Home / Forum / Liebe & Beziehung / Freund hat keine Zeit am Geburtstag/ Ende Ausbildung

Freund hat keine Zeit am Geburtstag/ Ende Ausbildung

13. Mai um 10:40 Letzte Antwort: 15. Mai um 22:52

Stelle die Frage fü meine beste Freundin.
Meine beste Freundin X ist seit zweieinhalb Jahren mit ihrem Freund Y zusammen.
Ys beste Freundin Z hat vor drei Wochen ihre Mutter verloren.
Zs Freund lag wegen Corona im Krankenhaus und ist jetzt in Quarantäne.
Y ist jetzt seit drei Wochen am Stück bei seiner besten Freundin und nur ab 22:00 zum Schlafen daheim.
Heute hat meine beste Freundin ihre Ausbildung abgeschlossen und morgen ist ihr Geburtstag. Ihr Freund wird aber nicht zu ihr kommen, weil seine beste Freundin ihn braucht.
Y ist total traurig und ihr Freund sagt, sie wäre egoistisch. Stimmt das?





 

Mehr lesen

Beste hilfreiche Antwort

13. Mai um 10:47

in dem fall würde ich Y sagen, dann soll er gleich bei Z bleiben!

hilfsbereitschaft ist ja schön und gut. aber wenn Z nicht mal mehr so viel auf die reihe bekommt, um Y auch mal einen abend mit seiner freundin zu gönnen, dann hat Y entweder einen absoluten narren an Z gefressen, oder Z bräuchte dringend profesionelle hilfe!!!

5 LikesGefällt mir
13. Mai um 10:44

*X ist total traurig 

Gefällt mir
13. Mai um 10:47

in dem fall würde ich Y sagen, dann soll er gleich bei Z bleiben!

hilfsbereitschaft ist ja schön und gut. aber wenn Z nicht mal mehr so viel auf die reihe bekommt, um Y auch mal einen abend mit seiner freundin zu gönnen, dann hat Y entweder einen absoluten narren an Z gefressen, oder Z bräuchte dringend profesionelle hilfe!!!

5 LikesGefällt mir
13. Mai um 10:50
In Antwort auf user08152

in dem fall würde ich Y sagen, dann soll er gleich bei Z bleiben!

hilfsbereitschaft ist ja schön und gut. aber wenn Z nicht mal mehr so viel auf die reihe bekommt, um Y auch mal einen abend mit seiner freundin zu gönnen, dann hat Y entweder einen absoluten narren an Z gefressen, oder Z bräuchte dringend profesionelle hilfe!!!

noch ne frage am rande: hat Y denn einen alternativvorschlag unterbreitet, wie er den abschluss und den geburtstag mit X nachfeiern möchte?

oder interessiert in das alles im moment überhaupt gar nicht?

2 LikesGefällt mir
13. Mai um 10:58
In Antwort auf wintertraum96

Stelle die Frage fü meine beste Freundin.
Meine beste Freundin X ist seit zweieinhalb Jahren mit ihrem Freund Y zusammen.
Ys beste Freundin Z hat vor drei Wochen ihre Mutter verloren.
Zs Freund lag wegen Corona im Krankenhaus und ist jetzt in Quarantäne.
Y ist jetzt seit drei Wochen am Stück bei seiner besten Freundin und nur ab 22:00 zum Schlafen daheim.
Heute hat meine beste Freundin ihre Ausbildung abgeschlossen und morgen ist ihr Geburtstag. Ihr Freund wird aber nicht zu ihr kommen, weil seine beste Freundin ihn braucht.
Y ist total traurig und ihr Freund sagt, sie wäre egoistisch. Stimmt das?





 

"Zs Freund lag wegen Corona im Krankenhaus und ist jetzt in Quarantäne."

noch ne idee:
vielleicht möchte Y ja die zeit nutzen, in der Zs freund aus dem weg ist...

3 LikesGefällt mir
13. Mai um 11:39

Er sagt, dass ich egoistisch bin.

2 LikesGefällt mir
13. Mai um 11:52

Egoistisch ist X sicherlich nicht. Y hat immer noch ein eigenes Leben, welches er wegen Z nicht vernachlässigen sollte. Ich kann verstehen, dass Y trösten will aber der Tod ist nun 3 Wochen her. Das heißt die Beerdigung ist sicherlich schon vorbei und so manches Organisatorische geregelt. Y solte so langsam anfangen, Z auf eigenen Beinen stehen zu lassen. Er kann ja ruhig mit ihr täglich telefonieren und sich ein paar mal die Woche mit ihr treffen. Aber zu wichtigen Anlässen (und da zählt Geburtstag und Abschluss definitiv dazu) sollte er schon bei X sein.

Und nur mal so nebenbei: Ich möchte Y und Z nichts unterstellen aber aus solchen Aktionen kann recht schnell eine Romanze entstehen.

Gefällt mir
13. Mai um 11:58
In Antwort auf wintertraum96

Er sagt, dass ich egoistisch bin.

Also geht es doch nicht um eine Freundin

Nein, es ist nicht egoistisch und ich pflichte hier allen anderen bei. Z muss lernen wieder auf eigenen Beinen zu stehen, auch die Hilfsbereitschaft von Y sehr löblich ist.

Das Ausbildungsende und der Geburtstag von X ist Grund genug, hier die Anwesenheit von Y zu verlagen.

Ebenso meine Frage: Hat Y Alternativen angeboten?

Gefällt mir
13. Mai um 12:14

Es ist immer sehr traurig, wenn ein enges Familienmitglied dahinscheidet und wenn dann der eigene Partner in dieser Zeit nicht verfügbar ist, das sicherlich bitter.

Ich finde aber, dass Y sich mit einer 3 wöchigen rundum Betreuung, mehr als genug gekümmert hat.

Nach dem Geburtstag kann er ja gerne wiedee für Z da sein aber ein Wochenende wird sie ja auch alleine überstehen bzw sollte ja auch noch andere Ansprechpersonen haben, als Y.

Egoistisch finde ich X überhaupt nicht. Sie jammert nicht mal, weil sie 3 Wochen vernachlässigt wurde, sondern zeigt Verständnis.

Dass X auch Bedürfnisse hat, ist völlig normal und ich finde Y sollte sich mal Prioritäten setzen. Anderen helfen ist toll aber man darf sein eigenes Leben nicht vernachlässigen, sondern muss eine Balance finden.

So wie er reagiert finde ich das schon bedenklich, warum er für Z so viel Empathie übrig hat aber für seine eigene Freundin nicht.

1 LikesGefällt mir
13. Mai um 12:19
In Antwort auf wintertraum96

Er sagt, dass ich egoistisch bin.

"egoistisch" ist Y in dem fall aber genauso, denn er ist ja auch nicht bereit, auf dich einzugehen, und stellt sein helfersyndrom über seine beziehung, oder?

warum antwortest du nicht auf unsere fragen, sondern wiederholst stattdessen aussagen aus dem einstiegsbeitrag?

Gefällt mir
15. Mai um 22:52

Wieso stellt "X" in einem eh anonymen Forum Fragen für eine angebliche Freundin?

Liebe X, lass Dir gesagt sein: Das Helfersyndrom Deines Freundes hat ausgesprochen egoistische Gründe. Muss ich Dir wirklich sagen, welche? Ich bin sicher, Du kommst selber darauf: Er stellt seine "beste Freundin" über Dich. 
 

2 LikesGefällt mir