Home / Forum / Liebe & Beziehung / Freund hat tourette-syndrom

Freund hat tourette-syndrom

3. März 2013 um 10:21

Hallo liebes GoFem-Forum,

mein "Problem" ist folgendes:
Ich (22) habe einen sehr netten Mann (23) im Internet kennengelernt. Wir haben uns auf Anhieb sehr gut verstanden und uns dann auch gleich getroffen. Beim 1. Date hatte er manchmal so kleine Tics wie z.B. das Zucken/Rümpfen mit der Schulter. Ich sah das als Nervosität und Aufgeregtheit bezüglich des Dates an.

Jetzt haben wir uns schon oft gesehen (10x), er war bei mir zuhause, ich bei ihm (wir wohnen beide noch bei den eltern) und sind uns auch schon sehe nahe gekommen. Doch diese anfänglichen tics hören nicht auf. Das schulterzucken, leichtes naserümpfen, körperzucken etc. ist immer noch vorhanden. Es ist nichr stark ausgeprägt, er schreit auch nicht rum oder macht die krassesten sachen (habe da mal ein bisschen gegoogelt was es da so gibt), aber "komisch" ist es eben schon. Ich traue mich aber nichr in anzusprechen darauf, vor allem wirs es ihm vermutlich auch unangenehm/ peinlich sein. Ich dachte schon an ein tourett syndrom. Kann das sein? Was meint ihr? Ich finde das nicht schlimm, so ist er ja total lieb und über diese kleinen tics kann ich hinwegsehen. Aber ich weiss nicht wie ich mich ihm gegenüber verhalten soll wenn er solche anfälle bekommt? Ihn weiter anschauen, kurz wegschauen? Wie spreche ich ihn darauf an ohne ihn zu verletzten? Wie soll ich mich verhalten? Habt ihr da erfahrungen?

Vielen Dank schon einmal.

Mehr lesen

3. März 2013 um 10:36

Bitte sprich es unbedingt an...............

.denn natürlich kannst du nicht so einfach "darüber hinweg sehen", wie du schreibst.

Eigentlich sollte der Anstoß von seiner Seite aus kommen!

Und vor einer schnell erstellten (Eigen-) diagnose solltest du dich vorsehen!

Also, nichts wie raus mit der Sprache - und natürlich idealerweise, bevor man sich sehr nahe kommt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2013 um 10:54

Klar
Kann man das nicht unangesprochen lassen. Ich will ja auch wissen was das ist. Aber wie soll ich ihn ansprechen? Ich denke ihm ist das voll unangenehm und vllt denkt er ich lass ihn dann fallen oder ähnliches. Weiss ja nicht was er denkt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2013 um 10:57
In Antwort auf tonka_11890299

Klar
Kann man das nicht unangesprochen lassen. Ich will ja auch wissen was das ist. Aber wie soll ich ihn ansprechen? Ich denke ihm ist das voll unangenehm und vllt denkt er ich lass ihn dann fallen oder ähnliches. Weiss ja nicht was er denkt.

Das soll e r dir sagen, und dann wirst du.....


.entscheiden, ob du bei ihm bleiben willst / kannst.

Natürlich hat er wohl Angst, verlassen zu werden.
Aber bei einem sichtbaren (!) Leiden muss er einfach offen sein - sollte er übrigens auch bei verborgenen Dingen!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2013 um 10:58
In Antwort auf umminti

Bitte sprich es unbedingt an...............

.denn natürlich kannst du nicht so einfach "darüber hinweg sehen", wie du schreibst.

Eigentlich sollte der Anstoß von seiner Seite aus kommen!

Und vor einer schnell erstellten (Eigen-) diagnose solltest du dich vorsehen!

Also, nichts wie raus mit der Sprache - und natürlich idealerweise, bevor man sich sehr nahe kommt!

Ja
Ich weiss, dass es zur sprache kommen muss. Ich will ja auch unbedingt wissen was das ist. Aber wie soll ich das ansprechen? Zu fragen "was machst du eig immer für zuckungen" geht ja wohl schlecht :P

Ich denke ihm ist das sehr unangenehm und vllt hat er ja auch angst, dass ich ihn dann fallen lasse oder ähnliches. Weiss ja nicht was er denkt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2013 um 11:01
In Antwort auf umminti

Das soll e r dir sagen, und dann wirst du.....


.entscheiden, ob du bei ihm bleiben willst / kannst.

Natürlich hat er wohl Angst, verlassen zu werden.
Aber bei einem sichtbaren (!) Leiden muss er einfach offen sein - sollte er übrigens auch bei verborgenen Dingen!!

Aber
Er spricht es nicht an. Obwohl wir uns schon oft gesehen haben einschließlich übernachtung. Wie soll ich das tun.

Ansonsten ist er völlig normal (warum auch nicht). Hat viele freunde, totale ironie, kommt gut bei mädels an, sieht gut aus etc.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2013 um 11:04
In Antwort auf tonka_11890299

Ja
Ich weiss, dass es zur sprache kommen muss. Ich will ja auch unbedingt wissen was das ist. Aber wie soll ich das ansprechen? Zu fragen "was machst du eig immer für zuckungen" geht ja wohl schlecht :P

Ich denke ihm ist das sehr unangenehm und vllt hat er ja auch angst, dass ich ihn dann fallen lasse oder ähnliches. Weiss ja nicht was er denkt.

Du fragst ihn einfach, warum er.............


.diese auffälligen Verhaltenseisen zeigt. Z.B.:

"Bitte erkläre mir dieses Zucken, Naserümpfen etc. Ich kann es nicht einordnen, aber es stört mich!"

Du bist nicht seine Ärztin, sondern eine mögliche Partnerin und hast ein Recht auf Offenheit - und auf einen Rückzieher!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2013 um 11:15

Uiii
Danke für deinw antwort. Das hat mir sehr geholfen. Die frage muss ich mir unbedingt merken, die ist gut. Das kostet mich aber, denke ich sehr viel überwindung. Vllt fällt es ihm gar nicht so krass auf und ich "beschuldige" (was ich natürlich nicht mache, aber vllt ist das ja seine sichtweise) ihn dann einfach.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März 2013 um 11:17
In Antwort auf umminti

Du fragst ihn einfach, warum er.............


.diese auffälligen Verhaltenseisen zeigt. Z.B.:

"Bitte erkläre mir dieses Zucken, Naserümpfen etc. Ich kann es nicht einordnen, aber es stört mich!"

Du bist nicht seine Ärztin, sondern eine mögliche Partnerin und hast ein Recht auf Offenheit - und auf einen Rückzieher!

Es stört
mich nicht, aber es kostet mich eben viel überwindung ihm das zu fragen. Kann ja auch sein, dass er mich dann nicht mehr mag oder ähnliches. Keine ahnung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Selbes abschluss geschenk für den freund wie sein bruder
Von: tonka_11890299
neu
21. Juli 2015 um 18:35
Pille vergessen .. Zu spät genommen?!
Von: tonka_11890299
neu
7. Januar 2015 um 13:22
Erste gemeinsame Wohnung - Seine Familie ist dagegen
Von: tonka_11890299
neu
10. November 2014 um 11:45
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper