächlich nichts dabei, wenn er weiterhin dort angemeldet ist. Hauptsache ist doch, dass er sich mit niemanden mehr trifft

Ruhig bin ich ja... aber nicht blöd!
Hi Lolitalo,

danke für Dein Beitrag. Du hast Recht, vielleicht grübbelt er jetzt schon wegen meines Kommentars. Dabei wollte ich mir nur eine sichere Grundlage verschaffen... ich brauche eben die Sicherheit, dass ich kein Zeitvertreib bin bis die nächst beste Gelegenheit kommt! Er hat aber das gleiche wie Du gesagt, dass er sich mit niemandem trifft.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Oktober 2005 um 10:09
In Antwort auf ngoc_12380462

Ich denke
sowas sollte sofort gelöscht werden. argumente von wegen, habe ja im voraus gezahlt sind unzulässig. schreib ihn doch mal mit einem anderen pseudonym an. klar ist nicht fair, aber so kannst du schon mal im voraus ausloten, wie der mann so drauf ist. vertrauen ist gut, kontrolle aber besser ....man kann ja nie wissen...und bevor du am ende verletzt wirst.

grüße

Hatte schon daran gedacht...
Hi Zwielicht,

ich denke genauso wie Du (Kontrolle ist besser). Da ich aber nicht bezahlter Mitglied sein werde, kann ich nur abwarten, bis er zuschnappt... um überhaupt konkretes Beweismaterial zu sammeln.

Eine gan schön abartiger Gedanke, ich weiß! Mir graut's jetzt schon

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Oktober 2005 um 10:11
In Antwort auf staci_12662753

Ruhig bin ich ja... aber nicht blöd!
Hi Lolitalo,

danke für Dein Beitrag. Du hast Recht, vielleicht grübbelt er jetzt schon wegen meines Kommentars. Dabei wollte ich mir nur eine sichere Grundlage verschaffen... ich brauche eben die Sicherheit, dass ich kein Zeitvertreib bin bis die nächst beste Gelegenheit kommt! Er hat aber das gleiche wie Du gesagt, dass er sich mit niemandem trifft.

Ja..
Ich kann dir da nur aus meiner Erfahrung heraus etwas raten. Ist er auch bei verschiedenen anderen Singlebörsen angemeldet?
Ich habe vor etwa zwei Jahren jemanden über eine Flirtseite kennengelernt und jener entpuppte sich leider als Filou. Er war nicht nur nicht bereit sein Profil zu löschen, sondern ebenfalls nicht auf die "Internetfickerei" zu verzichten. Das aber habe ich recht schnell mitbekommen, sodass ich sofort den emotionalen Ast, auf dem er rücksichtslos seinen Schweinebaumel machte, absägte, kurz gesagt: Ich gab ihm einen Tritt in den Arsch
Glaub mir untreue Männer erkennst du fast noch leichter, wenn sie im Internet unterwegs sind.
Trotzallem solltest du jetzt erstmal die rosa Brille aufbehalten. Verlieben ist doch soooooo schön, oder nicht?
Doch wenn du unbedingt einen Beweis brauchst, dann mußt du wohl in den finanziellen sauren Apfel beißen. Melde dich erneut bei dieser Partnerbörse an, zahle den Halbjahresbeitrag, lade ein Bild von einer anderen hübschen Frau hoch und schreibsel ihn an.
Kostet sicherlich weniger, als die Investition in eine zum Scheitern verurteilte Beziehung
Viel Glück!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Oktober 2005 um 10:12

Ach du!!!!!!
Ich habe meinen Freund auch bei einer P.börse kennengelernt! Zum einen bei manchen kannst du dich nicht sofort löschen weil ja Bezahlt! Zum anderen gib ihm doch ein wenig Zeit was wenn Du es Dir morgen anderst überlegst? Du hast nicht gezahlt, stimmts?? Wir Frauen haben es da leichter als die Männer! Wenn ich ehrlich bin ich würde auch nicht nach einer Woche löschen!!!!!
Mein Freund hat sich da er auch noch Kündigungszeit einhalten mußte, ins Profiel geschrieben" Habe meine Traumfrau schon gefunden" . Darüber war ich happy und alles war gut! Das war aber auch nicht nach der ersten Woche!!!!!
Sehe es locker!!!!! Wenn er Dich nicht will kannst Du es nicht ändern!!!! Aber er will Dich doch!!! Nimm es doch auch so!!
Du bist für ihn was besonderes also sei es auch und nerve nicht mit blödsinn rum!!!!
Nicht falsch verstehen!!! Lerne einfach etwas positiver in die Welt zu schaun!!!
Alles alles liebe Nicole

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Oktober 2005 um 10:16
In Antwort auf staci_12662753

Ruhig bin ich ja... aber nicht blöd!
Hi Lolitalo,

danke für Dein Beitrag. Du hast Recht, vielleicht grübbelt er jetzt schon wegen meines Kommentars. Dabei wollte ich mir nur eine sichere Grundlage verschaffen... ich brauche eben die Sicherheit, dass ich kein Zeitvertreib bin bis die nächst beste Gelegenheit kommt! Er hat aber das gleiche wie Du gesagt, dass er sich mit niemandem trifft.

Aber nach 6 tagen....
sicherheit zu erwarten und auch einzufordern, finde ich doch etwas früh. es braucht keine singlebörse, um nur ein zeitvertreib zu sein, er kann auch morgen früh beim bäcker eine kennenlernen...

entspann dich, genieß die verliebtheit und verdirb dir nicht die laune durch solche gedanken...

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Oktober 2005 um 10:29
In Antwort auf nicole2807

Ach du!!!!!!
Ich habe meinen Freund auch bei einer P.börse kennengelernt! Zum einen bei manchen kannst du dich nicht sofort löschen weil ja Bezahlt! Zum anderen gib ihm doch ein wenig Zeit was wenn Du es Dir morgen anderst überlegst? Du hast nicht gezahlt, stimmts?? Wir Frauen haben es da leichter als die Männer! Wenn ich ehrlich bin ich würde auch nicht nach einer Woche löschen!!!!!
Mein Freund hat sich da er auch noch Kündigungszeit einhalten mußte, ins Profiel geschrieben" Habe meine Traumfrau schon gefunden" . Darüber war ich happy und alles war gut! Das war aber auch nicht nach der ersten Woche!!!!!
Sehe es locker!!!!! Wenn er Dich nicht will kannst Du es nicht ändern!!!! Aber er will Dich doch!!! Nimm es doch auch so!!
Du bist für ihn was besonderes also sei es auch und nerve nicht mit blödsinn rum!!!!
Nicht falsch verstehen!!! Lerne einfach etwas positiver in die Welt zu schaun!!!
Alles alles liebe Nicole

Ich bin zu negativ...
da hast Du schon recht, Nicole.
Ich wünsche mir von Herzen die Sache durch meine Unsicherheit + Negativität nicht zu vermasseln, es fällt mir aber schwer da ich in der Vergangenheit nicht gerade die tollsten Erfahrungen gemacht habe.

Am besten spreche ich das Thema gar nicht mehr an, was nicht heißt, dass es mich nicht beunruhigt.

Ich bin ganz schön gestört, stimmts?!

LG,
S.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Oktober 2005 um 10:33
In Antwort auf staci_12662753

Hatte schon daran gedacht...
Hi Zwielicht,

ich denke genauso wie Du (Kontrolle ist besser). Da ich aber nicht bezahlter Mitglied sein werde, kann ich nur abwarten, bis er zuschnappt... um überhaupt konkretes Beweismaterial zu sammeln.

Eine gan schön abartiger Gedanke, ich weiß! Mir graut's jetzt schon

Wie krank muß man sein??????????
Ich verstehe das nicht,wenn Du so mißtrauisch bist, warum hast Du Dich denn daruf eingelassen?
Beweismaterial sammeln.....wenn ich das schon lese....nimms mir nicht über aber man sollte in eine Beziehung etwas Vertrauen mitbringen.
Ich glaube kaum,daß Du ihn schon zu gut kennst seine wahren Beweggründe definitiv zu erkennen.Wenn er sagt,er möchte dabei bleiben weil er im voraus gezahlt hat,dann ist das seine freie Entscheidung und erstmal vollkommen legitim.
Partnerbörsen können auch einfache Kommunikationsplattformen sein.

Solltest Du in anbetracht der Plattform auf der ihr Euch kennengelernt habt nicht in der Lage sein dieses Vertrauen zu geben,frage ich mich,warum Du es überhaupt machst!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Oktober 2005 um 10:37

Wie schon geschrieben
ein bischen Vertrauen braucht man schon (-:
Klar,kann sie ihn dazu bringen das Profil zu löschen aber wenn er will,macht er trotzdem weiter.
Ich denke,es ist nicht das Thema,ob er ein Profil hat oder vergleichsweise alleine in die Disco darf.
Ich denke eher,sie kennt ihn noch nicht so gut, weiß nicht genau wo sie dran ist,hat vielleicht sogar eine andere Erwartungshaltung als er und ist sehr mißtrauisch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Oktober 2005 um 10:44
In Antwort auf staci_12662753

Ruhig bin ich ja... aber nicht blöd!
Hi Lolitalo,

danke für Dein Beitrag. Du hast Recht, vielleicht grübbelt er jetzt schon wegen meines Kommentars. Dabei wollte ich mir nur eine sichere Grundlage verschaffen... ich brauche eben die Sicherheit, dass ich kein Zeitvertreib bin bis die nächst beste Gelegenheit kommt! Er hat aber das gleiche wie Du gesagt, dass er sich mit niemandem trifft.

Du brauchst Sicherheit?
In einer sechs Tage alten Beziehung?
Wenn Du herausgefunden hast,wie man in einer sechs Tage alten Beziehung Sicherheit erlangt,dann verrat es mir!
Und,mit dem Getue vergraulst Du ihn eher!

Warum genießt Du nicht einfach die Zeit,gibst der Kiste Zeit sich zu entwickeln,lernst in besser kennen und,wenn es so sein soll,entwickelt sich da schon von selber eine Sicherheit,die aber nie 100% sein kann

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Oktober 2005 um 10:51
In Antwort auf staci_12662753

Ich bin zu negativ...
da hast Du schon recht, Nicole.
Ich wünsche mir von Herzen die Sache durch meine Unsicherheit + Negativität nicht zu vermasseln, es fällt mir aber schwer da ich in der Vergangenheit nicht gerade die tollsten Erfahrungen gemacht habe.

Am besten spreche ich das Thema gar nicht mehr an, was nicht heißt, dass es mich nicht beunruhigt.

Ich bin ganz schön gestört, stimmts?!

LG,
S.

Neee biste nicht!!!
Habe auch meine Ängste! Wer hat die nicht? Mußt nur lernen das Du Dich annimmst!!! Das Du Liebenswert bist!!!
Mein Ex hat mich auch Belogen und Betrogen!!! Ich bin gegangen weil ich mir wert bin geliebt zu werden und weil ich mir sicher war es gibt einen Menschen der mich für das liebt was ich bin!
Ich habe ihn gefunden!
Klar habe ich auch ab und zu zweifel! Aber ich sage mir immer wenn er nicht will halte ich ihn sowieso nicht!!!! Er bleibt bei mir weil er mich liebt! Und meine Situation ist schon etwas schwiriger! Ich bin nicht alleine! Habe 2 nicht gerade zahme Jungs. Er hat einen Sohn , eine getrennt lebende Frau, einen Betrieb und und und.
Aber er will mich und das ist das was zählt!!!!!!
Also schaun wir was uns die Zukunft bringt
Fühle Dich mal lieb gedrückt!
Nicole

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Oktober 2005 um 10:57
In Antwort auf nicole2807

Neee biste nicht!!!
Habe auch meine Ängste! Wer hat die nicht? Mußt nur lernen das Du Dich annimmst!!! Das Du Liebenswert bist!!!
Mein Ex hat mich auch Belogen und Betrogen!!! Ich bin gegangen weil ich mir wert bin geliebt zu werden und weil ich mir sicher war es gibt einen Menschen der mich für das liebt was ich bin!
Ich habe ihn gefunden!
Klar habe ich auch ab und zu zweifel! Aber ich sage mir immer wenn er nicht will halte ich ihn sowieso nicht!!!! Er bleibt bei mir weil er mich liebt! Und meine Situation ist schon etwas schwiriger! Ich bin nicht alleine! Habe 2 nicht gerade zahme Jungs. Er hat einen Sohn , eine getrennt lebende Frau, einen Betrieb und und und.
Aber er will mich und das ist das was zählt!!!!!!
Also schaun wir was uns die Zukunft bringt
Fühle Dich mal lieb gedrückt!
Nicole

Danke Dir Nicole
Dein Beitrag hat mir echt gut getan !

Ja, ich denke ich werde dann wohl warten müssen was die Zeit so mit sich bringt. Hmmm... gar nicht einfach, denn schön ungeduldig bin ja !

LG,
S.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Oktober 2005 um 11:02
In Antwort auf staci_12662753

Danke Dir Nicole
Dein Beitrag hat mir echt gut getan !

Ja, ich denke ich werde dann wohl warten müssen was die Zeit so mit sich bringt. Hmmm... gar nicht einfach, denn schön ungeduldig bin ja !

LG,
S.

Kann ja nur besser werde

Liebe das Leben dann liebt es Dich auch!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Oktober 2005 um 11:51

Vielleicht findet er was besseres
als dich

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Oktober 2005 um 14:11
In Antwort auf robyn_12044664

Ja..
Ich kann dir da nur aus meiner Erfahrung heraus etwas raten. Ist er auch bei verschiedenen anderen Singlebörsen angemeldet?
Ich habe vor etwa zwei Jahren jemanden über eine Flirtseite kennengelernt und jener entpuppte sich leider als Filou. Er war nicht nur nicht bereit sein Profil zu löschen, sondern ebenfalls nicht auf die "Internetfickerei" zu verzichten. Das aber habe ich recht schnell mitbekommen, sodass ich sofort den emotionalen Ast, auf dem er rücksichtslos seinen Schweinebaumel machte, absägte, kurz gesagt: Ich gab ihm einen Tritt in den Arsch
Glaub mir untreue Männer erkennst du fast noch leichter, wenn sie im Internet unterwegs sind.
Trotzallem solltest du jetzt erstmal die rosa Brille aufbehalten. Verlieben ist doch soooooo schön, oder nicht?
Doch wenn du unbedingt einen Beweis brauchst, dann mußt du wohl in den finanziellen sauren Apfel beißen. Melde dich erneut bei dieser Partnerbörse an, zahle den Halbjahresbeitrag, lade ein Bild von einer anderen hübschen Frau hoch und schreibsel ihn an.
Kostet sicherlich weniger, als die Investition in eine zum Scheitern verurteilte Beziehung
Viel Glück!

Ohje
Hallo,

mir geht es genauso wie Dir.
Wir sind aber schon seit 4 Monten zusammen.
Am Anfang etwas lockerer aber jetzt denke ich das es schon was ernstes sein könnte.
Tja, ich habe mich unter einem anderen Namen bei der Partnerbörse angemeldet und versucht ihn auszuhorchen.
Was rauskam hat mich nur noch mehr verunsichert.
Er hat mich auch angeschrieben.
Am Anfang nur bla bla bis ich bisschen nachgebort habe.
Ob er glücklich sei.....
Als Antwort bekam ich "eigentlich schon aber so super verliebt bin ich nicht".
so ging das dann noch eine ganze Weile mit der chatterei.
Mir ist erstmal der Kinnladen runtergefallen.

Hab mir die halbe nacht den Kopf zerbrochen.
Ich habe ihn dann am nächsten Tag zur Rede gestellt.
Er meinte das er einfach was geschrieben hat und nicht nachgedacht hat. Und das er mit einer Fremden doch nicht seine Beziehung diskutiert. Und das man in einem Chat sich sehr schnell missversteht.

Ich muß dazu sagen, das ich den Eindruck hab das er schon glücklich ist und mich mag (sagt er auch, aber sagen kann man ja bekanntlich viel.
Ich weiß echt nicht wo mir der Kopf steht und was ich denken soll.
Hab ihn echt gern, aber vertrauen......
Da hatte ich sowieso schon immer Probleme und jetzt das.

Das wollte ich nur einmal loswerden.

Gruß Hilde

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Oktober 2005 um 17:24
In Antwort auf shena_12375982

Wie krank muß man sein??????????
Ich verstehe das nicht,wenn Du so mißtrauisch bist, warum hast Du Dich denn daruf eingelassen?
Beweismaterial sammeln.....wenn ich das schon lese....nimms mir nicht über aber man sollte in eine Beziehung etwas Vertrauen mitbringen.
Ich glaube kaum,daß Du ihn schon zu gut kennst seine wahren Beweggründe definitiv zu erkennen.Wenn er sagt,er möchte dabei bleiben weil er im voraus gezahlt hat,dann ist das seine freie Entscheidung und erstmal vollkommen legitim.
Partnerbörsen können auch einfache Kommunikationsplattformen sein.

Solltest Du in anbetracht der Plattform auf der ihr Euch kennengelernt habt nicht in der Lage sein dieses Vertrauen zu geben,frage ich mich,warum Du es überhaupt machst!

@equinox68 - was soll den die dekonstruktive frage?
ich frage mich was dir die threaderöffnerin getan hat, dass du sie so agressiv angreifst?!

ich finde es vollkommen verständlich, dass man nach so kurzer zeit noch kein vertrauen aufbauen konnte. vor allem wenn sie ihren partner bei einer partnerbörse kennen gelernt hat, bedenken hat, dass er sich auch heute noch aktiv in dieser befindet.

vertrauen entsteht mit der zeit.. und nicht von heute auf morgen. was ihr freund tt ist auch nicht gerade vertrauensfördernd, egal welche ausreden zugrunde liegen.

mag sein dass die threaderöffnerin etwas überreagiert - aber wohl aus angst ihren partner zu verlieren und weniger weil sie "krank ist". ich denke eine entschuldigung ist hier angebracht. wo kommen wir in diesem forum denn hin, wenn jeder der bei einem solch harmlosen thema um hilfe bittet, so angegriffen wird.

deine aussage "wie krank muss man sein", ist unangebracht, dekonstruktiv, beleidigend und anmassend.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Oktober 2005 um 19:51
In Antwort auf staci_12662753

Ich bin zu negativ...
da hast Du schon recht, Nicole.
Ich wünsche mir von Herzen die Sache durch meine Unsicherheit + Negativität nicht zu vermasseln, es fällt mir aber schwer da ich in der Vergangenheit nicht gerade die tollsten Erfahrungen gemacht habe.

Am besten spreche ich das Thema gar nicht mehr an, was nicht heißt, dass es mich nicht beunruhigt.

Ich bin ganz schön gestört, stimmts?!

LG,
S.

Hy Sushi
Zuerst mal: MMMHHHHH leckerer Name!
Ne, Spass beiseite!

Ich kann dich gut verstehen und du bist nicht gestört!
Geniesse doch einfach den Moment das du einen lieben Mann gefunden hast! Nicht gleich irgendetwas Negatives suchen! Der will dich doch und er hat nach dir gesucht! Weisst du: ich glaube Männer denken manchmal nicht so sensibel wie Frauen. Ihm ist diese Idee mit dem rauslöschen wahrscheinlich gar nicht in den Sinn gekommen!

Wünsche dir viel Glück und: auch wenn du schlechte Erfahrungen gemacht hast: es gibt auch gute Männer!

She202

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Oktober 2005 um 19:52
In Antwort auf govind_12867390

Vielleicht findet er was besseres
als dich

@brotspinne
solche Beiträge kannst du dir eigentlich sparen! Find ich nicht gerade nett

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Oktober 2005 um 20:39
In Antwort auf miyu_12895279

@equinox68 - was soll den die dekonstruktive frage?
ich frage mich was dir die threaderöffnerin getan hat, dass du sie so agressiv angreifst?!

ich finde es vollkommen verständlich, dass man nach so kurzer zeit noch kein vertrauen aufbauen konnte. vor allem wenn sie ihren partner bei einer partnerbörse kennen gelernt hat, bedenken hat, dass er sich auch heute noch aktiv in dieser befindet.

vertrauen entsteht mit der zeit.. und nicht von heute auf morgen. was ihr freund tt ist auch nicht gerade vertrauensfördernd, egal welche ausreden zugrunde liegen.

mag sein dass die threaderöffnerin etwas überreagiert - aber wohl aus angst ihren partner zu verlieren und weniger weil sie "krank ist". ich denke eine entschuldigung ist hier angebracht. wo kommen wir in diesem forum denn hin, wenn jeder der bei einem solch harmlosen thema um hilfe bittet, so angegriffen wird.

deine aussage "wie krank muss man sein", ist unangebracht, dekonstruktiv, beleidigend und anmassend.

Bezog sich eher auf ihre eigenen Aussagen....
Sie schreibt selber,daß es gestört ist und abartig.

ich wollte das einfach mal aufgreifen,vielleicht etwas überspitzt,um zu zeigen,daß diese Reaktion nicht wirklich "normal" (was auch immer das sein mag,jeder kann hier nur von seinen eigenen Maßstäben ausgehen), ist.

Nun,sollte kein wirklicher Angriff sein,und schon gar keine Beleidigung eher provokant.

Scussi,wenn es falsch angekommen ist.

Nun zu Deinen Aussagen.
Ich schreibe,daß sie etwas Vertrauen mitbringen muß,sage nicht,daß sie es nach so kurzer Zeit haben soll.
Des Weiteren schreibe ich, wenn sie auf Grund der Umstände des Kennenlernens kein Vertrauen haben kann,dann sollte sie diesen Weg nicht einschlagen.

Deiner Meinung,Vertrauen entsteht mit der Zeit aber nur wenn man diesem Entstehen eine Chance gibt und nicht von vorn herein etwas Schechtes in allem,was getan wird und nciht getan wird, sieht.

Angst den Partner zu verlieren.....nun,jetzt kann man sich streiten,ob das was sie da tut oder ihre Reaktion noch zu "normal" zählt oder Auswirkungen einer Angst sind,bitte nicht mißverstehen,aber jemanden in einer Partnerbörse kennenlernen, nach sechs Tagen erwarten daß Sicherheit da ist (weiter unten im Thread),dann mit irgendwelchen Spielchen,Tricks und fingierten Communityeinträgen diesen noch sehr neuen,unbekannten Partner testen zu wollen um eine "Untreue" zu beweisen......empfinde ich nicht als normal,sorry.

Aber,kann man sehen wie man möchte,ich gebe hier ledeiglich mein eigenes Empfinden wieder

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Oktober 2005 um 21:02
In Antwort auf shena_12375982

Wie krank muß man sein??????????
Ich verstehe das nicht,wenn Du so mißtrauisch bist, warum hast Du Dich denn daruf eingelassen?
Beweismaterial sammeln.....wenn ich das schon lese....nimms mir nicht über aber man sollte in eine Beziehung etwas Vertrauen mitbringen.
Ich glaube kaum,daß Du ihn schon zu gut kennst seine wahren Beweggründe definitiv zu erkennen.Wenn er sagt,er möchte dabei bleiben weil er im voraus gezahlt hat,dann ist das seine freie Entscheidung und erstmal vollkommen legitim.
Partnerbörsen können auch einfache Kommunikationsplattformen sein.

Solltest Du in anbetracht der Plattform auf der ihr Euch kennengelernt habt nicht in der Lage sein dieses Vertrauen zu geben,frage ich mich,warum Du es überhaupt machst!

@sushi119-Entschuldige bitte
ich wollte Dich nicht beleidigen oder angreifen.
Entsachuldige bitte

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Oktober 2005 um 21:47
In Antwort auf shena_12375982

@sushi119-Entschuldige bitte
ich wollte Dich nicht beleidigen oder angreifen.
Entsachuldige bitte

@equinox68

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Oktober 2005 um 8:35
In Antwort auf patti_12738639

@brotspinne
solche Beiträge kannst du dir eigentlich sparen! Find ich nicht gerade nett

@she
oha, hier dürfen nur nette beiträge rein. hätte ich das mal vorher gewusst.
aber was soll man da lang rumschwafeln wenn man es kurz und bündig sagen kann ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Oktober 2005 um 10:49
In Antwort auf shena_12375982

@sushi119-Entschuldige bitte
ich wollte Dich nicht beleidigen oder angreifen.
Entsachuldige bitte

Hi equinox68
Nehme Deine Entschuldigung sehr gerne an
Und vielen dank für Deine Ehrlichkeit.

LG,
S.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen