Home / Forum / Liebe & Beziehung / Freund ist absolut anders als erhofft

Freund ist absolut anders als erhofft

5. September 2012 um 8:19

ich denke ich bin hoffnungslose romantikerin... ich habe mir immer gewünscht einen mann zu haben der gerne was für mich macht, denn ich mache auch gerne was für meinen freund.
nun habe ich einen freund seit einem halben jahr und er ist gar nicht so wie ich es mir immer "gewünscht" hatte.
er ist weder zuvorkommen noch macht er mal gern etwas für micht, er kuschelt nicht gern und hängt nur an seinem telefon, und zu mir nach hause will er nicht (gut ich bin studentin und wohne daher noch zuhause) und ich fahre täglich nach der arbeit zu ihm, und bekomme kaum aufmerksamkeit, ist das normales männerverhalten oder eher nicht. ich weiß absolut nicht was ich denken soll.

letztens war mir etwas kühl, ich hatte mir gewünscht dass er sagt komm wir kuscheln oder mir eine decke holt oder einen pulli, alles was er sagte war: dann zieh dich warm an.
oder bin ich einfach wirklcih hoffnungslose romantikerin und erwarte zu viel?

Mehr lesen

5. September 2012 um 8:31

Anfangs
war ich unter der woche in einer anderen stadt, da sahen wir uns nur am we, und er ist einmal in der woche 100 km gefahren um mich zu besuchen und es waren wunderschöne wochenenden, wir hatten eine tolle zeit und da ich nun nicht mehr in der anderen stadt bin, ist es für ihn schon alltagsleben, für mich aber nicht, ich bräuchte noch die anfängliche romantik.
anfangs war er wie gesagt genau das was ich wollte. nun hat er das verloren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. September 2012 um 8:57

Nein....du erwartest nicht zu viel..........
denn in einer von Liebe geprägten Partnerschaft sollte es selbstverständlich sein, durch Gesten zu zeigen, dass man sich liebt. Es sieht so aus, als ob dein Freund nur mehr aus Bequemlichkeit mit dir zusammen ist. Du solltst wirklich hinterfragen, ob eure Liebe womöglich einseitig ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. September 2012 um 9:15

Ja jeden abend
jeden morgen sagt er bis heute abend schatz, kurz bevor ich feierabend habe sagt er bis gleich, freu mich auch dich.
aber von dieser freude sehe ich nichts.
ich war gestern so verzweifelt dass ich einfach nur noch heulen musste, im streit sind worte gefallen die nicht so toll waren, ich sagte er sei kein mann und er sagte ich sei keine freundin in sei nichts. daraufhin bin ich ins schlafzimmer und habe geweint, dann kam er und meinte ihm ginge mein geheule auf die nerven und ich solle aufhören....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. September 2012 um 13:07

Nee du erwartest nicht zu viel, ich hätte mein Freundin sofort ne Decke geholt ^^
Ich muss dir leider sagen, das wird auch immer so sein, wenn er deine Bedürfnisse nicht erfüllt wird das mit euch nix. Und veränder kannst du ihn sowiso nicht, such dir lieber jemadnen der zu dir passt so wie er ist und nicht wie er sein könnte

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper