Home / Forum / Liebe & Beziehung / Freund telefoniert hinter meinem Rücken mit einer anderen

Freund telefoniert hinter meinem Rücken mit einer anderen

28. Oktober um 12:52

Mein Freund hat da diese gute Freundin, mit der er schon relativ viel Kontakt hat. Er hat mir hier früher schon ein Paar Sachen verheimlicht, das waren aber meistens nur Kleinigkeiten, welche ich ihm immer schnell wieder vergeben habe. Wir wohnen noch nicht zusammen, haben aber eigentlich immer nach der Arbeit lange miteinander telefoniert und uns gegenseitig von unserm Tag erzählt. Seit einigen Wochen wurde das immer weniger, bis wir nur noch geschrieben haben und es mittlerweile so ist, dass er mir kaum noch antwortet. Ich kam mir schon irgendwie vernachlässigt vor, fand es aber eigentlich noch nicht so schlimm, weil wir uns ja regelmäßig sehen. Jetzt durfte ich dieses Wochenende aber herausfinden, dass er fast jeden 2. Tag mehrere Stunden (meistens so 2-3) am Abend mit ihr telefoniert und die Anrufe sofort wieder aus seinem Handy löscht, damit ich nichts mitbekomme. Ich bin total überfordert. Durch die heimlichtuerei früher hatte er mir eigentlich versprochen, keine Geheimnisse mehr zu haben. Ich weiß auch nicht, wie viel Kontakt zu einer anderen Frau normal ist. Immerhin waren es schon relativ viele Stunden, in denen er mich dann jedes Mal fast schon komplett ignoriert hat. Und da er alles immer gelöscht hat, vertraue ich ihm gerade überhaupt nicht mehr. Wenn ich mir keine Sorgen machn müsste, würde er es doch nicht verheimlichen oder? Ich habe ihn auch schon darauf angesprochen, aber er konnte mir keine richtige Antwort geben, warum er die Telefonate vor mir versteckt. Wie würdet ihr jetzt reagieren? Wie viel Kontakt zu anderen Frauen ist für euch noch in Ordnung?

Mehr lesen

28. Oktober um 13:10
In Antwort auf magni96

Mein Freund hat da diese gute Freundin, mit der er schon relativ viel Kontakt hat. Er hat mir hier früher schon ein Paar Sachen verheimlicht, das waren aber meistens nur Kleinigkeiten, welche ich ihm immer schnell wieder vergeben habe. Wir wohnen noch nicht zusammen, haben aber eigentlich immer nach der Arbeit lange miteinander telefoniert und uns gegenseitig von unserm Tag erzählt. Seit einigen Wochen wurde das immer weniger, bis wir nur noch geschrieben haben und es mittlerweile so ist, dass er mir kaum noch antwortet. Ich kam mir schon irgendwie vernachlässigt vor, fand es aber eigentlich noch nicht so schlimm, weil wir uns ja regelmäßig sehen. Jetzt durfte ich dieses Wochenende aber herausfinden, dass er fast jeden 2. Tag mehrere Stunden (meistens so 2-3) am Abend mit ihr telefoniert und die Anrufe sofort wieder aus seinem Handy löscht, damit ich nichts mitbekomme. Ich bin total überfordert. Durch die heimlichtuerei früher hatte er mir eigentlich versprochen, keine Geheimnisse mehr zu haben. Ich weiß auch nicht, wie viel Kontakt zu einer anderen Frau normal ist. Immerhin waren es schon relativ viele Stunden, in denen er mich dann jedes Mal fast schon komplett ignoriert hat. Und da er alles immer gelöscht hat, vertraue ich ihm gerade überhaupt nicht mehr. Wenn ich mir keine Sorgen machn müsste, würde er es doch nicht verheimlichen oder? Ich habe ihn auch schon darauf angesprochen, aber er konnte mir keine richtige Antwort geben, warum er die Telefonate vor mir versteckt. Wie würdet ihr jetzt reagieren? Wie viel Kontakt zu anderen Frauen ist für euch noch in Ordnung?

Nein, das ist nicht in Ordnung von ihm, überhaupt nicht!

Vermutlich seht er auf sie, ist siehts jedoch nur freundschaftlich oder ist vergeben.. 

Stell deinen Freund zur Rede und sag ihm wieso und warum dich das verletzt und dass du nun Mühe hättest ihm zu vertrauen.. Was denn sein Vorschlag wäre?

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

28. Oktober um 13:19
In Antwort auf magni96

Mein Freund hat da diese gute Freundin, mit der er schon relativ viel Kontakt hat. Er hat mir hier früher schon ein Paar Sachen verheimlicht, das waren aber meistens nur Kleinigkeiten, welche ich ihm immer schnell wieder vergeben habe. Wir wohnen noch nicht zusammen, haben aber eigentlich immer nach der Arbeit lange miteinander telefoniert und uns gegenseitig von unserm Tag erzählt. Seit einigen Wochen wurde das immer weniger, bis wir nur noch geschrieben haben und es mittlerweile so ist, dass er mir kaum noch antwortet. Ich kam mir schon irgendwie vernachlässigt vor, fand es aber eigentlich noch nicht so schlimm, weil wir uns ja regelmäßig sehen. Jetzt durfte ich dieses Wochenende aber herausfinden, dass er fast jeden 2. Tag mehrere Stunden (meistens so 2-3) am Abend mit ihr telefoniert und die Anrufe sofort wieder aus seinem Handy löscht, damit ich nichts mitbekomme. Ich bin total überfordert. Durch die heimlichtuerei früher hatte er mir eigentlich versprochen, keine Geheimnisse mehr zu haben. Ich weiß auch nicht, wie viel Kontakt zu einer anderen Frau normal ist. Immerhin waren es schon relativ viele Stunden, in denen er mich dann jedes Mal fast schon komplett ignoriert hat. Und da er alles immer gelöscht hat, vertraue ich ihm gerade überhaupt nicht mehr. Wenn ich mir keine Sorgen machn müsste, würde er es doch nicht verheimlichen oder? Ich habe ihn auch schon darauf angesprochen, aber er konnte mir keine richtige Antwort geben, warum er die Telefonate vor mir versteckt. Wie würdet ihr jetzt reagieren? Wie viel Kontakt zu anderen Frauen ist für euch noch in Ordnung?

woher weißt du das wenn er die anrufe doch löscht?

kannte er diese freundin schon vor dir?
kennst du sie?

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

28. Oktober um 13:26
In Antwort auf magni96

Mein Freund hat da diese gute Freundin, mit der er schon relativ viel Kontakt hat. Er hat mir hier früher schon ein Paar Sachen verheimlicht, das waren aber meistens nur Kleinigkeiten, welche ich ihm immer schnell wieder vergeben habe. Wir wohnen noch nicht zusammen, haben aber eigentlich immer nach der Arbeit lange miteinander telefoniert und uns gegenseitig von unserm Tag erzählt. Seit einigen Wochen wurde das immer weniger, bis wir nur noch geschrieben haben und es mittlerweile so ist, dass er mir kaum noch antwortet. Ich kam mir schon irgendwie vernachlässigt vor, fand es aber eigentlich noch nicht so schlimm, weil wir uns ja regelmäßig sehen. Jetzt durfte ich dieses Wochenende aber herausfinden, dass er fast jeden 2. Tag mehrere Stunden (meistens so 2-3) am Abend mit ihr telefoniert und die Anrufe sofort wieder aus seinem Handy löscht, damit ich nichts mitbekomme. Ich bin total überfordert. Durch die heimlichtuerei früher hatte er mir eigentlich versprochen, keine Geheimnisse mehr zu haben. Ich weiß auch nicht, wie viel Kontakt zu einer anderen Frau normal ist. Immerhin waren es schon relativ viele Stunden, in denen er mich dann jedes Mal fast schon komplett ignoriert hat. Und da er alles immer gelöscht hat, vertraue ich ihm gerade überhaupt nicht mehr. Wenn ich mir keine Sorgen machn müsste, würde er es doch nicht verheimlichen oder? Ich habe ihn auch schon darauf angesprochen, aber er konnte mir keine richtige Antwort geben, warum er die Telefonate vor mir versteckt. Wie würdet ihr jetzt reagieren? Wie viel Kontakt zu anderen Frauen ist für euch noch in Ordnung?

Was ist denn das für eine Freundin? Ist sie selbst in einer Beziehung und vorallem: Kennst du sie?

Ich würde sowas nicht akzeptieren und würde meinen Freund drauf ansprechen.
Rede mit ihm darüber und frage ihn, warum er so lange mit dieser Frau telefonieren muss, dich jedoch immer wie mehr ignoriert.

Das würde ich so nicht auf mir sitzen lassen.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

28. Oktober um 13:40
In Antwort auf lacaracol

Nein, das ist nicht in Ordnung von ihm, überhaupt nicht!

Vermutlich seht er auf sie, ist siehts jedoch nur freundschaftlich oder ist vergeben.. 

Stell deinen Freund zur Rede und sag ihm wieso und warum dich das verletzt und dass du nun Mühe hättest ihm zu vertrauen.. Was denn sein Vorschlag wäre?

Sie hat ihm mal gestanden, dass sie mehr für ihn fühlt, er hat ihr aber deutlich gesagt, dass er vergeben ist. Das ist aber jetzt schon wieder etwas länger her... Ich versuche heute Abend nochmal mit ihm darüber zu reden, weil am Wochenende ist nicht wirklich viel herausgekommen und ich wollte erst mal ein paar Nächte darüber schlafen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Oktober um 13:48
In Antwort auf jasmin7190

woher weißt du das wenn er die anrufe doch löscht?

kannte er diese freundin schon vor dir?
kennst du sie?

Das hab ich eigentlich nur durch Zufall herausgefunden. Sie hat ihm viele Screenshots von ihren gemeinsamen Gesprächen geschickt und er hat mich gebeten, etwas aus seiner Galerie zu drucken und die Screenshots waren im selben Ordner. Da ich durch die frühere Heimlichtuerei schon noch ein bisschen skeptisch war, (was sie angeht) hab ich nur kurz in seinen Anrufen gespickt und da war gar nichts. Ich hab ihn dann gleich darauf angesprochen und gefragt, ob er da was gelöscht hat. Man hat ihm den Schock richtig angekannt, denn an die Screenshots hat er scheinbar nicht mehr gedacht.
Er kannte sie vor mir noch nicht. Er macht neben seiner Arbeit gerade Abitur und ist da mit ihr in einer Klasse. Da sehen sie sich 2x die Woche. 
Ich kenne sie nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Oktober um 13:50
In Antwort auf magni96

Das hab ich eigentlich nur durch Zufall herausgefunden. Sie hat ihm viele Screenshots von ihren gemeinsamen Gesprächen geschickt und er hat mich gebeten, etwas aus seiner Galerie zu drucken und die Screenshots waren im selben Ordner. Da ich durch die frühere Heimlichtuerei schon noch ein bisschen skeptisch war, (was sie angeht) hab ich nur kurz in seinen Anrufen gespickt und da war gar nichts. Ich hab ihn dann gleich darauf angesprochen und gefragt, ob er da was gelöscht hat. Man hat ihm den Schock richtig angekannt, denn an die Screenshots hat er scheinbar nicht mehr gedacht.
Er kannte sie vor mir noch nicht. Er macht neben seiner Arbeit gerade Abitur und ist da mit ihr in einer Klasse. Da sehen sie sich 2x die Woche. 
Ich kenne sie nicht.

ok....
na dann wäre es für mich auch ein nogo!

lass dich bitte nicht vera***en

ich würde ja mal mit ihr sprechen was da läuft

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Oktober um 13:50
In Antwort auf sunny921

Was ist denn das für eine Freundin? Ist sie selbst in einer Beziehung und vorallem: Kennst du sie?

Ich würde sowas nicht akzeptieren und würde meinen Freund drauf ansprechen.
Rede mit ihm darüber und frage ihn, warum er so lange mit dieser Frau telefonieren muss, dich jedoch immer wie mehr ignoriert.

Das würde ich so nicht auf mir sitzen lassen.

Sie ist nicht vergeben und ich kenne sie leider nicht. 
Ich rede heute auf jeden Fall noch einmal mit ihm.
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Oktober um 14:01
In Antwort auf jasmin7190

ok....
na dann wäre es für mich auch ein nogo!

lass dich bitte nicht vera***en

ich würde ja mal mit ihr sprechen was da läuft

ich habe schon überlegt, ob ich einer anderen Klassenkameradin der beiden schreiben soll. Mit ihr haben wir schon öfter was gemeinsam unternommen und vielleicht ist ihr ja was aufgefallen.

Ihr selber würde ich nämlich zutrauen, dass sie mich zu ihren Gunsten belügt und irgendwas erfindet, um ihn dann für sich zu haben. Sie hat ihm nämlich auch schon oft unterschwellig heiße Fotos von sich geschickt. (Zum Beispiel ein Foto von ihr im BH mit ihrer Katze neben sich, auf dem sie dann schreibt, sie kuschelt gerade gemütlich mit der Katze) Ich würde ihr alles zutrauen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Oktober um 16:14
In Antwort auf magni96

Sie ist nicht vergeben und ich kenne sie leider nicht. 
Ich rede heute auf jeden Fall noch einmal mit ihm.
 

Dass du mit ihm redest fin ich gut und ich drücke dir schon mal die Daumen. 

Für mich siehts danach aus, dass er dabei ist sich in die andere zu verlieben.. 

Stell ihn heute im ruhigen Ton zur Rede.. Frag ihn gar nicht, was er macht oder nicht.. sondern überlege dir jetzt, was DU möchtest.. 

Sag ihm, dass dir seine Aufmerksamkeit fehlt und dass du weisst, dass er stundenlang mit der anderen telefoniert. Das es dich verletzt und du für dich entschiede hast, dass das ein nogo ist.. Er soll dir bitte sagen, wie es in seinen Augen weiter gehen soll.. und dann würd ich ihn reden lassen.. 

Bitte keine verbote oder ähnliches... er sollte es schon von sich aus wollen..

Wenn er nichts einsieht oder ihr diesbezüglich keine Vereinbarung treffen könnt, silltest du Konsequenzen ziehen.. 


Vielleicht ists noch nicht zu spät und er kapiert, dass die Beziehung auf der Kippe steht.. Lass ihm ruhig eine Nacht bedenkzeit und geh nach dem Gespräch nach Hause.. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Oktober um 17:42
In Antwort auf magni96

ich habe schon überlegt, ob ich einer anderen Klassenkameradin der beiden schreiben soll. Mit ihr haben wir schon öfter was gemeinsam unternommen und vielleicht ist ihr ja was aufgefallen.

Ihr selber würde ich nämlich zutrauen, dass sie mich zu ihren Gunsten belügt und irgendwas erfindet, um ihn dann für sich zu haben. Sie hat ihm nämlich auch schon oft unterschwellig heiße Fotos von sich geschickt. (Zum Beispiel ein Foto von ihr im BH mit ihrer Katze neben sich, auf dem sie dann schreibt, sie kuschelt gerade gemütlich mit der Katze) Ich würde ihr alles zutrauen...

solche Fotos schickt sie ihm?  und deinem Freund ist das egal????   da müsste er soviel sein und ihr sagen dass das unangebracht ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper