Home / Forum / Liebe & Beziehung / Freund ist drogensüchtig

Freund ist drogensüchtig

3. August 2011 um 11:37 Letzte Antwort: 3. August 2011 um 12:20

Hallo.
Ich bin 15, mein Freund ist vergangenes Wochenende 16 geworden. Wir sind seit nun 1 Monat zusammen. Davor waren wir 2 Monate getrennt nach einer 8 monatigen Beziehung. An sich läuft alles prima, die Chemie zwischen uns stimmt perfekt und ich bin wirklich verliebt in ihn.
Wenn da nicht das Problem wäre, dass er ein Drogenproblem hat. Sein soziales Umfeld ist nicht geeignet, an seinem Geburtstag habe ich zum ersten Mal den Druck kennengelernt, mit dem seine Freunde ihn dazu bringen wollen, mit zu kiffen. Ich bin strikt gegen Drogen. Er belügt mich ständig auf diesem Gebiet, was das Vertrauen zwischen uns zerstört hat. Wenn ich es einmal wieder erfahre beteuert er, dass sich alles ändern wird, aber der versprochene Besuch einer Beratungsstelle wird abgewehrt.
Ich weiß nur nicht, wie ich weitermachen soll. Er versteht nicht, dass er einen Entzug für sich machen soll, nicht um seiner Freundin (also mir) einen Gefallen zu tun. Und ich glaube au dieser Basis kann es nicht funktionieren.
Nun frage ich euch: Was soll ich tun? Ich bin 15 Jahre alt, ich kann nicht seine Stütze sein. Ich gehe mit ihm durch die Tiefen, aber dieses Problem frisst mich auf. Ich liebe ihn, aber die Beziehung macht mir schwer zu schaffen.
Ich hoffe auf eure Hilfe & danke euch schoneinmal!

Mehr lesen

3. August 2011 um 12:20

Sieh zu,
dass du Land gewinnst. Klingt böse, ist aber gut gemeint. Denn wenn er wirklich in seinem Alter schon ein Suchtproblem hat und nicht aufhören kann und will, dann ist er in deinem Alter nicht der Richtige.

Du solltest auch zu deinem eigenen Schutz auf Abstand zu ihm gehen. Vielleicht hast du Glück und er merkt dann, dass er das lieber lassen sollte. Ansonsten bist du zu jung, um dich mit so einem Umfeld zu beschäftigen und ich bin der Meinung, dass es auch eine Gefahr für dich ist, solchen Umgang zu haben.

Sprich mit deinen Eltern und vielleicht könnt ihr zusammen noch mal mit ihm sprechen. Aber halt dich fern von ihm, wenn er nicht aufhört.

Du bist jung und hast dein ganzes Leben noch vor dir. Solche Probleme sollten dich wirklich nicht belasten müssen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Teste die neusten Trends!
experts-club