Home / Forum / Liebe & Beziehung / Freund macht Partyurlaub mit seinen Kumpels !!

Freund macht Partyurlaub mit seinen Kumpels !!

5. Februar 2014 um 13:56 Letzte Antwort: 5. Februar 2014 um 18:40

Mein Freund plant zurzeit einen Partyurlaub mit seinen Kumpels den er in den Sommerferien für 2 Wochen antreten wird. Ich komme damit absolut nicht klar und verstehe auch nicht wieso er das macht, schließlich sind wir doch in einer Beziehung und er ist kein Single mehr!
habt ihr tipps für mich wie ich besser damit umgehen kann? Verbieten kann ich es ihm nicht und schluss machen möchte ich deswegen auch nicht.. Möchte nur wissen ob meine Reaktion übertrieben oder gerechtfertigt ist. Ich habe Angst dass er mich betrügt und ich es dann niemals erfahren würde.. Der Gedanke dass er da rieeeßigen Spaß ohne mich hat macht mir zu schaffen.. Als ich ihn vor ein paar Monaten darauf angesprochen hab meinte er "Wenn du es nicht willst dann mach ichs nicht" aber als ich ihn vor ein paar wochen nochmal drauf angesprochen hab meinte er "du kannst ja ein schlechtes gefühl, haben aber ich werde trotzdem fahren" wieso aufeinmal diese Reaktion? Ich find das so rücksichtslos... Ich hab ihn wirklich nicht genervt ich mach das größtenteils mit mir selbst aus
Ich hatte schon immer das Gefühl dass er kein Beziehungsmensch ist aber wir sind jetzt schon knapp 2 Jahre zusammen und da finde ich es nicht ok wenn er so einen Urlaub macht..
Falls euch das weiterhilt: er hat mal in einem Streit gesagt "Ich hab angst dass ich in 10 Jahren denk, dass du mir die Jugend versaut hast" Er wird in 2 Tagen 19, ich bin seit 2 Monaten 18. Hoffe auf eure Hilfe!

Mehr lesen

5. Februar 2014 um 14:36

Ergänzung
Vielleicht sollte ich noch erwähnen dass er auch noch mit mir in den Urlaub wollte, aber ich habe leider nicht genügend Geld weil ich noch zur Schule gehe und dieses Jahr erst mein Abitur mache. Er wäre dann mit seinen Kumpels und danach oder davor mit mir in den Urlaub.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Februar 2014 um 15:49

Ihr seid noch jung...
Da macht man solche Dinge halt...
Ich würde es meinem Partner nicht verbieten und umgekehrt auch nicht aber wir würden auch kein Partyurlaub ohne den anderen machen. Dazu ist unsere Beziehung zu fest und wir wahrscheinlich zu alt
Du kannst ihm nur vertrauen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Februar 2014 um 16:26

Der Gedanke dass er da rieeeßigen Spaß ohne mich hat macht mir zu schaffen
Das ist nicht okay. Weshalb gönnst du es ihm nicht, Spaß zu haben? Neid ist keine schöne Eigenschaft. Wenn man jemanden liebt, sollte man ihm etwas gönnen. Dein Freund wird Spaß mit seinen Freunden haben. Freu dich für ihn, anstatt darauf neidisch zu gucken.

"Ich habe Angst dass er mich betrügt und ich es dann niemals erfahren würde."
Na ja gut, nicht erfahren ist teilweise besser als es zu erfahren, aber warum hast du überhaupt Angst, dass er dich betrügen könnte? Nur weil sich die Gelegenheit bietet? Ist er ein Typ der fremdgeht? Läuft es bei euch so schlecht? Befürchtest du, er liebt dich nicht mehr? Sollte deine Angst, er könne fremdgehen, gerechtfertigt sein, ist in eurer Beziehung etwas ganz anderes im Argen, das hat gar nichts mit diesem Urlaub zu tun. Wenn du Angst haben musst, dass dein Freund dich betrügt, dann kann er das überall tun, dafür muss er nicht in den Urlaub. Sicherlich ist es dort leichter, aber wer nicht fremdgehen will und seinen Partner liebt, der geht auch nicht im Urlaub fremd. Warum kannst du ihm nicht vertrauen? Gibt es dafür einen bestimmten Grund?

Solche Urlaube, wie dein Freund ihn jetzt vorhat, gehören tatsächlich zur Jungend dazu. Wenn du ihm in solchen Situationen Stress machst, ist es schon möglich, dass er das Gefühl bekommt, er würde etwas verpassen. Das drückt sich wahrscheinlich in dem Satz aus ""Ich hab angst dass ich in 10 Jahren denk, dass du mir die Jugend versaut hast""
So etwas zu sagen ist natürlich schon derb, aber es könnte viel Wahrheit darin stecken, also nochmal: gibt es denn einen Grund, weshalb du ihm misstraust?

""aber wir sind jetzt schon knapp 2 Jahre zusammen und da finde ich es nicht ok wenn er so einen Urlaub macht.."
Weshalb genau findest du es nicht okay? Auch wenn ihr ein Paar seid, seid ihr immer noch zwei verschiedene und unterschiedliche Menschen. Junge Frauen glauben oft, dass man mit seinem Partner irgendwie verschmelzt, aber das ist schlichtweg falsch. Jeder von euch hat noch immer Hoffnungen, Träume und Freunde, die jedem von euch ganz alleine gehören, das ist völlig normal, wird sich niemals ändern und das ist auch in Ordnung. Und ebenfalls ist es in Ordnung, auch mal getrennt Urlaub zu machen. Grundvoraussetzung ist dafür eben das Vertrauen, aber das scheint dir zu fehlen, also was genau ist da los?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Februar 2014 um 17:40

Reiseziel
Wohin sie verreisen ist noch nicht sicher. Zuerst wollten sie nach Kroatien, jetzt eventuell in die Türkei. Ich hoffe einfach dass er sich einfach nur eine schöne Zeit mit seinen Kumpels machen will und nicht daran denkt fremdzugehen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Februar 2014 um 18:40
In Antwort auf bilhah_12300451

Reiseziel
Wohin sie verreisen ist noch nicht sicher. Zuerst wollten sie nach Kroatien, jetzt eventuell in die Türkei. Ich hoffe einfach dass er sich einfach nur eine schöne Zeit mit seinen Kumpels machen will und nicht daran denkt fremdzugehen...

Weshalb sollte er denn planen fremdzugehen?
Woher kommt diese Unterstellung deinerseits denn? Gibt es dafür einen konkreten Grund? Denn ganz ehrlich, ich fände eine solche Unterstellung durch meinen Partner schon eine extreme Unverschämtheit. Wenn dein Misstrauen berechtigt ist, weil bereits etwas vorgefallen ist, okay, aber einfach solche Aussagen vom Stapel zu lassen, also da müsste ich mir schon überlegen, ob ich da den richtigen Partner an meiner Seite hätte. Zumal, wer fremdgehen will, der braucht dafür nicht in den Urlaub fahren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram