Home / Forum / Liebe & Beziehung / Freund unerwünscht

Freund unerwünscht

13. September 2013 um 18:11

Hallo Leute,
meine 'beste' Freundin (wohl nicht mehr) hat mich vorhin zu ihrem Geburtstag eingeladen. Sie will mit ihrem Freund und einem weiteren Pärchen feiern, erst essen gehen, dann Kino oder so. Quasi zwei Pärchen und ich. Sie schrieb mir eine SMS und hat in keinem Satz erwähnt, dass mein Freund mitkommen soll/kann/darf. Ich hab dann gesagt, dass ich nicht komme. Weiß gar nicht was das soll, es wird ein Pärchenabend und ich muss allein hin?! Jetzt ist sie sauer auf mich weil ich nicht mitkomme und ich wiederum sauer auf sie weil es für mich der endgültige Beweis ist, dass sie ihn nicht mag (grundlos, er hat ihr nie was getan) Ich werde auf keinen Fall hingehen und hab auch generell keine Lust auf sie. Findet ihr ich übertreibe?

Mehr lesen

13. September 2013 um 18:26

Hast du sie
denn einfach mal gefragt, ob du deinen Freund mitbringen darfst? Das würde ich als ersten Schritt machen bevor ich mich traurig zurück ziehe. Bei der besten Freundin sollte man eine solche Frage schon stellen können.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. September 2013 um 18:34
In Antwort auf coquette164

Hast du sie
denn einfach mal gefragt, ob du deinen Freund mitbringen darfst? Das würde ich als ersten Schritt machen bevor ich mich traurig zurück ziehe. Bei der besten Freundin sollte man eine solche Frage schon stellen können.

Dem schließe ich mich
ganz exakt an.

Was Du in diese SMS hinein interpretierst, ist ziemlich übertrieben, was wäre, wenn sie einfach Ihr, statt Du gemient hat oder davon ausgeht, dass du Deinen Kerl sowieso mitbringst?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. September 2013 um 18:51

Ich hätte es dazu schreiben sollen
Sie schrieb in der SMS, dass sie mit einem Auto fahren wollen, mich dann um 19 uhr abholen und wieder nach Hause fahren. Das sagt doch alles. Ins Auto passen 5 Personen. Außerdem ergibt sich aus der Gesamtheit vorangegangener Erlebnisse, dass sie ihn nicht mag. Ich finds ne Unverschämtheit. Ich lad ihren Freund immer mit ein. Was soll ich denn da noch fragen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. September 2013 um 19:01

Rede mit ihr!
du sollst dich nicht einfach zurück ziehen und schmollen, das ist schließlich deine beste freundin.
frag sie einfach nochmal ganz in ruhe ob dein freund mitkommen kann. wenn sie dann nein sagt dann erklär ihr eben das du es doof findest alleine unter 2 pärchen zu sein usw...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. September 2013 um 19:10
In Antwort auf serena9987

Rede mit ihr!
du sollst dich nicht einfach zurück ziehen und schmollen, das ist schließlich deine beste freundin.
frag sie einfach nochmal ganz in ruhe ob dein freund mitkommen kann. wenn sie dann nein sagt dann erklär ihr eben das du es doof findest alleine unter 2 pärchen zu sein usw...

Richtig!
Das ist eine erwachsene Vorgehensweise.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen