Home / Forum / Liebe & Beziehung / Freund provoziert Eifersucht ?!

Freund provoziert Eifersucht ?!

24. Februar 2016 um 10:50

Hallo liebe User,

bis heute war ich immer ein stiller Mitleser, aber heute muss ich auch mal was los werden.

Ich habe seid einiger Zeit einen Freund. Er ist aber, wie ich finde, speziell. Ich habe einfach echt das Gefühl, dass er meine Eifersucht provoziert. Zu meiner Aussage habe ich auch ein paar Gründe.. uns zwar sind wir im Sommer letzten Jahres ins Schwimmbad gegangen.. wo wir zu unseren Platz gingen, ging er vor mir und ich hinter ihm. Neben uns zwei Frauen die vorbei gegangen sind. Was macht er ? Guckt ihnen hinter her, guckt mich danach an und grinst dann so enddämlich.
Das hat er auch damals öfter gemacht einfach welchen hinterher geguckt und sogar zu MIR (seiner eigenen Freundin gesagt) das er die und die hübsch findet.
Bis es mir gereicht hat und ich ihm meine Meinung dazu gesagt hab. Dann war auch ruhe.
Letzte Mal hat er über alte Klassenkameraden geredet wobei er bei einer meinte "die hat sich auch nicht groß verändert, nur größere Busen bekommen"
Ich dachte mir nur so "WARUM erzählt er mir das? Was bringt es ihn, wenn er sowas sagt zu mir? (Angemerkt ich habe sowieso Probleme mit meinen und bin da sehe empfindlich)
Auch erzählte er mir immer als er mal alleine feiern war, wie viele Frauen ihn doch angemacht haben.
Kann mir die Logik jemand erklären ? Und er meckert rum warum ich ihn nicht vertraue ?!


Könnte noch andere Sachen aufzählen aber das sind die wesentlichen. Bitte sagt mir, was ihr davon haltet und ob ich überreagiere ?

Ich weiß echt nicht was sowas soll...

Mehr lesen

24. Februar 2016 um 17:39

Hm, du wirst es nicht vermeiden können, dass dein Freund
andere Frauen sieht die er attraktiv findet, aaaber, aus Respekt und Rücksicht sollte er doch darauf achten dezent zu schauen. Sollte ein erwachsener Mann eigentlich hinkriegen...
Das mit der Brust, ich finde den Spruch jetzt nicht so schlimm. Gestört hat es dich nur, weil du deine nicht so akzeptieren kannst.
Arbeite daran.
Du musst halt für dich schauen wie weit du mit deiner Toleranz gehen kannst und wie du dir eine Beziehung vorstellst. Ist das NACHschauen ein Problem für dich, bitte ihn das zu lassen, kann er das nicht lassen, sehe ich leider schwarz, wenn du nicht schlucken willst. Das führt genauso zu Groll.
Bleibt er so respektlos, würde ich eine Trennung bevorzugen und keine Zeit mehr verschwenden.
Das Anschauen anderer ist normal, das NACHschauen im Beisein des Partners respektlos, meiner Meinung nach, das kommentieren dazu noch respektloser.
Hör auf dein Gefühl.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper