Home / Forum / Liebe & Beziehung / Freund ist meiner Meinung nach total kindisch und klammert

Freund ist meiner Meinung nach total kindisch und klammert

16. April 2010 um 16:22

Hallo, ich bin nun seit 9 Monaten mit meinem Freund zusammen, wir können uns wegen seinem Job nur am Wochenende sehen. Er versucht öfter mich zu überreden, dass ich schon vorher bei ihn kommen sollte aber das ist mir zu umständlich, denn er schläft dann sowieso nur neben mir und ich muss mich dann selbst beschäftigen (er arbeitet nachts).
Er sieht es nicht ein, dass ich dann nicht schon bei ihn will, aber mal ganz ehrlich...ich komme dann bei ihn, er schläft bis um 1 und dann geht er arbeiten und solange muss ich dann ruhig neben ihm liegen damit ich ihn nicht aufwecke.
Mein größtes Problem ist bei ihm, dass ich mich mit ihm fast gar nicht unterhalten kann. Mein wichtigster Punkt in einer Beziehung ist eigt der Humor des Partners, aber der einzige Humor den er versteht sind Sexistische Witze, die mich total ankotzen. Wenn ich dann sage dass ich das nicht witzig finde nörgelt er. Letztens hatte ich mit ihm ein Gespräch über unsere Beziehung, weil er jeden Tag mit mir chatten will und ich dann auch um die genaue Uhrzeit on sein muss. Das ist mir einfach zu viel geworden, ich geh ja auch mit Freunden weg und will nicht ständig im Haus sein. Wenn ich dann mal nicht Online bin ruft er mich an, selbst wenn ich noch in der Schule sitze (weil er sich nicht merken kann wann ich schule habe) und ruft dann 2-3 mal an und meint, wenn ich rangehe er hatte ja soo angst um mich, und wieso ich nicht on bin.
Also wie gesagt hab ich ihm dann gesagt dass ich nur noch einmal die Woche mit ihm chatten will. und telen auch nur einmal die Woche weil wir uns ja eh nichts zu sagen haben, außer dass er mich soooo sehr vermisst, was mir -als freiheitsliebender Mensch- sowieso auf die Nerven geht.
Als ich ihm das beibrachte was re total aggressiv drauf und er meinte selbst so: Ich bin jetrzt Aggressiv.
Hat mich dann in seinem Haus einfach ne halbe Stunde allein im Zimmer gelassen...Was bin ich mir scheiße da vorgekommen...dann war er nur noch scheiße drauf und meinte dann so: Okay, wenn ich dich so sehr stresse chatte ma nur noch einmal die Woche
Nun hat er mich heute angerufen und gesagt, er hält das nicht mehr aus. Und er würde jz wieder jeden Tag mit mir chatten und anrufen, wies mir geht.
=( Find das jz gar nicht gut...zum ersten mal hab ich mich richtig durchgesetzt und dann übergeht er das einfach..Und weil er immer so reagiert mit dem Aggressiv sein, trau ich mich ja auch gar nicht mit ihm über unsere Beziehung zu reden..Weil so kann es nicht mehr weiter gehen.
Heute ruft er mich an, heult fast los und fragt mich ob ich ihn noch liebe...ich so, dann: Ja, was denn passiert??
Und er: Ich hatte einen Alptraum...
Mein gott, es war nur ein Traum und er nervt mich dann sofort (von ihm bin ich komischerweise leicht genervt)
Ich weis echt nicht was ich machen soll...

Würde gerne wissen was ihr dazu meint..
Meine freunde meinen alle ich sollte mich von ihm trennen, und auch mir kommt immer mehr der gedanke..es sind nicht nur diese dinge die ich angesprochen habe, es sind viele dinge, z.B dass ers nicht akzeptiert wenn ich mal keine Lust auf sex habe und er dann sofort meint ich liebe ihn nicht mehr, oder mich stundenlang dazu überreden will.
Oder letztens hab ich ihn angemault weil er mir etwas unterstellt hat, und er so: jo es tut mir jo leid, is jz egal, das is jz vergessen
Ich finde jedoch, dass es meine Sache ist ob es vergessen ist oder nicht, wenn er nen Fehler begangen hat.

Vielen Dank für Antworten

Mehr lesen

16. April 2010 um 16:54

Ist doch klar
Ist doch klar was los ist, dein Freund liebt dich aber du ihn nicht mehr. Anstatt ihm das zu sagen (was nur fair wäre) hälst du ihn hin und beschwerst dich über ihn. Es ist nur logisch das er anfängt zu klammern, du entziehst dich ihm ja immer weiter. Für dich ist das okay aber er braucht dich und deswegen das Drama.
Ehrlich wie groß kann die Liebe sein wenn man nicht mehr telefonieren will und nicht chatten und auch nicht mit dem anderen zusammen sein? Meiner Meinung nach verarscht du ihn. Lass ihn gehen dann kann er sich jemanden suchen der seine Zuneigung möchte.
Es ist sicher nicht toll wenn er nicht akzeptieren kann das du nein sagst, aber du sagst auch nur zur Hälfte nein. Zieh den Schlussstrich, geh!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. April 2010 um 17:02
In Antwort auf doctorwho23

Ist doch klar
Ist doch klar was los ist, dein Freund liebt dich aber du ihn nicht mehr. Anstatt ihm das zu sagen (was nur fair wäre) hälst du ihn hin und beschwerst dich über ihn. Es ist nur logisch das er anfängt zu klammern, du entziehst dich ihm ja immer weiter. Für dich ist das okay aber er braucht dich und deswegen das Drama.
Ehrlich wie groß kann die Liebe sein wenn man nicht mehr telefonieren will und nicht chatten und auch nicht mit dem anderen zusammen sein? Meiner Meinung nach verarscht du ihn. Lass ihn gehen dann kann er sich jemanden suchen der seine Zuneigung möchte.
Es ist sicher nicht toll wenn er nicht akzeptieren kann das du nein sagst, aber du sagst auch nur zur Hälfte nein. Zieh den Schlussstrich, geh!

Ich liebe ihn doch
Ich liebe ihn doch, aber ich bin ein Mensch der nicht jeden tag mit jemandem zusammen sein braucht, vor allem nicht wenn er so klammert und wenn wir nicht richtig miteinander reden können.
Und was bringt chatten oder telefonieren, wenn wir uns da auch nichts richtiges zu sagen haben. Lieber dann einmal die Woche wenn wir uns dann vermissen, und auch reden können, also abwechslung vom Alltag
Es gibt auch leute die nicht unbedingt an dem Partner hängen wollen täglich!!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. April 2010 um 17:15

.
Weil ich ihn liebe, vielleicht??
Sry aber es liegt nicht an mir, dass wir nichts zu reden haben, mit meinen Freunden rede ich stundenlang aber wenn ich ihm dann was erzähle meint er nachn paar minuten nur: mir doch egal; hat mich noch nie interessiert oder geht nicht drauf ein
Manchmal können wir ja auch reden, aber auch wirklich nur manchmal

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. April 2010 um 17:18

...
"Du liebst ihn nicht, denn sonst hättet ihr euch was zu erzählen."

Ob man was zu erzählen hat, liegt ja wohl eher daran, ob man irgendetwas Interessantes gemacht hat - klar kann sie sich auch irgendwelche Stories ausdenken, aber wozu das denn?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. April 2010 um 18:36


Was hält dich denn in der Beziehung, wenn du nicht mit ihm reden kannst und ihr nicht den gleiche Humor habt?
So viel Müll wie mit meinem Freund kann ich sonst mit niemandem reden und manchmal brauch man das doch..
Ich muss meinem Freund auch dauernd sehen, aber ich glaub das ist auch noch son Kindheitsüberbleibsel, das sich verankert hat.
Wie lange seid ihr den zusammen und wie sehr hängst du wirklich an ihm? Was schätzt du denn an der Beziehung?
Wenn ihr nicht das gleiche von einer Beziehung erwartet bin ich mir nicht sicher, ob das klappen kann....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club