Home / Forum / Liebe & Beziehung / Freund hat SMS- und Internetbekanntschaften...

Freund hat SMS- und Internetbekanntschaften...

3. Juni 2006 um 12:26

Hallo!

Bin neu hier und möchte auch mal was loswerden zum Thema "Beziehung/Vertrauen/Treue".

Ich bin seit einem knappen Jahr mit meinem Freund zusammen, mit dem ich jetzt im Sommer zusammenziehen will. Z. Zt. wohnt er quasi bei mir, d.h. wir sehen uns jeden Tag. Die Beziehung ist eigentlich sehr schön und wir verstehen uns wirklich. Er macht und tut so zienlich alles und ich kann mich auch eigentlich nicht beschweren. Ich muss dazu sagen, er ist eher der unromantische Typ, d.h. er kann schwer seine Gefühle zeigen. Aber ich denke, da kann ich mit leben (soll's ja öfters geben). Da er beruflich momentan ziemlich Stress hat, haben wir super selten Sex. Ich habe das mehrfach schon angesprochen, da es mich mittlerweile doch schon arg belastet. Ein ganz gewaltiger Knackpunkt sind seine Frauenbekanntschaften vor meiner Zeit (wie ich vermute 3 Stück). Da ich diese aber noch nie kennengelernt habe, wurde ich misstrauisch und habe in seinem Handy mal geschnüffelt. Ich weiß, es ist echt keine Art und normalerweise mach' ich so etwas nicht, aber ich hatte ein gewisses Bauchgefühl. Die eine wohnt in Richtung Frankfurt und schickt ihm heiße SMS (knallhart unter die Gürtellinie), die eine wohnt im Sauerland (verheiratet, weiß wohl auch von meiner Existenz) und es wird täglich Kontakt gehalten. Da frage ich mich, was hat er täglich mit dieser Frau zu besprechen? Die 3. im Bunde wohnt ca. 20 km von uns entfernt und mit ihr hat er auch noch SMS-Kontakt. Ich bin die Letzte, die ihm weibliche Kontakte, die er vor mir hatte, beenden muss. Aber solche??? Natürlich habe ich ihn mehrfach darauf angesprochen. Er beteuert mir, dass da absolut nichts ist. Da aber immer wieder dieses Thema bei mir "hochkam" und wir darüber diskutierten, hat er nun sein Handy immer in der Hosentasche und auf lautlos gestellt. Auch da habe ich ihn natürlich darauf angesprochen. Er sagte, er habe keine Lust auf ewig dieses Thema und deswegen diese Verhaltensweise.
Auch war er vor meiner Zeit auf diversen single-Internetseiten eingeloggt, wo er heute immer noch drinsteht und teilweise auch aktiv ist.
Reiche ich ihm nicht? Wie gesagt, ich bin nicht das naive-Blondchen von nebenan, das so etwas mit sich machen lässt, aber wenn ich diese Geschichten nicht wüßte, hätte ich überhaupt keinen Anlass zum Grübeln.
Er involviert mich wirklich in alles hinein, nimmt mich überall mit hin und möchte nun auch - wie schon erwähnt - mit mir zusammenziehen. Meine Freunde finden, dass wir super gut zusammenpassen und es kommt wirklich nur positives Feedback.

Was soll ich eurer Meinung nach tun? Ich fände es wirklich mal spannend, von Extern Antworten zu erhalten, die vielleicht etwas ähnliches erleben oder einfach verschiedene Sichtweisen zu erhalten.

Gibt es Männer, die per SMS oder Chat den Kick brauchen? Denn wie gesagt, er ist immer abends bei mir. Tagsüber, sorry, das traue ich ihm nun wirklich nicht zu. Und ich kenne ihn eigentlich schon fast 5 Jahre (zusammen sind wir, wie auch schon erwähnt, ein knappes Jahr) und da ist er nun wirklich nicht der Typ für. Ach ja, zu erwähnen wäre noch, dass ich ein Foto in seinem Handy gefunden habe, wo es sein "bestes Stück" fotografiert hat. Verschickt er dieses etwa??? Keine Ahnung, warum sollte man so etwas tun?

Ich hoffe auf Anworten von euch!

LG!

Mehr lesen

3. Juni 2006 um 12:34

Kenn ich
so etwas hatte ich auch...drei Jahre lang habe ich seinen Lügen geglaubt. Nun ist schluß..aber jetzt..wo er Solo ist und tun und lassen kann was er will..chatten, sich bilder schicken lassen und in Singlebörsen inserieren....jetzt umwirbt er mich..will mich zurück..mein Rat an dich....er wird damit net aufhören...im Gegenteil....tu dir das nicht an..sei schlauer und weiser als ich und knick die Beziehung.
Oder mach es ihm gleich und geb im genau die Antworten die er dir gibt.
Rastet er dann aus schließt er von sich auf andere.
Ich wünsch dir viel Glück..und höre auf dein Bauchgefühl....ich habe mich leider immer wieder breit reden lassen..so das ich schon wirklich dachte ich hätte Paranoia...aber Pustekuchen...ich hatte immer Recht....ich wünsch dir alles Liebe und Kraft für deine Entscheidung

Gefällt mir

3. Juni 2006 um 12:43
In Antwort auf Azaril

Kenn ich
so etwas hatte ich auch...drei Jahre lang habe ich seinen Lügen geglaubt. Nun ist schluß..aber jetzt..wo er Solo ist und tun und lassen kann was er will..chatten, sich bilder schicken lassen und in Singlebörsen inserieren....jetzt umwirbt er mich..will mich zurück..mein Rat an dich....er wird damit net aufhören...im Gegenteil....tu dir das nicht an..sei schlauer und weiser als ich und knick die Beziehung.
Oder mach es ihm gleich und geb im genau die Antworten die er dir gibt.
Rastet er dann aus schließt er von sich auf andere.
Ich wünsch dir viel Glück..und höre auf dein Bauchgefühl....ich habe mich leider immer wieder breit reden lassen..so das ich schon wirklich dachte ich hätte Paranoia...aber Pustekuchen...ich hatte immer Recht....ich wünsch dir alles Liebe und Kraft für deine Entscheidung

Ist echt nicht einfach
Danke für deine Antwort. Denke auch mittlerweile, dass ich die Motte hinter dem Baum husten höre. Ist das Bauchgefühl immer richtig? Ich weiß es einfach nicht! Ich werde es weiter beobachten...
Ich wünsche dir auch alles Gute weiterhin!!!

Gefällt mir

3. Juni 2006 um 13:04
In Antwort auf laura3481

Ist echt nicht einfach
Danke für deine Antwort. Denke auch mittlerweile, dass ich die Motte hinter dem Baum husten höre. Ist das Bauchgefühl immer richtig? Ich weiß es einfach nicht! Ich werde es weiter beobachten...
Ich wünsche dir auch alles Gute weiterhin!!!

Ist es
bei mir war es auf jeden Fall so...dieses Gefühl im Bauch..dieses drücken...im Nachinnein gesehen hatte ich auch immer Recht.aber probier das mal aus...geh auch in die Chats und Kontaktbörsen...uns wenn er dich drauf anspricht sag auch einfach daß da nix wäre....und schau dir seine Reaktion an...lächelt er darüber oder flippt er aus....und wenn er ausflippt...warum denn wenn doch alles so harmlos ist????

Gefällt mir

3. Juni 2006 um 21:04
In Antwort auf Azaril

Kenn ich
so etwas hatte ich auch...drei Jahre lang habe ich seinen Lügen geglaubt. Nun ist schluß..aber jetzt..wo er Solo ist und tun und lassen kann was er will..chatten, sich bilder schicken lassen und in Singlebörsen inserieren....jetzt umwirbt er mich..will mich zurück..mein Rat an dich....er wird damit net aufhören...im Gegenteil....tu dir das nicht an..sei schlauer und weiser als ich und knick die Beziehung.
Oder mach es ihm gleich und geb im genau die Antworten die er dir gibt.
Rastet er dann aus schließt er von sich auf andere.
Ich wünsch dir viel Glück..und höre auf dein Bauchgefühl....ich habe mich leider immer wieder breit reden lassen..so das ich schon wirklich dachte ich hätte Paranoia...aber Pustekuchen...ich hatte immer Recht....ich wünsch dir alles Liebe und Kraft für deine Entscheidung

Sehr komisch
Hallo,

also daß ist ja wohl schon ein bisschen komisch.

Warum schickt er den Sms die unter der Gürtellinie sind? Sowas würde für mich ja gar nicht gehen.

Und wenn er nichts zu verheimlichen hat,warum ist dann das Handy auf lautlos?

Ich will Dein Misstrauen nicht anstacheln,aber ich würde Ihm nicht über den weg trauen.

Ich hab auch die erfahrung gemacht,daß das ersten gefühl das richtige war.

Ich wünsche Dir viel Kraft und kaß Dich nicht an der Nase herum führen!!!

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Geschenkbox

Teilen

Das könnte dir auch gefallen