Forum / Liebe & Beziehung

Freund war mit seiner Stief-Schwester zusammen...

Letzte Nachricht: 22. Oktober 2012 um 10:51
22.10.12 um 7:54

wie würdet ihr damit umgehn??

die geschichte ist die:

mein freund hatte einen arbeitskollegen mit dem er sich gut verstand und die beiden gingen auch mal abends weg. dieser arbeitskollege hatte eine schwester, die mein freund damals gut fand. es entwickelte sich etwas zwischen den beiden, da wars aber erst nur die schwester von dem arbeitskollegen.
nun war es so, dass sich die eltern von meinem freund und die eltern von dem arbeitskollegen u seiner schwester zur relativ gleichen zeit scheiden liesen, und sie meinten damals, weil es ihren eltern ziemlich schlecht ging und sie eben die scheidung zur gleichen zeit hatten, ob sie sich nicth mal treffen wollen würden, dann könnten sie sich austauschen, bisschen quatschen, ablenkung würde ihnen gut tun.

tja, daraus ist dann mehr geworden und wurden dann relativ bald ein paar. nun war die freundin von meinem freund plötzlich nicht mehr nur die freundin, sondern gewisser weise auch seine stief schwester. sie waren dann glaub ich noch nen zeiterl zusammen, aber ging dann auseinander, jetz verstehen sie sich so relativ gut.

jetz war ich letzens auf einer familienfeier eingeladen, wo sie auch dabei war, wird sie auch in zukunft öfters sein, weil sie ja zur familie gehört, aber für mich war das schon komisch, an einem tisch mit der frau zu sitzen, mit der er zusammen war und nun seine stief-schwester ist. ich tat mich irgendwie schwer, meinem freund nähe zu geben, nen bussi oder so, weil ich den gedanken einfach nicht abschütteln konnte.

hättet ihr da ein problem damit? bisher ist alles gut gegangen, weil ich damit noch nicht so direkt konfrontiert wurde mit der situation. ich wusste es war, dass er mal mit seiner schwester zusammen war und musste damals schon schlucken, als ich das gehört hab, aber sie dann zu sehen und auf schöne welt machen fiel mir dann schon schwer. diese woche ist noch eine familienfeier, und ich weiß noch nicht, wie ich damit umgehn soll ?! ich krieg das kopfkino - sie und er - einfach nicht aus meinem kopf - und ich kann dem irgendwie nicht entgehn, werd immer wieder dran erinnert, weil sie zu seiner familie gehört....

eigetnlich sollts mir ja egal sein - ist vergangenheit - oder nicht? wie würdet ihr damit umgehn??

Mehr lesen

22.10.12 um 9:05

Vielleicht
denk ich da auch nur zu kleinkariert

aber an einem tisch mit einer frau zu sitzen, ihre eltern werden heiraten, dann ist sie seine - wenn auch "nur"- stiefschwester und zu wissen, dass er sie gevögelt hat, er mir erzählt hat er hatte mit ihr damals den besten sex
und das kopfkino krieg ich nicht raus

ich weiß auch dass ich ihnen nichts vorwerfen kann, will ich auch nicht, trotzdem ists eine komische vorstellung - für mich zumindest

Gefällt mir

22.10.12 um 9:14

Ich weiß
jeder hat ein leben vor einem partner, ich meines ja genauso

naja, soweit hab ich auch kein problem damit, ich denk ja nicht ständig dran, nur war eben jetz das erste aufeinandertreffen und dann hats mich eben relativ kalt erwischt, weil ich mit so etwas noch nie konfrontiert wurde, denn eigentlich möchte ich die ex freundinnen meines partner nicht wirklich kennen

Gefällt mir

22.10.12 um 9:26


Wenn du keine sonstigen Probleme hast...bitte schön.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

22.10.12 um 9:28

Klar
machen ihn auch seine früherern beziehungen nun zu dem menschen, der er ist

sie ist so auch eine ganz nette und liebe - kann nix böses über sie sagen soweit ich das beurteilen kann
und ja, sie ist auch eine recht hübsche - sieht mir sogar bisschen ähnlich vom typ her....

nicht falsch verstehen, ich sehe in ihr absolut KEINE konkurenz weil ich weiß, dass das thema abgeschlossen für beide ist
ich mach mir wahrscheinlcih nur unnötig zuviele gedanken...

Gefällt mir

22.10.12 um 10:51

Wir
haben generell über sex/vorlieben gesprochen, und dann erwähnte er das eben so weil er auch u.a. über seine exen gesprochen hat, wies da bei ihnen damals so lief
ich glaub er hat sich dabei nicht wirklich was dabei gedacht, wo er das gesagt hat

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers