Home / Forum / Liebe & Beziehung / Freund hat mir eine gescheuert!

Freund hat mir eine gescheuert!

4. August 2012 um 1:53

ich komme gerade nach Haus und bin am Boden zerstört, vor unseren Freunden und guten bekannten! ich glaub's selbst nicht!

Mehr lesen

4. August 2012 um 1:57

Wieso
was ist den passiert

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2012 um 1:58
In Antwort auf barbie_12868163

Wieso
was ist den passiert

Denn
ein n zuwenig

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2012 um 2:01

Wieso hat er dich denn geschlagen?
Ist irgend etwas vorgefallen, oder einfach nur so?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2012 um 2:08
In Antwort auf ezanblume

Wieso hat er dich denn geschlagen?
Ist irgend etwas vorgefallen, oder einfach nur so?

Er war sauer auf mich schon vorher
und hat mir mitten im gespräch mit andren eine runtergehauen, als ich mich von ihm abwandte, um dem andern zu Antworten, er schrie noch meinen Namen, drehte mein Gesicht zu sich, knallte die Hand auf sein Knie und Peng auf mein Wange!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2012 um 2:11
In Antwort auf lilly_12078096

Er war sauer auf mich schon vorher
und hat mir mitten im gespräch mit andren eine runtergehauen, als ich mich von ihm abwandte, um dem andern zu Antworten, er schrie noch meinen Namen, drehte mein Gesicht zu sich, knallte die Hand auf sein Knie und Peng auf mein Wange!

Nur weil man sauer ist,
brauch man seine Freundin aber noch lange nicht schlagen.
Hat er kein Respekt oder was?
Wie hast du denn in dem Moment reagiert?
Lass dir sowas nicht gefallen, keine Frau verdient Schläge.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2012 um 2:11
In Antwort auf barbie_12868163

Denn
ein n zuwenig

Meine Freundin
sagt, wer sowas einmal tut, macht da immer wieder? wir sind schon 4 Jahr zusammen und wollten heiraten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2012 um 2:15
In Antwort auf ezanblume

Nur weil man sauer ist,
brauch man seine Freundin aber noch lange nicht schlagen.
Hat er kein Respekt oder was?
Wie hast du denn in dem Moment reagiert?
Lass dir sowas nicht gefallen, keine Frau verdient Schläge.

Gar nicht
bin geschockt! ich hab mit meiner Freundin eine halbe Stunde in der Küche gesessen, sie hat mich nach Hause gebracht,

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2012 um 2:23
In Antwort auf ezanblume

Nur weil man sauer ist,
brauch man seine Freundin aber noch lange nicht schlagen.
Hat er kein Respekt oder was?
Wie hast du denn in dem Moment reagiert?
Lass dir sowas nicht gefallen, keine Frau verdient Schläge.

Wie meinst du das
soll ich ihm eine zurück knallen? was mach ich jetzt?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2012 um 6:59

Eyeofpussycat
Eine Frau oder auch Kind schlagen ist das allerletzte!
Wenn man Statistiken glauben mag,ist es häufig so,daß nachdem der erste Schlag kam,wieder welche folgen werden!
Es gibt keine Hemmschwelle mehr und diese Attacken werden häufiger und brutaler!
Man kann dir mit guten Gewissen nichts raten.
Es war einmal nach Jahren(auch einmal ist schlimm),frag dich ob du ihn verzeihen kannst/willst!
Sage ihn aber deutlich,daß du ihn beim nächsten mal anzeigen wirst und du für immer weg bist.
Oder aber du verläßt ihn,zeigst ihn an(Zeugen waren ja dabei)und vergißt ihn.
Im Endeffekt ist es dein Leben und du selber mußt dich entscheiden.
Viel Glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2012 um 9:37

Scheuer ihn eine zurück
Würde ich mir nicht bieten lassen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2012 um 9:40
In Antwort auf lilly_12078096

Meine Freundin
sagt, wer sowas einmal tut, macht da immer wieder? wir sind schon 4 Jahr zusammen und wollten heiraten

So ein Quatsch
Nur weil jemand einmal zugeschlagen hat, heißt es nicht, dass er es wieder macht.

Du darfst halt nicht lächelnd davon gehen, sondern beweisen, dass du so nicht mit dir umspringen lässt!

Oftmals führen äußere Einflüsse wie Alkohol zu solchen Aktionen, dann muss MANN oder auch FRAU halt einsehen, dass sie oder er die Finger vom Alkohol lassen muss.

Alkohol ist eine Drogen und macht Menschen oftmals aggressiv.

Was war denn euer Problem?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2012 um 10:28
In Antwort auf laja001

So ein Quatsch
Nur weil jemand einmal zugeschlagen hat, heißt es nicht, dass er es wieder macht.

Du darfst halt nicht lächelnd davon gehen, sondern beweisen, dass du so nicht mit dir umspringen lässt!

Oftmals führen äußere Einflüsse wie Alkohol zu solchen Aktionen, dann muss MANN oder auch FRAU halt einsehen, dass sie oder er die Finger vom Alkohol lassen muss.

Alkohol ist eine Drogen und macht Menschen oftmals aggressiv.

Was war denn euer Problem?

Ein Mann der seine Frau schlägt liebt sie nicht , er besitzt sie und nutzt sie
Er will nicht alleine sein

Jeman der schlägt liebt nicht sondern will kontrollieren und dominieren
Er erlaubt sich mehr weil du bald SEINE Frau wirst
Verlass ihn
Er wird es wieder machen und dir sagen du bist Schuld, du hast ihn sauer gemacht
Bla Bla bla
Und irgendwann glaubst du das noch
Irgendwann schlägt ihr vielleicht beide in Erziehung für Kinder weil er es so beibringen wird
Er hat kein Respekt und keine liebe
Null

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2012 um 10:58
In Antwort auf laja001

So ein Quatsch
Nur weil jemand einmal zugeschlagen hat, heißt es nicht, dass er es wieder macht.

Du darfst halt nicht lächelnd davon gehen, sondern beweisen, dass du so nicht mit dir umspringen lässt!

Oftmals führen äußere Einflüsse wie Alkohol zu solchen Aktionen, dann muss MANN oder auch FRAU halt einsehen, dass sie oder er die Finger vom Alkohol lassen muss.

Alkohol ist eine Drogen und macht Menschen oftmals aggressiv.

Was war denn euer Problem?

Ich war total verschreckt
und musste weinen.. alkohol wurde nicht getrunkenen.
sein Kumpel hat ihn erstmal zurechtgewiesen, es wurde lauter, ich war ja nachher nebenan in der Küche, einer von denen kam später und hat auf mich eingeredet, meine Freundin vorher hat immer gegen ihn gesprochen, der Kumpel dafür.. Bor ich weiß nchts mehr!
wir wohnen schon zusammen und er ht das einmal getan, als wir ca 6Mon zus waren.. ich dachte das kommt nie mehr vor!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2012 um 11:04

Er ist wohl da geblieben
oder beim Bruder, jedenfalls nicht hier!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2012 um 11:53

Schläge sind laut Islam ausdrücklich erlaubt
Du musst mal die Fehler bei dir selbst suchen und nicht immer nur bei dein Freund

Es wird schon seine Gründe gehabt haben. Frauen können auch provozieren, wenn sie wollen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2012 um 12:08

Schlagen ist im Islam verboten!
"Der Rechtschaffenste unter euch,ist derjenige der seine Frau am besten behandelt"!
Frauen müssen gut behandelt werden,außerdem wo steht bitte,daß ihr Freund ein Muslim ist?!
Kann ja auch ein Deutscher oder Italiener etc.p.p. sein,schlagende Männer gibt es ja in jeden Land.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2012 um 12:09

Naja ganz ehrlich
wenn es ihn schon das zweite Mal passiert ist und jetzt das eine Mal unter Zeugen, ich meine das ist schon richtig dreist, weil Schlägertypen eigentlich darauf achten, dass es keine Zeugin gibt, außerdem gibt es auch Männer, die ihren Schwestern oder Frauen gezielt so schlagen, dass man die blauen Flecke unter der Kleidung verstecken kann.

Ich glaube auch, er will dich besitzen, jetzt kannst du ja noch wegrennen, aber ich weiß nicht, wie er reagieren wird, wenn ihr mal verheiratet seid, dann ist sein Anspruch an dir noch intensiver.

Man sollte als Frau niemals tolerieren, dass man geschlagen wird, vllt solltest du für ein paar Tage zu deiner Freundin ziehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2012 um 12:31
In Antwort auf profet2347

Schläge sind laut Islam ausdrücklich erlaubt
Du musst mal die Fehler bei dir selbst suchen und nicht immer nur bei dein Freund

Es wird schon seine Gründe gehabt haben. Frauen können auch provozieren, wenn sie wollen.

IST ERLAUBT !
Vers 4:34 "Und jene, deren Widerspenstigkeit ihr befürchtet: ermahnt sie, meidet sie im Ehebett und schlagt sie!".


Wenn er vorher schon sauer .war, zählt das als Ermahnung !

Du solltest nicht reden wollen, wenn er mit einem Kumpel redet. Du hast damit seine Ehre verletzt.

Und Frauen haben nur die Hälfte Wert von Männern. Also benimm dich auch so vor seinen Freunden.,

So denkt er !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2012 um 12:47

Wer einmal schlägt
schlägt immer wieder.

wie bissige hunde. ist einmal die hemmschwelle gefallen und er hat gebissen, wird er wieder beissen wenn es drauf ankommt.


hau ab solange du kannst. es ist ja schon das 2. mal passiert habe ich gelesen. worauf wartest du?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2012 um 13:48

Wo steht hier,daß der Freund von ihr Muslim ist?
Nirgents,also spekuliert nicht einfach!
Shaitan13977 ich glaube man muß dir etwas über arabische Wörter etwas erklären:
Die meisten arabischen Wörter haben mehrere Bedeutungen, dementsprechend verschiedene Übersetzungsmöglich-keiten!
Deine Sure ist nicht korrekt übersetz worden:
"Daraba"bedeutet übersetzt"verlassen","trennen" ,"über etwas hingwegsehen"oder aber auch "schlagen"!
Schlagen ist damit nicht gemeint und dies belegt auch eine Hadithe:
"Derjenige unter euch,wer die Frau am besten behandelt,ist der Rechtschaffenste unter euch"!
Tausendmal schon erklärt und trotzdem kapierst du nichts(andere von deiner Sorte leider auch nicht).
Bitte informiere dich richtig,bevor du über den Islam redest,denn deine Lügen darfst du gerne für dich behalten.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2012 um 14:02

Das würde er niemals!
nie!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2012 um 14:29
In Antwort auf lilly_12078096

Ich war total verschreckt
und musste weinen.. alkohol wurde nicht getrunkenen.
sein Kumpel hat ihn erstmal zurechtgewiesen, es wurde lauter, ich war ja nachher nebenan in der Küche, einer von denen kam später und hat auf mich eingeredet, meine Freundin vorher hat immer gegen ihn gesprochen, der Kumpel dafür.. Bor ich weiß nchts mehr!
wir wohnen schon zusammen und er ht das einmal getan, als wir ca 6Mon zus waren.. ich dachte das kommt nie mehr vor!

Darf ich fragen, was er für ein Landsmann ist?
Also ich würde mich jetzt nicht gleich trennen

Schließlich habt ihr euch was aufgebaut zusammen. Je nachdem wo er herkommt, kann es sein, dass er das Schlagen als legitim ansieht, so doof es für uns hier auch klingt.

Dann muss man sich eben hinsetzen und im Gespräch klären, dass hier solch ein Verhalten nicht gebilligt wird.

Ich glaube dir schon, dass er ansonsten ein toller Kerl ist. Manchmal gehen die Gefühle mit einem durch und man verliert die Kontrolle. Ich kenne das

Aber vergessen solltest du das nicht einfach. Ihr müsst drüber reden, vielleicht notfalls euch Hilfe holen, die das vermitteln können.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2012 um 14:30
In Antwort auf vivaitalia2012

Ein Mann der seine Frau schlägt liebt sie nicht , er besitzt sie und nutzt sie
Er will nicht alleine sein

Jeman der schlägt liebt nicht sondern will kontrollieren und dominieren
Er erlaubt sich mehr weil du bald SEINE Frau wirst
Verlass ihn
Er wird es wieder machen und dir sagen du bist Schuld, du hast ihn sauer gemacht
Bla Bla bla
Und irgendwann glaubst du das noch
Irgendwann schlägt ihr vielleicht beide in Erziehung für Kinder weil er es so beibringen wird
Er hat kein Respekt und keine liebe
Null

Vivaitalia
das kannst du so pauschal nicht sagen.

das mag in manchen fällen stimmen, trifft aber nicht in allen zu.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2012 um 15:15
In Antwort auf lilly_12078096

Das würde er niemals!
nie!

Sag niemals nie .....
eyeofpussycat, du kannst ruhig sagen, dass dein Freund Moslem und Marokkaner ist.

Damit die unhaltbaren Spekulierungen von Einigen hier mal aufhören werden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2012 um 15:28
In Antwort auf sunshine13977

Sag niemals nie .....
eyeofpussycat, du kannst ruhig sagen, dass dein Freund Moslem und Marokkaner ist.

Damit die unhaltbaren Spekulierungen von Einigen hier mal aufhören werden.

Ja, das ist korrekt sunshine
und vielleicht liegst du auch mit deiner Einschätzung nicht so daneben, weiter hinten. er ist nicht bes. religiös, das einmal und: ich sehe, wie er mit Kindern umgeht aus der Familie. außerdem hat er einmal in der Fußgängerzone wildfremde Leute darauf aufmerksam gemacht, dass man so wie sie nicht mit den kindern umgehen darf ( die haben es angebrüllt und und an ihm rumgezogen )

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2012 um 15:32
In Antwort auf laja001

Darf ich fragen, was er für ein Landsmann ist?
Also ich würde mich jetzt nicht gleich trennen

Schließlich habt ihr euch was aufgebaut zusammen. Je nachdem wo er herkommt, kann es sein, dass er das Schlagen als legitim ansieht, so doof es für uns hier auch klingt.

Dann muss man sich eben hinsetzen und im Gespräch klären, dass hier solch ein Verhalten nicht gebilligt wird.

Ich glaube dir schon, dass er ansonsten ein toller Kerl ist. Manchmal gehen die Gefühle mit einem durch und man verliert die Kontrolle. Ich kenne das

Aber vergessen solltest du das nicht einfach. Ihr müsst drüber reden, vielleicht notfalls euch Hilfe holen, die das vermitteln können.

Du hast Recht!
im Moment denke ich, er hat zwei Gesichter!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2012 um 15:33
In Antwort auf laja001

Scheuer ihn eine zurück
Würde ich mir nicht bieten lassen.


typisch laja.

schon mal auf die idee gekommen, dass sich nicht jede frau gerne mit ihrem mann prügelt??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2012 um 17:21

Das ist schon eine ganz schön krasse aktion
er dich erniedrigt, in dem er dich geschlagen hat und das noch VOR deinen freunden. bei dir sollten alle alarmglocken klingeln.
gewalt innerhalb einer beziehung ist keine einfache sache.
du sagst weiter unten, dass er dich bereits in den ersten sechs monaten eurer beziehung geschlagen hat und du die hoffnung hattest er würde das nie wieder tun. jetzt ist eine lange zeit vergangen, aber seine hemmschwelle ist weiter gesunken, er hat dich vor deinen/euren freunden geschlagen. er wird bald gar keine hemmungen mehr haben und ich fürchte es könnte sogar noch schlimmer werden.
du sagst, er würde nieeeeemals eure zukünftigen kinder schlagen, was macht dich da so sicher? warst du nicht aus sicher, dass er dich nicht noch einmal schlagen würde?
das eine mal war schon zu viel und jetzt folgte eine weitere erniedrigende respektlosigkeit. rosige aussichten sind das für dich innerhalb dieser beziehung nicht gerade.
du musst für dich entscheiden, ob du gewillt bist, dich auch in der zukunft von ihm schlagen zu lassen oder ob du stark genug bist, ohne ihn neu zu beginnen und irgendwann offen dafür bist, einen mann kennenzulernen, der dich nicht schlägt.
wie stellst du dir das gemeinsame miteinander in der zukunft denn vor?immer aufpassen, was du sagst oder tust, weil es sein könnte, dass er dir wieder eine zimmert?
sei froh, dass du weder verheiratet bist und ihr keine kinder habt, dass würde alles unnötig komplizierter machen, obwohl natürlich auch, oder gerade eine verheirate mutter das nicht mitmachen sollte.
ich könnte nicht mit so einem unkontrollierten menschen zusammen sein.
ich wünsche dir, dass du die für dich richtige entscheidung triffst und ihm nicht das gefühl gibst, dass sein verhalten legitim ist.

du trägst keine schuld daran, dass er dich geschlagen hat, aber ich an deiner stelle würde mich in grund und boden schämen, wenn ich so einen partner hätte. mit ihm an meiner seite, könnte ich keinem meiner freunde noch einmal ins gesicht schauen.
meine freunde würden so einen partner an meiner seite aber nicht mehr akzeptieren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2012 um 17:45
In Antwort auf lilly_12078096

Ja, das ist korrekt sunshine
und vielleicht liegst du auch mit deiner Einschätzung nicht so daneben, weiter hinten. er ist nicht bes. religiös, das einmal und: ich sehe, wie er mit Kindern umgeht aus der Familie. außerdem hat er einmal in der Fußgängerzone wildfremde Leute darauf aufmerksam gemacht, dass man so wie sie nicht mit den kindern umgehen darf ( die haben es angebrüllt und und an ihm rumgezogen )

@eyeofpussycat
Wie dein Freund mit anderen Kindern umgeht, das hat nicht viel zu sagen.

Das sind ja nicht SEINE Kinder, also Wesen, über die er selbständig Macht ausüben kann.

Wie koala es dir oben ausführlich beschreibt, ist die Hemmschwelle dir gegenüber, also einer anvertrauten Person, über die er zu bestimmen vermeint, gesunken.
Und das gleiche Schema gilt dann für eigene Kinder, weil dein Freund sich nicht unter Kontrolle hat, wenn er in Wut gerät und ihm ein gefühltes Hindernis in die Quere kommt.

Du solltest es dir wirklich gut überlegen !

Es würde mich auch nicht wundern, wenn du jetzt bei ihm Tränen siehst und Blumen bekommst, damit du vergisst, bis zum nächsten Mal, leider ........................

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2012 um 18:10
In Antwort auf lilly_12078096

Ja, das ist korrekt sunshine
und vielleicht liegst du auch mit deiner Einschätzung nicht so daneben, weiter hinten. er ist nicht bes. religiös, das einmal und: ich sehe, wie er mit Kindern umgeht aus der Familie. außerdem hat er einmal in der Fußgängerzone wildfremde Leute darauf aufmerksam gemacht, dass man so wie sie nicht mit den kindern umgehen darf ( die haben es angebrüllt und und an ihm rumgezogen )

Hmm, wenn jemand sich das recht herausnimmt
fremde darauf hinzuweisen, dass man mit kindern anders umzugehen hat, sollte man von ihm erwarten können, dass ihm der richtige umgang mit der eigenen freundin nicht fremd sein sollte.
würde jemand seine frau auf offener straße schlagen, würde er bestimmt auch dahingehen und sagen, dass man SO nicht mit einer frau umgeht.da
merkst du was? bei anderen sieht er die dinge anders als bei sich selbst.
es tut mir leid, dass du so einen freund hast und ich wünsche dir, dass du einen lieberen, respektvolleren menschen an deiner seite bekommst.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2012 um 18:29
In Antwort auf nolimit1111


typisch laja.

schon mal auf die idee gekommen, dass sich nicht jede frau gerne mit ihrem mann prügelt??

Ne manche betrügen lieber
richtig noli

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. August 2012 um 19:27

Es gibt sogar Menschen
die sogar eher ihre Kinder schlagen würden, als ihre Partner, weil sie sich durch das Verhalten von Kindern provoziert sind. Ich meine Babys und Kleinkinder können noch nicht so reagieren, wie wir Erwachsene uns das wünschen und da verlieren manche die Nerven und schlagen schon zu. Auch wenn sie selber vor hatten, es niemals zu tun.

Die Erwachsen fühlen sich vor dem Ausbruch ihrer Aggression ohnmächtig und denken, das Kind würde die Macht übernehmen und diese Eltern können nicht anders mit ihrer eigenen Wut umgehen und klatschen dem Kind eine.

Ich wäre vorsichtig mit ihm, auch wenn er zum Beispiel eure Kinder nicht schlagen würde, was glaubst wie schlimm es für Kinder ist, wenn der Vater ihre eigene Mutter mit Schlägen gefügig macht.

Ein türkischer Kollege meinte einmal zu, die Araber verändern sich nach der Hochzeit.

Das trifft auch auf viele zu, weil sich die Sichtweise ändert, sie sind der Meinung, dass du als die Ehefrau das machen musst, was sie wollen und meistens lernen sie das von ihren eigenen Vätern. Normalerweise achten Araber schon darauf, dass sie sich selber niemals vor den Augen anderer bloßstellen, sie würden sich eher verbiegen, als die Fassung in der Öffentlichkeit zu verlieren. Erst Recht wenn es darum geht eine Frau vor anderen zu "klatschen".

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. August 2012 um 14:27


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. August 2012 um 15:09

Vor allem, wie lange wird es bis
zum nächsten Schlag dauern? Diesesmal war es sehr lange zwischen dem ersten und zweiten Schlag, wie kannst du es wissen, Eyeofpussycat, ob er sich das nächste mal viel schneller gehen lässt?

Bei mir wäre schon der erste Schlag der Grabstein für die Beziehung gewesen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. August 2012 um 15:10
In Antwort auf pilar_12480180

Vor allem, wie lange wird es bis
zum nächsten Schlag dauern? Diesesmal war es sehr lange zwischen dem ersten und zweiten Schlag, wie kannst du es wissen, Eyeofpussycat, ob er sich das nächste mal viel schneller gehen lässt?

Bei mir wäre schon der erste Schlag der Grabstein für die Beziehung gewesen.

Der wird schon wissen
Wie er sie um den Finger wickelt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. August 2012 um 15:24
In Antwort auf ukrainjuly88

Der wird schon wissen
Wie er sie um den Finger wickelt

Natürlich
Ein paar Krokodilstränen werden wie auf Knopfdruch fließen, auf Knien vorgetragene Liebesschwüre, die ganze Palette des zerknirschten Cholerikers durchgespielt.

Bis zum neuen Ausrutscher...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. August 2012 um 15:27
In Antwort auf pilar_12480180

Natürlich
Ein paar Krokodilstränen werden wie auf Knopfdruch fließen, auf Knien vorgetragene Liebesschwüre, die ganze Palette des zerknirschten Cholerikers durchgespielt.

Bis zum neuen Ausrutscher...

Ja eben
Ich kenne das von meinem ex-ex
Der war auch sehr Aggro
Immer wieder verziehen und es wurde immer heftiger
Glaub wenn sie die Sache beendet hätte, würde sie schon lang hier wieder schreiben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. August 2012 um 22:19

Geh solange du es kannst
Je länger du wartest, desto schwerer ist es zu gehen. Er hat den Respekt vor dir verloren, das ist nicht zu kitten. Tu dir einen Gefallen und schließ diese Türe!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. Januar 2013 um 0:10

Mir geht's Super
wieso machst du dir die Mühe den Post rauszugraben?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest