Forum / Liebe & Beziehung

Freund hat Rießenüberraschung ruiniert ?

21. Februar um 22:51 Letzte Antwort: 22. Februar um 21:43

Hallo,
Es geht um folgendes... Mein Freund hat nächste Woche Sonntag Geburtstag. Ich tüftle und habe seit Monaten gespart um ihm folgendes zu schenken. Ich habe sein Zimmer in ein Gaming Zimmer umgestaltet mit einem von mir selbstgebautem gaming pc mit rgb Beleuchtung, mit gaming Sessel, Maus, Tastatur und und und.... Seine zimmertür hat eine Glasfront und ich habe seit Tagen eine dünne Decke dazwischen geklemmt damit man nicht durschauen kann, leider ist die Türe ncht mit einem Schlüssel abzuschließen.
... Er weiss dass er da nicht rein sollte weil es um eine Überraschung zu seinem Geburtstag geht ich habe ihm dass 100000 mal gesagt dass er da für die nächsten Tage nicht rein darf.. Nun ja es hat sich herausgestellt dass er da drinnen war und ich bin am Boden zerstört er meint er hätte nur kurz etwas gebraucht wäre mit verschlossenen augen rein.. und hat nichts von alldem gesehen.. Was meiner Meinung nach unmöglich ist da alles offen dastand.... Der Mann wird 33 Jahre alt und hat es nicht geschafft bis zu seinem Geburtstag sein Zimmer nicht zu betreten. Ich habe soviel Zeit Geld und Gedanken in diese Geschenk investiert und ihm fällt nichts besseres ein als all das zu ruinieren... Er streitet wehement ab irgendwas gesehen zu haben aber ich kenne ihn sehr gut und sehe einfach in seinen augen das er lügt ich bin kurz davor ihm einfach all die Geschenke jetzt schon zugeben weil all die ganze Vorfreude und Überraschung sowieso dahin sind... Bin unendlich traurig 😢 was soll ich tun?
 

Mehr lesen

22. Februar um 1:21
In Antwort auf

Hallo,
Es geht um folgendes... Mein Freund hat nächste Woche Sonntag Geburtstag. Ich tüftle und habe seit Monaten gespart um ihm folgendes zu schenken. Ich habe sein Zimmer in ein Gaming Zimmer umgestaltet mit einem von mir selbstgebautem gaming pc mit rgb Beleuchtung, mit gaming Sessel, Maus, Tastatur und und und.... Seine zimmertür hat eine Glasfront und ich habe seit Tagen eine dünne Decke dazwischen geklemmt damit man nicht durschauen kann, leider ist die Türe ncht mit einem Schlüssel abzuschließen.
... Er weiss dass er da nicht rein sollte weil es um eine Überraschung zu seinem Geburtstag geht ich habe ihm dass 100000 mal gesagt dass er da für die nächsten Tage nicht rein darf.. Nun ja es hat sich herausgestellt dass er da drinnen war und ich bin am Boden zerstört er meint er hätte nur kurz etwas gebraucht wäre mit verschlossenen augen rein.. und hat nichts von alldem gesehen.. Was meiner Meinung nach unmöglich ist da alles offen dastand.... Der Mann wird 33 Jahre alt und hat es nicht geschafft bis zu seinem Geburtstag sein Zimmer nicht zu betreten. Ich habe soviel Zeit Geld und Gedanken in diese Geschenk investiert und ihm fällt nichts besseres ein als all das zu ruinieren... Er streitet wehement ab irgendwas gesehen zu haben aber ich kenne ihn sehr gut und sehe einfach in seinen augen das er lügt ich bin kurz davor ihm einfach all die Geschenke jetzt schon zugeben weil all die ganze Vorfreude und Überraschung sowieso dahin sind... Bin unendlich traurig 😢 was soll ich tun?
 

Sorry du benimmst dich wir ein Kind. Der Mann ist 33 Jahre alt. Mach doch nicht so ein Drama draus. Wie soll er denn tagelang sein Zimmer nicht betreten können? Er wohnt darin. 

3 LikesGefällt mir

22. Februar um 1:21
In Antwort auf

Hallo,
Es geht um folgendes... Mein Freund hat nächste Woche Sonntag Geburtstag. Ich tüftle und habe seit Monaten gespart um ihm folgendes zu schenken. Ich habe sein Zimmer in ein Gaming Zimmer umgestaltet mit einem von mir selbstgebautem gaming pc mit rgb Beleuchtung, mit gaming Sessel, Maus, Tastatur und und und.... Seine zimmertür hat eine Glasfront und ich habe seit Tagen eine dünne Decke dazwischen geklemmt damit man nicht durschauen kann, leider ist die Türe ncht mit einem Schlüssel abzuschließen.
... Er weiss dass er da nicht rein sollte weil es um eine Überraschung zu seinem Geburtstag geht ich habe ihm dass 100000 mal gesagt dass er da für die nächsten Tage nicht rein darf.. Nun ja es hat sich herausgestellt dass er da drinnen war und ich bin am Boden zerstört er meint er hätte nur kurz etwas gebraucht wäre mit verschlossenen augen rein.. und hat nichts von alldem gesehen.. Was meiner Meinung nach unmöglich ist da alles offen dastand.... Der Mann wird 33 Jahre alt und hat es nicht geschafft bis zu seinem Geburtstag sein Zimmer nicht zu betreten. Ich habe soviel Zeit Geld und Gedanken in diese Geschenk investiert und ihm fällt nichts besseres ein als all das zu ruinieren... Er streitet wehement ab irgendwas gesehen zu haben aber ich kenne ihn sehr gut und sehe einfach in seinen augen das er lügt ich bin kurz davor ihm einfach all die Geschenke jetzt schon zugeben weil all die ganze Vorfreude und Überraschung sowieso dahin sind... Bin unendlich traurig 😢 was soll ich tun?
 

Sorry du benimmst dich wir ein Kind. Der Mann ist 33 Jahre alt. Mach doch nicht so ein Drama draus. Wie soll er denn tagelang sein Zimmer nicht betreten können? Er wohnt darin. 

Gefällt mir

22. Februar um 6:50
In Antwort auf

Sorry du benimmst dich wir ein Kind. Der Mann ist 33 Jahre alt. Mach doch nicht so ein Drama draus. Wie soll er denn tagelang sein Zimmer nicht betreten können? Er wohnt darin. 

So eine Antwort ist echt unter aller würde. Furchtbar. Sie ist eben auch enttäuscht. Die Welt geht nicht unter aber die Energie ist dahin. Unverständlich???

2 LikesGefällt mir

22. Februar um 7:19
In Antwort auf

Hallo,
Es geht um folgendes... Mein Freund hat nächste Woche Sonntag Geburtstag. Ich tüftle und habe seit Monaten gespart um ihm folgendes zu schenken. Ich habe sein Zimmer in ein Gaming Zimmer umgestaltet mit einem von mir selbstgebautem gaming pc mit rgb Beleuchtung, mit gaming Sessel, Maus, Tastatur und und und.... Seine zimmertür hat eine Glasfront und ich habe seit Tagen eine dünne Decke dazwischen geklemmt damit man nicht durschauen kann, leider ist die Türe ncht mit einem Schlüssel abzuschließen.
... Er weiss dass er da nicht rein sollte weil es um eine Überraschung zu seinem Geburtstag geht ich habe ihm dass 100000 mal gesagt dass er da für die nächsten Tage nicht rein darf.. Nun ja es hat sich herausgestellt dass er da drinnen war und ich bin am Boden zerstört er meint er hätte nur kurz etwas gebraucht wäre mit verschlossenen augen rein.. und hat nichts von alldem gesehen.. Was meiner Meinung nach unmöglich ist da alles offen dastand.... Der Mann wird 33 Jahre alt und hat es nicht geschafft bis zu seinem Geburtstag sein Zimmer nicht zu betreten. Ich habe soviel Zeit Geld und Gedanken in diese Geschenk investiert und ihm fällt nichts besseres ein als all das zu ruinieren... Er streitet wehement ab irgendwas gesehen zu haben aber ich kenne ihn sehr gut und sehe einfach in seinen augen das er lügt ich bin kurz davor ihm einfach all die Geschenke jetzt schon zugeben weil all die ganze Vorfreude und Überraschung sowieso dahin sind... Bin unendlich traurig 😢 was soll ich tun?
 

Ich finde auch, dass du das ganze ziemlich dramatisch siehst.

Mühe, Geld und Liebe investiert man doch nicht, weil man einen für sich positiven Effekt (große Überraschung) will, sondern weil man möchte, dass der andere glücklich ist.

Ob er das nun gesehen hat oder nicht, dein ursprüngliches Ziel, dass er sich freut, wirst du entweder schon erreicht haben oder wenn er ehrlich zu dir ist, noch erreichen.

Das dabei sein, dad große Wow, toll, danke Schatz, dass tust du doch eher für dich, als für ihn. Denn auch wenn er etwas gesehen hat, wird er überrascht gewesen sein und sich riesig gefreut haben.

Einziger Unterschied, du warst nicht dabei, konntest nicht bestimmen wann er rein geht und die Danksagung kommt erst an seinem Geburtstag .

Reflektier das doch mal, ob es dir um dich selbst geht, denn ihn hast du in beiden Fällen ja glücklich gemacht und das sollte doch der einzige Grund sein, warum man etwas schenkt.

1 LikesGefällt mir

22. Februar um 9:37
In Antwort auf

Hallo,
Es geht um folgendes... Mein Freund hat nächste Woche Sonntag Geburtstag. Ich tüftle und habe seit Monaten gespart um ihm folgendes zu schenken. Ich habe sein Zimmer in ein Gaming Zimmer umgestaltet mit einem von mir selbstgebautem gaming pc mit rgb Beleuchtung, mit gaming Sessel, Maus, Tastatur und und und.... Seine zimmertür hat eine Glasfront und ich habe seit Tagen eine dünne Decke dazwischen geklemmt damit man nicht durschauen kann, leider ist die Türe ncht mit einem Schlüssel abzuschließen.
... Er weiss dass er da nicht rein sollte weil es um eine Überraschung zu seinem Geburtstag geht ich habe ihm dass 100000 mal gesagt dass er da für die nächsten Tage nicht rein darf.. Nun ja es hat sich herausgestellt dass er da drinnen war und ich bin am Boden zerstört er meint er hätte nur kurz etwas gebraucht wäre mit verschlossenen augen rein.. und hat nichts von alldem gesehen.. Was meiner Meinung nach unmöglich ist da alles offen dastand.... Der Mann wird 33 Jahre alt und hat es nicht geschafft bis zu seinem Geburtstag sein Zimmer nicht zu betreten. Ich habe soviel Zeit Geld und Gedanken in diese Geschenk investiert und ihm fällt nichts besseres ein als all das zu ruinieren... Er streitet wehement ab irgendwas gesehen zu haben aber ich kenne ihn sehr gut und sehe einfach in seinen augen das er lügt ich bin kurz davor ihm einfach all die Geschenke jetzt schon zugeben weil all die ganze Vorfreude und Überraschung sowieso dahin sind... Bin unendlich traurig 😢 was soll ich tun?
 

Du hast das auch nicht durchdacht. Es ist sein Zimmer in dem Dinge liegen die er braucht und er darf Tagelang nicht rein?

3 LikesGefällt mir

22. Februar um 12:20

Sorry - Was ein Drama für kaum was.
Feiere einfach seinen Geburtstag 2x - Stehe über dem - das zeigte Größe 

Gefällt mir

22. Februar um 12:49
In Antwort auf

So eine Antwort ist echt unter aller würde. Furchtbar. Sie ist eben auch enttäuscht. Die Welt geht nicht unter aber die Energie ist dahin. Unverständlich???

Unverständlich 

Gefällt mir

22. Februar um 12:49
In Antwort auf

So eine Antwort ist echt unter aller würde. Furchtbar. Sie ist eben auch enttäuscht. Die Welt geht nicht unter aber die Energie ist dahin. Unverständlich???

Unverständlich 

Gefällt mir

22. Februar um 12:50

Und bitte eröffne nicht in 6 Monaten einen Thread in dem du dich darüber aufregst, dass er nur noch in seinem Gamingzimmer ist und ihr keinen Sex mehr habt... 

4 LikesGefällt mir

22. Februar um 12:57
In Antwort auf

Hallo,
Es geht um folgendes... Mein Freund hat nächste Woche Sonntag Geburtstag. Ich tüftle und habe seit Monaten gespart um ihm folgendes zu schenken. Ich habe sein Zimmer in ein Gaming Zimmer umgestaltet mit einem von mir selbstgebautem gaming pc mit rgb Beleuchtung, mit gaming Sessel, Maus, Tastatur und und und.... Seine zimmertür hat eine Glasfront und ich habe seit Tagen eine dünne Decke dazwischen geklemmt damit man nicht durschauen kann, leider ist die Türe ncht mit einem Schlüssel abzuschließen.
... Er weiss dass er da nicht rein sollte weil es um eine Überraschung zu seinem Geburtstag geht ich habe ihm dass 100000 mal gesagt dass er da für die nächsten Tage nicht rein darf.. Nun ja es hat sich herausgestellt dass er da drinnen war und ich bin am Boden zerstört er meint er hätte nur kurz etwas gebraucht wäre mit verschlossenen augen rein.. und hat nichts von alldem gesehen.. Was meiner Meinung nach unmöglich ist da alles offen dastand.... Der Mann wird 33 Jahre alt und hat es nicht geschafft bis zu seinem Geburtstag sein Zimmer nicht zu betreten. Ich habe soviel Zeit Geld und Gedanken in diese Geschenk investiert und ihm fällt nichts besseres ein als all das zu ruinieren... Er streitet wehement ab irgendwas gesehen zu haben aber ich kenne ihn sehr gut und sehe einfach in seinen augen das er lügt ich bin kurz davor ihm einfach all die Geschenke jetzt schon zugeben weil all die ganze Vorfreude und Überraschung sowieso dahin sind... Bin unendlich traurig 😢 was soll ich tun?
 

Ich kann deine Enttäuschung voll nachvollziehen, auch wenn es sich hier für manche lächerlich anhören mag! Ich kann dir nur raten keine voreiligen Schlüsse zu ziehen, solange du noch negative Gefühle diesbezüglich spürst. Ich würde diese Videoanleitung probieren, die dir hilft deine Enttäuschung loszulassen. Die Technik heißt Master-EFT und dauert 20min. Danach solltest du selbst am besten wissen, was angebracht wäre. https://www.youtube.com/watch?v=yYaD3-RZs7g&t=716s

1 LikesGefällt mir

22. Februar um 13:07
In Antwort auf

Hallo,
Es geht um folgendes... Mein Freund hat nächste Woche Sonntag Geburtstag. Ich tüftle und habe seit Monaten gespart um ihm folgendes zu schenken. Ich habe sein Zimmer in ein Gaming Zimmer umgestaltet mit einem von mir selbstgebautem gaming pc mit rgb Beleuchtung, mit gaming Sessel, Maus, Tastatur und und und.... Seine zimmertür hat eine Glasfront und ich habe seit Tagen eine dünne Decke dazwischen geklemmt damit man nicht durschauen kann, leider ist die Türe ncht mit einem Schlüssel abzuschließen.
... Er weiss dass er da nicht rein sollte weil es um eine Überraschung zu seinem Geburtstag geht ich habe ihm dass 100000 mal gesagt dass er da für die nächsten Tage nicht rein darf.. Nun ja es hat sich herausgestellt dass er da drinnen war und ich bin am Boden zerstört er meint er hätte nur kurz etwas gebraucht wäre mit verschlossenen augen rein.. und hat nichts von alldem gesehen.. Was meiner Meinung nach unmöglich ist da alles offen dastand.... Der Mann wird 33 Jahre alt und hat es nicht geschafft bis zu seinem Geburtstag sein Zimmer nicht zu betreten. Ich habe soviel Zeit Geld und Gedanken in diese Geschenk investiert und ihm fällt nichts besseres ein als all das zu ruinieren... Er streitet wehement ab irgendwas gesehen zu haben aber ich kenne ihn sehr gut und sehe einfach in seinen augen das er lügt ich bin kurz davor ihm einfach all die Geschenke jetzt schon zugeben weil all die ganze Vorfreude und Überraschung sowieso dahin sind... Bin unendlich traurig 😢 was soll ich tun?
 

Ich kann verstehen, dass du von deinem Freund enttäuscht bist, immerhin hast du da extrem viel Geld und Arbeit reingesteckt. Das ist ja nicht so als hätte er sein neues Handy im Schrank gesehen. Für dich war es ja wichtig seine Reaktion zu sehen, wenn er das Geschenk sieht und das wurde dir ja nun auch irgendwie genommen. Deshalb kann ich da schon verstehen, dass du traurig bist und ich finde auch nicht, dass du es super dramatisch darstellst. Das wird ja jetzt nicht eure Beziehung ruinieren und es ist frisch, also nervt es dich nochmal besonders.
Ich würde trotzdem bis zu seinem Geburtstag damit warten. Leider kannst du jetzt auch nicht viel anderes tun als so weiter zu machen. Nächstes mal einfach entweder nicht die Mühe machen oder nur, wenn man das Zimmer abschließen kann.

2 LikesGefällt mir

22. Februar um 13:45

Wo befindet sich denn "Sein Zimmer"?
In einer gemeinsamen Wohnung/Haus oder noch daheim bei Mami?
Wie soll er denn tagelang ohne seinen Rückzugsort auskommen?

3 LikesGefällt mir

22. Februar um 14:47
In Antwort auf

Du hast das auch nicht durchdacht. Es ist sein Zimmer in dem Dinge liegen die er braucht und er darf Tagelang nicht rein?

Natürlich haben wir vorher abgesprochen ob er noch was aus seinem Büro braucht weil erfür eine Woche nicht rein darf da ich eine Überraschung für ihn mache. Also das war alle abgesrochen.

1 LikesGefällt mir

22. Februar um 14:50
In Antwort auf

Wo befindet sich denn "Sein Zimmer"?
In einer gemeinsamen Wohnung/Haus oder noch daheim bei Mami?
Wie soll er denn tagelang ohne seinen Rückzugsort auskommen?

Wir haben ein Haus, und er geht in dieses zimmer höchstens 5 mal im monat, ich denke dass er einfach zu neugierig war und reingeschaut hat....er hat nichts gebraucht aus dem raum denn er wusst er sollte da nicht rein bis zu seinem geburtstag wegen einer überraschung für ihn. egal was solls r hat sich damit selbst die überraschung ruinitert.

Gefällt mir

22. Februar um 14:58
In Antwort auf

Wir haben ein Haus, und er geht in dieses zimmer höchstens 5 mal im monat, ich denke dass er einfach zu neugierig war und reingeschaut hat....er hat nichts gebraucht aus dem raum denn er wusst er sollte da nicht rein bis zu seinem geburtstag wegen einer überraschung für ihn. egal was solls r hat sich damit selbst die überraschung ruinitert.

Nö, für ihn war es ja trotzdem eine Überraschung.

Immerhin ist er ehrlich zu dir und belügt dich diesbezüglich nicht.

Das spricht doch sehr für eure Beziehung.

Ärgere dich darüber doch nicht so sehr.

So lange er sich über das Ergebnis freut, sind doch alle glücklich 

Ich hab meinen Mann ein Ferienhaus in Schweden gekauft und er hat das auch vorher "erschnüffelt" und sich trotzdem wahnsinnig gefreut und wir fahren da trotzdem gerne hin und das hat unserem Glück absolut nicht geschadet.

Genieße es doch einfach, dass er sich darüber freut, das ist doch die Hauptsache, oder ?

Gefällt mir

22. Februar um 16:37
In Antwort auf

Hallo,
Es geht um folgendes... Mein Freund hat nächste Woche Sonntag Geburtstag. Ich tüftle und habe seit Monaten gespart um ihm folgendes zu schenken. Ich habe sein Zimmer in ein Gaming Zimmer umgestaltet mit einem von mir selbstgebautem gaming pc mit rgb Beleuchtung, mit gaming Sessel, Maus, Tastatur und und und.... Seine zimmertür hat eine Glasfront und ich habe seit Tagen eine dünne Decke dazwischen geklemmt damit man nicht durschauen kann, leider ist die Türe ncht mit einem Schlüssel abzuschließen.
... Er weiss dass er da nicht rein sollte weil es um eine Überraschung zu seinem Geburtstag geht ich habe ihm dass 100000 mal gesagt dass er da für die nächsten Tage nicht rein darf.. Nun ja es hat sich herausgestellt dass er da drinnen war und ich bin am Boden zerstört er meint er hätte nur kurz etwas gebraucht wäre mit verschlossenen augen rein.. und hat nichts von alldem gesehen.. Was meiner Meinung nach unmöglich ist da alles offen dastand.... Der Mann wird 33 Jahre alt und hat es nicht geschafft bis zu seinem Geburtstag sein Zimmer nicht zu betreten. Ich habe soviel Zeit Geld und Gedanken in diese Geschenk investiert und ihm fällt nichts besseres ein als all das zu ruinieren... Er streitet wehement ab irgendwas gesehen zu haben aber ich kenne ihn sehr gut und sehe einfach in seinen augen das er lügt ich bin kurz davor ihm einfach all die Geschenke jetzt schon zugeben weil all die ganze Vorfreude und Überraschung sowieso dahin sind... Bin unendlich traurig 😢 was soll ich tun?
 

Finde ich klasse, dass du dir so viel Mühe mit einer Überraschung machst!


Davor sollte man Respekt haben und sein Wort halten. Denn ich geh davon aus, dass er dir versprochen hat, nicht reinzugehen.


Nun sind manche Menschen total neugierig. Und die Neugier siegt über alles.
Da gab es auch so ein Märchen, wo man ein Zimmer nicht betreten durfte ...


Und weil Menschen ihre Neugier nicht im Griff haben, ist es gut, wenn man wenigstens eine kleine Sperre einbaut. Vielleicht hättest du den Griff von der Tür abschrauben können. Das wäre besser als nichts. Oder Klebebänder kreuz und quer spannen ...
 

 

Gefällt mir

22. Februar um 21:43
In Antwort auf

Finde ich klasse, dass du dir so viel Mühe mit einer Überraschung machst!


Davor sollte man Respekt haben und sein Wort halten. Denn ich geh davon aus, dass er dir versprochen hat, nicht reinzugehen.


Nun sind manche Menschen total neugierig. Und die Neugier siegt über alles.
Da gab es auch so ein Märchen, wo man ein Zimmer nicht betreten durfte ...


Und weil Menschen ihre Neugier nicht im Griff haben, ist es gut, wenn man wenigstens eine kleine Sperre einbaut. Vielleicht hättest du den Griff von der Tür abschrauben können. Das wäre besser als nichts. Oder Klebebänder kreuz und quer spannen ...
 

 

Ich glaube das Märchen hieß die Goldhaarige oder so 🤔

Gefällt mir