Home / Forum / Liebe & Beziehung / Freund hat mich angelogen.

Freund hat mich angelogen.

17. Mai 2015 um 19:29

hey ihr lieben, ich würde gerne eure Meinung dazu hören. Mein freund und ich sind seit fast 10 Monaten zusammen und wir wohnen auch zusammen. Bei uns lief bis jetzt immer alles gut abgesehen von ein paar harmlosen Streitigkeiten die jeder kennt. Vor einigen Wochen erzählte er mir das er bei der Arbeit eine Freundin aus seiner Schulzeit getroffen hätte und sie hätten nummern ausgetauscht. Als er das erzählt hatte, kam bei mir schon ein ungutes Gefühl aber ich hatte es ignoriert weil ich ihm auch keine Freunde verbieten möchte. Dann vor ein paar Tagen hat mir das keine ruhe gelassen und eine Freundin hatte dann gesagt sie kann mir die Chat Verläufe besorgen von ihnen weil mein Freund die immer gelöscht hat bevor er nach Hause kam. Als ich ihm das gesagt hatte, hat er mir gestanden das er sie nicht aus der Schule kannte sondern sie ihm während er da am arbeiten war die Nummer von sich an seine auto Tür gehängt hat und darauf hin hätte er sie eingespeichert und angerufen und sich mit ihr getroffen weil er wissen wollte wieso. Die haben sich zwei mal getroffen ohne das ich davon etwas wusste, sie haben immer geschrieben und sie steht wohl auch auf ihn. Eine Situation hat mich wirklich sehr verletzt die hatte wohl geschrieben ich gehe duschen und er darauf hin ich komme mit. Er meinte es war Spaß aber ich sehe das als keinen Spaß an. Er würde mich nicht betrügen, das weiß ich da bin ich mir wirklich sicher. Aber wie soll ich auf sowas reagieren? wie soll ich überhaupt mit ihm noch umgehen. Er meinte er weiß nicht was ihn geritten hat mich so anzulügen er wäre in alte Muster gefallen..

Mehr lesen

17. Mai 2015 um 21:13

In was für alte Muster ist er denn gefallen?
Dass er öfter lügt, oder dass er bei Frauen nicht Nein sagen kann?

Ich würde ihn fragen, was er denken würde, wenn DU dich hinter seinem Rücken mit einem anderen Mann verabreden würdest.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Mai 2015 um 21:47

...
"Freund hat mich angelogen" Ach nein ... mal was ganz Neues. Er belügt und betrügt dich von vorn' bis hinten ... Klar, du glaubst er würde sowas niemals tun, tut ja sonst nie jemand ... Viel Glück weiterhin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Mai 2015 um 0:21

***
Er hat ihr von Anfang an gesagt das er eine Freundin hat und das er auch glücklich ist, das weiß ich weil ich es auch gesehen habe in den Verläufen. nachdem er mir die Wahrheit gesagt hat weil ich ja so stur war und dran geblieben bin hat er auch den Kontakt abgebrochen zu ihr und blockiert. er meinte zu mir er dachte man kann auch Freunde sein weil sie an sich wohl ein netter mensch wäre, und war selbst zu naiv um zu merken das sie aber mehr wollte. Was die alten Verhaltensmuster betrifft ist seine ex Freundin gemeint, er hätte früher erzählt bevor wir zusammen kamen das es bei denen immer so ging dieses gegwnseitige belügen. Ich weiß nicht er hatte auch geweint als es raus kam und ich sehe es ihm an das er ein schlechtes gewissen hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Mai 2015 um 0:25
In Antwort auf stahltrasse

In was für alte Muster ist er denn gefallen?
Dass er öfter lügt, oder dass er bei Frauen nicht Nein sagen kann?

Ich würde ihn fragen, was er denken würde, wenn DU dich hinter seinem Rücken mit einem anderen Mann verabreden würdest.

***
Seine alten Muster sind auf seine ex Freundin bezogen weil als die wohl zusammen waren, war es so ein gegenseitiges Ding von denen sich gegenseitig zu verarschen mit sowas. Aber er hat sie niemals betrogen. Und ich bin mir sicher das er mich auch nicht betrogen hat.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Mai 2015 um 3:06

Mich wundert, dass
Dir nicht aufgefallen ist, was Dein Freund zu Dir gesagt hat! Er hat gesagt: "Ins alte Muster gefallen ..." Für MICH heißt das, dass er das auch schon zu jenen Mädchen gesagt hat, mit der er VOR Dir zusammen war. Warum hätte er Dich sonst angelogen? Was glaubst Du? Für MICH bedeutet das aber auch, dass er so "gestrickt" ist, immer WIEDER "ins alte Muster" zu fallen. Du schreibst: "Er würde mich NIE betrügen!" Nein, Du wärst Dir sogar SICHER! - Der TOD ist sicher, sonst nichts! Kannst Du Dich noch an all die Atomkraftwerke erinnern, von denen unsere Politiker immer behaupteten, sei seien sicher? Weißt Du, wenn Eure Beziehung jetzt schon über 10 JAHRE laufen würde, dann hätte ich VIELLEICHT(?) gesagt: Naja ... Aber nach nur 10 MONATEN? Ich würde, an Deiner Stelle, über diese, Eure "Beziehung", einmal nachdenken. Denn: Wie sagte er noch, unser lieber Freund?: "Die Botschaft hör` ich wohl, obgleich mir fehlt der Glaube ...!"

Liebe Grüße,

lib

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Kann es sein, dass er die Trennung bereut?
Von: rod_12750577
neu
18. Mai 2015 um 1:27
Liebe meinen ätesten Freund
Von: coline_12761376
neu
17. Mai 2015 um 21:32
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper