Home / Forum / Liebe & Beziehung / freund im ausland vermissen

freund im ausland vermissen

7. April um 0:31

hallo ihr lieben, ich habe mir soeben diesen account erstellt weil ich nicht mehr weiter weiß und rat suche. folgendes: ich bin seit circa fünf wochen in südamerika zum reisen mit einer freundin. ich wollte das ja auch alles so aber im moment sehe ich den sinn des ganzen nicht, weil ich meinen freund unglaublich vermisse. er kommt mich zwar in 6 wochen besuchen und nach unser gemeinsamen zeit fliegen wir auch wieder zusammen nach hause, allerdings kommen mir diese 6 wochen so unendlich lang vor. ich weiß ja das ich das schaffe - ich muss ja, aber im moment kann ich die reise einfach nicht so richtig genießen, ich denke rund um die uhr an ihn. ich hab mindestens einmal am tag so ein richtiges stimmungs down und bin am verzweifeln. wenn ich mit der freundin mit der ich reise drüber rede geht es mir auch meistens ein bisschen besser jedoch kann sie mein heimweh und vermissen nicht so richtig verstehen (sie bleibt ein jahr weg, ich insgesamt vier monate) und sie sagt auch dass es sie ein wenig belastet wenn ich so oft traurig bin. habt ihr tipps?

Mehr lesen

7. April um 9:58

Ertrage es im stillen und lass die Freundin in Ruhe mit deinem Liebeskummer. Jeder kennt das Gefühl den Partner zu vermissen aber man sollte die Umwelt nicht zu sehr strapazieren. Reiss dich zusammen und steiger dich nicht zu sehr rein. Versuche die negativen Gefühle mit positiven tagträumen an deinen Freund zu überdenken. 

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April um 11:37

Kannst du denn nicht regelmäßig Video-Chats mit ihm machen? So über Skype zB?
Oder einfach mit ihm telefonieren solange du weg bist?
Für eine Beziehung kann es auch gut sein, mal ein wenig von einander entfernt zu sein, das macht es hinterher umso schöner, wenn man sich dann endlich wiedersieht
Ansonsten...falls das wirklich zu viel für dich ist und du damit nicht klarkommst, so lange von ihm getrennt zu sein: Warum brichst du dann nicht einfach die Reise ab? Macht ja auch keinen Sinn, wenn du ständig traurig bist, davon haben weder du noch deine Reisefreundin etwas davon. Das nächste Mal kannst du ja einfach deinen Freund mit zu so einer Reise nehmen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April um 16:42
In Antwort auf rattenmonster

Ertrage es im stillen und lass die Freundin in Ruhe mit deinem Liebeskummer. Jeder kennt das Gefühl den Partner zu vermissen aber man sollte die Umwelt nicht zu sehr strapazieren. Reiss dich zusammen und steiger dich nicht zu sehr rein. Versuche die negativen Gefühle mit positiven tagträumen an deinen Freund zu überdenken. 

du hast schon recht, ich möchte sie auch gar nicht damit belasten. ich versuch mich wirklich zusammen zu reißen weil ich muss ja - bringt ja nix, nur sechs wochen sind noch so lang

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April um 16:45
In Antwort auf jamie

Kannst du denn nicht regelmäßig Video-Chats mit ihm machen? So über Skype zB?
Oder einfach mit ihm telefonieren solange du weg bist?
Für eine Beziehung kann es auch gut sein, mal ein wenig von einander entfernt zu sein, das macht es hinterher umso schöner, wenn man sich dann endlich wiedersieht
Ansonsten...falls das wirklich zu viel für dich ist und du damit nicht klarkommst, so lange von ihm getrennt zu sein: Warum brichst du dann nicht einfach die Reise ab? Macht ja auch keinen Sinn, wenn du ständig traurig bist, davon haben weder du noch deine Reisefreundin etwas davon. Das nächste Mal kannst du ja einfach deinen Freund mit zu so einer Reise nehmen...

Ich telefoniere häufig mit ihm, das tut auch im normalfall gut, nur vermisse ich ihn wirklich sehr arg und kann mir einfach nicht vorstellen so lang noch getrennt zu sein. wir haben uns jetzt ja schon fast sechs wochen nicht gesehen. abbrechen ist keine option weil er und icg ja schob flugtickets haben und da wäre ich dann auch unzufrieden mit denke ich. im nachhinein bib ich bestimmt stolz auf mich nur würd ich gern jetzt schon das nachhinein haben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April um 19:19

definiere anstrengend. ich würde gern mein gedankenkarussel abschalten können und nicht ständig traurig an ihn denken zu müssen. das ist anstrengend.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. April um 20:30

Hm ok verstehe, dass du dann natürlich nicht abbrechen willst. Aber es wäre auch schade, wenn du die restlichen Wochen deines Urlaubs nur mit Trübsal und Traurigkeit verbringen würdest. Wie lange bist du denn schon mit deinem Freund zusammen? Ich vermute mal, ihr seid noch am Anfang eurer Beziehung und deswegen fällt es dir schwer, getrennt zu sein?
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. April um 3:14
In Antwort auf jamie

Hm ok verstehe, dass du dann natürlich nicht abbrechen willst. Aber es wäre auch schade, wenn du die restlichen Wochen deines Urlaubs nur mit Trübsal und Traurigkeit verbringen würdest. Wie lange bist du denn schon mit deinem Freund zusammen? Ich vermute mal, ihr seid noch am Anfang eurer Beziehung und deswegen fällt es dir schwer, getrennt zu sein?
 

so circa acht monate.. noch nicht so mega lang, vielleicht ist es deshalb so schwierig ja. ich erlebe ja eigentlich auch tolle sachen nur krieg ich diese gedanken nicht so richtig aus meinem kopf. dass ich zu ihm will und die zeitlänge.. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. April um 13:43

Eben. So schnell wirst du vielleicht nicht mehr die Chance bekommen, eine solche Reise mit einer guten Freundin zu machen. Versuche also die Zeit zu genießen und das Beste draus zu machen. Vielleicht wird das aber noch kommen und du brauchst nur etwas Zeit um dich gedanklich mehr auf die Reiseerlebnisse einzulassen. Kann mir vorstellen, dass das für deine Freundin auch nicht einfach ist...wäre ich auf so einer Reise, würde ich auch nicht ständig von meiner Freundin hören wollen, dass es ihr keinen Spaß macht und sie eigentlich wieder nach Hause will...würde mir auch etwas die Laune verderben.
Wenn du jetzt was Positives draus machst und es so gut wie möglich genießt, wirst du dich Jahre später noch freudig dran erinnern, was du alles so erlebt hast. Dein Freund rennt dir nicht weg, diese Erfahrung hingegen wirst du nur dieses eine Mal machen können.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen