Home / Forum / Liebe & Beziehung / Freund flirtet vor mir mit anderer Frau

Freund flirtet vor mir mit anderer Frau

15. April 2017 um 11:49

Hallo ihr Lieben

mein Freund und ich sind nun seit knapp einem Jahr zusammen.
Vor kurzem sind wir zu einem Geburtstag von einem Freund eingeladen worden. Die Leute die er eingeladen hat, kannten wir beide nicht.
Am Anfang war alles gut, man hat sich vorgestellt und sich auf eine schöne Party gefreut
Nach und nach ist mir aufgefallen, dass eine Frau meinem Freund ständig schöne Augen macht, ihr Dekollette in Szene setzt und dauernd das Gespräch mit ihm sucht. Am Anfang dachte ich mir noch nicht so viel dabei.. Soll sie machen, sie hat ja sowieso keine Chance.
Und dann passierte was, von dem ich nicht weiß was ich davon halten soll bzw. ob ich überreagiert habe oder was Falsches reininterpretiert hab...
Auf jeden Fall hatte die besagte Dame ihr Handy am Laden und sagte in einer nicht zu leugnenden erotischen Stimme mit Blick auf meinen Partner: Kennt ihr das, wenn das Handy am Laden ist und plötzlich so heiß wird bis es sich entlädt. Wie bitte?! Meiner Meinung nach war das eine Umschreibung für nen Orgasmus und eine eindeutige( billige) Anmache
Mein Freund sagte dann kurze Zeit später darauf, dass er dringend auf Toilette müsse, weil sich schon soviel angesammelt hat, dass es schon fast von allein rausspritzt (Wenn ich nicht so würend wäre, würde ich über diese Aussage lachen^^)
Bin ich blöd oder ist er komplett auf die Anmache eingegangen? Ich hab mir bis dahin nichts anmerken lassen obwohl es innerlich schon brodelte.. Sie hat dann als i-Tüpfelchen irgendein perverses Lied reingemacht wo die Frau stöhnt und singt ahh uhh ohh i know you want me and you want me to bla bla -.- Ich dachte dann okay jetzt muss ich was tun, hab ihm ins Ohr geflüstert dass ich megascharf auf ihn bin und wir sind dann, nachdem ich der Frau einen letzten arroganten Blick zugeworfen hatte, ins obere Stockwerk gegangen (das Geburtstagskind hatte eine Hütte für die Feier gemietet).
Hab sie am nächsten Morgen darauf angesprochen was das gestern für eine billige Aktion war und ob sie denn keinen Charakter hätte und sie kam sich wohl ziemlich ertappt vor, da sie ziemlich wortkarg war und nicht darauf eingegangen ist... Meinen Freund habe ich später auch darauf angesprochen, der meinte er wüsste von nichts und er hätte nicht gemerkt, dass sie ihn anmacht und er musste wirklich nur auf Toilette.. Naja... Ich weiß wirklich nicht, was ich davon halten soll und was da passiert ist...
Was denkt ihr?? Hab ich das falsch verstanden oder waren die beiden am Flirten? Ich weiß nicht was ich glaube soll!
Welche Erfahrungen habt ihr mit fremdflirtenden Partnern gemacht und wie habt ihr darauf reagiert?

Vielen Dank schon mal, ich freue mich auf jede eurer Antworten und Erfahrungen!

Mehr lesen

15. April 2017 um 13:05

"Ich dachte dann okay jetzt muss ich was tun, hab ihm ins Ohr geflüstert dass ich megascharf auf ihn bin und wir sind dann, nachdem ich der Frau einen letzten arroganten Blick zugeworfen hatte, ins obere Stockwerk gegangen (das Geburtstagskind hatte eine Hütte für die Feier gemietet)."

Wenn Du den anderen beiden vorhältst, sich billig zu verhalten, kannst Du Dich mit DEINEM Verhalten aber gut zu denen in die Reihe stellen...

5 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. April 2017 um 22:49
In Antwort auf unbeleidigteleberwurst

"Ich dachte dann okay jetzt muss ich was tun, hab ihm ins Ohr geflüstert dass ich megascharf auf ihn bin und wir sind dann, nachdem ich der Frau einen letzten arroganten Blick zugeworfen hatte, ins obere Stockwerk gegangen (das Geburtstagskind hatte eine Hütte für die Feier gemietet)."

Wenn Du den anderen beiden vorhältst, sich billig zu verhalten, kannst Du Dich mit DEINEM Verhalten aber gut zu denen in die Reihe stellen...

Ja gut natürlich hast du in "billig" anmachen recht, aber ich denke es ist ein Unterschied, ob ich meinen eigenen Freund anmache oder einen vergebenen Mann. 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. April 2017 um 23:15

Danke für die ehrliche Antwort. Es ist gut, so etwas mal von einer externen Person zu hören. Du hast recht, an meinen Selbstbewusstsein muss ich sehr arbeiten.. aber wenn die Eifersucht greift, fällt es mir manchmal ziemlich schwer, noch rational zu denken und vielmehr zu handeln, da sehe ich rot und habe Angst, ihn an eine andere zu verlieren und dass er eine andere besser findet.. Fast ein Fall von einer self fulfilling prophecy -.- Im Nachhinein finde ich mein Verhalten dann auch übertrieben und daneben   vor allem auch jetzt, nachdem du mir deine Sichtweise gezeigt hast. 

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. April 2017 um 23:30
In Antwort auf wanderlust15

Ja gut natürlich hast du in "billig" anmachen recht, aber ich denke es ist ein Unterschied, ob ich meinen eigenen Freund anmache oder einen vergebenen Mann. 

Du hast ihn aber nicht angemacht, weil Du Lust auf ihn hattest, sondern hast ihn als Mittel eingesetzt. Das finde ich nicht gut...

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. April 2017 um 1:50

Oh oh venus...Freudscher Versprecher der tiiiiiief blicken lässt 

5 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. April 2017 um 13:27

Das "Versprecher" gehört in Anführungszeichen, weil es ein Zitat ist, wenn wir schon dabei sind...

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen