Home / Forum / Liebe & Beziehung / Freund hat sich verguckt...

Freund hat sich verguckt...

10. Juli 2007 um 15:47

Hallo alle zusammen!
Ich bin grad total im Gefühlchaos und weiß echt nicht mehr, was ich fühlen, denken oder machen soll.
Ich wäre euch für ein paar ehrliche, objektive Meinungen echt dankbar.

Also mein Freund und ich sind ca. 1,6 Jahre zusammen und auch glücklich. Vorletztes Wochenende merkte ich, dass irgendetwas ihn belastet bzw. nicht mit ihm stimmt. Habe ihn gefragt, aber er meinte nur er weiß es nicht. Dann hab ich gefragt ob er sich fragt, ob unsere Beziehung so richtig ist, Antwort:ja, seit einer Woche macht er sich Gedanken darüber. ich wusste dass das noch nicht alles war, später hat er dann gesagt, dass er sich jedes Mal, wenn er zu mir "ich liebe dich" sagt, fühlt wie ein Lügner. Hab mir gleich was dabei gedacht und gefragt, ob er sich in ne andere verguckt hat. Er sagte nein.
Das letzte Wochenende war er wieder bei mir (sehen uns nur am WE, wegen größerer Entfernung) und wir haben einen Liebesfilm geguckt. War auch alles ganz normal, haben gekuschelt, Sex gehabt usw.
Naja jedenfalls musst ich voll weinen bei dem Film, weil ich gespürt hab, dass zwischen uns doch nciht alles in Ordnung ist. Hab dann mal zu ihm rüber geschaut und er hat auch geweint (was schon ziemlich selten ist!). Da wusst ich, dass noch was ist. Er meinte dann, dass er mich angelogen hat,als er sagte, dass es kein anderes Mädchen ist und dass es eine aus seinem Chinesischkurs wäre. Er hatte aber nix mit ihr und weiß auch nicht, ob sie was von ihm will. Sie ist 15. Ich war natürlich geschockt, hab auch geweint, aber versucht mich zu beherrschen und mir gedacht "naja ne kleine schwärmerei, ist ja nicht schlimm". Hab ihm das auch so gesagt und dass wir das wieder hinkriegen. Es tat ihm auch leid, mich so zu verletzen. Er meinte noch, er "glaubt" dass er das problem wieder hinbekommen hat. So das war also am Samstag. Jetzt ist Dienstag und seit gestern weiß ich, dass er sie auch im Schülerverzeichnis hinzugefügt hat und dort mit ihr schreibt. Außerdem hat er im Schülerverzeichnis bei Beziehungsstatus "unklar" angegeben, worauf ich ihn angesprochen habe, weil er mir ja gesagt hat, er weiß dass er mich liebt. Danach hat ers wieder geändert. Seine Erklärung war ""vergeben" hört sich doof an und im Internet schreibt er eh nur Müll".
Jetzt tut er so, als wäre wieder alles ok. Wir sehen uns jetzt erst übernächsten Mittwoch wieder, sie sieht er 1mal die Woche im Chinesischkurs. Am Wochenende nach übernächstem Mittwoch will er mit welchen aus der Chinesischgruppe - unter anderem mit ihr auf "das fest"(Musikveranstaltung). Hat mich gefragt, ob ich mit möchte. Jetzt finde ich das irgendwie schon dreist, vor allem, weil ich ihm angeboten hab, Abstand zu nehmen von mir UND ihr, damit er nachdenken kann. Antwort: er bräuchte nicht nachzudenken, er wüsste dass er mich liebt. Allerdings hab ich ihm auch gesagt, dass ich denke es könnte ihn nur noch mehr verwirren, wenn er so viel Kontakt zu ihr hat (im Moment). Mit ihr schreibt er also immer mehr und bei mir meldet er sich (wie üblich, abgesprochen sozusagen) morgens um mich zu wecken und Abends per Telefon. Sonst aber nicht, obwohl ich ihn anklingel oder liebe SMS schreib. Dann hat er noch gemeint, ich hätte meine Lebensfreude von früher verloren, was aber darauf zurückzuführen ist, dass ich Schulstress hatte in letzter Zeit. SIE ist natürlich immer lebensfroh (hat er nicht gesagt, sieht man aber auf ihren bildern). Angeblich schreibt er auch gar nciht so viel mit ihr. Ich bin aber trotzdem eifersüchtig, weil er und ich uns auch im Internet (icq) kennengelernt und verliebt haben. Er tut so,a ls wenn alles normal wäre, aber mein Gefühl sagt mir was anderes. Er meint auch, wir würden uns gegenseitig traurig machen. Ich hab gemeint dass wir doch versuchen können was dran zu ändern und mehr unternehmen und so...
Außerdem hat sie bei beziehungsstatus solo und da sie aber weiß dass er ne freundin hat,denke ich er hats angegeben, damit sie sich Chancen ausrechnet. Sie sind sozusagen befreundet (naja sporadisch) und ich glaub das wille r vertiefen. Andererseits glaub ich auch, dass sie eventuell mehr von ihm möchte. Könnte aber auch nur ein dummes Gefühl sein.
Bin für jeden Tipp, wie ich mich jetzt verhalten soll, dankbar.
Liebe Grüße,
Kali

Mehr lesen

10. Juli 2007 um 15:48

Achja:
Er ist 18 und ich bin 17. Ich war seine erste richtige Freundin, vielleicht hilft euch das.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli 2007 um 14:48
In Antwort auf kali1990

Achja:
Er ist 18 und ich bin 17. Ich war seine erste richtige Freundin, vielleicht hilft euch das.

Klingt nicht so gut
heyhey kali, also ich hab da auch so meine erfahrungen gemacht mit anderen mädels. war ein jahr mit meinem freund zusammen und er hat mich schließlich mit einer anderen belogen und betrogen , obwohl er immer meinte da sei nichts und er liebte nur mich -.- naja... also ich wusste, dass er schon vor unserer beziehung was von ihr wollte und war da somit schon immer misstrauisch....
also ich würde sagen, du stellst deinen freund zur rede,.... ich meine das geht doch nicht,dass er jetzt "zweispurig" fährt.... auf der einen seite du und auf der anderen seite sie?? hallo?? für mich hört es sich leider so an, als hätte er immer weniger gefühle für dich... bei mir wars genauso... und er hat auch öfter geheult und so.. aber dann, 2 monate später wars aus und er kam einen monat danach gleich mit der anderen angetanzt.... das heißt ja wohl, dass er mich schopn länger nicht mehr geliebt hat und er hat meine eifersucht nur als dummen grund genommen um aus dem schneider zu sein... also an deiner stelle würde ich deinen freund entscheiden lassen was ihm wichtiger ist. du oder sie?!!!! wenn er dich wirklich liebt dann kämpft er auch um dich, aber wenn er die andere jetzt schon viel interesanter findet, dann ist er es nicht mehr wert und bitte lass dich auch nicht von ihm verarschen...wenn du merkst, dass er nicht mehr dich allein will, dann beende es... vllt besinnt er sich ja dann nochmal und merkt wie sehr du ihm fehlst und kommt zurück... wenn nicht, dann weißt du, dass du das richtige gemacht hast.ich weiß es klingt total hart, aber besser du setzt gleich feste linien, bevor du nur unnötig leidest oder verarscht wirst.
liebe grüße, hope

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Juli 2007 um 14:15
In Antwort auf noemi_12651448

Klingt nicht so gut
heyhey kali, also ich hab da auch so meine erfahrungen gemacht mit anderen mädels. war ein jahr mit meinem freund zusammen und er hat mich schließlich mit einer anderen belogen und betrogen , obwohl er immer meinte da sei nichts und er liebte nur mich -.- naja... also ich wusste, dass er schon vor unserer beziehung was von ihr wollte und war da somit schon immer misstrauisch....
also ich würde sagen, du stellst deinen freund zur rede,.... ich meine das geht doch nicht,dass er jetzt "zweispurig" fährt.... auf der einen seite du und auf der anderen seite sie?? hallo?? für mich hört es sich leider so an, als hätte er immer weniger gefühle für dich... bei mir wars genauso... und er hat auch öfter geheult und so.. aber dann, 2 monate später wars aus und er kam einen monat danach gleich mit der anderen angetanzt.... das heißt ja wohl, dass er mich schopn länger nicht mehr geliebt hat und er hat meine eifersucht nur als dummen grund genommen um aus dem schneider zu sein... also an deiner stelle würde ich deinen freund entscheiden lassen was ihm wichtiger ist. du oder sie?!!!! wenn er dich wirklich liebt dann kämpft er auch um dich, aber wenn er die andere jetzt schon viel interesanter findet, dann ist er es nicht mehr wert und bitte lass dich auch nicht von ihm verarschen...wenn du merkst, dass er nicht mehr dich allein will, dann beende es... vllt besinnt er sich ja dann nochmal und merkt wie sehr du ihm fehlst und kommt zurück... wenn nicht, dann weißt du, dass du das richtige gemacht hast.ich weiß es klingt total hart, aber besser du setzt gleich feste linien, bevor du nur unnötig leidest oder verarscht wirst.
liebe grüße, hope

Es muss nichts heißen
...wenn dein Freund sich in eine andere verguckt, es kann wirklich eine harmlose Schwärmerei sein und ich würde ihm die Ehrlickeit, dass er es zugegeben hat hoch anrechnen. Ich würde auch nicht gleich davon ausgehen, dass er dich betrügt. Es ist aber komisch, dass er beziehungstatus unklar angibt. Ich glaube auch ich könnte das gefühl nicht wirklich ertragen. Mach dir bewusst ob du das wirklich akzeptieren willst und warten willst wie er sich entscheidet. Ihr seid ja noch jung. Wünsch dir alles gute, lg, dschetsia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook