Home / Forum / Liebe & Beziehung / Freund schreibt mit bester freundin "geile nachrichten"

Freund schreibt mit bester freundin "geile nachrichten"

8. Juni 2010 um 12:10

Hi

Mein Freund hat mir ein Pärchen, sagen wir Susi und Max, als gute Freunde von ihm vorgestellt. Susi sei seine beste Freundin.
Wir sind seit 3 Jahren zusammen.
Ich mag Susi seit anfang an NICHT !
Vor einem Jahr ca habe ich ihnen ein Verhältnis unterstellt, und sie sagte zu mir:,, wir kennen uns schon soo lange, das hätte ich nicht von dir gedacht dass du so über uns denkst. du weißt wir sind nur beste freunde und ich bin mit max schon 5 jahre zusammen. ich würde ihn dir nie wegnehmen usw.
Ja und jetzt habe ich in seinen nachrichten geschnüffelt und gelesen, dass sie sich geile sachen schreiben und so sätze fallen wie: bei dem gespräch mit dir werde ich schon ganz geil und so.

Ich kann ihn jedoch nicht einfach darauf ansprechen, da er ja sonst wissen würde dass ich ihm nachschnüffle.
Außerdem löscht er immer wieder die gespräche zwischen ihm und ihr, schon sehr komisch oder?

Liebe Grüße
Julia

Mehr lesen

8. Juni 2010 um 12:12

Ergänzung
Warum jetzt, wo wir gerade zusammenziehen und an kinder denken?
und eigentlich sehr glücklich sind?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juni 2010 um 12:35
In Antwort auf littlesunshine17

Ergänzung
Warum jetzt, wo wir gerade zusammenziehen und an kinder denken?
und eigentlich sehr glücklich sind?

Das is hart...
Klar is es doof, wenn man dem Partner "hinterher spioniert", aber das hast du ja nicht einfach so aus Langweile getan, oder? Vor allen Dingen hast du dabei etwas ziemlich Beunruhigendes rausgefunden! Das beschäftigt dich jetzt permanent und du kannst net drauf warten bis dir dein Freund sagt, dass er ne Affäre oÄ mit dieser Tussi hat! Das würde dich ja fertig machen. Auch wenn er dir dann vorwerfen wird zu schnüffeln, ich würde ihn drauf ansprechen und zur Rede stellen!

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juni 2010 um 12:39
In Antwort auf edite_12301649

Das is hart...
Klar is es doof, wenn man dem Partner "hinterher spioniert", aber das hast du ja nicht einfach so aus Langweile getan, oder? Vor allen Dingen hast du dabei etwas ziemlich Beunruhigendes rausgefunden! Das beschäftigt dich jetzt permanent und du kannst net drauf warten bis dir dein Freund sagt, dass er ne Affäre oÄ mit dieser Tussi hat! Das würde dich ja fertig machen. Auch wenn er dir dann vorwerfen wird zu schnüffeln, ich würde ihn drauf ansprechen und zur Rede stellen!

lg

AAber
aber ich denk mir irgendwie dass sie keine affäre haben können denn mein fdreund ist mit ihrem freund auch sehr gut befreundet. das würden sie doch nicht tun.
ich denke mir es geht "nur" um mails, chats und evt. auch nacktfotos (das liest man irgendwie heraus, aber ich hab noch keine gefunden)

liebe grüße
julia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juni 2010 um 12:46

wo fängt betrug für dich an??
du hast geschnüffelt und das ist misstrauen.

warum hattest du überhaupt misstrauen?
was läuft sonst bei euch schief, dass du angst hast, dass eure beziehung doch nicht so läuft, wie du sie dir wünschst?

interpretierst du viel und die wahrheit sieht anders aus?

wo fängt betrug für dich an?

suche deine antworten auf deine fragen bei dir, nicht in seinem handy. ich glaube, da läuft noch mehr falsch und du spürst es oder es ist sogar offensichtlich.
grenz dich ab. sag klipp und klar was du willst und was nicht.
lass nicht auf dir herumtrampeln. vergeude keine zeit mit einem typen, der dich nicht verdient!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juni 2010 um 12:47

Hmm
tja da hab ich zu wqenig ahnung wie das geht. könntest mir eine pn schicken und das erklären?

liebe grüße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juni 2010 um 12:48
In Antwort auf littlesunshine17

Ergänzung
Warum jetzt, wo wir gerade zusammenziehen und an kinder denken?
und eigentlich sehr glücklich sind?


mich stört schon das wort "eigentlich"

das benutze ich auch gern, wenn ich weiß, dass was nicht stimmt!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juni 2010 um 12:50
In Antwort auf edite_12301649

Das is hart...
Klar is es doof, wenn man dem Partner "hinterher spioniert", aber das hast du ja nicht einfach so aus Langweile getan, oder? Vor allen Dingen hast du dabei etwas ziemlich Beunruhigendes rausgefunden! Das beschäftigt dich jetzt permanent und du kannst net drauf warten bis dir dein Freund sagt, dass er ne Affäre oÄ mit dieser Tussi hat! Das würde dich ja fertig machen. Auch wenn er dir dann vorwerfen wird zu schnüffeln, ich würde ihn drauf ansprechen und zur Rede stellen!

lg


Es ist völlig egal ob du geschnüffelt hast. Kannst du jetzt einfach so weitermachen? Ich denke nicht.

"Normalerweise" schnüffelt man doch erst dann, wenn das Bauchgefühl schon längere Zeit Alarm schlägt. (Ok, gibt sicherlich Ausnahmen die ständig ihre Partner kontrollieren, aber ich rede jetzt mal vom "Normalfall"). Dein Misstrauen begründet sich durch ein bereits lange Zeit bestehendes, ungutes Gefühl und wie wir alle wissen kommt das nicht einfach mal eben so. Jedenfalls nicht über einen längeren Zeitraum.

Dein schlechtes Gefühl ist doch berechtigt? Warum ihn also nicht damit konfrontieren? Du wirst, denke ich, eh nicht den Mund halten können.

Tut mir echt leid für dich. Aber überleg dir gut ob du das für dich behalten kannst. Das wird auf Dauer eine riesen Belastung für dich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juni 2010 um 12:54
In Antwort auf eartha_12776361

wo fängt betrug für dich an??
du hast geschnüffelt und das ist misstrauen.

warum hattest du überhaupt misstrauen?
was läuft sonst bei euch schief, dass du angst hast, dass eure beziehung doch nicht so läuft, wie du sie dir wünschst?

interpretierst du viel und die wahrheit sieht anders aus?

wo fängt betrug für dich an?

suche deine antworten auf deine fragen bei dir, nicht in seinem handy. ich glaube, da läuft noch mehr falsch und du spürst es oder es ist sogar offensichtlich.
grenz dich ab. sag klipp und klar was du willst und was nicht.
lass nicht auf dir herumtrampeln. vergeude keine zeit mit einem typen, der dich nicht verdient!!!

Danke für deine antwort
das misstauen ha bei mir enen anderen beigeschmack. wurde als kind von meinen eltern verlassen, also abgegeben, mit 12. einfach so, wil sie sich scheiden gelassen haben.
musste 8 mal umzieen.
da ist esganz normal, das ich verlstängste habe.

ich habe schon seit anfang an misstrauen was sie btrifft, da sie so eine extrem starke bindung haben.

aber warum jetzt? ich bin gerade im umzug und ziehe zu ihm. wir planen eine kleine familie, mit kindern und beginnen gerade eine gemeinsame zukunft und dann sowas?

liebe grüße
julia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juni 2010 um 12:54

Wenn
er ein bissl schlau ist, wird er die Fotos auf einem Stick, CD oder sonstwo haben.

Obwohl..... Männer denken beim "Vertuschen" auch oftmals nicht weit genug. Vielleicht findet sie ja doch was.

Aber was, WENN sie was findet? Darüber sollte man vorher nachgedacht haben, sonst tu sich da ein ziemlich großes Loch auf.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juni 2010 um 12:56
In Antwort auf littlesunshine17

Danke für deine antwort
das misstauen ha bei mir enen anderen beigeschmack. wurde als kind von meinen eltern verlassen, also abgegeben, mit 12. einfach so, wil sie sich scheiden gelassen haben.
musste 8 mal umzieen.
da ist esganz normal, das ich verlstängste habe.

ich habe schon seit anfang an misstrauen was sie btrifft, da sie so eine extrem starke bindung haben.

aber warum jetzt? ich bin gerade im umzug und ziehe zu ihm. wir planen eine kleine familie, mit kindern und beginnen gerade eine gemeinsame zukunft und dann sowas?

liebe grüße
julia

Weisst du...
...ob die beiden nicht schon länger solche nachrichten tauschen?

hmm, da scheint schon eine große sexuelle anziehung zu sein und damit ist es eigentlich keine rein platonische freundschaft mehr...mich würde das auch gewaltig stören...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juni 2010 um 12:57
In Antwort auf finnie4

Wenn
er ein bissl schlau ist, wird er die Fotos auf einem Stick, CD oder sonstwo haben.

Obwohl..... Männer denken beim "Vertuschen" auch oftmals nicht weit genug. Vielleicht findet sie ja doch was.

Aber was, WENN sie was findet? Darüber sollte man vorher nachgedacht haben, sonst tu sich da ein ziemlich großes Loch auf.

Wenn
.. ich wirklich fotos finde, dann spreche ich ihn bestimmt an.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juni 2010 um 12:58
In Antwort auf littlesunshine17

Wenn
.. ich wirklich fotos finde, dann spreche ich ihn bestimmt an.

Du
sprichst ihn an? Öhm.... ich würde ihn wohl eher "antreten".

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juni 2010 um 12:59
In Antwort auf finnie4

Du
sprichst ihn an? Öhm.... ich würde ihn wohl eher "antreten".

Wenn ...
... ich wirklich fotos finden sollte, ist für mich die beziehung beendet.
Das ist so ein großer vertrauensbruch das ist ein wahnsinn. aber ich werde ihn auch bestimmt darauf ansprechen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juni 2010 um 13:35
In Antwort auf littlesunshine17

Wenn ...
... ich wirklich fotos finden sollte, ist für mich die beziehung beendet.
Das ist so ein großer vertrauensbruch das ist ein wahnsinn. aber ich werde ihn auch bestimmt darauf ansprechen.

Und was
machst du jetzt, wenn du keine findest? Ich meine, solche Nachrichten zu finden ist ja auch schon ziemlich verletzend.

Vor allem kommt man sich von den beiden Beteiligten ja auch recht ver@rscht vor. Mein Vertrauen hätte auch ohne Fotos schon einen Knacks bekommen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juni 2010 um 14:58


mein ex hat das gleiche getan, hat mir eine als seine beste freundin vorgestellt, die hat mir dann honig um den mund geschmiert und ich habe es dann geglaubt...

naja ende vom lied, die beiden hatten mehrmals sex und die freundschaft war halt sexuell aufgebaut...

mein tipp, mach schluss, denn er löscht die nachrichten und schreibt sowas...
sag ihm nicht, warum du dich trennst, daran gehst du kaputt, weil er dir dann einreden wir, dass du das gar nicht gelesen hast bzw falsch verstanden hast, weil ja alles nur spass war...dann kommt noch die beste "freundin" auf dich zu und versucht dich auch umzustimmen...

ich lese auch die nachrichten meines freundes, kontrolliere ohne sein wissen seine anrufe...dass gibt mir sicherheit...
was du machst ist deine entscheidung, ich kann nur sagen, dass ändert sich nicht und je länger du das anschiehst umso mieser wird es dir gehen....

verstehe dich voll und ganz ohne konkreten grund angefangen hast zu spionieren...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juni 2010 um 15:04
In Antwort auf finnie4

Und was
machst du jetzt, wenn du keine findest? Ich meine, solche Nachrichten zu finden ist ja auch schon ziemlich verletzend.

Vor allem kommt man sich von den beiden Beteiligten ja auch recht ver@rscht vor. Mein Vertrauen hätte auch ohne Fotos schon einen Knacks bekommen.

KEINE AHNUNG !!
Ich weiß es nicht, ich brauch da sicher noch eine Zeit bis ich entscheiden werde wie ich an die sache herangehe. Ich versteh das einfach nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juni 2010 um 15:16
In Antwort auf littlesunshine17

Danke für deine antwort
das misstauen ha bei mir enen anderen beigeschmack. wurde als kind von meinen eltern verlassen, also abgegeben, mit 12. einfach so, wil sie sich scheiden gelassen haben.
musste 8 mal umzieen.
da ist esganz normal, das ich verlstängste habe.

ich habe schon seit anfang an misstrauen was sie btrifft, da sie so eine extrem starke bindung haben.

aber warum jetzt? ich bin gerade im umzug und ziehe zu ihm. wir planen eine kleine familie, mit kindern und beginnen gerade eine gemeinsame zukunft und dann sowas?

liebe grüße
julia

Vielleicht
macht dich dein Wunsch nach Familie auch etwas zu blind für das was um dich herum passiert. Vielleicht weiß dein Freund, daß du ihn nicht verlassen würdest, egal was er anstellt, weil du eben diesen großen Wunsch hast?

Verständlich ist es auf jeden Fall, wenn man sowas nicht richtig hatte - aber der Preis dafür sollte nicht zu hoch sein.

Tja, warum ausgerechnet jetzt wo ihr Nägel mit Köpfen machen wolltet? Keine Ahnung. Manche Leuten würden es vielleicht Schicksal nennen. Eventuell ist es sogar besser für dich, daß es jetzt passiert, als wenn du in ein paar Jahren mit einem Kind alleine dasitzt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juni 2010 um 12:50

IHR HATTET ALLE RECHT !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Ihr hattet leider alle recht, er hat mich betrogen.
Heute nachmittag ist der große auszug

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juni 2010 um 15:39


Das ist doch zum kotzen. Sei irgendwie froh, dass du auf dein Bauchgefühl gehört hast.

Und ein Tipp für alle:
Vertraut NIE die beste Freundin eures Freundes. Egal wie die Sache auch aussieht, es ist Tatsache, dass Frauen auch mal Ärsche sein können und wissen, wie sie die Männer den Kopf verdrehen können!

Grüße
tesa

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juni 2010 um 17:53

Wie entlarvt?
Woher weißt du jetzt, das er dich betrogen hat?
Wie ist das rausgekommen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juni 2010 um 21:20

...
Habe seine skypenachrichten zwischen ihm und ihr mitgelesen, während sie geschrieben haben. alte nachrichten konnte ich ja bislang nicht wirklich lesen, oder nur ein paar brocken, da er vieles löschte... aber dabei oft sätze übersah ...

naja und wie ich das gelesen habe, habe ich ihm gleich eine saftige sms geschrieben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Mit 1.Freund zusammen ... Erfahrungen gemeinsam sammeln?
Von: littlesunshine17
neu
27. Februar 2011 um 14:05
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen