Forum / Liebe & Beziehung

Freund geizig?

10. Oktober um 22:18 Letzte Antwort: 11. Oktober um 13:20

Hallo ihr Lieben!! 

die letzten zwei Tage hing es mir richtig scheisse, weswegen ich den Post hier verfasst habe. Um es kurz zu machen: ich finde meinen Freund geizig. Gerne würde ich mit euch meine Einschätzung diesbezüglich teilen und um eure Meinung bitten, wie ich das Thema anspreche. 

mein Freund und ich sind seit 1 Jahr zusammen. Er ist 31 ich 30. 

letztes Jahr zu Weihnachten hat er mir ein verlängertes Wochenende nach st tropez geschenkt. 4 Monate später hat er mir zu meinem Geburtstag Konzert Tickets geschenkt. Wegen corona ist leider alles ins Wasser gefallen. Er hat auch nie gesagt, wann wir die Reise nachholen. 

1 Monat vor meinem Geburtstag hatte er Geburtstag. Hatte ihm ein nobles Abendessen geschenkt und einen ganzen Tag in einem SPA hotel. 

da wir meinen Geburtstag nicht mit Freunden feiern konnten, sind wir für eine Nacht in ein 5 Sterne Hotel gefahren - hierfür habe ich die Hälfte gezahlt. 

vor 1 Monat waren wir im Urlaub. Ich habe zwar weniger gezahlt als er, aber enttäuscht war ich, dass er das nicht mit der Südfrankreich Reise ersetzen wollte. 

an unserem einjährigen, hat er mir ein süßes Foto in einem Rahmen von uns geschenkt. Ich habe ihm einen Gutschein für eine Koch Schule geschenkt.

ich muss sagen, er verdient das vierfache von mir. (6-stelliger Betrag im Jahr)

versteht mich nicht falsch, aber habe das Gefühl dass er mir theoretisch viel auf dem Silver Tablett präsentiert, aber sich keine Mühe gibt. In dem ganzen Jahr lädt er mich sehr oft zum Essen ein. Hin und wieder mache ich ihm Geschenke wie ein neues Smoothie gerät etc. Er nichts. Hat mir ein e book gekauft auf eBay. 

Übertreibe ich??
ich finde die relation stimmt nicht...

Mehr lesen

11. Oktober um 8:09

Hast du mit ihm mal direkt über deine Gedanken gesprochen? Ich finde, Aufmerksamkeiten in einer Beziehung schon wichtig, aber ich finde es nicht richtig, alles immer gegeneinander aufzurechnen. Vielleicht legt er auf Geschenke keinen Wert? Andersrum heißt es auch nicht, dass man jemanden liebt, weil man ihm viel schenkt. Wie gesagt, wir kennen deinen Freund nicht und können die Situation daher schwer beurteilen.

1 LikesGefällt mir
11. Oktober um 8:27

Mich kann man mit der ganzen schenkerei
Eher jagen.

Wenn ich was schenke ist der Preis egal. 

Es muss der Person vermitteln das ich sie kenne. 

Und am besten noch nützlich sein. 
Und ddn Alltag verschönern am besten nicht nur einen Tag oder ein wochende. 

Also ein Erlebnis und oder eine Erinnerung. Die möglichst lang die Stimmung erhält. 

Meine Frau bekam zum Hochzeitstag also noch ein Jahr mit mir 😋

1 LikesGefällt mir
11. Oktober um 9:44
In Antwort auf mayaberlin

Hallo ihr Lieben!! 

die letzten zwei Tage hing es mir richtig scheisse, weswegen ich den Post hier verfasst habe. Um es kurz zu machen: ich finde meinen Freund geizig. Gerne würde ich mit euch meine Einschätzung diesbezüglich teilen und um eure Meinung bitten, wie ich das Thema anspreche. 

mein Freund und ich sind seit 1 Jahr zusammen. Er ist 31 ich 30. 

letztes Jahr zu Weihnachten hat er mir ein verlängertes Wochenende nach st tropez geschenkt. 4 Monate später hat er mir zu meinem Geburtstag Konzert Tickets geschenkt. Wegen corona ist leider alles ins Wasser gefallen. Er hat auch nie gesagt, wann wir die Reise nachholen. 

1 Monat vor meinem Geburtstag hatte er Geburtstag. Hatte ihm ein nobles Abendessen geschenkt und einen ganzen Tag in einem SPA hotel. 

da wir meinen Geburtstag nicht mit Freunden feiern konnten, sind wir für eine Nacht in ein 5 Sterne Hotel gefahren - hierfür habe ich die Hälfte gezahlt. 

vor 1 Monat waren wir im Urlaub. Ich habe zwar weniger gezahlt als er, aber enttäuscht war ich, dass er das nicht mit der Südfrankreich Reise ersetzen wollte. 

an unserem einjährigen, hat er mir ein süßes Foto in einem Rahmen von uns geschenkt. Ich habe ihm einen Gutschein für eine Koch Schule geschenkt.

ich muss sagen, er verdient das vierfache von mir. (6-stelliger Betrag im Jahr)

versteht mich nicht falsch, aber habe das Gefühl dass er mir theoretisch viel auf dem Silver Tablett präsentiert, aber sich keine Mühe gibt. In dem ganzen Jahr lädt er mich sehr oft zum Essen ein. Hin und wieder mache ich ihm Geschenke wie ein neues Smoothie gerät etc. Er nichts. Hat mir ein e book gekauft auf eBay. 

Übertreibe ich??
ich finde die relation stimmt nicht...

Hallo,

viele Männer sind einfach nicht so kreativ, was Geschenkefindung angeht (ich kann das nachvollziehen, ich bins nämlich auch nicht - ich geh immer davon aus, dass Leute, die was ganz Bestimmtes total gut gebrauchen könnten, sich das bestimmt schon selber gekauft haben). Vielleicht liegt's eher daran, dass du nicht so viel von ihm bekommst. In dem Fall solltest du ihm einfach vorher deutliche Hinweise geben oder ihm am besten direkt sagen, was du dir wünschst, auch wenn für dich dann die Romantik ein bisschen verloren geht. Wenn er dann empört sagt, dass das viel zu teuer wär, dann kannst du ihn geizig nennen

lg
cefeu

2 LikesGefällt mir
11. Oktober um 10:55

Die Schenkerei und die daran geknüpfte Erwartungshaltung wären mir zu viel. 

Entweder ich schenke ,weil ich Freude machen will oder ich lasse es bleiben.

Und wenn dein Freund Millionen verdienen würde, verpflichtet ein Geschenk deinerseits zu absolut gar nichts.

Es gibt Dinge, die man nicht kaufen kann und schenken kann.  Zeit, Aufmerksamkeit, Respekt.... wären mir lieber als ein We im Spa oder ein Smoothiemaker.

1 LikesGefällt mir
11. Oktober um 13:19
In Antwort auf mayaberlin

Hallo ihr Lieben!! 

die letzten zwei Tage hing es mir richtig scheisse, weswegen ich den Post hier verfasst habe. Um es kurz zu machen: ich finde meinen Freund geizig. Gerne würde ich mit euch meine Einschätzung diesbezüglich teilen und um eure Meinung bitten, wie ich das Thema anspreche. 

mein Freund und ich sind seit 1 Jahr zusammen. Er ist 31 ich 30. 

letztes Jahr zu Weihnachten hat er mir ein verlängertes Wochenende nach st tropez geschenkt. 4 Monate später hat er mir zu meinem Geburtstag Konzert Tickets geschenkt. Wegen corona ist leider alles ins Wasser gefallen. Er hat auch nie gesagt, wann wir die Reise nachholen. 

1 Monat vor meinem Geburtstag hatte er Geburtstag. Hatte ihm ein nobles Abendessen geschenkt und einen ganzen Tag in einem SPA hotel. 

da wir meinen Geburtstag nicht mit Freunden feiern konnten, sind wir für eine Nacht in ein 5 Sterne Hotel gefahren - hierfür habe ich die Hälfte gezahlt. 

vor 1 Monat waren wir im Urlaub. Ich habe zwar weniger gezahlt als er, aber enttäuscht war ich, dass er das nicht mit der Südfrankreich Reise ersetzen wollte. 

an unserem einjährigen, hat er mir ein süßes Foto in einem Rahmen von uns geschenkt. Ich habe ihm einen Gutschein für eine Koch Schule geschenkt.

ich muss sagen, er verdient das vierfache von mir. (6-stelliger Betrag im Jahr)

versteht mich nicht falsch, aber habe das Gefühl dass er mir theoretisch viel auf dem Silver Tablett präsentiert, aber sich keine Mühe gibt. In dem ganzen Jahr lädt er mich sehr oft zum Essen ein. Hin und wieder mache ich ihm Geschenke wie ein neues Smoothie gerät etc. Er nichts. Hat mir ein e book gekauft auf eBay. 

Übertreibe ich??
ich finde die relation stimmt nicht...

Es ist letzten Endes egal, wer was schenkt. Offenbar ist die Balance gestört und du fühlst dich nicht richtig angekommen in eurer Beziehung. Also reg

Gefällt mir
11. Oktober um 13:20
In Antwort auf py158

Es ist letzten Endes egal, wer was schenkt. Offenbar ist die Balance gestört und du fühlst dich nicht richtig angekommen in eurer Beziehung. Also reg

Ein Gespräch mit ihm an und danach seid ihr klüger...

Freundliche Grüße, Christoph

Gefällt mir
Diskussionen dieses Nutzers