Home / Forum / Liebe & Beziehung / Freund geht auf Distanz

Freund geht auf Distanz

19. April um 9:39 Letzte Antwort: 19. April um 21:25

Hallo!
Ich bin seit 2 Monaten in einer Beziehung und bis vor 2 Wochen war alles gut. Vor 2 Wochen führte ein von mir nicht angenommener Anruf zum 1. "Streit". Mein Freund sagte mir, dass er das Gefühl hat, dass jeder von uns seinen eigenen Weg gehen würde und er das in einer Beziehung nicht möchte. Wir haben darüber geredet und dann war auch alles gut. Als wir uns dann vor 2 Tagen gesehen haben (wir sehen uns immer nur am WE und verbringen dann das ganze WE miteinander) war er sehr in sich gekehrt und distanziert. Darauf angesprochen was los sei, kam nur, er hätte momentan einiges was ihn beschäftigen würde (hätte nichts mit mir zu tun). Am nächsten Tag haben wir uns verabschiedet, weil wir beide Termine hatten. Auf die Frage, ob wir uns am WE nochmal sehen würden, sagte er "schauen wir mal". Das letzte was ich zu ihm sagte war, dass ich ihn sehr gern habe und mir wünsche eine Beziehung mit ihm wünsche, aber nur, wenn er das auch möchte; er hat nur genickt und mich in den Arm genommen. Ich denke nun, dass er für sich gemerkt hat, dass es nicht passt. Das sagt mir mein Bauchgefühl. Verstehe nur nicht, warum er es dann nicht einfach sagt. Ich würde mich über Antworten freuen, wenn ihr ähnliche Erfahrungen schon gemacht habt

Mehr lesen

19. April um 16:14

Männer und Schluss machen kommt relativ selten so schnell vor. Da kommen vorher solche Distanzierungsphasen und Rauszögern, bis man ihn drauf anspricht und selbst das ganze beendet. Ist ja praktischer.

Und falls du ihn umstimmen willst oder meinst, dass du es ihm ja nur irgendwie verklickern musst, dass es ja sooooo guuuuut mit euch passt  -> Man kann ja von so Ratgebern "wie mache ich Ihn verliebt in mich" halten was man will, aber (Asche auf mein Haupt, ich hab mir das auch schon mal angeschaut) ich glaube, dass man in so einem Fall ein bisschen für und bei sich bleiben muss, ihm das Gefühl geben muss, dass er nicht das einzige auf der Welt ist, der Freude macht (frau hat auch Hobbies und andere Interessen) und ganz gut gelaunt und überrascht tut, wenn er sich meldet. 

Hab das auch schon versucht, durchzuziehen und ja, der "Auserwählte" kam dann schon gleich wieder angeschwänzelt und wollte ganz dringend doch wieder mehr Zeit mit mir verbringen. Naja, und ganz abgekürzt: alles Ex-Beziehungen. 

 

1 LikesGefällt mir
19. April um 17:43

Danke für deine Antwort!
verklickern möchte ich ihm nichts, zumal ich ihn ja auch gerade erst kennenlerne und für
mich sicher sein muss, dass ich die Beziehung will
ich verstehe nur nicht die wiedersprüchlichen Signale. Noch vor 1 Woche sagte er mir, ich würde mich so selten den Tag über melden und so wenig erzählen, was ich den lieben langen Tag mache und kurz darauf verhält er sich so abweisend
Meine Frage ist nur, ob ich den ganzen etwas Zeit geben sollte, bevor ich voreilig alles hinschmeiße oder ob ich jetzt schon sicher davon ausgehen kann, dass er das Interesse verloren hat

Gefällt mir
19. April um 21:25
In Antwort auf dwyn_20039744

Danke für deine Antwort!
verklickern möchte ich ihm nichts, zumal ich ihn ja auch gerade erst kennenlerne und für
mich sicher sein muss, dass ich die Beziehung will
ich verstehe nur nicht die wiedersprüchlichen Signale. Noch vor 1 Woche sagte er mir, ich würde mich so selten den Tag über melden und so wenig erzählen, was ich den lieben langen Tag mache und kurz darauf verhält er sich so abweisend
Meine Frage ist nur, ob ich den ganzen etwas Zeit geben sollte, bevor ich voreilig alles hinschmeiße oder ob ich jetzt schon sicher davon ausgehen kann, dass er das Interesse verloren hat

Ich glaube schon, dass du irgendwie Recht mit deinem Gefühl hast, hat man ja meistens. Allerdings sind Männer oft und schnell verunsichert und selten in der Lage sich zu erklären. An deiner Stelle würde ich erstmal gar nichts mehr machen und abwarten. Nicht auf ihn zugehen, aber auch keine Vorwürfe machen und nicht versuchen eine Erklärung zu erzwingen. Entweder sieht er dann, dass du ihm wichtig bist und falls nicht, hast du nicht geklettet und dich selber durch Hinterherlaufen klein gemacht.

1 LikesGefällt mir