Home / Forum / Liebe & Beziehung / Freund findet ständig Gründe für einen Streit

Freund findet ständig Gründe für einen Streit

1. Dezember 2010 um 23:24

Ich bräuchte mal euren Rat, da ich gerade ein wenig verzweifelt bin.

Mein Freund ist im Moment so schwierig. Ständig meckert er über die kleinste Sache. Naja mehr als meckern - er wird richtig aggressiv. Ich habe das Gefühl, dass ich es ihm nie recht machen kann. Schliesslich schiebt er dann den Streit noch auf mich - ich habe ja so und so gehandelt und darum wäre er selbstverständlich sauer geworden. Und ich hab keine Lust mehr darauf!

Heute habe ich ihn zum Beispiel für die Mittagspause zu mir eingeladen. Ich hatte frei und er ist selbstständig, also hatten wir ein wenig Zeit füreinander. Ich hab mich für ihn in schöne Unterwäsche geworfen und ihn nach allen Regeln der Kunst verwöhnt. Als wir nebeneinander lagen wagte ich zu sagen: ich bin echt müde, sollen wir ein bisschen schlafen?

Und er wurde total sauer. Ich wäre total egoistisch, er habe doch schon tausendmal gesagt dass er hunger habe, und ich wolle schlafen, wie könne ich nur so unglaublich egoistisch sein!!

Ohne Widerworte (da ich nett sein wollte und auch einen Streit vermeiden wollte) habe ich ihm dann während er duschte ein paar Brote gemacht und einen frisch gepressten Apfelsaft!!

Er probierte den Apfelsaft und verzog angewidert das Gesicht. Ich solle den Schaum entfernen das könne er so nicht trinken (wenn man frischen Saft presst, ist da eben ein bisschen Schaum oben drauf, nix schlimmes und schmeckt total lecker). Er fragte warum ich nichts esse. Ich sagte dass ich gerade eine Diät mache. Er schon wieder am zumzicken dass ich seit 4 Jahren auf Diät bin. Dass das nicht normal wäre. Dass ICH nicht normal wäre. Und egoistisch. Aber wenn ich nicht auf meine Figur aufpassen würde, würde er mir das auch vorhalten.

Inzwischen war ich auch ein bisschen beleidigt durch sein Verhalten, vor allem nachdem wir gerade so eine schöne Mittagspause hatten.

Aber es ging weiter. Er meckerte an meinem Lippenstift. Viel zu schlampig. An meinen Augenbrauen, Viel zu irgendwas. An den Geschenken, die ich ihm bisher während unserer Beziehung gemacht habe. Viel zu billig und qualitativ schlecht weil ich alles Geld lieber für mich selber ausgebe. Weil ich denke er wäre blöd und würde sowas nicht merken. Ich solle mal bei ihm vorbeikommen, da habe jetzt ein neuer 1-Euro-Laden aufgemacht, da würde ich bestimmt was für ihn finden. Etc..

Aber ich weiss sowieso nie was ich ihm schenken soll da er so kompliziert bei sowas ist. Und ich finde, als Studentin ohne Nebenjob ist es total ok jemandem zu Weihnachten und zum Geburtstag etwas für ca 30 Euro zu schenken. Sorry aber mehr schenke ich zb meinen Eltern auch nicht.

Dann kündigte er an, er würde dann und dann zu einer Party gehen. Und ich solle dann nicht meckern dass ich nicht eingeladen wäre, er hätte es ja jetzt gesagt. Es ging weiter mit ich würde ihm nie zuhören etc.

Schliesslich fing er an, alles mögliche an Streitthemen der vergangenen paar Wochen herauszukramen. Zum tausendsten Mal!! Ich kann es nicht mehr hören, wie er bei allem einen Fehler an mir findet. Ich hab mir heute wirklich Mühe gegeben, ihm eine schöne Mittagspause zu bereiten, und er findet nichtmal ein paar liebevolle Worte.

Seit Mittag hab ich ihm ein paar SMS geschickt von denen er keine beantwortet hat. Von sich aus hat er auch nich dran gedacht mir mal irgendwas nettes zu schreiben. Ich rief an - er genervt, war im türkischen Cafe mit seinen Freunden. Er: Können wir das nicht morgen besprechen bzw wieso spinnst du schon wieder - auf meine Frage ob wieder alles ok ist zwischen uns.

Ich darf ihm nichtmal sagen, dass mir sein Verhalten nicht passt, dass ich mich alleingelassen fühle, abgewiesen. Und verunsichert. Vor ein paar Tagen hatte er noch gesagt er wäre nicht mehr glücklich mit mir, da ich ständig alles falsch mache und immer Streit anfange (angeblich, ich sehe das nämlich anders). Und in seinem machohaften Übermut mir androhte, dass ich ihm nicht reichen würde wenn ich weiterhin so wenig Zeit für seine Bedürfnisse hätte. Aber ich will einfach nicht wenn er mich ständig nur anschreit. Und Bemerkungen wie diese helfen nun auch nich gerade dabei, besonders viel Bock auf ihn zu haben..

Auch wenn ich weiss, dass er damit sagen will dass er mehr Zeit mit mir verbringen will, klingt es dennoch nach Erpressung. Für jemanden, der nicht in dieser Beziehung drin ist umso mehr,

Aber irgendwie kann ich nicht mehr ständig alles verstehen, beschwichtigen, runterschlucken und keine Ansprüche haben. Ich fühl mich alleine. Kann mit ihm nicht drüber reden sonst flippt er wieder aus. Sitze fast jeden Abend dann und grübele - und fühle mich unglaublich unzufrieden.

Keine Ahnung was ich machen soll. Bin echt traurig. Aber vielleicht hat jemand ja einen Rat für mich...

Mehr lesen

1. Dezember 2010 um 23:39

Ehm meine Süße...
... du bist nach meiner Freundin und einigen anderen die ich in echt kenne, eine wunderbare Frau. Eine Frau die dem Mann den sie liebt die Sterne vom Himmel holt und nicht alles als selbstverständlich ansieht. Deswegen mach ichs jetzt auch kurz.

Du holst ihm die Sterne? Schieß ihn in die Sterne, damit er sie mal von nahem betrachten kann. Vielleicht will er gerade darauf hinnaus und wartet dass du dich trennst weil er zu feige ist, wer weiß. Sowas gibt es.

Aber ich als MANN, stell dir vor. Rate dir dringend, such dir jemanden der dich zu schätzen weiß.

Welcher gottverdammte Arsch, bringt es denn bitte fertig seiner wunderbaren Freundin die ihm, wenn er einen schlechten Tag hat und nur am motzen ist, einen frisch gepressten Apfelsaft macht, zu BEFEHLEN, den Schaum weg zu machen, statt zu sagen "Danke Schatz du bist so süß. Du hast meinen Tag gerettet nur den Schaum mag ich nicht. Ich gieß ihn mal kurz ab."


Weg damit meine Liebe und zwar so schnell wie möglich damit der nächste nicht lang auf sich warten lassen muss

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

1. Dezember 2010 um 23:40

Hör
auf zu grübeln und wirf diesen mann endlich aus deinem bett und aus deinem leben, damit du wieder leben kannst.

ganz im ernst- das ist keine beziehung mehr- das ist nicht mal mehr ein schlechter witz, denn über den könnte man noch lachen.

eine frage am rande: warum läßt du dir das gefallen? was gibt dir dieser mann, daß du dich für ihn zum löffel machst? richtig- nichts. fakt ist, er hat keine schwierige phase, die kann man gemeinsam bewältigen. an gemeinsamkeiten ist dieser mann überhaupt nicht interessiert, im gegenteil. er will dich kleinmachen, um sich neben dir riesengroß zu fühlen, weil er weiß, daß du nicht aufbegehrst gegen ihn, den großen zampano.

sag ihm, er soll sich in zukunft seinen orangensaft selber pressen- und beende diese farce mit mr. wonderful. das muß man sich nicht.geben.

lg
enigma





Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Dezember 2010 um 0:03

Meinetwegen auch das.
und ihn sollte sie gleich mit in die saftpresse stecken.

lg



1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Dezember 2010 um 11:31
In Antwort auf antero_11929477

Ehm meine Süße...
... du bist nach meiner Freundin und einigen anderen die ich in echt kenne, eine wunderbare Frau. Eine Frau die dem Mann den sie liebt die Sterne vom Himmel holt und nicht alles als selbstverständlich ansieht. Deswegen mach ichs jetzt auch kurz.

Du holst ihm die Sterne? Schieß ihn in die Sterne, damit er sie mal von nahem betrachten kann. Vielleicht will er gerade darauf hinnaus und wartet dass du dich trennst weil er zu feige ist, wer weiß. Sowas gibt es.

Aber ich als MANN, stell dir vor. Rate dir dringend, such dir jemanden der dich zu schätzen weiß.

Welcher gottverdammte Arsch, bringt es denn bitte fertig seiner wunderbaren Freundin die ihm, wenn er einen schlechten Tag hat und nur am motzen ist, einen frisch gepressten Apfelsaft macht, zu BEFEHLEN, den Schaum weg zu machen, statt zu sagen "Danke Schatz du bist so süß. Du hast meinen Tag gerettet nur den Schaum mag ich nicht. Ich gieß ihn mal kurz ab."


Weg damit meine Liebe und zwar so schnell wie möglich damit der nächste nicht lang auf sich warten lassen muss


danke für deine antwort!! deine worte haben mich echt aufgemuntert!! tut echt gut sowas zu hören

du sagst also es könnte sein dass er sich so verhält damit ich mit ihm schluss mache und er nicht als der böse da steht?

hmm.. aber wenn er sich nicht schlecht dabei fühlt mich ständig zu beschimpfen dann würde er das auch nicht wenn er mit mir schluss machen würde. oder was meinst du?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Dezember 2010 um 11:43


hallo nochma!!

danke schonmal für die antworten von euch!!

ich möchte mich eigentlich nicht von ihm trennen. ich will es noch ein bisschen versuchen. und ich habe durch eure beiträge auch angefangen zu grübeln ob seine schlechte laune mit der arbeit zusammenhängt und ich vielleicht wirklich nicht so viele ansprüche an ihn stellen sollte.

aber ich bin zum entschluss gekommen, dass es mir genug wehtut, seine kälte abzubekommen und dass ich es auch verdient habe, dass der andere gut zu mir ist, egal ob er probleme hat oder nicht. denn ich habe ihm immer gesagt dass er mit mir über alles reden kann etc. ich mache ihm echt keinen stress oder sonstwas.

ich hab ihn jetzt die ganze nacht nicht erreicht und heute morgen auch nicht. dabei wollte ich mit ihm reden bzw hab darum gebeten dass er mir sagt ob bei uns alles ok ist weil ich mir nicht sicher bin ob wir jetzt wieder streit haben oder was los ist. es kam auch bis jetzt keine sms von ihm.

beim nachschauen habe ich auch gesehen, dass ich seit 7 tagen von ihm nur hässliche nachrichten bekommen habe. ich wäre ein idiot, ein nichts, eine schlampe etc.

ich bin echt bereit mich zu verbessern!! manche sachen kann ich aber nicht ändern, zb sauer/traurig über solche sms zu werden und ihn dann zur rede zu stellen bzw dann keine lust haben mich mit ihm zu treffen!! er sagt wenn ich mich nicht verbessere dann hat er keine lust mehr auf diese beziehung.

ich verstehe einfach gar nichts mehr. es wird von tag zu tag schlimmer und egal wie sehr ich mich bemühe, es gibt immer etwas das ihn stört!!

die beschimpfungs-sms-welle seit 7 tagen wurde dadurch verursacht, dass ich mein handy zu hause vergessen habe. er wollte mich sehen, hab aber das handy nicht da gehabt und konnte es deshalb nicht wissen. ich hätte seiner meinung nach ihn sofort irgendwie wissen lassen müssen, dass ich mein handy vergessen habe, und deswegen hasst er mich seit 7 tagen.

das ist doch unfair!! ich spinne nicht wenn ich denke dass das nicht ok ist oder??

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Dezember 2010 um 11:49
In Antwort auf hinundhergerissen1


hallo nochma!!

danke schonmal für die antworten von euch!!

ich möchte mich eigentlich nicht von ihm trennen. ich will es noch ein bisschen versuchen. und ich habe durch eure beiträge auch angefangen zu grübeln ob seine schlechte laune mit der arbeit zusammenhängt und ich vielleicht wirklich nicht so viele ansprüche an ihn stellen sollte.

aber ich bin zum entschluss gekommen, dass es mir genug wehtut, seine kälte abzubekommen und dass ich es auch verdient habe, dass der andere gut zu mir ist, egal ob er probleme hat oder nicht. denn ich habe ihm immer gesagt dass er mit mir über alles reden kann etc. ich mache ihm echt keinen stress oder sonstwas.

ich hab ihn jetzt die ganze nacht nicht erreicht und heute morgen auch nicht. dabei wollte ich mit ihm reden bzw hab darum gebeten dass er mir sagt ob bei uns alles ok ist weil ich mir nicht sicher bin ob wir jetzt wieder streit haben oder was los ist. es kam auch bis jetzt keine sms von ihm.

beim nachschauen habe ich auch gesehen, dass ich seit 7 tagen von ihm nur hässliche nachrichten bekommen habe. ich wäre ein idiot, ein nichts, eine schlampe etc.

ich bin echt bereit mich zu verbessern!! manche sachen kann ich aber nicht ändern, zb sauer/traurig über solche sms zu werden und ihn dann zur rede zu stellen bzw dann keine lust haben mich mit ihm zu treffen!! er sagt wenn ich mich nicht verbessere dann hat er keine lust mehr auf diese beziehung.

ich verstehe einfach gar nichts mehr. es wird von tag zu tag schlimmer und egal wie sehr ich mich bemühe, es gibt immer etwas das ihn stört!!

die beschimpfungs-sms-welle seit 7 tagen wurde dadurch verursacht, dass ich mein handy zu hause vergessen habe. er wollte mich sehen, hab aber das handy nicht da gehabt und konnte es deshalb nicht wissen. ich hätte seiner meinung nach ihn sofort irgendwie wissen lassen müssen, dass ich mein handy vergessen habe, und deswegen hasst er mich seit 7 tagen.

das ist doch unfair!! ich spinne nicht wenn ich denke dass das nicht ok ist oder??

Halloooo?
gehts noch?
du redest hier von heftigen beschimpfungen die schon über eine woche gehen wegen einem grund der mehr als lächerlich ist und fragst noch wie DU dich ändern kannst?
mensch mädel, steiger dein selbstbewusstsein oder mach dein köpfchen an um ihn zum teufel zu jagen. das wär das einzige was du ändern solltest...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Dezember 2010 um 12:13


danke für deinen post

ich solchen momenten würde ich nichts lieber tun als ihn zum teufel zu jagen!!

aber ich rede mir dann ein dass ich es total bereuen würde. dass ich dann allein wäre während er von einer frau zur nächsten wandert, bzw noch schlimmer, sich neu verliebt!

dass ich dann feststelle, dass alle anderen männer im vergleich zu ihm richtige arschlöcher sind und ich es doch gut mit ihm hatte. oder dass sich einfach kein anderer für mich interessieren würde. dass ich monatelang zu hause sitze und heule weil ich ihn vermisse.

ich hab eine extreme angst davor!! das ist ehrlich gesagt das einzige, was mich im moment zurückhält.

naja und wenn er mal wieder eine charmante phase hat, dann denke ich überhaupt nicht an trennung.. was für mich heisst dass ich überhaupt nicht weiss, was ich eigentlich will!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Dezember 2010 um 13:03
In Antwort auf hinundhergerissen1


hallo nochma!!

danke schonmal für die antworten von euch!!

ich möchte mich eigentlich nicht von ihm trennen. ich will es noch ein bisschen versuchen. und ich habe durch eure beiträge auch angefangen zu grübeln ob seine schlechte laune mit der arbeit zusammenhängt und ich vielleicht wirklich nicht so viele ansprüche an ihn stellen sollte.

aber ich bin zum entschluss gekommen, dass es mir genug wehtut, seine kälte abzubekommen und dass ich es auch verdient habe, dass der andere gut zu mir ist, egal ob er probleme hat oder nicht. denn ich habe ihm immer gesagt dass er mit mir über alles reden kann etc. ich mache ihm echt keinen stress oder sonstwas.

ich hab ihn jetzt die ganze nacht nicht erreicht und heute morgen auch nicht. dabei wollte ich mit ihm reden bzw hab darum gebeten dass er mir sagt ob bei uns alles ok ist weil ich mir nicht sicher bin ob wir jetzt wieder streit haben oder was los ist. es kam auch bis jetzt keine sms von ihm.

beim nachschauen habe ich auch gesehen, dass ich seit 7 tagen von ihm nur hässliche nachrichten bekommen habe. ich wäre ein idiot, ein nichts, eine schlampe etc.

ich bin echt bereit mich zu verbessern!! manche sachen kann ich aber nicht ändern, zb sauer/traurig über solche sms zu werden und ihn dann zur rede zu stellen bzw dann keine lust haben mich mit ihm zu treffen!! er sagt wenn ich mich nicht verbessere dann hat er keine lust mehr auf diese beziehung.

ich verstehe einfach gar nichts mehr. es wird von tag zu tag schlimmer und egal wie sehr ich mich bemühe, es gibt immer etwas das ihn stört!!

die beschimpfungs-sms-welle seit 7 tagen wurde dadurch verursacht, dass ich mein handy zu hause vergessen habe. er wollte mich sehen, hab aber das handy nicht da gehabt und konnte es deshalb nicht wissen. ich hätte seiner meinung nach ihn sofort irgendwie wissen lassen müssen, dass ich mein handy vergessen habe, und deswegen hasst er mich seit 7 tagen.

das ist doch unfair!! ich spinne nicht wenn ich denke dass das nicht ok ist oder??

Du spinnst...
... nur bedingt. Denn es ist nicht schlimm dass er sich kurz beschwert hat, dass du dein Handy vergressen hast, WÄRE es in einem NORMALEN Ton gewesen. Viel schlimmer ist die Tatsache dass er dich Schlampe genannt hat

UND noch viel schlimmer ist, dass du dich nicht von ihm trennen willst. Egal ob er ein Problem hat wie einige Poster hier schreiben, wenn er sich soweit nicht beherrschen kann, NUR zu zicken sondern dich zu beleidigen und zu ernidrigen, hat er dich einfach nicht verdient. Da musst du ihm nicht noch in den Arsch kriechen und nach dem Problem von ihm schen, weil er zu dumm ist, es dir selbst zu sagen.

Säg ihn ab!
UND vorallem hast du keinen Grund dich zu verbessern. Er muss sich bessern, was er abe rnicht tun wird und je länger du bei ihm bleibst desto abhängiger wirst du von ihm. Den ich mekre in dem was du schreibst, dass du in der Hinsicht im Moment soweit Angeschlagen bist, dass er dich unter Kontrolle hat und du ziemlich schwach bist.

Du bleibst doch nur bei ihm weil es nne längere Beziehung ist und du sie nicht aufgeben willst. Dass ist auch normalerweise richtig so, aber nicht hier. Denn falls du (ich weiß es ja nicht) hübsch bist und so bist charaktermäßig wie hier im Topic, kriegst du zu 110% etwas besseres.

Jetzt mal ernsthaft, kannst du dir mit ihm so wie es ist eine Zukunft vorstellen?

O.o

Tu dir selbst einen gefallen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Dezember 2010 um 14:03
In Antwort auf hinundhergerissen1


danke für deinen post

ich solchen momenten würde ich nichts lieber tun als ihn zum teufel zu jagen!!

aber ich rede mir dann ein dass ich es total bereuen würde. dass ich dann allein wäre während er von einer frau zur nächsten wandert, bzw noch schlimmer, sich neu verliebt!

dass ich dann feststelle, dass alle anderen männer im vergleich zu ihm richtige arschlöcher sind und ich es doch gut mit ihm hatte. oder dass sich einfach kein anderer für mich interessieren würde. dass ich monatelang zu hause sitze und heule weil ich ihn vermisse.

ich hab eine extreme angst davor!! das ist ehrlich gesagt das einzige, was mich im moment zurückhält.

naja und wenn er mal wieder eine charmante phase hat, dann denke ich überhaupt nicht an trennung.. was für mich heisst dass ich überhaupt nicht weiss, was ich eigentlich will!!

...
Alleinsein ist hundertmal besser als mit einem Idioten zusammen zu sein.

Jeder sollte mal eine Phase haben, in der er auf eigenen Füßen steht... wenn man das nie kannte, ist es natürlich eine große Hürde beim Schlussmachen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Dezember 2010 um 14:41

Zitat aus heutiger Tageszeitung...


Die Frauen, deren Widerspenstigkeit ihr befürchtet, ermahnt sie, meidet sie im Ehebett und schlagt sie.

(Koran, 4. Sure, Vers 34)

Hallo Frau 'Hinundhergerissen',

in Deinem Text schreibst Du von einem türkischen Café, daher gehe ich davon aus, dass Dein Freund Türke und somit Moslem ist. Ist das richtig?

Wenn ja, dann lies bitte nochmals das Zitat von oben. Weisst Du, ich würde mir bei solchen Suren als Frau diese Typen vom Halse halten, und zwar ohne wenn und aber.

Wenn Du bei dem Kerl noch länger bleibst, dann tust Du mir unglaublich leid. Dein Leben wird ein mieser Scherbenhaufen, denn dieser widerliche Typ wird Dein Leben komplett zerstören. Tu Dir das doch bitte nicht an.

PS (und leicht off-topic):
Generell bin ich als europäische Frau der Meinung, es ist allerhöchste Zeit, diese Art von Männern aus Europa rauszuschmeissen. Dieser Sexismus ist verfassungswidrig und ich sehe meine geschlechtliche Ehre durch diese Typen beschmutzt!!!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Dezember 2010 um 15:02

Gingryu, das hast Du auch recht...
Ich bin nur - nach dem Lesen des Artikels in der heutigen Bild-Zeitung - kurz davor gewesen, auszurasten. Es geht um diesen Imam, der hier 3 Frauen hat und einer die Knochen gebrochen hat. Und dieser bärtige asoziale Misthaufen lebt mitten in Deutschland und rechtfertigt sein Handeln mit dem Koran!!!

Da kann ich mich nicht mehr beherrschen. So sehr ich mich auch bemühe, es klappt nicht!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Dezember 2010 um 15:06
In Antwort auf hinundhergerissen1


danke für deinen post

ich solchen momenten würde ich nichts lieber tun als ihn zum teufel zu jagen!!

aber ich rede mir dann ein dass ich es total bereuen würde. dass ich dann allein wäre während er von einer frau zur nächsten wandert, bzw noch schlimmer, sich neu verliebt!

dass ich dann feststelle, dass alle anderen männer im vergleich zu ihm richtige arschlöcher sind und ich es doch gut mit ihm hatte. oder dass sich einfach kein anderer für mich interessieren würde. dass ich monatelang zu hause sitze und heule weil ich ihn vermisse.

ich hab eine extreme angst davor!! das ist ehrlich gesagt das einzige, was mich im moment zurückhält.

naja und wenn er mal wieder eine charmante phase hat, dann denke ich überhaupt nicht an trennung.. was für mich heisst dass ich überhaupt nicht weiss, was ich eigentlich will!!

Als ob...
... du dich nicht auch neu verlieben könntest. Klar wenn du ihm hinterher stierst ist es logisch dass du ihn nicht loch wirst. Du musst erstmal selbst einsehen, dass dein Leben ein Trümmerhaufen mit ihm wird. SObald du das geschnalt hast solltest du ihn vergessen, aber da können wir dir nicht helfen... leider

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Dezember 2010 um 15:18

Ja richtig...
Und es beginnt alles mit dem Verhalten unserer Threadstellerin - nur um den Bogen zum Ursprungsthread zurückzuschlagen.

Das eine hat sehr mit dem anderen zu tun.

Mit ist immer wieder bestätigt worden, wie sehr Gewalt in türkischen Familien an der Tagesordnung ist. Man kann die Menschen (insbesondere die Frauen) gar nicht oft genug davor warnen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Dezember 2010 um 15:20
In Antwort auf nastassja1212

Ja richtig...
Und es beginnt alles mit dem Verhalten unserer Threadstellerin - nur um den Bogen zum Ursprungsthread zurückzuschlagen.

Das eine hat sehr mit dem anderen zu tun.

Mit ist immer wieder bestätigt worden, wie sehr Gewalt in türkischen Familien an der Tagesordnung ist. Man kann die Menschen (insbesondere die Frauen) gar nicht oft genug davor warnen.

Entschuldigung, ich habe gerade Quatsch geschrieben...
es beginnt natürlich nicht mit dem Verhalten der Frau, sondern des oben beschriebenen Mannes... sorry... ich kann mich ja kaum noch konzentrieren, so wütend bin ich...

Ich mein, das hier ist Europa... nicht irgend so ein primitives Kameltreiber-Land...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Dezember 2010 um 16:26
In Antwort auf hinundhergerissen1


hallo nochma!!

danke schonmal für die antworten von euch!!

ich möchte mich eigentlich nicht von ihm trennen. ich will es noch ein bisschen versuchen. und ich habe durch eure beiträge auch angefangen zu grübeln ob seine schlechte laune mit der arbeit zusammenhängt und ich vielleicht wirklich nicht so viele ansprüche an ihn stellen sollte.

aber ich bin zum entschluss gekommen, dass es mir genug wehtut, seine kälte abzubekommen und dass ich es auch verdient habe, dass der andere gut zu mir ist, egal ob er probleme hat oder nicht. denn ich habe ihm immer gesagt dass er mit mir über alles reden kann etc. ich mache ihm echt keinen stress oder sonstwas.

ich hab ihn jetzt die ganze nacht nicht erreicht und heute morgen auch nicht. dabei wollte ich mit ihm reden bzw hab darum gebeten dass er mir sagt ob bei uns alles ok ist weil ich mir nicht sicher bin ob wir jetzt wieder streit haben oder was los ist. es kam auch bis jetzt keine sms von ihm.

beim nachschauen habe ich auch gesehen, dass ich seit 7 tagen von ihm nur hässliche nachrichten bekommen habe. ich wäre ein idiot, ein nichts, eine schlampe etc.

ich bin echt bereit mich zu verbessern!! manche sachen kann ich aber nicht ändern, zb sauer/traurig über solche sms zu werden und ihn dann zur rede zu stellen bzw dann keine lust haben mich mit ihm zu treffen!! er sagt wenn ich mich nicht verbessere dann hat er keine lust mehr auf diese beziehung.

ich verstehe einfach gar nichts mehr. es wird von tag zu tag schlimmer und egal wie sehr ich mich bemühe, es gibt immer etwas das ihn stört!!

die beschimpfungs-sms-welle seit 7 tagen wurde dadurch verursacht, dass ich mein handy zu hause vergessen habe. er wollte mich sehen, hab aber das handy nicht da gehabt und konnte es deshalb nicht wissen. ich hätte seiner meinung nach ihn sofort irgendwie wissen lassen müssen, dass ich mein handy vergessen habe, und deswegen hasst er mich seit 7 tagen.

das ist doch unfair!! ich spinne nicht wenn ich denke dass das nicht ok ist oder??

>ich bin echt bereit mich zu verbessern!! <
Du kannst dich nicht verbessern. Glaub mir, das wirst du nicht können und wenn doch, dann wird er andere Möglichkeiten finden, um dich anzuschreien.

Wenn du also mit ihm zusammen bleiben willst, dann musst du verstehen, dass er sich nicht ändern wird.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Dezember 2010 um 21:43
In Antwort auf hinundhergerissen1


hallo nochma!!

danke schonmal für die antworten von euch!!

ich möchte mich eigentlich nicht von ihm trennen. ich will es noch ein bisschen versuchen. und ich habe durch eure beiträge auch angefangen zu grübeln ob seine schlechte laune mit der arbeit zusammenhängt und ich vielleicht wirklich nicht so viele ansprüche an ihn stellen sollte.

aber ich bin zum entschluss gekommen, dass es mir genug wehtut, seine kälte abzubekommen und dass ich es auch verdient habe, dass der andere gut zu mir ist, egal ob er probleme hat oder nicht. denn ich habe ihm immer gesagt dass er mit mir über alles reden kann etc. ich mache ihm echt keinen stress oder sonstwas.

ich hab ihn jetzt die ganze nacht nicht erreicht und heute morgen auch nicht. dabei wollte ich mit ihm reden bzw hab darum gebeten dass er mir sagt ob bei uns alles ok ist weil ich mir nicht sicher bin ob wir jetzt wieder streit haben oder was los ist. es kam auch bis jetzt keine sms von ihm.

beim nachschauen habe ich auch gesehen, dass ich seit 7 tagen von ihm nur hässliche nachrichten bekommen habe. ich wäre ein idiot, ein nichts, eine schlampe etc.

ich bin echt bereit mich zu verbessern!! manche sachen kann ich aber nicht ändern, zb sauer/traurig über solche sms zu werden und ihn dann zur rede zu stellen bzw dann keine lust haben mich mit ihm zu treffen!! er sagt wenn ich mich nicht verbessere dann hat er keine lust mehr auf diese beziehung.

ich verstehe einfach gar nichts mehr. es wird von tag zu tag schlimmer und egal wie sehr ich mich bemühe, es gibt immer etwas das ihn stört!!

die beschimpfungs-sms-welle seit 7 tagen wurde dadurch verursacht, dass ich mein handy zu hause vergessen habe. er wollte mich sehen, hab aber das handy nicht da gehabt und konnte es deshalb nicht wissen. ich hätte seiner meinung nach ihn sofort irgendwie wissen lassen müssen, dass ich mein handy vergessen habe, und deswegen hasst er mich seit 7 tagen.

das ist doch unfair!! ich spinne nicht wenn ich denke dass das nicht ok ist oder??

Der Typ
hat jetzt schon keinen Respekt mehr vor dir, also hör auf dich vor ihm auch noch in den Staub zu werfen!!!!

Wenn ich dein Posting lese, werde ich echt agressiv! Wie kannst du dich so beschimpfen lassen und dann auch noch darüber nachdenken, dass DU dich ändern musst???????????????

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Dezember 2010 um 10:05

Ich vermute, es ist den Frauen peinlich...
... zuzugeben (auch vor sich selbst), dass es was mit sexueller Hörigkeit zu tun hat...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Dezember 2010 um 14:16
In Antwort auf nastassja1212

Zitat aus heutiger Tageszeitung...


Die Frauen, deren Widerspenstigkeit ihr befürchtet, ermahnt sie, meidet sie im Ehebett und schlagt sie.

(Koran, 4. Sure, Vers 34)

Hallo Frau 'Hinundhergerissen',

in Deinem Text schreibst Du von einem türkischen Café, daher gehe ich davon aus, dass Dein Freund Türke und somit Moslem ist. Ist das richtig?

Wenn ja, dann lies bitte nochmals das Zitat von oben. Weisst Du, ich würde mir bei solchen Suren als Frau diese Typen vom Halse halten, und zwar ohne wenn und aber.

Wenn Du bei dem Kerl noch länger bleibst, dann tust Du mir unglaublich leid. Dein Leben wird ein mieser Scherbenhaufen, denn dieser widerliche Typ wird Dein Leben komplett zerstören. Tu Dir das doch bitte nicht an.

PS (und leicht off-topic):
Generell bin ich als europäische Frau der Meinung, es ist allerhöchste Zeit, diese Art von Männern aus Europa rauszuschmeissen. Dieser Sexismus ist verfassungswidrig und ich sehe meine geschlechtliche Ehre durch diese Typen beschmutzt!!!

Argh.
ok, ich bin auch gegen gewalttätige männer/leute. aber doch bitte unabhängig von der religion. und sonst bitte auch alle christen raus, die richten sich nämlich nach der frauenfeindlichen bibel:

Eine Frau soll sich still und in aller Unterordnung belehren lassen. Dass eine Frau lehrt, erlaube ich nicht, auch nicht, dass sie über ihren Mann herrscht; sie soll sich still verhalten. (1. Timotheus 2,11)

Wenn eine Frau kein Kopftuch trägt, soll sie sich doch gleich die Haare abschneiden lassen. (1. Korinther 11,6)

Ihr Frauen, ordnet euch euren Männern unter, wie es sich im Herrn geziemt. (Kolosser 3,18)


Todesstrafe für vergewaltigte Mädchen, wenn sie nicht oder nicht laut genug geschrien haben!

"Wenn eine Jungfrau verlobt ist und ein Mann trifft sie innerhalb der Stadt und wohnt ihr bei, so sollt ihr sie alle beide zum Stadttor hinausführen und sollt sie beide steinigen, dass sie sterben, die Jungfrau, weil sie nicht geschrien hat, obwohl sie doch in der Stadt war, den Mann, weil er seines Nächsten Braut geschändet hat; ..."

(5. ... 22,23-24)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Dezember 2010 um 14:26
In Antwort auf hagir_11941073

Argh.
ok, ich bin auch gegen gewalttätige männer/leute. aber doch bitte unabhängig von der religion. und sonst bitte auch alle christen raus, die richten sich nämlich nach der frauenfeindlichen bibel:

Eine Frau soll sich still und in aller Unterordnung belehren lassen. Dass eine Frau lehrt, erlaube ich nicht, auch nicht, dass sie über ihren Mann herrscht; sie soll sich still verhalten. (1. Timotheus 2,11)

Wenn eine Frau kein Kopftuch trägt, soll sie sich doch gleich die Haare abschneiden lassen. (1. Korinther 11,6)

Ihr Frauen, ordnet euch euren Männern unter, wie es sich im Herrn geziemt. (Kolosser 3,18)


Todesstrafe für vergewaltigte Mädchen, wenn sie nicht oder nicht laut genug geschrien haben!

"Wenn eine Jungfrau verlobt ist und ein Mann trifft sie innerhalb der Stadt und wohnt ihr bei, so sollt ihr sie alle beide zum Stadttor hinausführen und sollt sie beide steinigen, dass sie sterben, die Jungfrau, weil sie nicht geschrien hat, obwohl sie doch in der Stadt war, den Mann, weil er seines Nächsten Braut geschändet hat; ..."

(5. ... 22,23-24)

Kitkat...
Dieser Typ hat der Frau die Knochen gebrochen. Er lebt mit 3 Frauen in München, hat 10 Kinder und bezieht 1.900 Euro pro Monat vom Staat.

Das kann man nicht schönreden.

Was die Zitate in der Bibel angeht, da gebe ich Dir absolut Recht. Ist genauso ein Mist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Dezember 2010 um 15:20
In Antwort auf nastassja1212

Kitkat...
Dieser Typ hat der Frau die Knochen gebrochen. Er lebt mit 3 Frauen in München, hat 10 Kinder und bezieht 1.900 Euro pro Monat vom Staat.

Das kann man nicht schönreden.

Was die Zitate in der Bibel angeht, da gebe ich Dir absolut Recht. Ist genauso ein Mist.

Ja, schrecklich
ich such jetzt nicht noch artikel raus, in denen christen (menschen aus der westlichen kultur) frauen knochen gebrochen haben. und ermordet. und jahrzehnte im keller eingesperrt. das auf muslime zu schieben ist einfach nur rassistisch. wer will denn da was schönreden, der knochenbrecher gehört in den knast.

klar gibt es kulturelle unterschiede, aber über die kann man nicht angemessen auf bildzeitungsniveau sprechen. man könnte jetzt jede nation, religion und herkunft verteufeln, genügend einzelleute aus der gruppe werden schon irgendwas furchtbares gemacht haben.

geht doch von der tat aus und verurteilt die männer, die sowas tun. punkt, schluss aus, ist egal, wo die herkommen. ich hatte unglücklicherweise auch mal die faust eines franzosen (ohne migrationshintergrund) im gesicht.

ich weiss, es ist OT und ich verabschiede mich auch nun aus diesem thread und wünsche der fragestellerin nur das beste (meine meinung: verlass den typen eher heute als morgen).

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Dezember 2010 um 15:56

Ich habe eine
artgenossin gefunden ! Es klingt so als wäre das mein partner und du in meiner situation ich denke genauso und habe die gleiche angst !
Nur das meiner öfters schon die streits provoziert hat um seine freiheiten zu haben und alleine was mit seinebn kumpels machen kann !
Schwierrig bei uns ist jetzt momentan funkstille seit ner woche naja wie schon sooft und die ganzen chancen die wir uns schon gegeben haben und sich nichts geändert hat ! Ich würde am liebsten schluß machen kann es asber nicht wirklich ! Wie endtscheidest du dich denn jetzt ?
lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Dezember 2010 um 17:05
In Antwort auf hagir_11941073

Ja, schrecklich
ich such jetzt nicht noch artikel raus, in denen christen (menschen aus der westlichen kultur) frauen knochen gebrochen haben. und ermordet. und jahrzehnte im keller eingesperrt. das auf muslime zu schieben ist einfach nur rassistisch. wer will denn da was schönreden, der knochenbrecher gehört in den knast.

klar gibt es kulturelle unterschiede, aber über die kann man nicht angemessen auf bildzeitungsniveau sprechen. man könnte jetzt jede nation, religion und herkunft verteufeln, genügend einzelleute aus der gruppe werden schon irgendwas furchtbares gemacht haben.

geht doch von der tat aus und verurteilt die männer, die sowas tun. punkt, schluss aus, ist egal, wo die herkommen. ich hatte unglücklicherweise auch mal die faust eines franzosen (ohne migrationshintergrund) im gesicht.

ich weiss, es ist OT und ich verabschiede mich auch nun aus diesem thread und wünsche der fragestellerin nur das beste (meine meinung: verlass den typen eher heute als morgen).

Nee nee Moment mal...
Der Unterschied liegt darin, dass Deine Zitate aus dem Alten Testament und somit - gerade bei den Christen - durch das Neue Testament ungültig gemacht wurden.

Was die Moslems hier machen, ist geschlechtliche Unterdrückung. Du, ich sag Dir mal was: Was DAS Thema anbelangt, da hört es bei mir restlos auf. Da verstehe ich absolut keinen Scherz mehr.

Und nochmal so einen Blödsinn in Richtung Rassismus, dann gehts aber los hier... Du hast wohl nicht richtig nachgedacht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Dezember 2010 um 19:06


Das stimmt so nicht ganz.
Der Islam hat sich hauptsächlich durch Gewalt und Krieg verbreitet. (Anfangszeit; Mohammed war der Anführer!)

Nichtsdesto trotz gibt es im Islam allgemeine gültige Regeln wie auch im Christenstum.
Und viele Männer nehmen gerne das Zitat von den Paulus-Briefen:
Die Frau sei dem Mann untertan!

Es wird immer wieder 'vergessen' weiter zu zitieren.
Das heißt es sinngemäß, dass der Mann für seine Frau und Familie verantwortlich ist und sich anständig um sie zu kümmern hat!

Ich glaube das steht auch nicht recht viel anderes im Koran!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram