Home / Forum / Liebe & Beziehung / Freund immer sauer wenn ich keinen Sex möchte

Freund immer sauer wenn ich keinen Sex möchte

6. Juli 2016 um 17:28

Hey ihr ich bin 21 Jahre und erst seit kurzem mit meinem Freund zusammen. Ich hatte aber vor der Beziehung schon nicht so Lust auf Sex, hat also nichts mit ihm zutun. Er meint das hat ja so kein Sinn wie es jetzt ist aber er erhofft sich halt immer wenn wir nur ein bisschen kuscheln gleich mehr. Aber ich möchte halt auch mal nur in Arm genommen werden und nicht immer wenn er im bett liegt und sagt komm doch mal her wieder denken, weil es halt immer so ist er will nur Sex seine Aussage gestern war mega hart. Er meinte wo er Single war hatte er mehr Sex als mit mir in der Beziehung... was sagt ihr dazu ?

Mehr lesen

6. Juli 2016 um 17:46

Wie oft
habt ihr denn tatsächlich Sex?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli 2016 um 17:49
In Antwort auf coquette164

Wie oft
habt ihr denn tatsächlich Sex?

Ja schon
Ja halt nicht so oft aber so ca alle 5 Tage aber das reicht ihm halt nicht. Und so sprüche wie: wo ich single war hatte ich mehr Sex als in der Beziehung mit dir finde ich mega hart.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli 2016 um 20:41

...
ich hatte auch mehr Sex als single, als in der beziehung. Außer ich hab mal wieder meine phase und will jeden Tag Aber eine Beziehung besteht ja aus mehr, als nur Sex.

Ich bin da ganz der Meinung, wie schon gesagt: Eure Bedürfnisse scheinen da sehr weit auseinander zu gehen.

Das wird dann irgendwann so weit gehen, dass du immer weniger Bock hast, weil er halt immer nur darauf wartet und du aus "Pflichbewusstsein" wenigstens einmal die Woche mit ihm schläfst, damit er Ruhe gibt und das ist auf keinem Fall gesund für eine Beziehung. Und wird dir auf Dauer auch keinen Spaß bringen.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli 2016 um 17:08
In Antwort auf wil_12288287

Ja schon
Ja halt nicht so oft aber so ca alle 5 Tage aber das reicht ihm halt nicht. Und so sprüche wie: wo ich single war hatte ich mehr Sex als in der Beziehung mit dir finde ich mega hart.

Naja,
wie oben gesagt: Die Aussage ist nicht hart, sondern offenbar die Wahrheit. Warum sollte er lügen?
Die Frage ist eher, wie man damit umgeht. Ihr habt zwei unterschiedliche Bedürfnisse. Du möchtest mehr Zuneigung ohne gleich Sex zu haben und er möchte mehr Sex. Wie stehen die Chancen, da aufeinander zuzugehen? Er könnte sich da ja etwas mehr Mühe geben und mit dir kuscheln. Im Gegenzug könntest du ihn wenn du schon keine Lust hast, eben auch mal mit der Hand befriedigen. Aber es müssen eben beide einen Schritt auf den anderen zu machen.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

7. Juli 2016 um 17:25

Teufelskreis
Das Verhalten Deines Freundes macht es schlimmer, da Du Dich unter Druck gesetzt fühlst. So kommt ihr in einen Teufelskreis, der zu noch weniger Sex und noch mehr Frust führt.

So alle 5 Tage Sex find ich soo wenig auch wieder nicht. Da würd sich manch einer in einer Langzeitbeziehung drüber freuen.
Den Single möcht ich sehen, der alle 5 Tage Sex hat.

Sag ihm doch er soll sich trennen, wenn er mehr vögeln will.

Sprecht miteinander: Hast Du ihm schon mal in aller Deutlichkeit gesagt, dass Du manchmal nur kuscheln willst?

Und nicht ganz unwichtig;
Ist er ein guter Liebhaber?

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2016 um 13:35

...
so ein Blödsinn habe ich noch nie gelesen

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. April 2017 um 11:46
In Antwort auf wil_12288287

Hey ihr ich bin 21 Jahre und erst seit kurzem mit meinem Freund zusammen. Ich hatte aber vor der Beziehung schon nicht so Lust auf Sex, hat also nichts mit ihm zutun. Er meint das hat ja so kein Sinn wie es jetzt ist aber er erhofft sich halt immer wenn wir nur ein bisschen kuscheln gleich mehr. Aber ich möchte halt auch mal nur in Arm genommen werden und nicht immer wenn er im bett liegt und sagt komm doch mal her wieder denken, weil es halt immer so ist er will nur Sex seine Aussage gestern war mega hart. Er meinte wo er Single war hatte er mehr Sex als mit mir in der Beziehung... was sagt ihr dazu ?

Alle 5 Tage also 1 mal die Woche am Anfang der Beziehung ist wirklich seht wenig. Das ist bei uns nicht mal nach 6 Jahren der Fall. Aber einer will halt mehr der andere weniger.

Seine Aussage finde ich nicht hart. Wenn es nunmal der Wahrheit entspricht.... was soll an der Aussage hart sein? Klar will man das als Partnerin nicht hören aber ich kann auch verstehen, dass er verletzt ist. Und würdest du öfter mit ihm schlafen dann bräuchtest du nicht immer Angst haben das er beim kuscheln gleich mehr will. 

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. April 2017 um 12:58
In Antwort auf wil_12288287

Hey ihr ich bin 21 Jahre und erst seit kurzem mit meinem Freund zusammen. Ich hatte aber vor der Beziehung schon nicht so Lust auf Sex, hat also nichts mit ihm zutun. Er meint das hat ja so kein Sinn wie es jetzt ist aber er erhofft sich halt immer wenn wir nur ein bisschen kuscheln gleich mehr. Aber ich möchte halt auch mal nur in Arm genommen werden und nicht immer wenn er im bett liegt und sagt komm doch mal her wieder denken, weil es halt immer so ist er will nur Sex seine Aussage gestern war mega hart. Er meinte wo er Single war hatte er mehr Sex als mit mir in der Beziehung... was sagt ihr dazu ?

Hmmm ich kann ihn verstehen, was nicht heissen soll, dass du gegen deinen Willen mit ihm schlafen sollst! Aber ganz ehrlich gerade frisch zusammen und mein Partner hat irgendwie nie Lust oder nur einmal in der Woche?  Da hätte ich auch keine Freude dran und würde mich wirklich anöden.Vielleicht solltet ihr euch Partner mit ähnlichen Vorstellungen suchen. 

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. April 2017 um 13:20

Ich Les das Wort Sex und vergesse alles andere. Wer gräbt diese forenleichen aus?
Wie ging die Flaute weiter? 

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. April 2017 um 0:37
In Antwort auf wil_12288287

Ja schon
Ja halt nicht so oft aber so ca alle 5 Tage aber das reicht ihm halt nicht. Und so sprüche wie: wo ich single war hatte ich mehr Sex als in der Beziehung mit dir finde ich mega hart.

So alle 5 Tage. Natürlich reicht das einem jungen Mann, der voll im Saft steht, nicht. Wie soll das funktionieren? Genau, gar nicht.

Ganz ehrlich, ich bin 21 Jahre verheiratet und wir haben ca 2x die Woche Sex, also häufiger als ihr mit Anfang 20. Das hätte ich als junge Mann damals nicht mitgemacht, sondern mir eine andere Freundin gesucht.

Ihr passt sexuell nicht zusammen. Ich denke das hat so keine Zukunft.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. April 2017 um 8:18

Ich habe mal irgendwo gelesen, dass was für die Frau die emotionale Bindung
in einer Beziehung ist, ist für den Mann Sex. - Wenn man mal Vergangenes
revue passieren lässt scheint das für mich ziemlich einleuchtend.
Rückblickend auf vergangene Beziehungen muss ich eindeutig sagen, es
stimmt, wenn ich in einer Beziehung für meine Begriffe zu wenig Sex hatte,
so hat es nach und nach meine Bindung zu der Frau zersetzt, wenn man
ständig nur Ablehnung erfährt.
Ich kann da natürlich nur aus männlicher Sicht sprechen, dass dem so ist.
Interessant wäre zu wissen, ob es auch Frauen gibt die diese Einsicht teilen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Verknallt aber ich weiß nicht wie ich es ihm sagen kann...
Von: sue8498
neu
18. April 2017 um 22:07
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen