Home / Forum / Liebe & Beziehung / Freund trennt sich nach 5Jahren heftig und nun wieder Kontakt!? Kann das gutgehen?Dringend Hilfe und

Freund trennt sich nach 5Jahren heftig und nun wieder Kontakt!? Kann das gutgehen?Dringend Hilfe und

29. Januar 2014 um 1:20

Hallo meine lieben,

ich hoffe auf eueren Rat und Hilfe denn ich weiss nicht was ich tn soll??
An Silvester hat sich mein Freund nach 5 Jähriger Beziehung von mir getrennt.Wir hatten 2 Jahre eine Fernbeziehúng und vor 3 Jahren bin ich dann zu ihm gezogen.Das erste negative war das seine Eltern im selben Haus wohnten.Die mischten sich leider auch viel ein bei uns.Aber der Schlussstrich war schon heftig.Ich hatte mich mit allen also auch seinen Eltern prima verstanden egtl
Es fing so an wir hatten gemeinsam Urlaub und mein Freund wurde mir auffällig dadurch das er jeden dritten Abend angeblich zu nem seinem Kumpel fuhr um kurz was zu erledigen aber immer erst um 5 Uhr in der früh heim kam das ging so den ganzen Urlaub.Einen Abend hab ich dann aber gesehen das er mit seiner Arbeitskollegin sms kontakt regelmäsig hat.Mit ihr hatte er schon mal was Als er dann zum wiederholten male angeblich zu dem Kollegen gefahren ist bin ich auch da hin und da war er dann nicht wie schon vermutet.Am nächsten Tag kam es dann zu dem grossen Streit .Seine Mutter der ich ja so vertraute und die wusste das ich ihm nachgefahren bin hat es ihm erzählt sein Vater hat ebenfalls negativ über mich geredet und mein Freund war sinksauer auf mich.Letztenendens habe ich es nicht verkraftet habe eine Handvoll Schlaftbletten mit Akohol genommen und kam ins Krankenhaus.Nach Stunden entlies ich mich selbst ich konnt es nicht aushalten.Mein Freund kam in der Nacht mich abholen vim Krankenhaus,mit seinen Eltern und einer für mich gepackten Tasche Die wollten das ich das Haus nicht mehr betrete und haben mich am selben Abend wieder 250km zu meinen Eltern gefahren.Hammer Hart! Er war so sauer auf mich sagte im Auto kein Wort zu mir .Ich hab ja noch all meine Klamotten da und möbel meinte er das müssen wir noch regeln . Es ist nun genau 4 Wochen her und am Sonntag hatten wir wieder den ersten Kontakt,denn er rief mich an.Er wollte wissen wie ich es plane wegen meinen Sachen wann ich sie hole.Dann weiss auch nicht wie ist das Gespräch umgeschwungen auf andere Themen und wir telefonierten 2 Stunden haben über sein Job geredet was Wir die letzten Tage gemacht haben und wie unewohnt es sei.Wir redeten wie die besten Freunde als sei nix passiert so wie früher ..
Seit Sonntag meldet er sich auch regelmäsig mit sms bei mir oder schickt mir heute Bilder von seinem neuen Haarschnitt WAS SOLL ICH DAVON HALTEN BITTE??? Was will er aufeinmal von mir?ich meine ich liebe ihn immernoch über alles und ich freu mich das wir Kontakt haben,aber ich war grad wiederaus dem loch raus ich bin auch in Therapie seitdem.Am Sonntag hol ich meine sachen und möbel ab.Hab so ein bammel davor.Wie soll ich mich verhalten?wie soll es witergehen? Freundschaft geht das?was bezweckt er mit dem verhalten jetzt?

BITTE UM RAT DANKE EUCH

Mehr lesen

29. Januar 2014 um 15:47

Hirn???
Der Mann veralbert dich aufs Übelste und statt zu dem Mist zu stehen, den er da verzapft hat (ich bringe es mal auf den Punkt, ja: Fremdgehen), schiebt er dir noch den Schwarzen Peter zu und macht jetzt einen auf gnädig.
Und du verschwendest auch nur noch einen einzigen Gedanken an diesen Menschen? Was läuft da falsch bei dir?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Januar 2014 um 1:00

Danke
Danke schonmal für die Antworten.. Heute hat er sich wieder gemeldet ich hab nichts geantwortet. Ich versteh ihn nicht? Er wollte mich aus seinem Leben haben also soll er es lassen. Ich will nur in Ruhe meine Sachen holen am Wochenende und dann muss es ein Ende haben denn nach allem was war kann es keine Freundschaft geben. Zu sehr hat er und seine Familie mich verletzt. Er war immer Egoist. Nun muss ich einer sein. Ich hoff ich habe die Stärke das durchzustehen es fällt mir schwer denn mein Herz hängt sehr sehr sehr an ihm aber ich muss dieses eine mal auf mein Verstand hören.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Januar 2014 um 1:05

Ich vermute
schon das er jemanden hat also zumindest fürs Bett .. Seine Arbeitskollegin oder wen auch immer.. Ich denke nicht das es seine Libido ist die ihn zwingt sich bei mir aufeinmal täglich zu melden. Dann auch noch so banale Sachen wie, hej wie lang muss die Pizza im Ofen bleiben? Oder vorhin schrieb er ich soll mir eine gewisse Serie im TV anschauen die wir immer mochten .. Ich weiss auch nicht wie deine Lösung gemeint ist ?!?!?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Januar 2014 um 7:54

Warum fragst du ihn nicht?
nach fünf jahren beziehung muss es doch möglich sein, einen menschen zu fragen was er möchte. und umgekehrt genau so. auch du solltest in der lage sein deine wünsche ihm gegenüber zu formulieren.

wenn du zu ihm zurück willst dann sag ihm das. er kann nicht mehr als nein sagen. das wäre natürlich furchtbar schmerzhaft, aber damit hättest du phase 1, nämlich die quälende ungewissheit darüber was wird, schon mal überstanden.

ebenso ist es aber auch möglich, dass er genau so fühlt wie du. und auch in diesem fall könntest du mit einem offenen gespräch deine leidenszeit selbst erheblich verkürzen. also bitte: fraaaag ihn! du hast nichts zu verlieren, du kannst nur gewinnen. so der so.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Januar 2014 um 12:34
In Antwort auf didivah

Warum fragst du ihn nicht?
nach fünf jahren beziehung muss es doch möglich sein, einen menschen zu fragen was er möchte. und umgekehrt genau so. auch du solltest in der lage sein deine wünsche ihm gegenüber zu formulieren.

wenn du zu ihm zurück willst dann sag ihm das. er kann nicht mehr als nein sagen. das wäre natürlich furchtbar schmerzhaft, aber damit hättest du phase 1, nämlich die quälende ungewissheit darüber was wird, schon mal überstanden.

ebenso ist es aber auch möglich, dass er genau so fühlt wie du. und auch in diesem fall könntest du mit einem offenen gespräch deine leidenszeit selbst erheblich verkürzen. also bitte: fraaaag ihn! du hast nichts zu verlieren, du kannst nur gewinnen. so der so.

Ich habe Angst
ihn zu fragen weil wenn er nein sagt dann hab ich mich wieder unterworfen und verletzten lassen und ich weiss nicht ob ich das durchstehe. Ich habe beim Telefonat mal ne Bemerkung gemacht, hab gesagt ich vermisse die Stadt in der wir gewohnt haben und er sagte ja da geht auch vorbei! Hatte mir vlt da schon erhofft was rauszuhören .. Ich glaub halt auch das er viel Wert auf die Meinung seiner Eltern hört und die ihn auch mit beeinflussen. Ich weiss nicht ich schau mal wie der Sonntag wird ob da was kommt ob noch was knistert Man sagt ja wer sich liebt findet einen Weg zusammen zu sein und ich wünsch mir insgeheim das er es irgendwann sieht und sagt hej ich lieb sie ja doch und er will mich zurück.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club