Home / Forum / Liebe & Beziehung / Freund(moslem) dreht durch

Freund(moslem) dreht durch

7. Juli 2010 um 18:50

bin nun schon 10monate mit mein freund zusammen.am anfang lief alles blendend.

doch nach 2monaten kamen die probleme: ich musste mich aufhoeren zuschminken konnte nich mehr anzieehen was ich wollte,bekam totalen ausgangs verbot AUCH mit freundINNEN..

doch das war nich genug er stellte mich seinen eltern vor die mich ab den ersten tag als ... bezeichneten obwohl ich mich nie vordenen scheisse benommen habe und sogar fuer die auf befehl von meinen freund die ganze wohnung staubsaugte,kochte auf die kinder aufpasste etc
.jetz will mir mein freund mein abitur verbieten..als ich meinte das ich es trotzdem machen will schlug er mich beleidigte als MISSGEBURT uund SCHLAMPE..mittlerweile ist so ein scheissumgang bei uns alltäglich wegen kleinsten kleinigkeiten haut er mich zieht mich an den haaren und bedroht mich...jetz hab ich endlich beschlossen mit ihn schluss zu machen doch das klappt nicht, da er gesagt hat das er mich umbringen wird da er mich schon seinen eltern vorgestellt hat und die würden dann von ihn ein schlechtes bild haben..er hat mir schon einmal ein katermesser an hals gehalten..ich weiss echt nicht wie ich mich vehalten soll..hat einer von euch schon mal so eine situation durch??brauche echt paar gute tipps........

Mehr lesen

7. Juli 2010 um 21:41

Hallo juliamausell!
ich kann dir nur raten, dich so schnell wie möglich von deinem freund zu trennen. auch ich war mit so einem monster zusammen, der mich belogen, betrogen und geschlagen hat. diese zeit hat mein ganzes leben negativ beeinflußt. ich bin nach der von mir veranlaßten trennung schwer herzkrank geworden und es dauerte jahre, bis ich wieder vertrauen zu einem mann hatte. Ich habe bis heute nicht geheiratet und mußte auch auf kinder verzichten.

vertrau dich einer guten freundin und auch deinen eltern an. laß es die polizei wissen und zieh so schnell wie möglich aus. ich habe meinem ex, der türke war, meine mietwohnung überlassen. er hat mich noch längere zeit telefonisch in der firma belästigt. ich bin auch jeden tag zu einer anderen zeit eine andere strecke nach hause gegangen. irgendwann hat er dann das interesse verloren.



Gefällt mir

9. Juli 2010 um 12:46

ANZEIGEN!!!!
Ich habe das gleiche erlebt nur ein Wenig schlimmer was die Verbote anging.

Ich war mit meinem , nun Exfreund, 4 Jahre lang zusammen bis er mich in dem letzten Jahr nur noch geschlagen und beleidigt hat. Irgendwann hab ich es nicht mehr ausgehalten und habe mich getrennt woraufhin er mir eine Woche lang nach telefoniert hatte. Bis er mir drohte mich vor meiner Tür abzufangen etc. Dies tat er dann auch und hat mich auf offener Strasse verprügelt.

Ich bin erst 17 und er auch und daher habe ich sofort meinen Eltern bescheid gesagt und habe eine ANzeige erstattet wie iene einstweilige Verfügung erworben. Er darf sich auf 50 Metern weder mir meiner Wohnung meiner Schule oder sonst was nähern. Das gibt mir eine Gewisse sicherheit.

Mach am besten Fotos von Wunden die du hast und gehe zur Polizei am besten. Geh mit Freundinnen oder deinen Eltern wie du magst zur Polizei und zeig ihn an. Am besten mit einer Einstweiligen verfügung. DU kannst auch sagen das er dir gedroht hat dich umzubringen. Das tat ich auch. Daruafhin haben sie mir Polizei schutz angeboten. Wenn sie das nicht tun dann frag danach.

Wir haben es nicht verdient so behandelt zu werden.

DU schaffst das ich glaube an dich.
Ich habe es auch geschafft
und seit dem geht es mir sehr gut!

Gefällt mir

10. Juli 2010 um 16:15

Etwas Lustigeres
habe ich selten gelesen!
Soll ich dir mal die Koransuren heraussuchen, die die Überlegenheit des Mannes ausdrücklich betonen, Mord gutheißen (solange sie der Sache Allahs dienen) und sogar das Schlagen der Frau gebieten?

Aber schreib ruhig weiter - irgendwann wird schon was vernünftiges herauskommen...

Gefällt mir

14. Juli 2010 um 14:16

Jasmine9012

Gefällt mir

14. Juli 2010 um 14:19
In Antwort auf zensiertemickaela

Etwas Lustigeres
habe ich selten gelesen!
Soll ich dir mal die Koransuren heraussuchen, die die Überlegenheit des Mannes ausdrücklich betonen, Mord gutheißen (solange sie der Sache Allahs dienen) und sogar das Schlagen der Frau gebieten?

Aber schreib ruhig weiter - irgendwann wird schon was vernünftiges herauskommen...

Zensiertemickaela
ich würde dir dringend den besuch bei einem psychiater empfehlen, denn du bist krank!

Gefällt mir

20. Juli 2010 um 0:22
In Antwort auf zensiertemickaela

Etwas Lustigeres
habe ich selten gelesen!
Soll ich dir mal die Koransuren heraussuchen, die die Überlegenheit des Mannes ausdrücklich betonen, Mord gutheißen (solange sie der Sache Allahs dienen) und sogar das Schlagen der Frau gebieten?

Aber schreib ruhig weiter - irgendwann wird schon was vernünftiges herauskommen...

Alles klar...
Das ist Schwachsinn.Im Koran steht,dass es die Aufgabe des Mannes ist auf seine Frau aufzupassen und sie zu würdigen.Außerdem wird jede Art von Mord untersagt.Mich regt es einfach auf,wenn Menschen Dinge behaupten ,vorallem wenn sie sich nicht auskennen!
Nicht alle Moslems sind gleich !!! Wenn Moslems wie z.B.Arabr oder Türken Gewalt ausüben , wird das höher geschaukelt , wie wenn das sonst jemand anderes machen würde.Das ist für mich echt unverständlich...

Gefällt mir

20. Juli 2010 um 8:08

Bei mir ist auch so ähnlich
ich bin jetzt auch schon mit meinem freund 3 Jahre zusammen und am anfang lief es ja auch gut, aber irgendwann ging es dann richtig los...
ich durfte mich nicht mehr mit freundinnen treffen, nicht schwimmen gehen, nicht in die stadt zum shoppen, feiern sowieso nicht, nichts trinken gar nichts.....
und jedes mal, wenn ich mich heimlich mit einer freundin getroffen habe, gab es abends zu hause erst einmal schläge.
er ist so eifersüchtig und ich hab ihm schon so oft gesagt, dass ich ihn liebe, aber er versteht es einfach nicht. da ich mich so eingesperrt gefühlt habe und ich auch nicht wusste was ich meinen freundinnen erzählen solle, warum ich nie zeit habe, habe ich vieles einfach heimlich getan. ich hab es ihm aber später gesagt, was ich gemacht habe und er sagt dann zu mir das ich die beziehung kaputt mache und das meine freundinnen alles nur schlampen und huren sind. meine mutter natürlich auch ! und wenn ich vor habe mich von ihm zu trennen, dann wird er meine arbeit nieder brennen, meinem neffen was antun und mir das leben zur hölle machen.
manchmal wenn er auf mich einprügelt und die ganze zeit mit seinen fäusten auf meinem kopf haut wünsche ich mir tot zu sein... wenn ich ihm das sage, dann wird es noch schlimmer...
er hat auch schon meine haare abgeschnitten....

ich will so gerne weg von ihm, aber was soll ich denn machen, wenn er meinem neffen wirklich etwas antut oder meine arbeit nieder brennt. das ist doch so krank.... ich hätte nie gedacht das er so ist....
mein handy hat er auch erst letztens aus wut kaputt gemacht.... gestern abend hab ich ihm mal wieder gesagt, dass ich ihn nicht mehr wirklich liebe und er sich eine andere suchen soll, weil er es verdient hat geliebt zu werden. das hab ich aber nur gesagt damit er mich nicht schlägt, denn so ein mensch hat es nicht verdient geliebt zu werden. auf jeden fall hat er dann mein neues handy genommen und in seinen schrank eingeschlossen und meinte, wenn ich ihn verlassen will dann wird mein neues handy mich verlassen....

oh gott.... ich kann echt nicht mehr... ich kann auc mit niemanden darüber reden... also hoffe ich das ihr mir irgendwie weiter helfen könnt.... das wäre echt lieb....

Gefällt mir

26. Juli 2010 um 20:46

Hole Dir hilfe...
Hallo,

ich rate Dir, Dich an

http://www.1001geschichte.de/

zu wenden. Die haben Erfahrung mit diesem Thema und können Dir sicher Tipps geben, wie Du Dich schützen kannst.

Du solltest so schnell wie möglich aus dieser Beziehung raus. Was hast du denn sonst für ein Leben in Zukunft zu erwarten?

Sprich auch mit Freunden und Familie darüber. Hol Dir Hilfe wo immer es geht. Wenn Du da wirklich raus willst, dann schaffst du es auch.

Ich wünsche Dir alles, alles Gute, unheimlich viel Kraft und Stärke für die nächste Zeit und eine riesen Portion Glück.
Und vor allem, dass du in Zukunft ein glückliches Leben mit dem richtigen Mann an Deiner Seite führen wirst.

Alles Liebe

Gefällt mir

28. Juli 2010 um 12:18

Jaja
Das wäre: Sure 4 Vers 34
Dort steht:
"Die Männer stehen für die Frauen in Verantwortung ein (arabisch: "qawwamuna ala an-nisa"), mit Rücksicht darauf, wie Gott den einen von ihnen mit mehr Vorzügen als den anderen ausgestattet hat, und weil sie von ihrem Vermögen für die Frauen ausgeben.

Die Rechtschaffenen Frauen sind (Gott) demütig ergeben und sorgsam in der von Gott gebotenen Wahrung ihrer Intimsphäre.
Diejenigen aber, deren Widerspenstigkeit ihr fürchtet, warnt sie, meidet sie in den Schlafgemächern und schlagt sie (arabisch: "adribuhunna")..."

Ganz im Sinne des "großen Propheten", Massenmörder und Kinderschänder Mohammed.

Gefällt mir

28. Juli 2010 um 15:35

Krass...
boha ich finde es einfach krass, was hier einige leute schreiben, wie z.b.: "mädchen du bist blöd und dumm!! selber schuld!!! " halt solche sachen... erstmal dass es klar ist... das mädchen KANN NIX DAFÜR!!! wie sie am anfang beschreibt, war ya alles nett und schön... doch mit der zeit ändert sich wirklich alles! bei solchen situationen sollten man menschen helfen und nicht drauf losgehen und sie fertig zu machen...ich mein jeder mensch macht im leben fehler...und aus fehlern lernen wir schließlich...

deshalb rate ich dem mädchen einfach, dass sie auf jedenfall mit ihren eltern darüber reden und unterstützung holen sollte, die mit so einer situation besser umgehen können... denn mit sowas sollte man nicht spaßen... denn man lebt nur einmal und will das leben schließlich auch genießen... desweitern eine anzeige bei der polizei machen...

Gefällt mir

24. August 2010 um 12:21

Also ...
mir würde spontan einfallen, einfach mal jemanden hin schicken und ihn verprügeln lassen. Ich denke eine andere Sprache versteht er nicht.

Gefällt mir

24. August 2010 um 12:23

Ach ja ...
... zur Polizei gehen bringt absolut nichts. Die unternehmen nichts.

Gefällt mir

29. August 2010 um 23:46

Wir leben in deutschland nicht in der türkei
Halloo? wir leben hier in deutschland nicht in der Türkei geh sofort zur Polizei was ist das den für eine Aussage Polizei bringt nichts besser als still zu sein und alles über sich ergehen zu lassen. Ausserdem kannst du immer noch in Frauenhäuser flüchten wieso sagst du du brauchst tipps es ist doch klar was du machen musst wie kann man so naiv sein wenn du das liest pack am besten sofort deine Sachen...

Gefällt mir

30. August 2010 um 21:39


habt Ihr Frauen denn nie männliche Verwandte die mal auf den Tisch hauen könnten, oder trauen sich eure Väter, Brüder etc. nicht... man muss den Typen mal mit roher Brutalität kommen, die Sprache verstehen sie dann.. man darf halt nicht gleich klein beigeben... denkt an Wien 1683, so macht man das...

Gefällt mir

31. August 2010 um 9:10
In Antwort auf agness921

Bei mir ist auch so ähnlich
ich bin jetzt auch schon mit meinem freund 3 Jahre zusammen und am anfang lief es ja auch gut, aber irgendwann ging es dann richtig los...
ich durfte mich nicht mehr mit freundinnen treffen, nicht schwimmen gehen, nicht in die stadt zum shoppen, feiern sowieso nicht, nichts trinken gar nichts.....
und jedes mal, wenn ich mich heimlich mit einer freundin getroffen habe, gab es abends zu hause erst einmal schläge.
er ist so eifersüchtig und ich hab ihm schon so oft gesagt, dass ich ihn liebe, aber er versteht es einfach nicht. da ich mich so eingesperrt gefühlt habe und ich auch nicht wusste was ich meinen freundinnen erzählen solle, warum ich nie zeit habe, habe ich vieles einfach heimlich getan. ich hab es ihm aber später gesagt, was ich gemacht habe und er sagt dann zu mir das ich die beziehung kaputt mache und das meine freundinnen alles nur schlampen und huren sind. meine mutter natürlich auch ! und wenn ich vor habe mich von ihm zu trennen, dann wird er meine arbeit nieder brennen, meinem neffen was antun und mir das leben zur hölle machen.
manchmal wenn er auf mich einprügelt und die ganze zeit mit seinen fäusten auf meinem kopf haut wünsche ich mir tot zu sein... wenn ich ihm das sage, dann wird es noch schlimmer...
er hat auch schon meine haare abgeschnitten....

ich will so gerne weg von ihm, aber was soll ich denn machen, wenn er meinem neffen wirklich etwas antut oder meine arbeit nieder brennt. das ist doch so krank.... ich hätte nie gedacht das er so ist....
mein handy hat er auch erst letztens aus wut kaputt gemacht.... gestern abend hab ich ihm mal wieder gesagt, dass ich ihn nicht mehr wirklich liebe und er sich eine andere suchen soll, weil er es verdient hat geliebt zu werden. das hab ich aber nur gesagt damit er mich nicht schlägt, denn so ein mensch hat es nicht verdient geliebt zu werden. auf jeden fall hat er dann mein neues handy genommen und in seinen schrank eingeschlossen und meinte, wenn ich ihn verlassen will dann wird mein neues handy mich verlassen....

oh gott.... ich kann echt nicht mehr... ich kann auc mit niemanden darüber reden... also hoffe ich das ihr mir irgendwie weiter helfen könnt.... das wäre echt lieb....

Hallo
agness hat sich bei dir schon was geändert?

Gefällt mir

31. August 2010 um 9:14

Oder
eben auch nicht

Gefällt mir

3. September 2010 um 17:15

-
du hast es schon viel zu weit kommen lassen, da hast du schon selber dran schuld in so einer misslichen lage zu sein. sorry das so sagen zu müssen. du kannst dich doch nicht als **** bezeichnen lassen von anderen leuten? da wäre bei mir holland in not!! hab mehr selbstbewusstsein! das hast du doch nicht verdient so behandelt zu werden!!

aber sammel beweise für die polizei, dass er dir droht. richte auf deinem handy eine tastenkombination ein, dass die aufnahme sofort startet, falls dein handy diktierfunktion hat. oder wenn ihr per internet kontakt habt, mach screenshots, speicher alles ab. oder wenn ihr telefoniert, nimm das mit auf. und geb das der polizei. erklär denen deine situation.

bringt alles nichts ist der letzte weg umziehen und namen ändern. wir haben auch schonmal unseren namen geändert, wenn du einen grund hast, kannst du das machen. dann kann er dich nicht finden.

Gefällt mir

6. September 2010 um 11:40

Selbst schuld
bei südländern grad türken hilft das auch nicht wenn mal dein vater auf den tisch schlägt...ich selber mag keine südländer also es gibt schon ein paar korrekte aber bei uns in der gegend hier ist das halt auch ganz schlimm mit denen.die haben null benehmen.ich hab auch so oft von freundinnen mitbekommen das die so verarscht wurden von denen und ich wurd auch schon öfter ganz mies angebaggert die sind immer soetwas von aufdringlich das habe ich komischerweise bei einem deutschen nie so erlebt.selbst schuld wenn man mit solchen was anfängt.jetzt hast du seine ehre verletzt und wenn sich einer gegen den stellt kommt die ganze familie von dem hinterher.da hilft nur noch sich zu verstecken!sorry aber es ist so!such dir lieber deutsche freunde oder zumindest keine muslime!du musst doch selber schon vorher gewusst haben wie die meisten hier ticken das frauen weniger wert sind und die männer das sagen haben und so wie kann man denn dann mit so einem was anfangen ich versteh es echt nicht!

Gefällt mir

6. September 2010 um 23:18

Ex drohte mir auch aber es passierte im endeffekt nichts...
hatte auch einen üblen türken (sag aber nicht dass ALLE türken so sind!) ein jahr lang, war die hölle auf erden! er verstellte sich am anfang und war sehr liebt dann total das gegenteil: war eifersüchtig, rastete aus, verbot mir weggehen, freunde,das rauchen, kontrollierte mein handy und mich wenn ich auch nur einkaufen war, vergrämte meine freunde. seine eltern lernte ich auch lennen, die waren allerdings nett und weltoffen, ganz anders wie er. irgendwann eskalierte es immer total: wir sind beide aufeinander los, ich schlug ihn mit meinem schlüsselbund, er kratzte mich. seitdem ging das niveau immer tiefer runter. ich drohte ihm zu verlassen und er drohte mir zurück dass er mich finder und sonst was macht. er beschimpfe mich ebenso wie du beschimpft wirst und als krönung des ganzen betrog und demütigte er mich auch noch in öffentlichkeit...ich verließ ihn ..nach tagelangen terroranrufen ließ er mich schließlich in ruhe..manchmal war ich drauf und dran die polizei zu rufen und gegen ende war es mir ernster denn je, denk das kapierte er dann...

an deiner stelle wurde ich mit anzeige drohen!! ein messer an die gurgel ist an der schwelle zum verbrechen!! wehr dich sonst hörts nie auf. hat bei meinem ex auch geholfen

Gefällt mir

15. Oktober 2010 um 16:10


ja, aber sind halt einfach die "Moslems" die ihren Jungs NICHT beibringen wie man anständig eine Frau zu behandeln hat.
Ich finde so leute, die gleich beschimpfen und frauen schlagen sind abschaum!

kakk auf den kleinen dreckigen...
gut, dass du erkannt hast, dass du sowas nicht verdienst!
eine jede frau hat es verdient wie eine prinzessin behandelt zu werden und diese leute können einfach keine frau glücklich machen...

ich würde mir über ihn auch keine sorgen machen.. der beruhigt sich schon wieder..
und wenn er dich noch einmal schlägt, dann gehst zur Polizei und sagst er wollte dich Vergewaltigen und du konntest dich grad noch befreien^^ oder du drohst ihm damit

manche Männer sind einfach schweine

Gefällt mir

17. Oktober 2010 um 2:49
In Antwort auf hellogreen


ja, aber sind halt einfach die "Moslems" die ihren Jungs NICHT beibringen wie man anständig eine Frau zu behandeln hat.
Ich finde so leute, die gleich beschimpfen und frauen schlagen sind abschaum!

kakk auf den kleinen dreckigen...
gut, dass du erkannt hast, dass du sowas nicht verdienst!
eine jede frau hat es verdient wie eine prinzessin behandelt zu werden und diese leute können einfach keine frau glücklich machen...

ich würde mir über ihn auch keine sorgen machen.. der beruhigt sich schon wieder..
und wenn er dich noch einmal schlägt, dann gehst zur Polizei und sagst er wollte dich Vergewaltigen und du konntest dich grad noch befreien^^ oder du drohst ihm damit

manche Männer sind einfach schweine

Jetzt mal langsam...
Ich finde das unmöglich..."So sind eben die Muslime"... DAS IST BLÖDSINN!! Die meisten hier scheinen von den Medien total verblendet zu sein (immer schön nachlabern was Obama und Co. erzählen).

Aber erstmal zu Dir...Es gibt bestimmt Anlaufstellen in ganz Deutschland die Dich beschützen, wenn es wirklich nötig ist. Dort kannst Du hingehen und die helfen Dir. Falls Du Hilfe brauchst helfe ich Dir sehr gern. Schade das Dein Freund so zu Dir ist. Ganz egal ob er Dich seinen Eltern vorgestellt hat, das ist kein Grund Dich zu Bedrohen und schlimmer Dich umbringen zu wollen. Spaß mit der Situation nicht, sondern suche Dir Hilfe. Es gibt leider immer Muslime die, die ganze Tration und Religion für ihre eigenen Zwecke nutzen und glauben sie wären im Recht. Ich Rate Dir, Dir wirkliche Hilfe zu suchen, leider ist es nun mal so das Du diese brauchen wirst.

Ich habe selber einen muslimischen Freund und bin selber zum Islam übergetreten. Es gibt sicher einige die genau so sind wie die Autoren des Beitrags es hier schildert aber trotzdem sind nicht alle gleich. Die Deutschen sind wirklich nicht besser, sie schlagen und töten ihre Frauen genauso, hier passieren sogar schlimmere Sachen als das. Die Medien stellen einen muslimischen Mitbürger immer als Terrorist und Mörder dar, dabei ist das nicht so. Warum wird man denn Muslim? Genau, aus Überzeugung und nicht weil man andere Menschen in die Luft jagen will. Und wenn man sich einen Moslem als Freund oder Freundin aussucht dann muss man eben kämpfen und den anderen verstehen können. Bei uns ist das auch nicht immer einfach, ganz im Gegenteil, aber das ist genau das was uns ausfüllt- wir kämpfen. Ich schminke mich auch nicht mehr so viel und weiß das wenn ich mich nicht so freizügig anziehe, das ich dann einen höheren Wert für mich selber habe. Dazu kann man aber nicht gezwungen werden, genauso wenig kann man zum Kopftuch tragen gezwungen werden. Wenn man gezwungen wird, dann hat es keinen Sinn. Kopftuch tragen die Mädchen die später was von Gott nehmen, dafür das sie ihre Haare nicht zeigen. Und das finde ich gut, ich mache es aber nicht.

Um ehrlich zu sein verstehe ich sogar das so viele Muslime einfach mal scheiße drauf sind, denn so wie man hier Behandelt wird, wird nicht mal ein Schwein behandelt. Ich erlebe das selber jeden Tag wie mein Freund an geguckt wird, wie Menschen mit ihm reden, als wäre er der letzte Dreck, dabei ist er derjenige der trotzdem ruhig und höflich bleibt. In dem Falle bin ich es die leicht an die Decke geht und sich daneben beinimmt.

Gefällt mir

17. Oktober 2010 um 2:51
In Antwort auf hellogreen


ja, aber sind halt einfach die "Moslems" die ihren Jungs NICHT beibringen wie man anständig eine Frau zu behandeln hat.
Ich finde so leute, die gleich beschimpfen und frauen schlagen sind abschaum!

kakk auf den kleinen dreckigen...
gut, dass du erkannt hast, dass du sowas nicht verdienst!
eine jede frau hat es verdient wie eine prinzessin behandelt zu werden und diese leute können einfach keine frau glücklich machen...

ich würde mir über ihn auch keine sorgen machen.. der beruhigt sich schon wieder..
und wenn er dich noch einmal schlägt, dann gehst zur Polizei und sagst er wollte dich Vergewaltigen und du konntest dich grad noch befreien^^ oder du drohst ihm damit

manche Männer sind einfach schweine

OMG
Vergewaltigen? Bist Du nicht ganz Dicht? Dann braucht man sich ja nicht mehr zu wundern das solche Opfer nicht mehr ernst genommen werden und die Täter schön von Frau zu Frau ziehen können ohne geschnappt zu werden. Denk doch mal nach bevor Du was schreibst.

Gefällt mir

17. Oktober 2010 um 3:06
In Antwort auf vierauge

Jaja
Das wäre: Sure 4 Vers 34
Dort steht:
"Die Männer stehen für die Frauen in Verantwortung ein (arabisch: "qawwamuna ala an-nisa"), mit Rücksicht darauf, wie Gott den einen von ihnen mit mehr Vorzügen als den anderen ausgestattet hat, und weil sie von ihrem Vermögen für die Frauen ausgeben.

Die Rechtschaffenen Frauen sind (Gott) demütig ergeben und sorgsam in der von Gott gebotenen Wahrung ihrer Intimsphäre.
Diejenigen aber, deren Widerspenstigkeit ihr fürchtet, warnt sie, meidet sie in den Schlafgemächern und schlagt sie (arabisch: "adribuhunna")..."

Ganz im Sinne des "großen Propheten", Massenmörder und Kinderschänder Mohammed.

@ Vierauge
Genau allein dafür wirst Du richtig brennen. GUCK DIR MAL DIE BIBEL AN!!! DA kannst Du suchen wenn Du was lesen willst was für eine Frau demütigend ist aber fange gar nicht erst im Koran an du hole Nuss!!! Ich weiß ich darf nichts über die Bibel sagen...aber...ARRGHH!! Ich könnte mich über so ein dummes Kommentar so aufregen!!!

Massenmörder und Kinderschänder Mohammed? DU hast keine Ahnung was Mohammed war und ist!! Und DU hast keine Ahnung wie schwer Du es haben würdest wenn Du das mal auf der Straße brüllst!

Gefällt mir

18. Oktober 2010 um 21:43

abbitte Und in welchem Ghetto lebst du???
Du regst dich hier total auf, weil man alle moslems in einen Topf wirft, und was machst du? Genau das gleiche

Außerdem sind es meistens nicht die Türken,sondern Kurden bei denen das Thema Gewalt,Ehrenmord etc. noch ein Thema ist (nicht bei allen).Doch viele wissen das nicht,und denken das ist ein Türke,denn er hat ja dunkle haare und augen...

Was hat das mit dem Herkunft zu tun? Sind den Türken bessere Menschen als Kurden? Oder haben die Kurden eine andere Hautfarbe oder Haarfarbe, soweit ich weiss sind auch die Türken nicht viel heller oder blonder.

Achte mal bitte auf deine Äusserungen. Ich kenne so viele Türkische Familien, die ihre Töchter ermordet haben, weil sie sich nur angepasst hatten. Und genauso viele die ihre Frauen schlagen.

Einfach mal vor der eigenen Türe kehren



Gefällt mir

23. Oktober 2010 um 13:59

Selbst Schuld...
Was suchst Du Dir auch einen Moslem...? Daß dort die Frau nichts gilt, weiß doch jeder halbwegs gebildete Mensch!
Und was bitte ist ein Katermesser? Werden damit männliche Katzen kastriert?
oder meintest Du "Cuttermesser"?
Trenn Dich bloß und nimm Dir einen Deutschen!

LG Wolterman

Gefällt mir

28. Oktober 2010 um 10:18


ein guter freund hat mal zu mir gesagt: "Netti..irgendwann sitzt du in deinem Schaukelstuhl und fragst dich warum du dich damals nicht getrennt hast.."

Gefällt mir

1. November 2010 um 15:09

Trenn dich........
es sind ja jetzt paar monate vergangen seit deinem eintrag..... bist du noch mit ihm zusammen oder hast du dich getrennt? wenn nicht, dann tu es, auch wenns schwer ist, aber sonst tut er dir womöglich irgendwann was an. ich war auch in so einer situation und bin gegangen................es war das beste was ich machen konnte, denn wer einmal schlägt, schlägt immer wieder. denk mal an deine familie die dich jahrelang beschützt hat und jetzt lebst du mit so einem mann. tu ihnen das nicht an...........

Gefällt mir

9. November 2010 um 18:55

Schluß machen
und zwar sofort. Du bist ein freier Mensch und niemandes Eigentum. Wenn ich solche Einträge lese, dann frage ich mich, ob so etwas wie 1968 und die weibliche Emanzipation überhaut stattgefunden haben.
Als nächstes will der nette Herr dich noch verschleiern? Merkt ihr Mädels egentlich noch etwas? Es git 3.500 Milionen Männer auf der Welt, da bist du auf so einen Lutscher nicht angewiesen.
Das sage ich als Mann.

Gefällt mir

11. November 2010 um 19:18

Ganz einfach
die lösung liegt denk ich auf der hand mach schluss das ist das einzige was du machen kannst! es klappt doch ! geh zu den bullen zeig ihn an sag ihnen was er tut usw. und die müssen dir helfen schon alleine wegen den kindern! und es geht auch rasend schnell und ganz einfach das du da ausziehst mit den bullen geht das immer und es gibt überall vorrübergehend platz für dich und lass dir nich deine bildung verbieten wir sind hier nich in irgend einem land wo frauen keine bildung haben dürfen!!! ich wünsche dir viel glück dafür das du es schaffst und lass dich nich runter machen du bist stark genug auch ohne IHN klarzukommen!

Gefällt mir

15. November 2010 um 20:13
In Antwort auf hellogreen


ja, aber sind halt einfach die "Moslems" die ihren Jungs NICHT beibringen wie man anständig eine Frau zu behandeln hat.
Ich finde so leute, die gleich beschimpfen und frauen schlagen sind abschaum!

kakk auf den kleinen dreckigen...
gut, dass du erkannt hast, dass du sowas nicht verdienst!
eine jede frau hat es verdient wie eine prinzessin behandelt zu werden und diese leute können einfach keine frau glücklich machen...

ich würde mir über ihn auch keine sorgen machen.. der beruhigt sich schon wieder..
und wenn er dich noch einmal schlägt, dann gehst zur Polizei und sagst er wollte dich Vergewaltigen und du konntest dich grad noch befreien^^ oder du drohst ihm damit

manche Männer sind einfach schweine

Was ein Schwachsinn
eine Vergewaltigung zu erfinden!!! Das ist eine Sauerei den echten Opfern gegenüber und bringt diese dann leider in den verdacht, selbst nur zu lügen. Allerunterste Schublade.

Zumal sie hier NULL erfinden muss, der Typ hat sich genug geleistet, um ihn einzubuchten. Der "beruhigt" sich nicht wieder, der steigert sich nur noch weiter rein, die Eskalation kann man schon an den bisherigen Ereignissen ablesen!

Gefällt mir

19. November 2010 um 19:11

Hey..
ich kenne dein Problem.. bei mir war es ähnlich... aber mien freund hat sich mit den handgreiflichkeiten ganz und gar zurückgenommen...
aber wenn er dir dein abitur verbieten will geht das zu weit,..
lauf weg so schnell du kannst.... und wende dich an jm.

Gefällt mir

19. November 2010 um 21:52


SPONTANES Schlagen????????

Ich fass es net

Gefällt mir

20. November 2010 um 20:17
In Antwort auf ohnedich10

Krass...
boha ich finde es einfach krass, was hier einige leute schreiben, wie z.b.: "mädchen du bist blöd und dumm!! selber schuld!!! " halt solche sachen... erstmal dass es klar ist... das mädchen KANN NIX DAFÜR!!! wie sie am anfang beschreibt, war ya alles nett und schön... doch mit der zeit ändert sich wirklich alles! bei solchen situationen sollten man menschen helfen und nicht drauf losgehen und sie fertig zu machen...ich mein jeder mensch macht im leben fehler...und aus fehlern lernen wir schließlich...

deshalb rate ich dem mädchen einfach, dass sie auf jedenfall mit ihren eltern darüber reden und unterstützung holen sollte, die mit so einer situation besser umgehen können... denn mit sowas sollte man nicht spaßen... denn man lebt nur einmal und will das leben schließlich auch genießen... desweitern eine anzeige bei der polizei machen...

Wenn...
ich das richtig verstanden habe...?Sie kann also nix dafür dass sie sich mit so einem töfften "Südländer"eingelassen hat,ja?
Es dürfte sich dochwohl rumgesprochen haben,dass die die Frauen immer mit äusserstem Respekt behandeln.Ach ja...Am Anfang war der ja soo lieb...Wie naiv kann man sein?Ist doch wohl klar warum die so am Anfang so nett und lieb sind.Mir fällt es ein bisschen schwer grossartiges Mitleid zu haben.Wer mit dem Feuer spielt,braucht siich nicht zu wundern wenn er sich verbrennt.

Gefällt mir

24. November 2010 um 8:09

Trennung oder Unterordnung
Du hast nur 2 Möglichkeiten wenn Du mich fragst: Entweder Du akzeptierst seine "Wünsche" - denn kein Moslem will eine (Ehe-)Frau, die niveaumäßig ihm gleichgestellt ist oder gar über ihm steht. Je weniger Bildung die Frau hat, desto lieber.

Oder aber, Du trennst Dich möglichst rasch von ihm.

Der bessere Weg wird wohl der sein sich zu trennen. Das kann nicht gut gehen. Aus Deinem Beitrag liest man Deine Wünsche/Vorstellungen ja klar und deutlich heraus. Da sind Auseinandersetzungen für den weiteren Verlauf Deiner Beziehung praktisch vorprogrammiert.

Gefällt mir

4. Dezember 2010 um 18:00

Du kannst nur noch eins tun.
Such dir eine Wohnung, erzähl keinem wo du hinziehst und informiere die Polizei. Der wird dann nämlich eingebuchtet. Mach Fotos und wenn möglich auch Videos von seinem Verhalten. Also Fotos von blauen Flecken und sowas.
Zieh es bitte bitte durch!

Gefällt mir

7. Dezember 2010 um 9:16
In Antwort auf wolterman

Selbst Schuld...
Was suchst Du Dir auch einen Moslem...? Daß dort die Frau nichts gilt, weiß doch jeder halbwegs gebildete Mensch!
Und was bitte ist ein Katermesser? Werden damit männliche Katzen kastriert?
oder meintest Du "Cuttermesser"?
Trenn Dich bloß und nimm Dir einen Deutschen!

LG Wolterman

Untergriff
Gewalttäter gibts überall, auch unter den Deutschen. Dies sollte nun wirklich keine Begründung dafür sein, um jemandem von einer Beziehung zu einem Moslem abzuraten.

Gefällt mir

14. Mai 2011 um 21:20
In Antwort auf wolterman

Selbst Schuld...
Was suchst Du Dir auch einen Moslem...? Daß dort die Frau nichts gilt, weiß doch jeder halbwegs gebildete Mensch!
Und was bitte ist ein Katermesser? Werden damit männliche Katzen kastriert?
oder meintest Du "Cuttermesser"?
Trenn Dich bloß und nimm Dir einen Deutschen!

LG Wolterman

-_-
nimm dir einen deutschen -_-
als ob ihr da sooo viel besser wärt. die deutschen frauen sind es doch die sich nicht angemessen verhalten.
dann solln sie sich verdammt nochmal auf keine moslems einlassen. keine deutsche wird jemals einen muslimischen mann ändern können

Gefällt mir

15. Mai 2011 um 15:28

Hallo
Versuche dich so schnell wie moeglich von ihm zu trennen.
Dein freund lebt noch in einer zeit die ein paar hundert jahre vor unsere zeit war.
Aber bitte sei vorsichtig was du zu ihm sagst.
Viel glueck.
Wenn du mal reden moechtest
Melde dich.
Lg
Marian

Gefällt mir

24. Mai 2011 um 22:48

Re:
Liebe Julia! BITTE mach mit diesem Typen sofort Schluss, ich verstehe garnicht wie man so etwas so lange mitmachen kann!! Aber sei vorsichtig! Geh auf jeden Fall zur Polizei! Für so wichtig, wie die Moslems diese ganze Sache mit einmal Freundin, immer Freundin nehmen, befürchte auch ich, dass er dir was antun könnte... Mach auf jeden Fall mit ihm Schluss! Wenn du Hilfe brauchst (aber das haben ja schon einige andere Angeboten) schreib mich an.

Gefällt mir

18. Juni 2011 um 19:53

..
selbst schuld... was hat dich denn verzaubert? seine zuvorkommende art? siene augen? seine braungebrannte haut?
sein akzent ?

---
nichtsdestotrotz... ruf die polizei an und zeig ihn an..!!! zieh aus.....lösch seine nummer, brich den kontakt ab.. wenn er sich blicken lässt... ruf die polizei. ..
am besten du erzählst es anderen frauen, damit keine mehr auf ihn reinfällt.

Gefällt mir

17. Juli 2011 um 23:26

Sorry..
aber dazu fällt mir nur ein: weg der dreck!

Gefällt mir

19. Juli 2011 um 14:23

Weg mit ihm!
"er hat mir schon einmal ein katermesser an hals gehalten."
ich würde mir das nicht gefallen lassen, es ist ein fall für die polizei! solche typ kann europa nicht brauchen!
abitur verbieten, mich zu schminken, mit freundinnen zu treffen etc? sorry , aber das würde ich mir nie verbieten lassen! koffer packen und einfach nur weg von ihm, so schnell wie möglich! wie lange willst du diesen zustand noch dulden?

Gefällt mir

20. Juli 2011 um 20:52

Mädchen
was tut ihr euch eigentlich an. Warum muss es ein Moslem sein? Genügend abschreckende Beispiele gibt es doch mittlerweile. Immer denkt SIE zuerst: ja bei uns ist alles anders und er ist nicht so. Aber: es ist nie anders und er ist wie er ist. So wie er es von Anfang an anerzogen bekommen hat. DER MANN IST EINE STUFE UNTER GOTT !!! Und dementsprechend benimmt er sich auch.
Offenbar bist Du ihm geistig weit überlegen und aus diesem Grund möchte er auch nicht, dass Du das Abitur machst. Ich schätze mal, dass er höchstens Hauptschulabschluss hat. Und für seine Eltern bist Du eben das Allerletzte, weil Du vor der Ehe Sex mit ihm hast.
Wann begreifen deutsche Mädchen und Frauen endlich, dass diese Kultur, diese Religion nicht mit unserer Kultur und Religion zusammenpasst. Das ist eine von Männern für Männer gemachte Gesellschaft und die Männer haben überhaupt kein Interesse daran, dies zu ändern.
Trenne Dich so schnell es geht und ich wünsche Dir, dass Du heil aus dieser Geschichte herauskommst.
Und bitte, mach' Dein Abitur und mach' eine gescheite Ausbildung. Das ist die Grundlage dafür, dass Du niemals von einem Kerl finanziell abhängig bist. Das ist Freiheit !

Gefällt mir

20. Juli 2011 um 23:26
In Antwort auf aeffchen3

Mädchen
was tut ihr euch eigentlich an. Warum muss es ein Moslem sein? Genügend abschreckende Beispiele gibt es doch mittlerweile. Immer denkt SIE zuerst: ja bei uns ist alles anders und er ist nicht so. Aber: es ist nie anders und er ist wie er ist. So wie er es von Anfang an anerzogen bekommen hat. DER MANN IST EINE STUFE UNTER GOTT !!! Und dementsprechend benimmt er sich auch.
Offenbar bist Du ihm geistig weit überlegen und aus diesem Grund möchte er auch nicht, dass Du das Abitur machst. Ich schätze mal, dass er höchstens Hauptschulabschluss hat. Und für seine Eltern bist Du eben das Allerletzte, weil Du vor der Ehe Sex mit ihm hast.
Wann begreifen deutsche Mädchen und Frauen endlich, dass diese Kultur, diese Religion nicht mit unserer Kultur und Religion zusammenpasst. Das ist eine von Männern für Männer gemachte Gesellschaft und die Männer haben überhaupt kein Interesse daran, dies zu ändern.
Trenne Dich so schnell es geht und ich wünsche Dir, dass Du heil aus dieser Geschichte herauskommst.
Und bitte, mach' Dein Abitur und mach' eine gescheite Ausbildung. Das ist die Grundlage dafür, dass Du niemals von einem Kerl finanziell abhängig bist. Das ist Freiheit !

Aeffchen3

Gefällt mir

25. Juli 2011 um 14:20

Hm..
hm... das ist ja mal nen exemplar, ich hab zwar auch Ärger mit meinem süßen türken aber wir sind eher eifersüchtig aufeinander ^^
aber bitte schert nicht alle über einen Kamm, nicht alle sind gleich., man muss sich nur wie bei den deutschen, in den richtigen Kreisen aufhalten.

geh in ein Frauenhaus deiner Stadt, die helfen dir

Gefällt mir

28. Juli 2011 um 4:08

Nachricht back
hallo Mädels, ich geb auch Negativmeldung. Meiner ist gerade ebend durchgebrannt udn ich sitze weinend da. Der Grund für seinen Austicker. ich wollte mit an die Frische Luft ich enge ihn ein. Dazu der Clou das er mir alle Fehler aufzählte die nur gehen... man bin ich alle
sry für die Fehlermeldung, denke das liegt echt am Temperament. Als ich Angst bekam, hat er gemeint ich soll nicht so auf Mtleid tun und zucken.... der Hammer
nehm also alles zurück


mit ner Träne im Auge grüßt die Nina

Gefällt mir

29. Juli 2011 um 10:59

Hallo
also,,erst mal muss ich sagen,,, ich kenne das alles was du schreibst,,,ich weiss die kultur,,und die herzlichkeit ist einfach nicht zu vergleichen mit anderen kulturen,,aber das die ehe männer uns immer so behandeln als wären wir ihr eigentum,,das geht irgendwan nicht mehr,, ich habe ja selber eine diskusion gestartet,, ich bin die ,,mit der ehe,,10 jahre mit einem türken verheiratet,,und bin selber noch nichtmal eine,,, ich habe viel durchgemacht,, ohrfeige ist noch garnichts gegen das was ich mitgemacht habe,, oder bessergesagt mitmache,,,,aber mädchen,,irgendwan kommt der tag,,an dem du begreifst,, es geht nicht mehr,,und du wirst dich rechen,,,egal wie,,, und wir beide haben uns sehr geliebt am anfang,,wir haben um unsere liebe gekämpft,,er hat sich für mich entschieden und hat seine familie im stich gelassen,,nur weil er mit mir zusammen sein wollte,,,weil die famile am anfang was gegen unsere liebe hatte,jetzt komm ich übrigens supper mit allen klar,, aber mit ihm halt nur nicht mehr,,,,,was mich halt auch so wie bei dir srört,,das er mir vorschreibt wieviel geld ich ausgeben darf,,das ich mich nicht schmincken darf,, und schön anzihen,,und so sachen halt,,

Gefällt mir

30. Juli 2011 um 1:18

Und?
Was is denn jetzt passiert?? Nach einem Jahr?

Gefällt mir

30. Juli 2011 um 13:31
In Antwort auf aeffchen3

Mädchen
was tut ihr euch eigentlich an. Warum muss es ein Moslem sein? Genügend abschreckende Beispiele gibt es doch mittlerweile. Immer denkt SIE zuerst: ja bei uns ist alles anders und er ist nicht so. Aber: es ist nie anders und er ist wie er ist. So wie er es von Anfang an anerzogen bekommen hat. DER MANN IST EINE STUFE UNTER GOTT !!! Und dementsprechend benimmt er sich auch.
Offenbar bist Du ihm geistig weit überlegen und aus diesem Grund möchte er auch nicht, dass Du das Abitur machst. Ich schätze mal, dass er höchstens Hauptschulabschluss hat. Und für seine Eltern bist Du eben das Allerletzte, weil Du vor der Ehe Sex mit ihm hast.
Wann begreifen deutsche Mädchen und Frauen endlich, dass diese Kultur, diese Religion nicht mit unserer Kultur und Religion zusammenpasst. Das ist eine von Männern für Männer gemachte Gesellschaft und die Männer haben überhaupt kein Interesse daran, dies zu ändern.
Trenne Dich so schnell es geht und ich wünsche Dir, dass Du heil aus dieser Geschichte herauskommst.
Und bitte, mach' Dein Abitur und mach' eine gescheite Ausbildung. Das ist die Grundlage dafür, dass Du niemals von einem Kerl finanziell abhängig bist. Das ist Freiheit !

..
ich hab nur geantwortet, damit ich nich jedes mal emails bekomme, wenn hier ein horst dazu seine meinung preisgibt

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Soll einer mal die Männer verstehen!
Von: bruenettesrapunzelchen
neu
4. März 2012 um 17:00
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen