Home / Forum / Liebe & Beziehung / Freund kann nicht ertragen das ich Ex-Freunde habe

Freund kann nicht ertragen das ich Ex-Freunde habe

22. September 2006 um 18:41

Hallo Ihr,

ich (29) bin seit einem halben Jahr mit meinem Freund zusammen, wir kennen uns aber schon Ewigkeiten und fanden uns schon immer gut. Dieses prickeln war immer da, und wir hatten immer mal wieder was zusammen, wenn wir uns gesehen haben, aber im Endeffekt hat jeder sein eigenes Leben gelebt. Ja, und jetzt sind wir halt zusammen.
Na ja, Problem ist, er kann den Gedanken nicht ertragen, daß ich eine Vergangenheit habe, sprich vor ihm auch Freunde oder Affären hatte.
Wir haben uns jetzt schon soweit arrangiert, daß ich Expartner, Affären etc. in seinem Beisein garnicht erwähne. Ich weiß, es ist ein Teil meiner Vergangenheit, und eine Vergangenheit hat er und jeder andere auch, aber da er direkt rot sieht, bei der Vorstellung, daß ich was mit anderen Männern hatte, erwähne ich solche Dinge gar nicht mehr.
Ebenso ist er unheimlich eifersüchtig, obwohl er genau weiß, daß ich nicht fremdgehe, und dies auch bisher noch nie getan habe.
Es passiert immer wieder, daß ich irgendwas belangloses erzähle und mir nichts böses dabei denke, und auf einmal interpretiert er irgendwas in meine Worte rein, und dann ist erstmal wieder Stress angesagt.
Oh mann, dies ist alles sooo anstrengend. Ich geb mir wirklich Mühe immer auf ihn Rücksicht zu nehmen, aber er findet irgendwie immer was was ich falsch mache.
Und bei jedem kleinen Streit kommt auch immer die Frage von ihm, was denn jetzt mit uns wäre, ob dies jetzt die Trennung bedeutet. Mann!!!! Das macht mich wahnsinnig, das er dann gleich wieder alles in Frage stellt. Warum macht er das?
Warum haben wir immer wieder wegen solchem Kinderkram Stress?
Ich habe ihm heute gesagt, daß er sich überlegen muß, ob er mich so akzeptieren kann wie ich bin oder nicht. Denn ich sehe beim besten Willen nicht ein, mich für meine Vergangenheit in irgendeiner Weise zu rechtfertigen oder mich immer wieder angreifen zu lassen, wegen so einem Mist, der mit unserer Beziehung so rein garnix zu tun hat.

Würde mich freuen ein paar Meinung von Euch zu hören!

Danke & LG

Mehr lesen

22. September 2006 um 19:49

Eifersucht
Hi Susi,

ich selbst habe extreme Probleme mit meiner eigenen Eifersucht. Glücklicherweise betrifft es weniger die Vergangenheit meines Freundes, sondern eher die Gegenwart. Aber das ist nicht so wichtig und eher mein Problem. Ich hab vor nicht all zu langer Zeit mit einer guten Freundin über das Thema gesprochen, die mir ziemlich die Augen geöffnet hat.

Eigentlich hat Eifersucht zwei Seiten:

1. Menschen sind eifersüchtig auf andere, wenn sie an sich selbst zweifeln. Wenn jemand sich selbst nicht gleichwertig mit Dir bzw. Probleme mit seiner Persönlichkeit, also seinem Selbstwertgefühl hat, wird er Deine Zuneigung, Liebe, Eure Beziehung immer in Frage stellen.

2. Menschen sind dann eifersüchtig auf andere, wenn ihnen etwas in der Beziehung fehlt. Das kann so gut wie alles sein. Man ist eifersüchtig, weil andere Menschen vielleicht besser mit dem Partner klar kommen als man selbst in so mancher Beziehung.

Ich bin mir nicht sicher, ob ich meine Gedanken gut verdeutlicht habe, oder nicht. Allerdings find ich mich in der Beschreibung Deines Freundes ziemlich gut wieder. Ich mache oft Stress bei meinem Freund, obwohl ich das gar nicht will und nerve ihn, warum er mit mir und nicht mit anderen Frauen zusammen ist. Wenn der Krach vorbei ist tut mir alles entsetzlich leid und ich habe totale Angst, dass er sich von mir trennt. Innerlich warte ich eigentlich nur darauf, dass er irgendwann seine Sachen packt.

Ich hoffe ich war irgendwie eine Hilfe.

Gruß

Marie

Gefällt mir

22. September 2006 um 21:14

Ja danke.....
genau das Problem habe ich mit meinem Freund auch, ganz schlimm. Wir sind jetzt etwas über zwei Monate zusammen und ich will nie wieder einen anderen!!! Letzte Woche ist er bei mir eingezogen, ist aber jetzt erstmal für ein paar Wochen auf See!!! Ich erzähl auch völlig belanglose Sachen, die ich für nicht wichtig halte, was weiß ich, einen Typen, den ich früher mal toll fand, ich red nun mal offen über sowas, ist ja gewesen. Irgendwann verfinstert sich seine Miene und die gute Stimmung ist vorbei. Ich steh dann immer wie Ochs vorm Berg. Er sieht super aus, ist der totale Oberschatz, und eigentlich müßte ich eifersüchtig sein bei den ganzen Verehrerinnen, die er hat, ich bin's aber nicht, weil ich ihm vertraue! Ex-Freunde sind auch immer ein Thema, ich halt auch schon meistens die Klappe. Ich weiß, das er bislang immer Freundinnen hatte, die ihn betrogen haben, aber ich bin selbst jahrelang betrogen worden und würde den Teufel tun, es selbst zu machen und einen Menschen so zu verletzen. Ich weiß nicht, vielleicht hat er bedingt durch seine Ex-Tussen wirklich so einen weg, daß er eine Scheiß-Angst hat, das mit mir wieder zu erleben und da steht mir auch noch 'ne Menge Problemarbeit bevor!!! Mal abwarten, was draus wird!!!!

Liebe Gruesse

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Geschenkbox

Teilen

Das könnte dir auch gefallen