Home / Forum / Liebe & Beziehung / Freund lügt und schreibt mit anderen Frauen snapchat

Freund lügt und schreibt mit anderen Frauen snapchat

9. Juli 2017 um 17:09

Hallo alle zusammen,

also ich bin mit meinem Freund seit 4 Jahren zusammen.
Am Anfang war auch alles Sehr schön und ich hatte viel Vertrauen und überhaupt kein Misstrauen.
angefangen hat alles mit snapchat (für die unter euch die es nicht kennen, es ist ne App wo man sich Fotos schicken kann, die nach Sekunden verschwinden)..
Damals 2014 hab ich es nicht benutzt, hatte es mir mal runtergeladen aber halt nicht benutz, mein Freund ebenfalls. Jedenfalls nach einem Jahr Beziehung war es, sollte ich Einpaar Fotos auf dem Handy meines Freundes löschen weil er für Speicher sorgen wollte, hab dann snapchat gesehen auf dem Handy und dachte mir "ach hat der das noch" also hatte mir nix böses gedacht. Dann bin ich drauf gegangen und dort war eine große Liste mit Frauen, denen er Fotos wohl geschickt hat und denen er anscheinend Fotos geschickt hat( bei snapchat sieht man leider die Fotos nicht mehr da sie ja nach einigen Sekunden von selbst gelöscht werden) da snapchat unteranderem fürs Sexting bekannt ist, war ich einfach nur schockiert, ich hatte ihn die ganze Zeit blind vertraut und dann sowas, hab ihn sofort darauf angesprochen und er hat pusslig reagiert, nachdem ich angefangen hab zu weinen hat er es auch und hat sich entschuldigt und meinte kommt nie vor und war so lieb, dass ich mir dachte "mein Gott er ist dir nicht fremdgegangen, das ist nur virtuell, hat ja keinen getroffen" dann war auch alles gut erstmal, aber dann hab ich zwischendurch mal gesehen dass er bei Skype mit anderen Frauen geschrieben telefoniert hat, er hat kein Facebook also ist deaktiviert seit Jahren aber hat sich wohl auch mal eingeloggt und da hab ich gesehen dass er Frauen nach snapchat gefragt hat etc...
Daraufhin hab ich mal einige x beliebigen Frauen gefragt ob sie ihn denn mal bei snapchat hinzufügen können um zu gucken ob er es benutzt und tatsächlich er Benutz es immer noch.(dass ich das weiß hab ich allerdings nicht gesagt)

Mit tut es echt weh wie er mit mir umgeht..
Ich liebe ihn sehr und Schätz meine Liebe und meinen Respekt nicht, er belügt mich und verleugnet alles...
Ich weiß echt nicht was ich machen soll, er weiß doch was ein Vertrauensbruch das alles mit snapchat und Skype für mich war..
Manchmal überlege ich Schluss zu machen, weil ich sowas nicht verdient habe.

Was würdet ihr machen?
Bin Hilflos

Mehr lesen

9. Juli 2017 um 17:36

Ich habe so ziemlich das selbe über Jahre mitgemacht. Er nutze Flirtapps und Facebook um Frauen zu kontaktieren und mit ihnen zu flirten, vermutlich auch um die ich heimlich zu treffen. Die Frauen hatten keine Ahnung von meiner Existenz. Das ganze habe ich 5-6x mitgemacht, ihn immer wieder ertappt und er gelobte Besserung. Er hat es allerdings nie sein lassen, manche Männer brauchen diese selbstbestätigung für ihr mickriges Ego und nehmen dabei keine Rücksicht auf die Gefühle anderer Menschen. Nach 3 Jahren hat er sich dann von mir getrennt weil mein Misstrauen ihn zu sehr genervt hat. Mach nicht den gleichen Fehler. Wenn er das Bedürfnis hat diese Dinge zu tun kannst du den entweder ignorieren oder dich davon befreien. 

2 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

9. Juli 2017 um 17:38

sorry für die rechtschreibung das handy hängt leider irgendwie! wünsche dir das Beste! 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2017 um 9:55
In Antwort auf bettyboopaa

Hallo alle zusammen,

also ich bin mit meinem Freund seit 4 Jahren zusammen.
Am Anfang war auch alles Sehr schön und ich hatte viel Vertrauen und überhaupt kein Misstrauen.
angefangen hat alles mit snapchat (für die unter euch die es nicht kennen, es ist ne App wo man sich Fotos schicken kann, die nach Sekunden verschwinden)..
Damals 2014 hab ich es nicht benutzt, hatte es mir mal runtergeladen aber halt  nicht benutz, mein Freund ebenfalls. Jedenfalls nach einem Jahr Beziehung war es, sollte ich Einpaar Fotos auf dem Handy meines Freundes löschen weil er für Speicher sorgen wollte, hab dann snapchat gesehen auf dem Handy und dachte mir "ach hat der das noch" also hatte mir nix böses gedacht. Dann bin ich drauf gegangen und dort war eine große Liste mit Frauen, denen er Fotos wohl geschickt hat und denen er anscheinend Fotos geschickt hat( bei snapchat sieht man leider die Fotos nicht mehr da sie ja nach einigen Sekunden von selbst gelöscht werden) da snapchat unteranderem fürs Sexting bekannt ist, war ich einfach nur schockiert, ich hatte ihn die ganze Zeit blind vertraut und dann sowas, hab ihn sofort darauf angesprochen und er hat pusslig reagiert, nachdem ich angefangen hab zu weinen hat er es auch und hat sich entschuldigt und meinte kommt nie vor und war so lieb, dass ich mir dachte "mein Gott er ist dir nicht fremdgegangen, das ist nur virtuell, hat ja keinen getroffen"  dann war auch alles gut erstmal, aber dann hab ich zwischendurch mal gesehen dass er bei Skype mit anderen Frauen geschrieben telefoniert hat, er hat kein Facebook also ist deaktiviert seit Jahren aber hat sich wohl auch mal eingeloggt und da hab ich gesehen dass er Frauen nach snapchat gefragt hat etc...
Daraufhin hab ich mal einige x beliebigen Frauen gefragt ob sie ihn denn mal bei snapchat hinzufügen können um zu gucken ob er es benutzt und tatsächlich er Benutz es immer noch.(dass ich das weiß hab ich allerdings nicht gesagt) 

Mit tut es echt weh wie er mit mir umgeht..
Ich liebe ihn sehr und Schätz meine Liebe und meinen Respekt nicht, er belügt mich und verleugnet alles...
Ich weiß echt nicht was ich machen soll, er weiß doch was ein Vertrauensbruch das alles mit snapchat und Skype für mich war..
Manchmal überlege ich Schluss zu machen, weil ich sowas nicht verdient habe. 

Was würdet ihr machen?
Bin Hilflos

uuuuuuuuuuuuuund genau deshalb nutzen ich und mein Mann keine einzige dieser Apps , wir haben genau whatsapp und das war's
Hatten beide mal kurz Instagram aber da er eifersüchtig ist und ich ebenfalls haben wir die App nach knapp 2 Monaten auch wieder gelöscht.
Hab uneingeschränkten Zugriff auf sein Handy, genau wie er auf meins.
Kann jeden Tag beruhigt schlafen gehen ohne mir solche Sorgen machen zu müssen.
Mein Mann ist der Meinung das Internet ,Facebook und diese ganzen Dating-Flirt Apps Beziehungen kaputt machen und dieser Meinung bin ich auch .(und wer jetzt denkt ich wäre ne alte Schachtel : bin 20 und sehr wohl selbst in dieser Facebook-Skype-Insta-Snapchat Generation groß geworden)

Natürlich kann es sich bessern und er sieht ein das es falsch war.
Aber man kommt nur schwer wieder da raus wie es aussieht braucht er die Bestätigung auch von anderen Frauen begeehrt zu werden
Dieses Sachen machen einen eben süchtig.
Du musst das ganz erlich für dich selbst entscheiden.
Nur lass ihn nicht mit dir spielen , ist es dir das wirklich wert? Willst du dich wirklich jeden dann hintergangen fühlen?
Wie ich das sehe nimmt er deine Gefühle kein Stück wahr.
So einer sieht es erst ein wenn alles zu spät ist und du weg bist.

Hoffe du entscheidest dich für das richtige.

Wünsche dir alle Liebe und sei stark!
 

6 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2017 um 19:09
In Antwort auf bettyboopaa

Hallo alle zusammen,

also ich bin mit meinem Freund seit 4 Jahren zusammen.
Am Anfang war auch alles Sehr schön und ich hatte viel Vertrauen und überhaupt kein Misstrauen.
angefangen hat alles mit snapchat (für die unter euch die es nicht kennen, es ist ne App wo man sich Fotos schicken kann, die nach Sekunden verschwinden)..
Damals 2014 hab ich es nicht benutzt, hatte es mir mal runtergeladen aber halt  nicht benutz, mein Freund ebenfalls. Jedenfalls nach einem Jahr Beziehung war es, sollte ich Einpaar Fotos auf dem Handy meines Freundes löschen weil er für Speicher sorgen wollte, hab dann snapchat gesehen auf dem Handy und dachte mir "ach hat der das noch" also hatte mir nix böses gedacht. Dann bin ich drauf gegangen und dort war eine große Liste mit Frauen, denen er Fotos wohl geschickt hat und denen er anscheinend Fotos geschickt hat( bei snapchat sieht man leider die Fotos nicht mehr da sie ja nach einigen Sekunden von selbst gelöscht werden) da snapchat unteranderem fürs Sexting bekannt ist, war ich einfach nur schockiert, ich hatte ihn die ganze Zeit blind vertraut und dann sowas, hab ihn sofort darauf angesprochen und er hat pusslig reagiert, nachdem ich angefangen hab zu weinen hat er es auch und hat sich entschuldigt und meinte kommt nie vor und war so lieb, dass ich mir dachte "mein Gott er ist dir nicht fremdgegangen, das ist nur virtuell, hat ja keinen getroffen"  dann war auch alles gut erstmal, aber dann hab ich zwischendurch mal gesehen dass er bei Skype mit anderen Frauen geschrieben telefoniert hat, er hat kein Facebook also ist deaktiviert seit Jahren aber hat sich wohl auch mal eingeloggt und da hab ich gesehen dass er Frauen nach snapchat gefragt hat etc...
Daraufhin hab ich mal einige x beliebigen Frauen gefragt ob sie ihn denn mal bei snapchat hinzufügen können um zu gucken ob er es benutzt und tatsächlich er Benutz es immer noch.(dass ich das weiß hab ich allerdings nicht gesagt) 

Mit tut es echt weh wie er mit mir umgeht..
Ich liebe ihn sehr und Schätz meine Liebe und meinen Respekt nicht, er belügt mich und verleugnet alles...
Ich weiß echt nicht was ich machen soll, er weiß doch was ein Vertrauensbruch das alles mit snapchat und Skype für mich war..
Manchmal überlege ich Schluss zu machen, weil ich sowas nicht verdient habe. 

Was würdet ihr machen?
Bin Hilflos

Liebe Betty,

ich kann dich unglaublich gut verstehen, denn mir ist das gleiche passiert. Mein Freund schrieb über Instagram mit einem Mädel. Zuerst fand ich das nicht schlimm, bis mir auffiel, dass er sein Handy vor mir wegdrehte, als ich daneben saß. 
Das hat direkt Alarmglocken bei mir läuten lassen. Ich meine: Hallo? Wieso sollte mein Freund ein Gespräch mit einer anderen Frau vor mir verheimlichen? 
Es ist nicht wirklich was gelaufen, aber sie haben miteinander geflirtet. Ich habe mir kurzerhand sein Tablet geschnappt und alles darauf durchgelesen. Es stellte sich heraus, dass er mich angelogen hatte und es gab einen RIESEN Streit. Und im Gegensatz zu deiner Situation ist meine ein Witz. 
Wir haben es darauf beruhen lassen, dass ich beim nächsten Mal so schnell weg bin, wie er Käsekuchen sagen kann. 
Genau das solltest auch du machen. Snapchat ist in diesem Fall noch viel schlimmer, da er dir nicht beweisen kann, dass alles in Ordnung war. Und wenn er irgendwelche Frauen auf Facebook stumpf anschreibt, um mit ihnen zu Snappen, geht das überhaupt nicht klar. Denn sobald er irgendetwas löscht, was du nicht sehen sollst, ist das ein Betrug. Betrug fängt schon bei einer Lüge an. 
Man sollte sich gegenseitig respektieren. Würdest du so etwas hinter seinem Rücken machen? Ich glaube nicht. Ich denke du verdienst etwas besseres.

Liebste Grüße und alles Gute
Tammy

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli 2017 um 19:28

Furchtbar. Gleich zwei meiner Freundinnen machen momentan dasselbe mit ihren Freunden durch. Ein Freund von mir ist selbst so einer. Fakt ist, dass es Männer gibt, die diese Art der Bestätigung von anderen Frauen einfach für ihr kleines Ego brauchen. Solche Männer werden NIE damit aufhören. Weil es für sie kein Betrug ist und weil sie nicht ohne die Bestätigung und Aufmerksamkeit können. An deiner Stelle würde ich eine Trennung in Erwägung ziehen, denn zusätzlich zu diesen Schandtaten missbraucht er dein Vertrauen nun vorsätzlich, indem er dich im Glauben lässt, damit aufzuhören, während er munter damit weitermacht, als wäre nie was gewesen.

7 LikesGefällt mir 3 - Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Was soll ich machen?
Von: pinklady292
neu
10. Juli 2017 um 16:59
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen