Home / Forum / Liebe & Beziehung / Freund steht Chance ambivalent gegenüber

Freund steht Chance ambivalent gegenüber

21. Februar 2008 um 13:24 Letzte Antwort: 21. Februar 2008 um 13:49

Hallo ihr!
ich hatte vor ein paar Tagen hier einen Thread reingestellt.. Es ging um meinen Freund, der nicht in die Gänge kam.
Er wohnt 200 KM weit weg und es ging ums Zusammenziehen..
Ich habe nun hier, in meiner Stadt (seine Heimatstadt)ein tolles Jobangebot für ihn gefunden - das es toll ist, sagt er selbst.
Aber anstatt sofort einen Jubelschrei loszulassen und an die Bewerbung zu gehen. Plötzlich kamen von ihm immer mehr gründe, die dagegen sprechen, sich dort zu bewerben...Nachdem ich das eine Argument entkräftet hatte, kam das nächste....
Er musste dann eine Stunde mit seiner Mutter telefonieren (Hilfe - er ist 32!!!) und noch andere Freunde anrufen und hat mit ihnen gesprochen.
Ich weiß, dass er dort, wo er gerade ist, ein Projekt hat, das noch nicht fertig ist. Ich sage allerdings, wenn sich so eine Chance bietet, muss man sie beim Schopfe packen und sich bewerben - ob er dann genommen wird (und es steht ja erst DANN die definitive Entscheidung an) ist ja sowieso noch unklar...
Jedenfalls rief er dann 2 Studnen später an und meinte, "Ich bewerbe mich und ich will mit dir zusammen leben"

Und eigentlich war es immer so geplant, das wir mittelfristig zusammenziehen, als jetzt aber die Chance kam, war er einerseits ob des Angebots enthusiastisch, aber hat sich nicht wirklich total gefreut, dass wir ja nun endlich zusammenziehen können...

Könnt ihr verstehen, dass er so lang rumgedruckst hat, wenn sich schonmal so eine Chance bietet?
Was haltet ihr davon?

Danke für eure Antworten!!

Mehr lesen

21. Februar 2008 um 13:31

@edelmietze --> meinst du?
...weißt du, er läßt ja nicht viel hinter sich...er wohnt in diesem oberbayrischen Kaff jetzt erst ein halbes Jahr und genau so lange arbeitet er aber auch erst für diese Firma...abgesehen davon weiß ich, dass es nicht das ist/war, was er sich unter dem Job vorgestellt hatte...deshalb nehme ich es leider schon persönlich...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Februar 2008 um 13:41

Verzeih' mir - vielleicht
liege ich auch falsch. aber ich habe einfach den eindruck, dass ihn das ganze irgendwie überfährt. ich meine, wie würdest du dich fühlen, wenn ein anderer jetzt so plötzlich über deinen kopf hinweg deine zukunft verplant ?

sicherlich findet er es gut, sonst würde er es jetzt nicht wollen.
aber ich finde es auch durchaus legitim, dass er mit anderen - auch mit seiner mutter - darüber redet.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Februar 2008 um 13:46
In Antwort auf an0N_1249371999z

Verzeih' mir - vielleicht
liege ich auch falsch. aber ich habe einfach den eindruck, dass ihn das ganze irgendwie überfährt. ich meine, wie würdest du dich fühlen, wenn ein anderer jetzt so plötzlich über deinen kopf hinweg deine zukunft verplant ?

sicherlich findet er es gut, sonst würde er es jetzt nicht wollen.
aber ich finde es auch durchaus legitim, dass er mit anderen - auch mit seiner mutter - darüber redet.

@skywalker
Danke für deine Antwort.
Ja, das kann gut sein, was du schreibst. Ich denke aber auch, dass er ein Mensch ist, der nicht gerne Entscheidungen fällt...
Es hat mich aber schon verletzt und irgendwie nehme ich es auch persönlich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. Februar 2008 um 13:49
In Antwort auf an0N_1253693099z

@skywalker
Danke für deine Antwort.
Ja, das kann gut sein, was du schreibst. Ich denke aber auch, dass er ein Mensch ist, der nicht gerne Entscheidungen fällt...
Es hat mich aber schon verletzt und irgendwie nehme ich es auch persönlich.

Musst du aber sicherlich
nicht.

es wird sich für ihn komisch anfühlen. er weiß selber ja auch, dass er sich schwer tut mit solchen dingen. vielleicht kommt das jetzt auch etwas plötzlich für ihn.

ich würde das nicht überbewerten. ganz ehrlich:
ich wäre da nicht anders. wenn mir plötzlich jemand die nahe zukunft verplant (ist nicht das richtige wort, mir fällt aber derzeit kein besseres ein), dann würde ich auch erst mal sparsam aus der wäsche schauen. das heißt aber nicht, dass ich es nicht gut finden würde.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club