Home / Forum / Liebe & Beziehung / Freund oft sauer und stur

Freund oft sauer und stur

5. Dezember 2011 um 13:53

Hallo,

Mein freund und ich sind sehr glücklich und seit 9 monaten zusammen...dennoch gibt es natürlich sachen die einen stören. Für ihn und für mich. Ich hab zwar schon mit ihm darüber gesprochen, aber es hat nicht viel gebracht. Und zwar ist er ziemlich schnell sauer und dann beleidigt und stur. Mich macht das ziemlich fertig. Erst bin ich immer zu ihm angekommen aber seit ein paar tagen hab ich den spiess umgedreht und bin dann auch stur, er kommt dann natürlich auch nach 1 tag an. Das passiert ca 1 mal die woche.klar, ich hab natürlich auch meine macken, nur mich macht das halt ziemlich fertig da es so oft ist... Dieser sturheits-kapf.Würde nun mal gerne von euch wissen ob ihr da auch erfahrungen habt oder einen guten rat... Wie gesagt, ansonsten sind wir sehr glücklich und auf einer wellenlänge..passen perfekt zusammen. Oder bin ich da zu empfindlich und zu harmoniebedürftig?

Liebste grüsse

Mehr lesen

5. Dezember 2011 um 13:56


Sturheits-kampf sollte das heissen oben im text

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Dezember 2011 um 17:49

Alsi
Kritisieren tu ich ihn nicht, es geht meistens darum wenn ich mal was mache was ihm nicht passt oder wenn ich was falsches sage, was ich aber meistens gar nicht so meine....
Aber so wie du es machst mache ich es ja seit kurzem auch, es ist glaub ich das beste...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Dezember 2011 um 19:18

Ja
Da hast du recht. Man muss einfach selbstbewusst daran gehen und nicht immer klein bei geben, denn dann würde es sonst noch schlimner werden

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

20. Dezember 2011 um 0:40

Also
mein freund ist genauso, ein richtiger steinbock-mann! er ist dickköpfig ich genauso....gibts öfters mal streit, obwohl ich löwe-frau bin gebe ich oftmals nach, weil ich weiß, dass er extrems aggressiv ist und eig es in dem augenblick nicht so meint. denn so kommt er immer wieder an und entschuldigt sich und sagt immer wieder, dass er es eig nicht so gemeint hat und wenn er in dem augenblick wieder "austickt" es nicht mehr kontrollieren kann. Am anfang kam ich damit auch nicht klar, aber mittlerweile sind wir seit 3jahren zusammen und bin glücklich. er weiß meinen wert sehr zu schätzen, denn ich war geduldig..habe mir seine probleme mir angehört(welche er niemandem anvertraut hat), natürlich kam das alles mit der zeit... Er weiß, dass seine vorigen freundinnen nicht länger als ein paar monate mit ihm ausgehalten haben, hab ich am anfang auch nicht gemacht...hab schluss gemacht, weil ich damit nicht klar kam und dann kamen wir wieder i-wann zusammen.... Wie gesagt, ich weiß wie sehr er mich liebt und ich ihn genauso! Bin stolz darauf, dass ich es geschafft habe,die harte Schale (als Erste) genkackt zu haben... nun ist alles viel viel viel schöner, auch wenn wir uns heute noch ab und zu streiten, aber nicht mehr so oft wie am Anfang

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Er belügt mich, kifft plötzlich
Von: tecla_12742288
neu
22. November 2012 um 23:56
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper