Home / Forum / Liebe & Beziehung / Freund hat mich verlassen

Freund hat mich verlassen

23. September 2017 um 19:37

Hallo,
ich bitte euch hier um einen Rat da ich echt nicht mehr weiter weiß, und ich einfach keine Ahnung hab wie ich mit der Situation umgehen soll. Danke schonmal im voraus.
Mein Freund und ich haben 8 Monate eine glücklichen Beziehung geführt. Als ich dann 4 Wochen im Urlaub war hat sich schlagartig alles verändert. Er war kalt und abweißend zu mir und hat mir keine liebevollen Nachrichten mehr geschickt wie früher. Als ich wieder daheim war haben wir uns auch nur 2 mal in den Ferien getroffen. Aber diese zwei Treffen waren schön, sehr schön sogar es war alles wie immer und normal zwischen uns. Als die Schule dann wieder angefangen hat ist er am Ende des ersten Schultages zu mir gekommen und wollte reden. Er hat einfach aus heiteren Himmel Schluss gemacht. 3 Tage später hat er mir geschrieben dass er nicht weiß ob es ein Fehler war schluss zu machen. Mich aber sehr vermisst und mich nie hätte gehen lassen sollen. Wir haben langsam wieder Kontakt aufgebaut und ich hab wirklich gedacht dass des wieder was wir mit uns weil wir uns wieder super verstanden haben und telefoniert und zusammen gelacht haben. Ich denke einfach dass wir uns in den Ferien einfach so auseinandergelebt haben weil wir kaum was zusammen unternommen haben und uns kaum gesehen haben und dass die Trennung einfach eine Kurzschlussreaktion war. Wir wollten es eigentlich nochmal probieren nur der Haken war dass er 2 Tage später auf Abschlussfahrt nach Wien gefahren ist. Wir haben uns drauf geeinigt dass wir uns nochmal treffen und reden wenn er wieder zurück ist. Wir hatten in der Woche auch regelmäßig Kontakt aber es war schon wieder so angespannt und kalt. An einem Abend hat er geschrieben dass er es lieber bei der Trennung belassen würde und er nochmal nachgedacht hat und er sich nicht 100% sicher ist ob er die Beziehung noch will. Der Kontakt ist also wieder abgebrochen und ich bin wieder in das Loch gefallen wo ich vor einer Woche war. An dem Tag wo er wieder zurück kam hab ich von einem Freund mitbekommen dass zwischen ihm und seiner "besten" Freundin was läuft, und sie sich in ihn verliebt hat und sie haben auch in der Zeit wo ich im Urlaub war was gemacht aber er hat es mir nicht mal gesagt. Ich hab ihn darauf angesprochen und er hat sich auch in sie verliebt aber vor paar Tagen hat er mich noch "vermisst" und ihm gings mit der Trennung auch total scheiße. Aber wie kann man sich so schnell in jemand anderen verlieben? Das geht doch nicht. Und als ich ihn darauf angesprochen hab hat er zu mir gesagt dass ich ihn nicht nerven soll und ich ihn einfach ihn Ruhe lassen soll. Ich weiß einfach nicht was ich noch machen soll ich vermisse ihn so so sehr. Ich ertrage einfach nicht die beiden in der Schule dann zusammen zu sehen. Als glückliches Paar, wenn er mit ihr lacht und sie küsst und nicht mehr mich. Wie soll ich damit umgehen? Ich will einfach nur wieder meinen Freund zurück. Ich denke einfach dass wir in letzter Zeit einfach unsere Beziehung vernachlässigt haben und sie deswegen in die Brüche gegangen ist.
Ich würde mich über Antworten von euch freuen.

Mehr lesen

23. September 2017 um 20:00

Ja was du willst interessiert ihn nur leider nicht mehr... er hat eine andere, blöd aber kommt vor. Jetzt mach dich nicht zum Affen und lauf ihm blos nicht nach.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. September 2017 um 20:43
In Antwort auf verlassengelassene

Hallo, 
ich bitte euch hier um einen Rat da ich echt nicht mehr weiter weiß, und ich einfach keine Ahnung hab wie ich mit der Situation umgehen soll. Danke schonmal im voraus.
Mein Freund und ich haben 8 Monate eine glücklichen Beziehung geführt. Als ich dann 4 Wochen im Urlaub war hat sich schlagartig alles verändert. Er war kalt und abweißend zu mir und hat mir keine liebevollen Nachrichten mehr geschickt wie früher. Als ich wieder daheim war haben wir uns auch nur 2 mal in den Ferien getroffen. Aber diese zwei Treffen waren schön, sehr schön sogar es war alles wie immer und normal zwischen uns. Als die Schule dann wieder angefangen hat ist er am Ende des ersten Schultages zu mir gekommen und wollte reden. Er hat einfach aus heiteren Himmel Schluss gemacht. 3 Tage später hat er mir geschrieben dass er nicht weiß ob es ein Fehler war schluss zu machen. Mich aber sehr vermisst und mich nie hätte gehen lassen sollen. Wir haben langsam wieder Kontakt aufgebaut und ich hab wirklich gedacht dass des wieder was wir mit uns weil wir uns wieder super verstanden haben und telefoniert und zusammen gelacht haben. Ich denke einfach dass wir uns in den Ferien einfach so auseinandergelebt haben weil wir kaum was zusammen unternommen haben und uns kaum gesehen haben und dass die Trennung einfach eine Kurzschlussreaktion war. Wir wollten es eigentlich nochmal probieren nur der Haken war dass er 2 Tage später auf Abschlussfahrt nach Wien gefahren ist. Wir haben uns drauf geeinigt dass wir uns nochmal treffen und reden wenn er wieder zurück ist. Wir hatten in der Woche auch regelmäßig Kontakt aber es war schon wieder so angespannt und kalt. An einem Abend hat er geschrieben dass er es lieber bei der Trennung belassen würde und er nochmal nachgedacht hat und er sich nicht 100% sicher ist ob er die Beziehung noch will. Der Kontakt ist also wieder abgebrochen und ich bin wieder in das Loch gefallen wo ich vor einer Woche war. An dem Tag wo er wieder zurück kam hab ich von einem Freund mitbekommen dass zwischen ihm und seiner "besten" Freundin was läuft, und sie sich in ihn verliebt hat und sie haben auch in der Zeit wo ich im Urlaub war was gemacht aber er hat es mir nicht mal gesagt. Ich hab ihn darauf angesprochen und er hat sich auch in sie verliebt aber vor paar Tagen hat er mich noch "vermisst" und ihm gings mit der Trennung auch total scheiße. Aber wie kann man sich so schnell in jemand anderen verlieben? Das geht doch nicht. Und als ich ihn darauf angesprochen hab hat er zu mir gesagt dass ich ihn nicht nerven soll und ich ihn einfach ihn Ruhe lassen soll. Ich weiß einfach nicht was ich noch machen soll ich vermisse ihn so so sehr. Ich ertrage einfach nicht die beiden in der Schule dann zusammen zu sehen. Als glückliches Paar, wenn er mit ihr lacht und sie küsst und nicht mehr mich. Wie soll ich damit umgehen? Ich will einfach nur wieder meinen Freund zurück. Ich denke einfach dass wir in letzter Zeit einfach unsere Beziehung vernachlässigt haben und sie deswegen in die Brüche gegangen ist.
Ich würde mich über Antworten von euch freuen.

Geh ihm aus dem Weg. Ignoriere beide. Ich weiß es klingt blöd, aber das sind so klassische Schülerbeziehungen. Dir tut das alles sicherlich sehr weh, aber du kommst drüber hinweg, glaub mir. Such dir ne andere Ecke auf dem Schulhof. Und sprich ihn nach dieser Abfuhr nicht mehr an. 

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen