Home / Forum / Liebe & Beziehung / Freund macht telsex und belügt mich noch dabei

Freund macht telsex und belügt mich noch dabei

11. November 2009 um 0:48

hallo zusammen,ich habe mich eben erst als neues mitglied gemeldet.ich habe schon öfters im forum hier gelesen,um meine probleme besser verstehen zu können.nun aber denke ich ,das das fass überläuft und ich muss ein paar objektive meinungen einholen.mein freund und ich kenne uns seit 15 jahren,waren in der zeit öfters auseinander und wieder zusammen,hatten somit mehr oder weniger intensiven kontakt zueinander,haben aber vor einem jahr beschlossen,das wir nun endgültig zusammenziehen und eine gemeinsame zukunft haben wollen.ich liebe ihn wirklich sehr und das mit ihm ist alles was ich je wollte.nun haben wir seit juni diesen jahres eine wohnung,die er auch unterhält,da ich noch keinen job gefunden habe.auch sonst macht er alles für mich,wo er nur kann.ich kann mich eigentlich nicht beklagen.er sagt,das er mich liebt und ich sein leben bin und das er das alles mit mir jetzt und für immer möchte.er arbeitet als schiffsmechaniker im ausland in VAE und ist 2 monate immer am stück fort,dann wieder 3 wochen zuhause.nun weiss ich aus früherer erfahrung mit ihm,das er öfters auf ... zurückgegriffen hat,auch in meiner gegenwart in meiner früheren wohnung,als ich schlief.das hat mich damals schon echt geschockt,da ich ja praktisch zum greifen nah neben ihm lag.das ist 4 jahre her.und das konnte ich bis jetzt nicht vergessen.jetzt in der neuen wohnung,wo für uns praktisch alles neu anfängt,hatte er das auch schon gemacht und zwar in der vorletzten freien schicht von ihm,die im juni,juli war.und das ist auch nicht alles.ich habe ende september meinen führerschein angefangen,musste immer montag und mittwoch zur theorie und genau an diesen tagen zieht er sich pornoseiten rein,kaum,das ich aus dem haus war.und an einen von diesen tagen hatte er wieder so ne telnutte angerufen.und eine halbe stunde später schreibt er mir eine sms,das er mich von der fs abholen kommt.fragt mich noch im auto,ob das nicht schön waere,wenn er mich abholt.ich sagte natürlich nichtsahnend ja.wie bescheuert,man weiss ja nicht,das der freund vor ner halben std.seinen spass am tel mit so ner tussi hatte.das weiss ich seit heute,da heute seine handyrechnung ins haus kam.komme mir im nachhinein total verarscht vor.hatte ihn letzte freischicht im september direkt gefragt,ob er noch telsex macht,hatte er auch offen zugegeben,das von juni,juli.fragte ihn,warum er mir das nicht von sich aus erzählt,da bekomm ich zu hörenu hast mich ja nicht gefragt.ja,wie denn,wenn ich nichts weiss.mir kommt das so krass vor,als ob er sich ein hintertürchen offenhalten will.so in etwa,wenn du mich nix fragst,bleibt das,was ich mache,auch meine sache.und ich bin dann in dem glauben,alles is ok.dabei fröhnt er weiter solchen sachen.ich finde das link,oder seh ich das zu eng?mir gehts scheisse dabei.kann ihm nicht vertrauen.habe ihn vorhin paarmal gefragt,ob er mir was zu sagen hat,ich haette die telrechnung vor mir liegen.er versicherte mir,nein,er haette nichts zu sagen und er sei grundehrlich.haha.is doch beschiss,oder?9oder wie kann das sein,ich habe in seinem inet verlauf geguckt,waren ne menge pornoseiten,ich meine,das sind fast nur dinge,auf die wir beide stehen,aber ne live-jasmin.com,was macht die da?is gespeichert.auf meine frage,warum,sagt eras ist viel zu teuer,das mache ich nicht,und selbst wenn... .das is doch für mich ein halbes zugeständnis.ich meine,er hat keine versteckten ordner oder so,is alles offen,aber eins habe ich gefunden in " in private":adultfriendfinder.das war nur heftig,einschlägige sexkontakte seite.wo ich eben auch am zweifeln bin,ist:ich geh mit ihm ins bett,schlafen.ne std. später wach ich auf,er nicht da.sitzt im wohnzimmer vorm rechner,nackt. rechte hand auf seinem... linke hand auf der maus und will mir erzählen,er zockt sein onlinegame.will er mich verarschen?bin am ende und komm mir veralbert vor und zwar übelst.gestern sagt er noch am tel er will mit mir telsex machen und nicht mit ner telnutte und im selben atemzug meint er,er hätte im ausland keinen zugriff auf diese hotlines.ja,bin ich nur der blöde lückenbüsser?und wenn er in D ist,ruft er ja anscheinend auch die nummern an,wie heute gesehen.und gleichzeitig erzählt er mir was von vertrauen,ich soll ihm vertrauen,ja wie denn bei so nem mist.habe keine lust ihn zu sehen wenn er in 4 wochen wieder da ist.wenn wir uns gegenüberstehen werden,werde ich ich ihm in die augen sehen und nur an den scheiss denken müssen.mach ich denn aus ner mücke nen elefanten? please help,werde noch verrückt.

Mehr lesen

11. November 2009 um 19:16


das klingt ja so als wären wir mit dem selben mann zusammen! ich kann dich so gut verstehen, bei uns wars haargenau das selbe. mein freund war soldat und wir führten 1 1/2 jahre eine fernbeziehung. er war dazwischen immer wieder auf übungen und im auslandseinsatz. als er dann mal 6 wochen im einsatz war, bin ich beim aufräumen auf rechnungen einer telsex hotline gestoßen die er nicht bezahlt hatte und dann lag einen tag später schon die nächste mahnung im briefkasten. den mist musste ich auch noch bezahlen, er war ja nicht da. mann, das gab ein drama...
nun ja, dann war es so, dass ich jeden tag eine pornoseite mehr fand, auf der er angemeldet ist, natürlich auch etliche live ... seiten. bis heute hab ich ihn auf über 20 seiten abgemeldet.
wir haben das jetzt so gergelt, dass er sich pornos ansehen kann, aber nur enn ich nicht dabei bin. wissen will ichs auch nicht. die telsex hotlines streitet er bis heute ab, meint es war ein kollege- ja klar...
wir haben geredet, geredet und geredet. mich verletzt das alles so unglaublich. vor allem denke ich mir, was das alles eigentlich über ihn aussagt, über seinen charakter... will ich mit so jemandem überhaupt mein leben verbringen? ich hab mir alles durch den kopf gehen lassen, kann ich damit leben, liebe ich ihn genug um darüber hinweg zu sehen? und ja, das tue ich. ich liebe ihn mit all seinen fehlern.
sprich mit ihm, sag ihm was das in dir auslöst, wie du dich fühlst. er sollte sich mal in dich hineinversetzen.
viel glück, lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. November 2009 um 20:58

Tut mir gut!
es tut mir grad so gut, zu hören, dass es anderen auch so geht. bin in einer ähnlichen situation. habe vor einem jahr erfahren, dass mein freund seiner ex noch sms schreibt und sie noch treffen will. er meinte dann, dass er das nur mache um sich an ihr zu rächen, weil SIE ihn damals betrogen habe. lächerlich!! seit diesem zeitpunkt lässt er seinen tel. und computer nicht mehr alleine in meiner nähe. außerdem habe ich rausgefunden, dass er in der vergangenheit in einer beziehung häufiger bei prostituierten war (quasi ständig über mehrere jahre). nun ja, er will mit mir darüber nicht reden, wird dann voll sauer. ich finde am schlimmsten, dass er sich immer als armes betrogenes lämmchen dargestellt hat. nun ja naiv, wie ich bin habe ich ihm immer wieder geglaubt. gestern hat s mich aber wieder überkommen und ich habe im interet gecheckt: er ist momentan wieder im ausland und war prompt wieder auf einer dating seite und hat fotos von sich hochgeladen. ich habe ihn tel. konfrontiert und er hat es zuerst bestritten. lächerlich!!! ich glaube wirklich, dass er ein suchtproblem hat. ich denke auch nicht, dass du deinem freund nicht genügend bist, sondern dass das sein problem ist. ich fürchte aber auch und zu dieser erkenntnis bin ich gestern gekommen, dass egal wieviele gespräche etc. man hat, die männer nicht ändern kann. die werden immer wieder lügen und ich will keine hinterherspionierende freundin sein. also muss ich gehen, dass tut so weh, weil wir auch so viele gute dingen zusammen haben und das wegzuwerfen ist wahnsinnig hart. aber wenn ich's mir recht überlege, was weiß ich denn, was er sonst noch so macht und ich das nicht weiß.. sorry, dass das konfus ist, aber ich bin grad ziemlich emotional und so wahnsinnig enttäuscht... tut gut, dass einfach mal niederzuschreiben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook