Home / Forum / Liebe & Beziehung / Freund hat noch Erinnerungsstücke von Ex

Freund hat noch Erinnerungsstücke von Ex

28. Februar um 11:57

Hallo ihr Lieben,

wie steht ihr dazu, wenn euer Freund noch Erinnerungsstücke von seiner Ex aufbewahrt?

Die Lage ist wie folgt:
Ich war bei meinem Freund zu Hause und habe in einer Schublade nach einer Kofschmerztablette gesucht. Dabei fand ich ganz hinten im Ecken eine kleine Schachtel in der ein selbstverfasstes Gedicht seiner Ex zu finden war. Zuerst dachte ich mir nichts dabei und hatte die Schachtel auch wieder vergessen, bis ich heute nach einem Gutschein in einer anderen Schublade gesucht habe und dort eine Geburtstagskarte mit ganz vielen Kussmündern von seiner Ex vorgefunden habe.

Fotos von ihr hatte er bereits vor unserer Beziehung alle von seinem Handy gelöscht. Ob er noch welche auf dem PC hat glaube ich schon, denn er fragte mich mal, ob ich seine Ex mal sehen will. Ich hatte abgelehnt. Ich bin mir auch nicht sicher, ob er noch an diese Schachtel oder die Geburtstagskarte denkt, da ich ihn nicht darauf angesprochen habe.

Ich möchte keine Szene daraus machen, da ich auch noch Fotos von meinem Ex aus gemeinsamen Urlaube habe. Mein Freund weiß auch von diesen Fotos. Jedoch empfinde ich ein komisches Gefühl dabei, wenn ich nach und nach Erinnerungsstücke von seiner Ex finde, die auch noch so aufbewahrt werden, dass es nicht offensichtlich ist.

Wie seht ihr das?

Mehr lesen

28. Februar um 14:26

Mein Freund und ich sind seit 2,5 Jahren zusammen, und er trägt noch ein Lederarmband von einer Ex-Freundin, einfach weil er das Teil so gerne mag. Ich dagegen hab von einem meiner Ex zb noch ein silbernes Armband. Ich finde es nicht schlimm.  Ich habe seit Jahren keinen Kontakt mehr zu dem anderen und er zu seiner Ex auch nicht. Es sind halt schöne Stücke,warum sollte man sie wegschmeißen? 
Und,wie hier schon geschrieben wurde, es sind Erinnerungen,sie gehören zu dem vergangenen Leben dazu. Das hat meiner Meinung nach überhaupt nichts zu bedeuten. 

Und manchmal weiss man auch gar nicht mehr was man  so rumliegen hat. Neim UUmzug meines Freundes hab ich irgendwo Briefe und Karten von einer anderen Ex gefunden.  Er wusste gar nicht mehr das er sie noch hatte.  Er hat sie dann weggeschmissen. Aber selbst wenn er die aufbewahrt hätte.... Hätte ich es nicht schlimm gefunden.

Zu  einer Beziehung gehört Vertrauen.  Und wegen solcher Kleinigkeiten eine Szene zu machen ist Unsinn. Das macht doch alles nur unnötig anstrengend für nix und wieder nix. 

7 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar um 14:51
In Antwort auf lark_12938253

Hallo ihr Lieben,

wie steht ihr dazu, wenn euer Freund noch Erinnerungsstücke von seiner Ex aufbewahrt?

Die Lage ist wie folgt:
Ich war bei meinem Freund zu Hause und habe in einer Schublade nach einer Kofschmerztablette gesucht. Dabei fand ich ganz hinten im Ecken eine kleine Schachtel in der ein selbstverfasstes Gedicht seiner Ex zu finden war. Zuerst dachte ich mir nichts dabei und hatte die Schachtel auch wieder vergessen, bis ich heute nach einem Gutschein in einer anderen Schublade gesucht habe und dort eine Geburtstagskarte mit ganz vielen Kussmündern von seiner Ex vorgefunden habe.

Fotos von ihr hatte er bereits vor unserer Beziehung alle von seinem Handy gelöscht. Ob er noch welche auf dem PC hat glaube ich schon, denn er fragte mich mal, ob ich seine Ex mal sehen will. Ich hatte abgelehnt. Ich bin mir auch nicht sicher, ob er noch an diese Schachtel oder die Geburtstagskarte denkt, da ich ihn nicht darauf angesprochen habe.

Ich möchte keine Szene daraus machen, da ich auch noch Fotos von meinem Ex aus gemeinsamen Urlaube habe. Mein Freund weiß auch von diesen Fotos. Jedoch empfinde ich ein komisches Gefühl dabei, wenn ich nach und nach Erinnerungsstücke von seiner Ex finde, die auch noch so aufbewahrt werden, dass es nicht offensichtlich ist.

Wie seht ihr das?

Warum sollte er die Erinnerungsstücke an seine Ex nicht aufbewahren? Sie ist Teil seiner Vergangenheit und nur weil er nun mit dir zusammen ist, muss er die ja nicht komplett löschen. Akzeptiere es einfach und gut ist. 

5 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar um 16:44

...und mehr muss man dazu auch nicht sagen!

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. Februar um 16:50
In Antwort auf lark_12938253

Hallo ihr Lieben,

wie steht ihr dazu, wenn euer Freund noch Erinnerungsstücke von seiner Ex aufbewahrt?

Die Lage ist wie folgt:
Ich war bei meinem Freund zu Hause und habe in einer Schublade nach einer Kofschmerztablette gesucht. Dabei fand ich ganz hinten im Ecken eine kleine Schachtel in der ein selbstverfasstes Gedicht seiner Ex zu finden war. Zuerst dachte ich mir nichts dabei und hatte die Schachtel auch wieder vergessen, bis ich heute nach einem Gutschein in einer anderen Schublade gesucht habe und dort eine Geburtstagskarte mit ganz vielen Kussmündern von seiner Ex vorgefunden habe.

Fotos von ihr hatte er bereits vor unserer Beziehung alle von seinem Handy gelöscht. Ob er noch welche auf dem PC hat glaube ich schon, denn er fragte mich mal, ob ich seine Ex mal sehen will. Ich hatte abgelehnt. Ich bin mir auch nicht sicher, ob er noch an diese Schachtel oder die Geburtstagskarte denkt, da ich ihn nicht darauf angesprochen habe.

Ich möchte keine Szene daraus machen, da ich auch noch Fotos von meinem Ex aus gemeinsamen Urlaube habe. Mein Freund weiß auch von diesen Fotos. Jedoch empfinde ich ein komisches Gefühl dabei, wenn ich nach und nach Erinnerungsstücke von seiner Ex finde, die auch noch so aufbewahrt werden, dass es nicht offensichtlich ist.

Wie seht ihr das?

Mir fällt es auch schwer, solche Dinge einfach in den Müll zu werfen. Selbst dann, wenn die Beziehung mit einer großen Enttäuschung endete.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. März um 16:17
In Antwort auf lark_12938253

Hallo ihr Lieben,

wie steht ihr dazu, wenn euer Freund noch Erinnerungsstücke von seiner Ex aufbewahrt?

Die Lage ist wie folgt:
Ich war bei meinem Freund zu Hause und habe in einer Schublade nach einer Kofschmerztablette gesucht. Dabei fand ich ganz hinten im Ecken eine kleine Schachtel in der ein selbstverfasstes Gedicht seiner Ex zu finden war. Zuerst dachte ich mir nichts dabei und hatte die Schachtel auch wieder vergessen, bis ich heute nach einem Gutschein in einer anderen Schublade gesucht habe und dort eine Geburtstagskarte mit ganz vielen Kussmündern von seiner Ex vorgefunden habe.

Fotos von ihr hatte er bereits vor unserer Beziehung alle von seinem Handy gelöscht. Ob er noch welche auf dem PC hat glaube ich schon, denn er fragte mich mal, ob ich seine Ex mal sehen will. Ich hatte abgelehnt. Ich bin mir auch nicht sicher, ob er noch an diese Schachtel oder die Geburtstagskarte denkt, da ich ihn nicht darauf angesprochen habe.

Ich möchte keine Szene daraus machen, da ich auch noch Fotos von meinem Ex aus gemeinsamen Urlaube habe. Mein Freund weiß auch von diesen Fotos. Jedoch empfinde ich ein komisches Gefühl dabei, wenn ich nach und nach Erinnerungsstücke von seiner Ex finde, die auch noch so aufbewahrt werden, dass es nicht offensichtlich ist.

Wie seht ihr das?

Ich habe einen ganzen Karton mit Erinnerungen an meine Ex Partner . Von Geburtstagskarten bis kleine Notizzettel und Erinnerungen ist alles dabei . Vollkommen normal - die würde ich niemals in die Tonne werfen .

Bei mir musst du in den Abstellraum gehen - dort steht sie

Das Recht das ich mir rausnehme gestehe ich übrigens meinem Partner auch zu .

4 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. März um 2:50
In Antwort auf lark_12938253

Hallo ihr Lieben,

wie steht ihr dazu, wenn euer Freund noch Erinnerungsstücke von seiner Ex aufbewahrt?

Die Lage ist wie folgt:
Ich war bei meinem Freund zu Hause und habe in einer Schublade nach einer Kofschmerztablette gesucht. Dabei fand ich ganz hinten im Ecken eine kleine Schachtel in der ein selbstverfasstes Gedicht seiner Ex zu finden war. Zuerst dachte ich mir nichts dabei und hatte die Schachtel auch wieder vergessen, bis ich heute nach einem Gutschein in einer anderen Schublade gesucht habe und dort eine Geburtstagskarte mit ganz vielen Kussmündern von seiner Ex vorgefunden habe.

Fotos von ihr hatte er bereits vor unserer Beziehung alle von seinem Handy gelöscht. Ob er noch welche auf dem PC hat glaube ich schon, denn er fragte mich mal, ob ich seine Ex mal sehen will. Ich hatte abgelehnt. Ich bin mir auch nicht sicher, ob er noch an diese Schachtel oder die Geburtstagskarte denkt, da ich ihn nicht darauf angesprochen habe.

Ich möchte keine Szene daraus machen, da ich auch noch Fotos von meinem Ex aus gemeinsamen Urlaube habe. Mein Freund weiß auch von diesen Fotos. Jedoch empfinde ich ein komisches Gefühl dabei, wenn ich nach und nach Erinnerungsstücke von seiner Ex finde, die auch noch so aufbewahrt werden, dass es nicht offensichtlich ist.

Wie seht ihr das?

Wie seht ihr das?

Katastrophe. Ich würde ihn schleunigst einer Gehirnoperation unterziehen, denn irgendwelche Bilder sind noch gar nichts, rein gar nichts im Vergleich dazu, was möglicherweise alles an Erinnerungen noch in seinem Kopf herumflattert. Seine Ex nackt zum Beispiel. Da muß wirklich möglichst schnell und möglichst effizient gehandelt werden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen