Home / Forum / Liebe & Beziehung / Freund findet mich zu dick

Freund findet mich zu dick

6. Juli um 18:19

Hallo liebe Community...

ich bin Sophie, 18 Jahre alt. Ich bin mit meinem Freund nun 10 Monate zusammen, wir kennen uns jetzt 19 Monate. Ich habe seit geraumer Zeit bedenken, dass er mich so liebt, wie ich bin, dass er mich so nimmt, wie ich bin. Ich bin 170cm groß und wiege ca 80 Kg. Mein Freund sagte in der vergangenheit immer, er liebt mich so, wie ich bin... gestern haben wir heute noch einmal darüber gesprochen. Das selbe Thema. Ich fragte ihn, bitte sei ehrlich zu mir und sag, was dich an mir stört. Er daraufhin sagte: Naja, mich stört es schon, dass ich dünner bin als du. Ich finde es passt zum ''Bild'' nicht, wenn der Mann dünner ist als die Frau und ich finde daran sollte auch etwas gemacht werden. Ich war geschockt. Mein Freund ist 24 und es stört ihn, dass wir nicht wie das Allgemeinbild aussehen???... Was sagt ihr dazu? Ich freu mich auf eure Nachrichten...

Mehr lesen

6. Juli um 18:34

Wieso fragst du ihn zehn mal wenn du mit der Antwort nicht leben kannst?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli um 18:58

Dann bist nicht du das Problem, weil du "angeblich" zu dick bist
sondern ER ist das Problem und sein jammerhaftes Ego.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli um 19:11
In Antwort auf sophiehaenner4566

Hallo liebe Community...

ich bin Sophie, 18 Jahre alt. Ich bin mit meinem Freund nun 10 Monate zusammen, wir kennen uns jetzt 19 Monate. Ich habe seit geraumer Zeit bedenken, dass er mich so liebt, wie ich bin, dass er mich so nimmt, wie ich bin. Ich bin 170cm groß und wiege ca 80 Kg. Mein Freund sagte in der vergangenheit immer, er liebt mich so, wie ich bin... gestern haben wir heute noch einmal darüber gesprochen. Das selbe Thema. Ich fragte ihn, bitte sei ehrlich zu mir und sag, was dich an mir stört. Er daraufhin sagte: Naja, mich stört es schon, dass ich dünner bin als du. Ich finde es passt zum ''Bild'' nicht, wenn der Mann dünner ist als die Frau und ich finde daran sollte auch etwas gemacht werden. Ich war geschockt. Mein Freund ist 24 und es stört ihn, dass wir nicht wie das Allgemeinbild aussehen???... Was sagt ihr dazu? Ich freu mich auf eure Nachrichten...

Ja finde ich persönlich jetzt auch nicht so toll wenn der Mann weniger wiegt und auch die Hosen der Frau locker anziehen könnte aber das ist alles Geschmackssache. 

er ist mit dir als Person zusammen
 vermutlich passt alles andere. 

Du solltest nichts fragen wenn du die Wahrheit nicht hören magst
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli um 19:12
In Antwort auf jim

Dann bist nicht du das Problem, weil du "angeblich" zu dick bist
sondern ER ist das Problem und sein jammerhaftes Ego.

danke.. das ist sehr lieb von dir.. es gibt so viele Frauen die noch dicker als ich sind, ich finde mich ja nichtmal wirklich dick sondern eher mollig aber es kommt mir so vor als würde er gefühlt keine dickere frau als mich kennen.. keine ahnung was mit ihm los ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli um 19:20
In Antwort auf fresh0089

Ja finde ich persönlich jetzt auch nicht so toll wenn der Mann weniger wiegt und auch die Hosen der Frau locker anziehen könnte aber das ist alles Geschmackssache. 

er ist mit dir als Person zusammen
 vermutlich passt alles andere. 

Du solltest nichts fragen wenn du die Wahrheit nicht hören magst
 

hey, danke für die antwort. Das ding ist, er hat mich so kennengelernt und ich habe mich auch nicht großartig verändert. er hat mir 10 monatelang von sich aus immer wieder gesagt alles, wirklich alles wäre perfekt, und jetzt das.. keine ahnung, mich trifft das schon ziemlich... er ist auch kleiner als ich, ich könnte auch sagen du bist mir zu klein oder ähnliches, aber das habe ich nie. ich nehme ihn so wie er ist und er ist damit perfekt für mich..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli um 19:30
In Antwort auf sophiehaenner4566

hey, danke für die antwort. Das ding ist, er hat mich so kennengelernt und ich habe mich auch nicht großartig verändert. er hat mir 10 monatelang von sich aus immer wieder gesagt alles, wirklich alles wäre perfekt, und jetzt das.. keine ahnung, mich trifft das schon ziemlich... er ist auch kleiner als ich, ich könnte auch sagen du bist mir zu klein oder ähnliches, aber das habe ich nie. ich nehme ihn so wie er ist und er ist damit perfekt für mich..

Er nimmt dich auch wie du bist. Er mag dich so wie du bist.  

Zweifel nicht so stark an dir. Er muss ja nicht mit dir zusammen sein. Alles ist freiwillig. 

denkst du denn, er liebt dich nicht?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli um 19:34
In Antwort auf fresh0089

Er nimmt dich auch wie du bist. Er mag dich so wie du bist.  

Zweifel nicht so stark an dir. Er muss ja nicht mit dir zusammen sein. Alles ist freiwillig. 

denkst du denn, er liebt dich nicht?

ich denke, er liebt mich, allerdings habe ich das gefühl er schämt sich ein wenig für meine figur, ich merkte halt die ganze zeit irgendetwas verschweigt er mir.. ich war gerade dabei selbstvertrauen aufzubauen und ihm zu glauben und vertrauen dass er 100% alles an mir liebt und das hat es heute wieder kaputt gemacht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli um 19:49
In Antwort auf sophiehaenner4566

Hallo liebe Community...

ich bin Sophie, 18 Jahre alt. Ich bin mit meinem Freund nun 10 Monate zusammen, wir kennen uns jetzt 19 Monate. Ich habe seit geraumer Zeit bedenken, dass er mich so liebt, wie ich bin, dass er mich so nimmt, wie ich bin. Ich bin 170cm groß und wiege ca 80 Kg. Mein Freund sagte in der vergangenheit immer, er liebt mich so, wie ich bin... gestern haben wir heute noch einmal darüber gesprochen. Das selbe Thema. Ich fragte ihn, bitte sei ehrlich zu mir und sag, was dich an mir stört. Er daraufhin sagte: Naja, mich stört es schon, dass ich dünner bin als du. Ich finde es passt zum ''Bild'' nicht, wenn der Mann dünner ist als die Frau und ich finde daran sollte auch etwas gemacht werden. Ich war geschockt. Mein Freund ist 24 und es stört ihn, dass wir nicht wie das Allgemeinbild aussehen???... Was sagt ihr dazu? Ich freu mich auf eure Nachrichten...

Er hat dir nach dem x-ten mal nachhacken "indirekt" gesagt, dass er dich zu dick findet.. 

Er hat sich einfach nicht getraut, das auch so auszusprechen, darum der Vorwand mit dem Allgemeinbild.. 

Machst du denn etwas sportliches? Oder fühlst du dich etwa wohl so? Wobei, die zweite Frage erübrigt sich... du fühlst dich ganz offensichtlich selbst zu dick, sonst hättest du nicht so penetrant die Bestätigung bei deinem Freund gesucht.. 

Also nun hast du die Bestätigung und nun tu was dagegen.. 

Viel Erfolg!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli um 20:02
In Antwort auf sophiehaenner4566

ich denke, er liebt mich, allerdings habe ich das gefühl er schämt sich ein wenig für meine figur, ich merkte halt die ganze zeit irgendetwas verschweigt er mir.. ich war gerade dabei selbstvertrauen aufzubauen und ihm zu glauben und vertrauen dass er 100% alles an mir liebt und das hat es heute wieder kaputt gemacht...

Aber das ist sein Problem. Nicht deines.  

Du könntest doch genauso sagen, dass er viel zu klein und zu schmächtig für einen Mann ist. Das es völlig unmännlich ist. Das ist sein Problem. Nicht du.

er kann gehen wenn es ihm nicht passt. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli um 20:03
In Antwort auf fresh0089

Aber das ist sein Problem. Nicht deines.  

Du könntest doch genauso sagen, dass er viel zu klein und zu schmächtig für einen Mann ist. Das es völlig unmännlich ist. Das ist sein Problem. Nicht du.

er kann gehen wenn es ihm nicht passt. 

du bist echt super super lieb!! wenn ich ihm sage, such dir eine andere, wenn du auf dünnere stehst dann sagt er, er möchte nur mit mir zusammen sein und kann sich nur mich vorstellen.. ich versteh's nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli um 20:08
In Antwort auf sophiehaenner4566

du bist echt super super lieb!! wenn ich ihm sage, such dir eine andere, wenn du auf dünnere stehst dann sagt er, er möchte nur mit mir zusammen sein und kann sich nur mich vorstellen.. ich versteh's nicht

Dann schenke ihm Schuhe mit absatz oder ne streckbank. Dazu noch Proteinshakes.  So kann er an sich arbeiten. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli um 20:36

Bist du dir denn sicher, dass er mit seiner Aussage meinte, dass du zu dick bist? Seine Aussage ist da doch sehr uneindeutig. Vielleicht hat er auch Probleme mit seinem Aussehen und möchte gerne selbst etwas mehr Muskeln und Masse aufbauen, um neben dir mehr wie ein richtiger Mann auszusehen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli um 20:44
In Antwort auf sophiehaenner4566

du bist echt super super lieb!! wenn ich ihm sage, such dir eine andere, wenn du auf dünnere stehst dann sagt er, er möchte nur mit mir zusammen sein und kann sich nur mich vorstellen.. ich versteh's nicht

er würde dich niemals verlassen weil du dicker bist als er...   

aber wenn du weiterhin so Drama machst mit deinem geringen Selbstwertgefühl und ihn damit Nervst dann wird es ihm wohl irgendwann reichen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli um 20:51
In Antwort auf sxren_18247537

Wieso fragst du ihn zehn mal wenn du mit der Antwort nicht leben kannst?

ich stell mir das auch so vor.. 10 mal sagt er "nein, du gefällst mir wie du bist". irgendwann langweilts ihn und beim 11ten mal sagt er halt dann "ok, du bist dick" 
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli um 22:35
In Antwort auf sophiehaenner4566

du bist echt super super lieb!! wenn ich ihm sage, such dir eine andere, wenn du auf dünnere stehst dann sagt er, er möchte nur mit mir zusammen sein und kann sich nur mich vorstellen.. ich versteh's nicht

komisch dass Du nur auf die Antworten eingehst die Ihn schlecht aussehen lassen.

Du hast ihn gefragt  nachgebohrt und er hats diesmal ehrlich beantwortet.

Vermutlich ist der Rest Eurer Beziehung gut und dies der einzige Kritikpunkt das andere Positive ueberlagert es und deswegen ist er mit Dir zusammen

wieso erwartest Du  dass alles100% perfekt fuer ihn ist?

Wieso nicht zufrieden geben ?

Ich glaube Du selbst machst daraus ein groesseres Problem als er
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli um 23:02

Klar ist das jetzt erstmal verletztend, ich kann dich da voll verstehen.
Aber in einer Beziehung geht es ja nun mal auch um sexuelle und äußerliche Anziehung und er hat vielleicht erst mit der Zeit gemerkt, dass ihn dein Gewicht doch ein bisschen stört.

Aber offensichtlich liebt er dich ja auch so wie du bist und will nur dich.

Ich denke, hier kann es laufen, wie in allen anderen Themen einer Beziehung auch. Kompromisse! Was kannst du dir denn vorstellen?
Ihr geht zusammen ins Fitnessstudio? Er kocht öfters mal was leichtes für dich und du hältst dich mit den Süßigkeiten zurück?  Zusammen joggen gehen? 

Dein Gewicht definiert dich ja nicht. Es ist ja nur ein ganz, ganz, ganz kleiner Teil des großen Ganzen, was dich ausmacht. Alles kann niemals passen, dafür sind ja Kompromsise da.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juli um 23:36
In Antwort auf sophiehaenner4566

du bist echt super super lieb!! wenn ich ihm sage, such dir eine andere, wenn du auf dünnere stehst dann sagt er, er möchte nur mit mir zusammen sein und kann sich nur mich vorstellen.. ich versteh's nicht

Was verstehst du denn nicht??

Was haben den dein Wesen, Charakter, deine Gedankengänge mit deinem Aussehen zu tun??

Er liebt dich wohl, bist ihm aber etwas mollig.

Jeder Mensch hat seine Traumvorstellungen vom Perfekten Partner.. 

Es ist doch kein Ding, etwas Sport zu machen und knackiger zu werden.. 

 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli um 1:19

Dein Freund hat etwas festgestellt was bei euch optisch nicht super perfekt ist in seinen Augen und du gehst sofort davon aus, dass es kritik an dir ist. Weißt du, ich war zb mal mit einem Mann zusammen, der nur ca 4 cm größer war als ich. Ich fand diesen geringen größenunterschied zwischen uns nicht so super. Aber 1. War und wäre das nicht der Trennungsgrund gewesen und 2. Kann man es jetzt drehen wie man will: Man kann sagen, er ist zu klein oder man kann sagen, ich bin zu groß. Völlig egal, denn es hat auf die Beziehung keine Auswirkungen. Man sollte bei so etwas nicht so herum bohren, wenn die Antwort eigentlich egal aber ein riesen drama ist. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli um 1:47

ich bin erstaunt ich bin erstaunt.

Da gabs vor ca7-8Mon einen aehnlichen Thread... sie bohrte und bohrte  er sagte nach hartnaeckigem Bohren veeschaemt  dass sie ihm zu dick waere.

Was war da  hier los. Er waere ein hirnloser nichtsnutziger oberflaechlicher Idiot und dass sie sich das nicht gefallen lassen soll weil er sie schon so kennengelernt hatte.

Jeder der Verstaendnis hatte fuer ihn ob des Bohrens des betretenen Beichtens wurde niedergemaeht.

Und jetzt? 

Genau dasselbe Thema und unisono wird jetzt das vertreten was damals so attackiert wurde.

was ist anders? Gewisse Leute beteiligen sich nicht.
Das ist der Unterschied ( der mir hier auch bei anderen Themen auffiel)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli um 3:02
In Antwort auf sophiehaenner4566

Hallo liebe Community...

ich bin Sophie, 18 Jahre alt. Ich bin mit meinem Freund nun 10 Monate zusammen, wir kennen uns jetzt 19 Monate. Ich habe seit geraumer Zeit bedenken, dass er mich so liebt, wie ich bin, dass er mich so nimmt, wie ich bin. Ich bin 170cm groß und wiege ca 80 Kg. Mein Freund sagte in der vergangenheit immer, er liebt mich so, wie ich bin... gestern haben wir heute noch einmal darüber gesprochen. Das selbe Thema. Ich fragte ihn, bitte sei ehrlich zu mir und sag, was dich an mir stört. Er daraufhin sagte: Naja, mich stört es schon, dass ich dünner bin als du. Ich finde es passt zum ''Bild'' nicht, wenn der Mann dünner ist als die Frau und ich finde daran sollte auch etwas gemacht werden. Ich war geschockt. Mein Freund ist 24 und es stört ihn, dass wir nicht wie das Allgemeinbild aussehen???... Was sagt ihr dazu? Ich freu mich auf eure Nachrichten...

Dann muss er wohl zunehmen, damit es für ihn wieder passt! 
Ernsthaft? Dann muss er mal langsam erwachsen werden und lernen, dass es ihm egal zu sein hat, was andere ddenken könnten!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli um 3:15
In Antwort auf skadiru

Dann muss er wohl zunehmen, damit es für ihn wieder passt! 
Ernsthaft? Dann muss er mal langsam erwachsen werden und lernen, dass es ihm egal zu sein hat, was andere ddenken könnten!!!

Ich verstehe es nicht.
Sie fragt und fragt.
Und wenn er es endlich preisgibt und es weder das Erwuenschte ist noch von einigen als gesellschaftlich konform angesehen wird ist er schuld?

Wer mit der( vermuteten )Wahrheit  nicht umgehen kann sollte nicht fragen.

Er hat nicht das Recht sie zu aendern.
Aber sie  hat auch kein Recht  vom Partner zu erwarten  dass er sie 100% perfekt findet und keinerlei Makel an ihr sieht 

Deswegen kann die Beziehung trotzdem gut laufen und ein ich liebe Dich so wie Du bist  sollte man dann einfach mal  glauben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli um 7:25
In Antwort auf artemis

Ich verstehe es nicht.
Sie fragt und fragt.
Und wenn er es endlich preisgibt und es weder das Erwuenschte ist noch von einigen als gesellschaftlich konform angesehen wird ist er schuld?

Wer mit der( vermuteten )Wahrheit  nicht umgehen kann sollte nicht fragen.

Er hat nicht das Recht sie zu aendern.
Aber sie  hat auch kein Recht  vom Partner zu erwarten  dass er sie 100% perfekt findet und keinerlei Makel an ihr sieht 

Deswegen kann die Beziehung trotzdem gut laufen und ein ich liebe Dich so wie Du bist  sollte man dann einfach mal  glauben

So wie ich es verstanden habe, stört es ihn ja nur, weil andere denken könnten, es passe nicht ins optische Bild der Gesellschaft, dass der Mann dünner ist als die Frau (was ein Schwachfug!). Ihm wäre es aber in Wirklichkeit nicht so wichtig (immerhin lernte er sie so kennen und lieben, wie sie bereits ist). Also muss ER dran arbeiten zu SEINER Meinung zu stehen, EGAL WAS ANDERE DENKEN KÖNNTEN! Stattdessen wirft er ihr aber vor, sie sei etwas zu dick, wie ätzend ist das!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli um 7:31
In Antwort auf skadiru

So wie ich es verstanden habe, stört es ihn ja nur, weil andere denken könnten, es passe nicht ins optische Bild der Gesellschaft, dass der Mann dünner ist als die Frau (was ein Schwachfug!). Ihm wäre es aber in Wirklichkeit nicht so wichtig (immerhin lernte er sie so kennen und lieben, wie sie bereits ist). Also muss ER dran arbeiten zu SEINER Meinung zu stehen, EGAL WAS ANDERE DENKEN KÖNNTEN! Stattdessen wirft er ihr aber vor, sie sei etwas zu dick, wie ätzend ist das!

er wirfs ihr doch gar nicht vor— die Frau hat es aus ihm rausgequetscht.


 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli um 7:36
In Antwort auf artemis

er wirfs ihr doch gar nicht vor— die Frau hat es aus ihm rausgequetscht.


 

Ja aber es stört ihn doch im innersten gar nicht, es ist ihm wichtig, was andere denken könnten. Dann hat er ihr nicht so einen Mist zu antworten, wenn er sie in Wirklichkeit so mag, wie sie ist!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli um 8:00
In Antwort auf sophiehaenner4566

ich denke, er liebt mich, allerdings habe ich das gefühl er schämt sich ein wenig für meine figur, ich merkte halt die ganze zeit irgendetwas verschweigt er mir.. ich war gerade dabei selbstvertrauen aufzubauen und ihm zu glauben und vertrauen dass er 100% alles an mir liebt und das hat es heute wieder kaputt gemacht...

Also du hast ihn sozusagen zu einer Antwort nötigen müssen also kann es ihn nicht so sehr gestört haben. Er ist auch so mit dir zusammen gekommen und ihr scheint sehr glücklich mit einander zu sein. 
Mein Mann ist übrigens wesentlich dicker als du und schön finde ich das auch nicht. Würde mich freuen wenn er ein paar Kilo weniger auf den Rippen hätte. Ansonsten ist er halt wie er ist ein wunderbarer Mann. Sein Übergewicht hat mich aber nicht gehindert mit ihm zusammen zu kommen, ihn zu lieben, begehren, mich mit ihm öffentlich zu zeigen  und ihn zu heiraten. Die beste Entscheidung ever.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Juli um 9:17
In Antwort auf sophiehaenner4566

Hallo liebe Community...

ich bin Sophie, 18 Jahre alt. Ich bin mit meinem Freund nun 10 Monate zusammen, wir kennen uns jetzt 19 Monate. Ich habe seit geraumer Zeit bedenken, dass er mich so liebt, wie ich bin, dass er mich so nimmt, wie ich bin. Ich bin 170cm groß und wiege ca 80 Kg. Mein Freund sagte in der vergangenheit immer, er liebt mich so, wie ich bin... gestern haben wir heute noch einmal darüber gesprochen. Das selbe Thema. Ich fragte ihn, bitte sei ehrlich zu mir und sag, was dich an mir stört. Er daraufhin sagte: Naja, mich stört es schon, dass ich dünner bin als du. Ich finde es passt zum ''Bild'' nicht, wenn der Mann dünner ist als die Frau und ich finde daran sollte auch etwas gemacht werden. Ich war geschockt. Mein Freund ist 24 und es stört ihn, dass wir nicht wie das Allgemeinbild aussehen???... Was sagt ihr dazu? Ich freu mich auf eure Nachrichten...

Wie oft hast du ihn den gelöchert, wenn er in der Vergangenheit sagte ...er liebt dich so wie du bist..? bzw dein Gewicht erwähnt. Sonst kommt man doch gar nicht auf so eine Aussage.
Diese masoeigenschaften ,..bitte sei ehrlich was dich an mir stört,...warum?

Da ist doch,...hase lüg mich an wenn ich mal ne Krise hab u dich doof frag. ( Ansonsten weisst du ja was passiert ... )besser.

Ja mit 24 ist sowas vllt (noch) wichtig, warum auch nicht. Du fragst doch auch hier.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli um 3:07

Solange er scharf auf Dich ist und Sex mit Dir hat, kannst Du Dich wohlfühlen

Meine Frau hat auch mehr dran, als sie vermutlich will, aber das hatte mich noch nie gestört.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli um 6:55
In Antwort auf sophiehaenner4566

Hallo liebe Community...

ich bin Sophie, 18 Jahre alt. Ich bin mit meinem Freund nun 10 Monate zusammen, wir kennen uns jetzt 19 Monate. Ich habe seit geraumer Zeit bedenken, dass er mich so liebt, wie ich bin, dass er mich so nimmt, wie ich bin. Ich bin 170cm groß und wiege ca 80 Kg. Mein Freund sagte in der vergangenheit immer, er liebt mich so, wie ich bin... gestern haben wir heute noch einmal darüber gesprochen. Das selbe Thema. Ich fragte ihn, bitte sei ehrlich zu mir und sag, was dich an mir stört. Er daraufhin sagte: Naja, mich stört es schon, dass ich dünner bin als du. Ich finde es passt zum ''Bild'' nicht, wenn der Mann dünner ist als die Frau und ich finde daran sollte auch etwas gemacht werden. Ich war geschockt. Mein Freund ist 24 und es stört ihn, dass wir nicht wie das Allgemeinbild aussehen???... Was sagt ihr dazu? Ich freu mich auf eure Nachrichten...

Liebe macht sich doch nicht daran fest ob man den Anderen zu 100% perfekt findet. Ich denke er hat dir eben gesagt eine perfekte Frau wäre dünner.... aber lieben tut er dich so wie du bist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. Juli um 22:58
In Antwort auf sophiehaenner4566

Hallo liebe Community...

ich bin Sophie, 18 Jahre alt. Ich bin mit meinem Freund nun 10 Monate zusammen, wir kennen uns jetzt 19 Monate. Ich habe seit geraumer Zeit bedenken, dass er mich so liebt, wie ich bin, dass er mich so nimmt, wie ich bin. Ich bin 170cm groß und wiege ca 80 Kg. Mein Freund sagte in der vergangenheit immer, er liebt mich so, wie ich bin... gestern haben wir heute noch einmal darüber gesprochen. Das selbe Thema. Ich fragte ihn, bitte sei ehrlich zu mir und sag, was dich an mir stört. Er daraufhin sagte: Naja, mich stört es schon, dass ich dünner bin als du. Ich finde es passt zum ''Bild'' nicht, wenn der Mann dünner ist als die Frau und ich finde daran sollte auch etwas gemacht werden. Ich war geschockt. Mein Freund ist 24 und es stört ihn, dass wir nicht wie das Allgemeinbild aussehen???... Was sagt ihr dazu? Ich freu mich auf eure Nachrichten...

dein problem ist doch, dass du selbst dich zu dick findest... und er soll dich davon heilen, indem er dir ständig sagt, dass es nicht so ist! das wird aber nicht funktionieren. das nervt ihn irgendwann nur noch, ständig dieses "fishing for compliments" zu immer dem gleichen thema...

wenn du was an dir ändern willst, dann tu was dazu... und wenn nicht, dann steh dazu!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli um 1:30
In Antwort auf sophiehaenner4566

Hallo liebe Community...

ich bin Sophie, 18 Jahre alt. Ich bin mit meinem Freund nun 10 Monate zusammen, wir kennen uns jetzt 19 Monate. Ich habe seit geraumer Zeit bedenken, dass er mich so liebt, wie ich bin, dass er mich so nimmt, wie ich bin. Ich bin 170cm groß und wiege ca 80 Kg. Mein Freund sagte in der vergangenheit immer, er liebt mich so, wie ich bin... gestern haben wir heute noch einmal darüber gesprochen. Das selbe Thema. Ich fragte ihn, bitte sei ehrlich zu mir und sag, was dich an mir stört. Er daraufhin sagte: Naja, mich stört es schon, dass ich dünner bin als du. Ich finde es passt zum ''Bild'' nicht, wenn der Mann dünner ist als die Frau und ich finde daran sollte auch etwas gemacht werden. Ich war geschockt. Mein Freund ist 24 und es stört ihn, dass wir nicht wie das Allgemeinbild aussehen???... Was sagt ihr dazu? Ich freu mich auf eure Nachrichten...

Hey,
dein Freund ist leider gebrainwashed und dem Fluch der Gesellschaft verfallen. Dieses „Männer haben Muskeln und Frauen müssen klein sein“- Getue geht mir so auf die Nerven und jedem, der einbisschen Hirn hat auch. 
Wenn dein Freund dich liebt dann für dein Inneres und dann kann man über sowas unwichtiges hinwegsehen. Wenn er das aber nicht kann, dann soll er sich verpissen. Da werd ich so sauer ey. Klar kann er seine Meinung äußern aber dass sollte doch die Liebe zu dir nicht behindern. 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli um 7:47

Wenn du mit 18 Jahren schon deutlich zu dick bist, wird das mit zunehmendem Alter nicht besser. 80 kg bei 170 cm ist schon eine Hausnummer. Frag mal ältere Menschen  wie sich ihr Gewicht in den letzten Jahrzehnten entwickelt hat. Nur wenige Ausnahmen  sind mit 50 noch so schlank wie mit 20. 
Wer schon auf extrem hohen Niveau beginnt, hat es später umso schwerer. 
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli um 9:06

Du solltest an Deinen Selbstzweifeln arbeiten, entweder akzeptierst Du Dich wie Du bist und dann magst Du Dich selbst auch oder es ist ungut und dann tust langfristig auch was dafür.
Das Argument, eine Frau darf nicht kurviger sein als der Mann finde ich sehr seltsam. ich dachte wir leben in einer freieren Zeit in der Frauen auch größer als der Partner, gebildeter oder besser verdiendener sein dürfen.
Vielleicht ist er ja auch zu dünn. Gib ihm recht und sag er muss gefälligst kontrolliert zunehmen (Spassmodus aus)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli um 9:13
In Antwort auf user137643

Hey,
dein Freund ist leider gebrainwashed und dem Fluch der Gesellschaft verfallen. Dieses „Männer haben Muskeln und Frauen müssen klein sein“- Getue geht mir so auf die Nerven und jedem, der einbisschen Hirn hat auch. 
Wenn dein Freund dich liebt dann für dein Inneres und dann kann man über sowas unwichtiges hinwegsehen. Wenn er das aber nicht kann, dann soll er sich verpissen. Da werd ich so sauer ey. Klar kann er seine Meinung äußern aber dass sollte doch die Liebe zu dir nicht behindern. 

"Wenn dein Freund dich liebt dann für dein Inneres und dann kann man über sowas unwichtiges hinwegsehen."

tut er ja!

aber sie tut es nicht, und will von ihm genau das hören, was er, wenn er ehrlich sein will, nicht sagen kann: "schatz, du bist doch nicht dick!"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli um 9:17
In Antwort auf loreto_875199

Wenn du mit 18 Jahren schon deutlich zu dick bist, wird das mit zunehmendem Alter nicht besser. 80 kg bei 170 cm ist schon eine Hausnummer. Frag mal ältere Menschen  wie sich ihr Gewicht in den letzten Jahrzehnten entwickelt hat. Nur wenige Ausnahmen  sind mit 50 noch so schlank wie mit 20. 
Wer schon auf extrem hohen Niveau beginnt, hat es später umso schwerer. 
 

"Wenn du mit 18 Jahren schon deutlich zu dick bist, wird das mit zunehmendem Alter nicht besser."

kann sein. kann aber auch nicht sein!

es gibt auch viele, die zwischen 20 und 40 irgendwann mal die schnauze voll von "mode für starke frauen" haben, einen ehrgeiz entwickeln, zum sport gehen, die ernährung umstellen, und deutlich abnehmen... 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli um 9:27
In Antwort auf batweazel

dein problem ist doch, dass du selbst dich zu dick findest... und er soll dich davon heilen, indem er dir ständig sagt, dass es nicht so ist! das wird aber nicht funktionieren. das nervt ihn irgendwann nur noch, ständig dieses "fishing for compliments" zu immer dem gleichen thema...

wenn du was an dir ändern willst, dann tu was dazu... und wenn nicht, dann steh dazu!

eben!
sie hat ein geringes selbstwertgefühl... ändert aber nix dran!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Juli um 10:31
In Antwort auf batweazel

"Wenn du mit 18 Jahren schon deutlich zu dick bist, wird das mit zunehmendem Alter nicht besser."

kann sein. kann aber auch nicht sein!

es gibt auch viele, die zwischen 20 und 40 irgendwann mal die schnauze voll von "mode für starke frauen" haben, einen ehrgeiz entwickeln, zum sport gehen, die ernährung umstellen, und deutlich abnehmen... 

Oh ja, da kenne ich einige, die zu Schul- und Teeniezeiten "die dicken, moppeligen oder gar fetten" waren und traf man sie 10, 20 oder gar 30 Jahre später wieder, gertenschlank!

Umgekehrt natürlich auch und das überwiegt leider halt doch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli um 11:48

Das mit dem Gewicht ist auch wieder so ein Frauen Ding.

Der Mann erwähnt, dass er wohl etwas abnehmen müsste, die Frau sagt........nicht nur ein wenig...........damit ist das Thema für den Mann durch und selbstverständlich ist er auch nicht ansatzweise beleidigt. Er weiß ja selbst, dass er zu Dick ist und seine Frau hat ihm nur bestätigt, was er selbst längst wusste. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli um 11:56
In Antwort auf loreto_875199

Das mit dem Gewicht ist auch wieder so ein Frauen Ding.

Der Mann erwähnt, dass er wohl etwas abnehmen müsste, die Frau sagt........nicht nur ein wenig...........damit ist das Thema für den Mann durch und selbstverständlich ist er auch nicht ansatzweise beleidigt. Er weiß ja selbst, dass er zu Dick ist und seine Frau hat ihm nur bestätigt, was er selbst längst wusste. 

Das kannst du so nicht wirklich vergleichen. Passender wäre es, wenn du ihm sagst du findest seinen Penis zu kurz. Das ist in etwa vergleichbar von der Bedeutung her, das Gewicht einer Frau zu kritisieren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli um 12:31
In Antwort auf luna1001

Das kannst du so nicht wirklich vergleichen. Passender wäre es, wenn du ihm sagst du findest seinen Penis zu kurz. Das ist in etwa vergleichbar von der Bedeutung her, das Gewicht einer Frau zu kritisieren.

Vergleichbar mit dein Penis ist zu kurz ist bei Frauen doch jede ehrliche Antwort auf die üblichen Fangfragen zu Gewicht, Hintern Oberschenkel, Frisur, Busen,........

Du hast als Mann unendliche Möglichkeiten, mit einer ehrlichen Antwort, auf eine „Frauenfrage“, eine Beziehungskriese zu starten. 





 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli um 12:46

guter Beitrag endlich darf sowas ohne Krieg strhenbleiben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli um 12:52
In Antwort auf wilton_18452793

guter Beitrag endlich darf sowas ohne Krieg strhenbleiben

liegt wohl daran, dass apolline oder wie diese französin hieß gerade nicht da ist, die jedesmal beim stichwort "gewicht" umgehend ihren schlankheitskreuzzug starten musste!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli um 13:00
In Antwort auf batweazel

liegt wohl daran, dass apolline oder wie diese französin hieß gerade nicht da ist, die jedesmal beim stichwort "gewicht" umgehend ihren schlankheitskreuzzug starten musste!

ICH BIN Apolline.... Dumm gelaufen.

laluux3  schreibt genau das was ich hier immer schrieb. Man muss sich wohlfuehlen sollte nicht » frustfressen » auf die Unterschaetzten Fallen wie Suesskram achten  und der gesundheitliche Aspekt zaehlt

Dass diese Art Beitraege durchgeht liegt wohl eher daran dass einige Verteidigerfurien solcher Masse    nicht mehr dabei sind.
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli um 13:05

Ich will doch niemanden Verletzen. Es muss doch aber möglich sein, auf eine Frage ehrlich zu antworten. Wenn eine Frau bei einer Größe von 170 cm, 80 kg wiegt, dann weiß sie die die Antwort doch schon vorher. Hinterher beleidigt zu sein ist schon etwas weltfremd. Zumindest mit Männerlogik nicht zu erklären. Genau so könntest du fragen, ob das rote Auto rot ist und dan beleidigt sein, wenn als Antwort ein ja kommt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli um 13:46

ah der Beitrag von Laluux ist gut dabei hat die Te auch nur 2kg mehr als Du drueber wenn man nach broca rechnet.


Widerspruch lass gruessen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli um 14:26

Ohjee, ich finde halt bedenklich, dass du so wenig Selbstbewusstsein hast und ihn mehrmals löchern musst...Du musst zuerst dich lieben, bevor du andere lieben kannst.
Und falls dich selbst dein Gewicht stört, dann musst du wohl abnehmen..
 
Zudem sagte dein Freund ja nicht, dass du zu Dick bist, sondern dass er zu dünn neben dir ist.
Vielleicht findet er sich ja zu dünn und dich nicht zu Dick. Das wichtigste ist aber immer das man sich selbst wohl fühlt, dann macht man sich um solche Sachen auch keinen Kopf 😉!
 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli um 14:46
In Antwort auf wilton_18452793

ICH BIN Apolline.... Dumm gelaufen.

laluux3  schreibt genau das was ich hier immer schrieb. Man muss sich wohlfuehlen sollte nicht » frustfressen » auf die Unterschaetzten Fallen wie Suesskram achten  und der gesundheitliche Aspekt zaehlt

Dass diese Art Beitraege durchgeht liegt wohl eher daran dass einige Verteidigerfurien solcher Masse    nicht mehr dabei sind.
 

"ICH BIN Apolline.... Dumm gelaufen."

das glaub ich jetzt nicht... das thema ist doch schon fast ne woche alt!
warst du im urlaub?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli um 14:51
In Antwort auf batweazel

"ICH BIN Apolline.... Dumm gelaufen."

das glaub ich jetzt nicht... das thema ist doch schon fast ne woche alt!
warst du im urlaub?

ja...
dennoch interessant wie sehr viele Beitraege total in meine damalige Richtung gehen.

Und keiner hier Aufstaende  lostritt.

Was da wegen des BMI gesponnen und  Falschwahrheiten verbreitet wurden.


 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli um 15:01
In Antwort auf wilton_18452793

ja...
dennoch interessant wie sehr viele Beitraege total in meine damalige Richtung gehen.

Und keiner hier Aufstaende  lostritt.

Was da wegen des BMI gesponnen und  Falschwahrheiten verbreitet wurden.


 

na dann... hoffentlich gut erholt für neue gefechte?

ich weiß nicht, obs dir aufgefallen ist - aber bmi war hier noch gar nicht thema!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juli um 15:10
In Antwort auf batweazel

na dann... hoffentlich gut erholt für neue gefechte?

ich weiß nicht, obs dir aufgefallen ist - aber bmi war hier noch gar nicht thema!

Stimmt nicht lies mal richtig iwer sagte ihrer waere 28.

Ich brauche keine Gefechte. Ist gut dass die andere Seite jetzt nuechterner auftritt

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen