Anzeige

Forum / Liebe & Beziehung

Freund fantasiert immer mehr von anderen Frauen.

Letzte Nachricht: 6. März um 18:09
I
ichliebemeinehasen
06.03.23 um 0:18

Hallo Leute, ich suche dringend Rat da ich die Situation gar nicht einschätzen kann.
mein Freund und ich sind jung und sind schon 7 Jahre zusammen und haben 2 kleine Kinder.
Wir hatten sexuell viel ausprobiert und es ist so das wir schon mit 17 zusammen kamen und er jetzt seit ca 1 Jahr immer öfters angefangen hat auf insta gezielt sehr attraktive Frauen anzuschauen, öfters daran denkt wie es mit anderen Frauen wäre und auch sexträume mit anderen hat aber ich bin auch dabei.
was mich super verwirrt ist das wir uns beide sehr lieben er treu ist und auch sagt, er könnte es  nicht glaubt er wegen dem schlechten Gewissen dennoch haben wir seit über 2 Wochen immer wieder das selbe wo er antwortet auf meine Fragen dass es schon interessant wäre mal mit einer anderen ins Bett zu gehen oder nur rum machen. 
abgesehen davon das es mich sehr verletzt weis ich nicht weiter. Wir lieben uns sehr aber die Angst ist da das er eines Tages so ein Verlangen hat es doch zu tun.
er sagt es ist ok das er es nicht tun soll denn das will ich nicht bzw könnte ich nicht mehr zusammen sein mit ihm.

ist es nur Fantasie? Ist das Okey das er sowas fantasiert obwohl er mich doch hat? Könnte das schon das Ende sein oder gar nichts bedeuten? 

vielen Dank schon mal Lg !

Mehr lesen

L
linton_29168717
06.03.23 um 8:27
In Antwort auf ichliebemeinehasen

Hallo Leute, ich suche dringend Rat da ich die Situation gar nicht einschätzen kann.
mein Freund und ich sind jung und sind schon 7 Jahre zusammen und haben 2 kleine Kinder.
Wir hatten sexuell viel ausprobiert und es ist so das wir schon mit 17 zusammen kamen und er jetzt seit ca 1 Jahr immer öfters angefangen hat auf insta gezielt sehr attraktive Frauen anzuschauen, öfters daran denkt wie es mit anderen Frauen wäre und auch sexträume mit anderen hat aber ich bin auch dabei.
was mich super verwirrt ist das wir uns beide sehr lieben er treu ist und auch sagt, er könnte es  nicht glaubt er wegen dem schlechten Gewissen dennoch haben wir seit über 2 Wochen immer wieder das selbe wo er antwortet auf meine Fragen dass es schon interessant wäre mal mit einer anderen ins Bett zu gehen oder nur rum machen. 
abgesehen davon das es mich sehr verletzt weis ich nicht weiter. Wir lieben uns sehr aber die Angst ist da das er eines Tages so ein Verlangen hat es doch zu tun.
er sagt es ist ok das er es nicht tun soll denn das will ich nicht bzw könnte ich nicht mehr zusammen sein mit ihm.

ist es nur Fantasie? Ist das Okey das er sowas fantasiert obwohl er mich doch hat? Könnte das schon das Ende sein oder gar nichts bedeuten? 

vielen Dank schon mal Lg !

Wenn Du sagst ihr seid sehr jung und seit 7 Jahren zusammen, dann hattet ihr wahrscheinlich voreinander noch keine anderen Partner?
Für mich hört es dich so an, als ob er momentan in einer Phase steckt, in der er sich fragt, wie es wohl so mit anderen Frauen wäre...
Das heißt aber nicht unbedingt, dass er dir körperlich fremd gehen muss...
Wie würdest Du eure aktuelle Beziehung beschreiben? Seid ihr beide zufrieden? Bekommt jeder das was er braucht?

1 -Gefällt mir

I
ichliebemeinehasen
06.03.23 um 13:20

Hallo und danke erstmal, nein nein wir beide hatten mehrere Partner wobei ich mein erstes Mal mit ihm hatte er dagegen hatte mit einer Freundin schon Sex aber auch viel mit den anderen Freundinnen gemacht. 
Ja aber trotzdem frägt er sich jetzt wie es mit anderen Frauen wäre. Das hat er gesagt es wäre interessant zu wissen und er bereut es damals nicht mehr ausprobiert zu haben. Das alles verstehe ich aber belastet das jetzt unsere Beziehung für immer? 

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

I
ichliebemeinehasen
06.03.23 um 13:24

Achso und ja eigentlich sind wir zufrieden das einzigste was öfters aufploppt ist das ich öfters frage ob er Kontakt mit anderen Frauen hat also eine Eifersucht ist eben da wegen den ganzen Sachen die sich Gehöft haben also das Interesse andere Frauen. 
ansonsten gibt es fast nichts was ich ihm nicht bieten kann also ich kann mich nicht verdoppeln wenn er ein 3er ausprobieren will aber sonst passt alles bei uns wir lieben uns finden immer wieder zueinander wollen beide alt werden zusammen...alles super bis auf das

Gefällt mir

Anzeige
E
equilirium
06.03.23 um 18:09

Es hängt sehr viel von eurer beiden Persönlichkeiten ab, im Moment traue ich mich noch nicht einen Ratschlag zu geben
Tatsache ist dass viele Menschen (vor allem Männer) nach einigen Jahren den Wunsch nach neuen Erfahrungen haben, selbst wenn zu Hause alles klappt und sich beide Partner einander lieben. Um Dich gleich zu beruhigen: Das bedeutet ganz sicher nicht das Ende der Beziehung. aber ernstnehmen solltet ihr beide eure Wünsche (ich sage bewusst eure!) schon, und in Ruhe überlegen, wie ihr euren sexuellen Horizont in einer Weise erweitern könnt, dass ihr beide damit zufrieden und vielleicht sogar noch glücklicher seid.
Zunächst finde ich die Ehrlichkeit Deines Freundes bemerkenswert und löblich, denn die meisten Männer behalten diese Neigungen für sich und sind dann plötzlich heimlich unterwegs. Mein "sicherer" Rat wäre also weiterhin einander gut zuzuhören, und das Aussprechen offener Wünsche bzw. roter Linien auf beiden Seiten zuzulassen, sogar zu ermuntern.
Die große Frage ist jetzt: wie weiter?
Ich entnehme Deiner Beschreibung, dass Du Dich selbst als ausschließlich monogam einstufst- Oder könntest Du Dir prinzipiell vorstellen, selbst ebenfalls (für Dich positive) Erfahrungen mit anderen Sexualpartnern/innen zu machen?
"Monogame" Lösungsvorschläge sähen nämlich anders aus "nicht-monogame".
Bei Ersterem könnte es in Richtung "" gehen, bei letzteren gibt es eine Riesenbandbreite von (häufig gemeinsamen) sexuellen Ativitäten mit anderen. 

Gefällt mir

Anzeige