Home / Forum / Liebe & Beziehung / Freund (Vater meines Kindes) ist Bi...

Freund (Vater meines Kindes) ist Bi...

5. April 2012 um 11:00

Hy Leute.
Gestern Abend hatte ich ein Gespräch mit meinem Freund. Wir sind über 2 Jahre zusammen und haben eine kleine Tochter. Wir lieben uns sehr, haben eigentlich auch Heiratspläne. Und dann kam gestern das Geständniss. Es war echt nicht leicht für ihn, er hatte ziemliche Angst. Aber ich merke wenn was nicht stimmt und dann bleib ich beharlich bis ich die volle Wahrheit weiss.
Er findet zum Teil auch Männer anziehend. Er sei neugirig, wie Sex mit Männern wäre. In reitzt die passive Haltung. SCHOCK.
Natürlich hab ich schon Anzeichen bemerkt. Aber ich habe nicht geahnt das es so ernst ist. Er braucht immer sehr lange im Bad, ist echt pingelig mit sich selbst. Er hat ''aus Spass'' bei Chatroulette schon mit Männern gechattet, um zu schauen wie er ankommt. Das hat er mir nie verheimlicht, war meistens dabei. Naja, und sein bester Freund... bei ihm schlägt mein ''Homo-Radar'' aus. Aber ich glaub der sieht das selbst noch nicht ein. Er hat ständig was mit Frauen, aber nie ne Freundin. Und ist echt über-perfektionistisch in allem. Sein gesamter Haushalt, seine Klamotten, Schmuck, Haare alles immer perfekt. Und mit Frauen ist er genau so heikel. Er hat auch schon ''zum Spass'' erzählt er hätte mit meinem Freund rumgemacht... Ok, Ok, ich ghe jetzt nicht weiter ins Detail, aber ich denke er ist auch bi. Mein Freund kann sich das nicht vorstellen, er sagt das würde er wissen, wenns so wäre. Aber sein Freund weiss es von ihm ja auch nicht...
Vieleicht machen die mir auch nur was vor, und haben wircklich schon mal rumgemacht oder so.. mein freund sagte aber, er würde nie was mit seinem besten freund anfangen, weil er sich nacher schämen würde. wenn, dann nur mit einem fremden, denn er nie mehr sehen müsste. und er sei ja so heikel. der müsste dann schon absolut top aussehen, so in richtung christiano ronaldo.
Und ja, wir haben guten sex, er befriedigt mich auch oral und so, er steht da drauf...
ohje, ich bin so durcheinander. keine ahnung was ich denken oder fühlen soll....
Wiso reizt es ihn ein s***** in sein A**** zu kriegen???
Denkt ihr er ist wircklich bi oder es reitzt einfch nur das unbekannte?
kann er mir treu bleiben oder ist untreue vorprogrammiert? (er hat mir heute morgen gesimst, das ich ihn nie teilen müsste, er sei nur mir!)...
Würdet ihr so einen Mann heiraten?

Ich hab solch eine angst, ich lieb ihn echt über alles, er ist mein aabsoluter traummann und ich weiss das er mich auch liebt.

Mehr lesen

5. April 2012 um 11:44

Noch nie probiert...
Ich habe zweifel an der treue weil er es ja noch nie ausprobiert hat und irgendwann vlt mal wirklich testen will oder muss weil er einfach wissen will wie das ist..und wenns ihn dann gefällt, dann reizt es ja dann noch mehr... ich hab einfach angst davor, irgendwann mit 40 allein dazustehen, weil mein mann das gefühl hatte was verpasst zu haben im leben und sich dann scheiden lässt...oder ich mich, weil ich damit nicht umgehen könnte.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. April 2012 um 11:54

Ich finde ihn ehrlich
Also ich finde es auch toll das er dir das gesagt hat. Zeigt doch auch das er dich mit ins Vertrauen zieht....

Ich habe mich mit dem Thema Bi/ Schwul auch schon länger befasst.... da ich auch der Annahme war das mein Männe Bisexuell ist.

habe mich durch so gewisse Communitys usw durchgeackert um raus zu bekommen warum ein Mann gerne mal einen anderen mann spüren,fühlen,riechen möchte.

Bin um einige Erkenntnisse reicher geworden und habe mit mir ausgemacht das ich es Ok finden würde, wenn mein Männe mal Oral verkehr haben möchte mit einem Mann.... Nur Safe sollte es schon sein.
habe mit meinem Männe auch schon darüber gesprochen.. ( er hatte es immer abgestritten Bisexuelle Kontakte zu suchen) . bzw ich habe gesagt ich hab kein problem damit..... er muss mir nur Ehrlich gegenüber sein und soll es nicht heimlich machen.

Nun er ist nicht Bisexuell..... es hatte andere Gründe warum er solche Kontakte gesucht hat....

Aber wie gesagt ich hab da mittlerweile keine Probleme damit wenn es so wäre.... Warum sollte ein Mann nicht auch mal erfahren wie es ist, einen Dödel im Hintern oder im Mund zu haben
Wir Mädels haben doch auch das vergnügen ( oder nicht vergnügen :lol dies zu spüren....

Und mal als Spass am rande .... wenn so manche Männer wüssten wie Sp..erma schmeckt..... würden sie von uns das Schlucken nicht verlangen....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. April 2012 um 11:57

Sehe ich auch so

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. April 2012 um 21:10

Na dann
lass ihn doch einmal die passive rolle erleben.. und zwar mit dir! google mal strap-on .. gibts hier im forum auch viele männer, die es anscheinent geniesen wenn die frau so ein teil benutzt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Versteh die Welt nicht mehr...!
Von: jimin_12852534
neu
5. April 2012 um 20:58
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper