Home / Forum / Liebe & Beziehung / Freund findet meine beste Freundin faszinierend

Freund findet meine beste Freundin faszinierend

31. August 2016 um 22:12

Hey,
wir waren letzte Woche alle feiern und ich bin schon relativ früh nach Hause gegangen. Mein Freund hat sich geweigert mit mir nach Hause zu fahren also musste ich das Taxi allein nehmen und er blieb noch länger. Als er nach Hause kam war er schon sehr stark betrunken und erzählte mir wie toll doch meine beste Freundin ist und sie so gut zu mir ist und och sie so schätzen könnte. Er hat richtig extrem von ihr *geschwärmt* als er dann anfing zu erzählen das er einfach ihren ganzen Charakter faszinierend findet bin ich schlafen gegangen.
Das ist nicht das erste mal das er so von ihr spricht und es ist auch schon einige Male vorgekommen das Er mit seinen Kollegen über sie redet, so im Sinne von *ja da und da wohnt die beste Freundin von meimer Perle die kennst du bestimmt auch, die ist super drauf macht jeden Spaß mit*
Ich würde nie was sagen, er kann die Mädels hübsch finden, geil oder denen hinter her gaffen sich so viele Pornos reinziehen oder Stripperinnen anschauen wie er möchte, aber es geht mir zu weit das es bei ihm auf so eine charakterliche Ebene ist...
Die nächsten Male feiern sind jetzt schon wieder geplant und ihn hab ich bewusst nicht mit eingeplant oder gefragt weil ich nicht mehr will das er sie trifft. Meine Freundinist in einer glücklichen Beziehung, sie würde nichts tun was mir weh tut aber bei ihm bin ich mir unsicher....
Heute sprach ihn ein Kollege auf ein geplantes event an wovon er natürlich nichts wusste. Als ich ihm sagte warum und wieso meinte er nur ich bilde mir alles ein.
Was denkt ihr???

Mehr lesen

2. September 2016 um 16:13

Re: 'Freund findet meine beste Freundin faszinierend'
hi iiiwoorryy,

woher kommt denn dein mangelndes vertrauen? gab es in der vergangenheit schon vorfälle?

ich weiß, dass eifersucht kein einfaches thema ist, weil einfach die gefühle sehr stark sind. allerdings ist eifersucht in den allermeisten fällen nicht begründet. wenn eure beziehung gut läuft: warum sollte er sich dann umorientieren wollen oder die beziehung durch einen seitensprung riskieren? der wichtigste grundstein, dass der partner nicht fremd geht, ist eine beziehung, in der er sich wohlfühlt. vertrauen ist aber die basis einer solchen beziehung. es scheint hier auch keine weiteren anhaltspunkte zu geben, ihm das vertrauen zu entziehen. freu dich doch lieber, dass er deine beste freundin so toll findet. was würdest du denn sagen, wenn sie männlich wäre? würdest du dir die gleichen sorgen machen? ich denke mal, dass dein freund sie einfach auf freundschaftlicher ebene gut findet und das ist doch auch ok.

ich glaube, das problem liegt eher an dir und daran, dass du zweifelst, dass er bei dir bleibt. dazu scheint es aber keinen grund zu geben. sei selbstbewusst. das macht dich anziehend für deinen partner und ist ein guter weg, ihn gar nicht erst auf falsche gedanken zu bringen. im übrigen ist es auch nicht schlimm, wenn der partner mal wen anders gut findet. das bedeutet nicht automatisch, dass er dich weniger liebt und dir untreu wäre.

lg lovely0435

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen