Home / Forum / Liebe & Beziehung / Freund hat von heute auf morgen schluss gemacht

Freund hat von heute auf morgen schluss gemacht

5. Januar 2013 um 13:42

Hallo,
ich war seit 10 Monaten mit meinem Freund zusammen. Unsere Beziehung war von Anfang an sehr kompliziert da wir uns in einer WG kennengelernt haben und dort zusammengekommen sind und das von den anderen WG Mitgliedern nicht sehr positiv aufgenommen wurde und uns das Leben schwer gemacht hat.Nach einem halben Jahr ist er aufgrund seines Praxis Semesters in eine nahe gelegene Stadt gezogen und wir haben in der Woche permanent telefoniert wobei es dann zu häufigen streiterein gekommen ist aufgrund von irgendwelchen sinnlosen kleinigkeiten. Dann hat er nun vor einem Momat schluss gemacht obwohl er noch Gefühle für mich hat weil er nicht mehr an uns glaubt. Und das aktzeptiere ich auch aber es ist schwer. Häufig haben wir uns auch gestritten weil ich übertrieben habe und da es meine erste Beziehung war und gleich alles so "kompliziert" war und ich niemandem zum reden hatte einfach alles kompliziert war. Ich liebe ihn immer noch so sehr obwohl es jetzt schon 1 Monat her ist. Er geht nicht aus meinem Kopf auch wenn ich mich ablenke. Ich würde ihm gerne zeigen das ich mich weiterentwickeln kann und das auch schon getan habe aber ich will ihn auch nicht zwingen oder sonst irgendetwas und naja wahrscheinlich hat das auch alles keinen sinn mehr. aber ist es nicht so das man um seine große liebe kämpft? wenn man weiß das man zusammengehört auch wenn es schwierig war aber sich einfach sicher ist? dieses gefühl habe ich nur weiß ich nicht wie ich das anstellen soll und ob ich da überhaupt irgendetwas anstellen kann.
über jegliche tipps und meinungen würde ich mich sehr freuen =)

Mehr lesen

5. Januar 2013 um 14:03


und gerade dieses "aus dem kopf schlagen" ist so schwer. aber das ist wahrscheinlich die einzige möglichkeit die mir bleibt auch wenns total scheiße ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2013 um 14:10


naja und was ich nicht gesagt habe wir haben telefoniert total lange fast 3 stunden weil wir ferien hatten und so weit entfehrtn wohnen und dann kein treffen möglich war naja und da hat er halt gesagt das er da nicht mehr drann glaubt aber er hat mir ein paar tage später noch zu meinem geburtstag gratuliert obwohl ich ausdrücklich gesagt hatte das der kontakt dann zu 100% abgebrochen werden muss da ich es sonst nicht schaffe. naja vielleicht bin ich auch einfach naiv und sehe die realtität nicht und kann es nicht einsehen das es vorbei ist?! aber auf der anderen seite habe ich mich jetzt schon weiterentwickelt und würde es ihm so gerne zeigen denn dann wäre die beziehung sicherlich nicht mehr von den vielen kleinen streiterein geprägt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2013 um 17:05


wir waren schon einmal getrennt am anfang der beziehung also scheint es wohl kokolores zu sein
naja vielen dank für deinen tipp das einzige was ich jetzt noch gemacht hätte ich wäre zu ihm gefahren und hätte ihm die "neue" sophymary gezeigt aber irgendwann muss sich jeder mit der realität auseinander setzen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2013 um 18:52


So ich fahre jetzt einfach nächste Woche zu ihm die Strecke ist ja nicht weit und werde ihm die neue SophyMary zeigen. Ich werde um ihn kämpfen und ihn nicht zu sehr unter druck setzen und keine leeren Versprechungen machen. Wenn da noch Gefühle sind irgendwo was ich nicht weiß lohnt es sich das herauszufinden. Und meiner Meinung nach sollte man immer um seine große Liebe kämpfen. Ich verliere dabei meinen Stolz nciht sondern ich tue das was ich für richtig halte was die "neue" sophymary denkt was richtig ist und die gibt nicht auf und lässt sich auch von nichts unterkriegen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Macht unsere Beziehung noch Sinn?!
Von: telma_12130508
neu
5. Januar 2013 um 18:32
Immer Stress mit dem Freund wegen zu wenig Zeit?!
Von: manlio_12450283
neu
5. Januar 2013 um 15:12
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook