Home / Forum / Liebe & Beziehung / Freund regt sich auf weil er der "Entertainer" sein muss

Freund regt sich auf weil er der "Entertainer" sein muss

27. Oktober 2016 um 16:38

Hallo, 

vielen lieben Dank fürs lesen und vielleicht kann einer von euch mir ja weiterhelfen. 

Ich bin seit einem Jahr mit meinem Freund zusammen und es läuft auch wirklich gut zwischen uns, trotz eines Altersunterschieds von 20J (ich 22 er 42). 

Nun zu meinem Anliegen, er ist ein sehr direkter Mensch der einem offen sagt was ihm nicht passt, was sich zwar gut anhört aber manchmal schon anstrengend sein kann. Ich habe mich inzwischen daran gewöhnt und vertraue ihm durch diese Ehlichkeit voll und ganz. Ich bin eher eine ruhige Person schon offen und nicht schüchtern, aber ich mag es nicht im Mittelpunkt zu stehen, hinzu kommen einige psychische Probleme in der Vergangenheit.

Jedenfalls beschwert sich mein Freund oft, dass ich immer seine Stimmung annehmen würde. Bedeutet wenn er gut drauf ist lacht usw. sei ich auch nett und lieb und wenn er mal müde oder nicht gut drauf ist wäre ich auch gleich ernst und würde ihn dann nie hochbringen. Ich wäre dann nicht gemein oder so, aber halt ruhig und er müsste immer ganz viel Liebe rein stecken um ein bisschen raus zu bekommen. 

Das finde ich an sich schon einen unfairen Vorwurf, da ich mich wirklich bemühe wenn er müde ist ihn nicht zu nerven oder aufzuregen. Ich höre mir auch das was ihn beschäftigt an bin mitfühlend, aber ich bin leider kein "Entertainer" der ihn komplett wieder hochholt. Auch weil ich denke wenn ich wegen etwas doof drauf bin oder müde will ich auch nicht so bespaßt werden. Ich bemühe mich auch immer meine Sorgen nicht mit zu ihm zu tragen und ihn damit zu belasten, aber ich kann diesen ständigen Vorwurf einfach nicht mehr hören. Auch wenn wir zusammen Spaß haben, kommt manchmal eine Bemerkung wie "siehst du wenn ich nett bin und Spaß mache dann lachst du auch aber wehe ich bin mal nicht gut drauf dann bist du gleich wieder so eine Tomate". 

Oder manchmal wenn er aufgebracht ist und mich persönlich angeht und ich mich verteidige und versuche zu rechtfertigen, danm reagiere ich gleich über und wäre sowieso zu emfindlich er würde das ja alles ganz normal sagen. 

Ich weiß aus dieser kurzen Schilderung kann man keine komplexe Analyse abgeben, aber vielleicht geht es ja jemanden ähnlich oder jemand hat einen Tipp wie ich ihn doch mal aus seiner miesen Laune holen kann? Allg. Meinungen wie, "du reagierst voll über" sind im übrigen auch willkommen also bitte ganz ehrlich sein nur bitte nicht beleidigend. 

Mehr lesen

28. Oktober 2016 um 7:53

Kommt drauf an wenn er gute Laune hat versucht er das schon und will besonders lieb sein. Das klappt auch meistens da ich auch keine Lust hab schlecht drauf zu sein. 

Wenn er keinen guten Tag hat ... hm dann versuche ich einfach nicht auch noch mit meiner schlechten Laune um dieine ecke zu kommen  

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Oktober 2016 um 7:55

Danke für den Tipp hört sich auf jeden Fall vielversprechend an 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
chatten bei messenger
Von: coreen_12255501
neu
28. Oktober 2016 um 1:54
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club