Forum / Liebe & Beziehung

Freund hatte schon viele f+

27. Oktober 2020 um 12:29 Letzte Antwort: 27. Oktober 2020 um 18:10

Hallo, 
Ich bin momentan etwas down, weil mein Freund vor mir schon so viele f+ hatte. Ich bin zwar die erste die er liebt, aber trz muss ich immer an seine vorherige Geschichte denken. Habt ihr irgendwelche Tipps wie man das vergessen kann? 

LG 

Mehr lesen

27. Oktober 2020 um 15:46

Hallo,
leider habe ich keine Tipps für dich, schließlich ergeht es mir genauso.
Ich kann seine Vergangenheit nicht vergessen und es frisst mich auf.
jeder sagt, dass man sich Selbstbewusstsein aneignen sollte, jedoch ist das WIE nicht wirklich erklärt. 

Ich kann nur hoffen, dass du mit verschiedenen Methoden (Sport, Hobbys etc) aus diesen Gefühlen kommst.

Wenn es jedoch sehr sehr schlimm wird,  rate ich dir zur Trennung. Aber das sollte Plan Z sein.

Alles Gute

Gefällt mir

27. Oktober 2020 um 15:54

Was genau ist das Problem?

Sitzt du stundenlang Zuhause und denkst daran mit wie vielen Frauen er Sex hatte und wie ?

Und was ist für dich das schlimme daran ?
Dass er mit vielen anderen Frauen, besseren Sex hatte, als mit dir ?
Dass die Sachen gemacht haben, die du nicht machst?
Hast du Angst, dass er diesen tollen, unverbindlichen Sex vermissen könnte ?

Selbst wenn er vor dir nur eine Freundin gehabt hätte und sie die absolute Granate im Bett und die Erfüllung all seiner Fantasien gewesen wäre, würde dich das auch stören oder geht es nur um die Menge ?

Oder verunsichert es dich, dass er völlig wahllos mit vielen Frauen ohne Gefühle Sex hat ?

Gefällt mir

27. Oktober 2020 um 15:56

Hat der gute allzu stolz von seinen Verflossenen erzählt? Gar etwas geschwärmt?

Dann kann ich mir gut vorstellen, dass es dich runterzieht. 

Du brauchst zwar - sollte er sich sonst so verhalten, dass du merkst, dass du die Nummer 1 bist - nicht an seinen Gefühlen Zweifeln, aber ein bisschen sensibler müsstet ihr mit too much Information schon umgehen. 

Keine ellenlangen Narrativ über die Verflossenen, das hier und jetzt zählt. 

Gefällt mir

27. Oktober 2020 um 16:07
In Antwort auf

Was genau ist das Problem?

Sitzt du stundenlang Zuhause und denkst daran mit wie vielen Frauen er Sex hatte und wie ?

Und was ist für dich das schlimme daran ?
Dass er mit vielen anderen Frauen, besseren Sex hatte, als mit dir ?
Dass die Sachen gemacht haben, die du nicht machst?
Hast du Angst, dass er diesen tollen, unverbindlichen Sex vermissen könnte ?

Selbst wenn er vor dir nur eine Freundin gehabt hätte und sie die absolute Granate im Bett und die Erfüllung all seiner Fantasien gewesen wäre, würde dich das auch stören oder geht es nur um die Menge ?

Oder verunsichert es dich, dass er völlig wahllos mit vielen Frauen ohne Gefühle Sex hat ?

Dass er einfach mit wahllosen Frauen hatte ohne Gefühle , des stört mich 

Gefällt mir

27. Oktober 2020 um 16:26
In Antwort auf

Dass er einfach mit wahllosen Frauen hatte ohne Gefühle , des stört mich 

Viele Menschen können Liebe und Sex wunderbar trennen.

Für die, die das nicht können, ist das schwer nachzuvollziehen und das verstehen ich auch. 

Versuch das mal anders zu sehen. Ohne diese Erfahrung, wäre er nicht der, der er jetzt ist und diesen Menschfn liebst du doch, oder ?

Wenn er das nicht gemacht hätte, vielleicht würde er sich dann in absehbarer Zeit trennen oder dich betrügen, weil er sich fragt, was er verpasst.

Es ist doch ein Kompliment an dich, dass er wahllosen, tollen Sex hatte aber du so viel mehr wert bist als das. Du stellst das alles in den Schatten, sonst wäre er keine Beziehung mit dir eingegangen und würde darauf verzichten, wenn du nicht genau das wärst, wonach der gesucht hat.

Also mach mal deinen Rücken gerade und belächel das ganze, denn jetzt bist du auf der Prioritätenliste ganz oben und keines seiner Betthäschen.

Sei glücklich, dass du den Mann der er jetzt ist, an deiner Seite hast. Früher ist irrelevant. Ihr geht ja vorwärts in die Zukunft und nicht Rückwärts.

1 LikesGefällt mir

27. Oktober 2020 um 18:10
In Antwort auf

Viele Menschen können Liebe und Sex wunderbar trennen.

Für die, die das nicht können, ist das schwer nachzuvollziehen und das verstehen ich auch. 

Versuch das mal anders zu sehen. Ohne diese Erfahrung, wäre er nicht der, der er jetzt ist und diesen Menschfn liebst du doch, oder ?

Wenn er das nicht gemacht hätte, vielleicht würde er sich dann in absehbarer Zeit trennen oder dich betrügen, weil er sich fragt, was er verpasst.

Es ist doch ein Kompliment an dich, dass er wahllosen, tollen Sex hatte aber du so viel mehr wert bist als das. Du stellst das alles in den Schatten, sonst wäre er keine Beziehung mit dir eingegangen und würde darauf verzichten, wenn du nicht genau das wärst, wonach der gesucht hat.

Also mach mal deinen Rücken gerade und belächel das ganze, denn jetzt bist du auf der Prioritätenliste ganz oben und keines seiner Betthäschen.

Sei glücklich, dass du den Mann der er jetzt ist, an deiner Seite hast. Früher ist irrelevant. Ihr geht ja vorwärts in die Zukunft und nicht Rückwärts.

Okay, danke für die Antwort

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers