Home / Forum / Liebe & Beziehung / Freund engt mich ein mit eifersucht

Freund engt mich ein mit eifersucht

16. August um 23:12

Hallo, also ich 21 und mein Freund 23, sind jetzt seit 4 Monaten zusammen und am Anfang lief es auch sehr gut. Aber mittlerweile hat er so eine Eifersucht entwickelt, dass er mir manchmal sogar Vorwürfe macht, dass ich nicht eifersüchtig genug bin weil dass ist ja ein Liebesbeweis (anbei, ich bin schon eifersüchtig aber nicht so obsessiv wie er) eine andere Sache ist meine Kleidung, also ich muss dazu sagen dass ich mich nie wirklich kurz gekleidet habe oder sowas weil das einfach nicht mein Stil ist, manchmal zum feiern ziehe ich dann aber auch bauchfreie Oberteile oder sonstiges an, und da kommen wir auch schon zum zweiten meiner Probleme und zwar ist mein Freund der Meinung dass wenn ich Röcke trage dadurch andere Männer anstacheln würde mich anzuschauen und wenn ich mal raus gehe und mich mit Freunden treffe dann heißt es erstmal schick mir ein Bild von deinem Outfit. Feiern soll ich überhaupt nicht mehr gehen weil ich bin ja sein „diamant“ den er beschützen müsse. Nun will ich außerhalb unsere Heimatstadt studieren und er will das nicht akzeptieren und macht mir Vorwürfe das er mich mehr liebt weil er sowas nie tun würde..

momentan ist er im urlaub mit mit seiner Familie und wir sehen uns ca 6 Wochen nicht, was schon schwer ist aber jtz klammert er enorm und schreibt die ganze Zeit, wenn ich nicht innerhalb von 10 min antworte werde ich gefragt was ich jtz die ganze Zeit gemacht habe.. es ist einfach extrem hart für mich momentan, grade weil ich mir eigentlich sicher mit ihm war aber momentan bekomme ich schon fast Aggressionen wenn ich auf mein Handy schaue und er geschrieben hat von wegen „was machst du/wo bist du“. Auch immer wenn wir streiten erklärt er mich immer als die Schuldige für den Streit weil ich mich ja nicht für seine Meinung interessiere, seit den paar Wochen wo er schon weg ist streiten wir praktisch täglich und ich fühle mich langsam als wäre diese Beziehung für mich unglaublich ungesund.
Vielen Dank Schonmal für antworten
​lg Leo

Mehr lesen

16. August um 23:17

Deine Antwort hast Du Dir ja selbst geschrieben. Für Dich ist es ungesund. Jemand der eifersüchtig ist kann lernen damit umzugehen. 

So wie du schreibst denke ich nicht das diese Beziehung bestand hat. In den ersten Monaten sollte die rosarote Brille wirken und kein Streit. 

1 LikesGefällt mir

16. August um 23:22

Das hört sich wirklich nach ziemlichem Kontrollbedürfnis an. Ich würde nicht ständig auf die Nachrichten reagieren. Vorher ankündigen, dass ich keine Zeit dafür habe und dann das Handy ausstellen. Dann würde ich klar und deutlich sagen, dass Vertrauen und Treue in der Partnerschaft für dich wichtig sind und dass er deshalb seine Kontrollversuche abstellen muss, weil überhaupt kein Grund zur Eifersucht besteht. Fotos vom Outfit würde ich auch nicht mehr schicken. Wenn er das nicht versteht, ist er der Falsche.

Gefällt mir

16. August um 23:28
In Antwort auf rjabina

Das hört sich wirklich nach ziemlichem Kontrollbedürfnis an. Ich würde nicht ständig auf die Nachrichten reagieren. Vorher ankündigen, dass ich keine Zeit dafür habe und dann das Handy ausstellen. Dann würde ich klar und deutlich sagen, dass Vertrauen und Treue in der Partnerschaft für dich wichtig sind und dass er deshalb seine Kontrollversuche abstellen muss, weil überhaupt kein Grund zur Eifersucht besteht. Fotos vom Outfit würde ich auch nicht mehr schicken. Wenn er das nicht versteht, ist er der Falsche.

Ja ihr habt schon recht, aber bevor er im Urlaub war, war es auch nicht so exzessiv wie es jetzt ist.. 

Gefällt mir

16. August um 23:34

Es hat ja trotzdem ausgereicht, damit du dich eingeengt gefühlt hast. Überlege dir, wo deine Schmerzgrenze ist und bleib dann auch konsequent. 

2 LikesGefällt mir

16. August um 23:59
In Antwort auf leo

Hallo, also ich 21 und mein Freund 23, sind jetzt seit 4 Monaten zusammen und am Anfang lief es auch sehr gut. Aber mittlerweile hat er so eine Eifersucht entwickelt, dass er mir manchmal sogar Vorwürfe macht, dass ich nicht eifersüchtig genug bin weil dass ist ja ein Liebesbeweis (anbei, ich bin schon eifersüchtig aber nicht so obsessiv wie er) eine andere Sache ist meine Kleidung, also ich muss dazu sagen dass ich mich nie wirklich kurz gekleidet habe oder sowas weil das einfach nicht mein Stil ist, manchmal zum feiern ziehe ich dann aber auch bauchfreie Oberteile oder sonstiges an, und da kommen wir auch schon zum zweiten meiner Probleme und zwar ist mein Freund der Meinung dass wenn ich Röcke trage dadurch andere Männer anstacheln würde mich anzuschauen und wenn ich mal raus gehe und mich mit Freunden treffe dann heißt es erstmal schick mir ein Bild von deinem Outfit. Feiern soll ich überhaupt nicht mehr gehen weil ich bin ja sein „diamant“ den er beschützen müsse. Nun will ich außerhalb unsere Heimatstadt studieren und er will das nicht akzeptieren und macht mir Vorwürfe das er mich mehr liebt weil er sowas nie tun würde.. 

momentan ist er im urlaub mit mit seiner Familie und wir sehen uns ca 6 Wochen nicht, was schon schwer ist aber jtz klammert er enorm und schreibt die ganze Zeit, wenn ich nicht innerhalb von 10 min antworte werde ich gefragt was ich jtz die ganze Zeit gemacht habe.. es ist einfach extrem hart für mich momentan, grade weil ich mir eigentlich sicher mit ihm war aber momentan bekomme ich schon fast Aggressionen wenn ich auf mein Handy schaue und er geschrieben hat von wegen „was machst du/wo bist du“. Auch immer wenn wir streiten erklärt er mich immer als die Schuldige für den Streit weil ich mich ja nicht für seine Meinung interessiere, seit den paar Wochen wo er schon weg ist streiten wir praktisch täglich und ich fühle mich langsam als wäre diese Beziehung für mich unglaublich ungesund. 
Vielen Dank Schonmal für antworten  
​lg Leo 

Nutz seinr Abwesenheit doch gleich aus und schreib ihm nur noch dann, wenn dir danach ist oder wenns was wichtigest ist, konsequent.. 

Vorher würde ich ihm sachlich erklären, was und warum du tust.. du brauchst aber nicht auf sein Einverständnis zu warten.. 

Er mischt sich stark in dein Leben ein, möchte es bestimmen.. weise ihn bald in die Schranken, vielleicht kapiert ers ja.. und wenn nicht, dann hast du wwnigstens nicht soviel Zeit mit ihm verschwendet.. 


 

1 LikesGefällt mir

17. August um 0:07

Hallo,

dieser Mann IST ein absoluter und totaler Kontrollfreak, der seinen "Diamanten" nicht eine Sekunde aus seiner Überwachung lassen wird! Du wirst behandelt, als wärst Du sein Eigentum! Du bist sein Eigentum.

Das ist keine Liebe, das ist reinstes Besitzdenken, darauf kannst Du bauen. Diese Eifersucht und diese persönliche Einschränkung, die Du da gerade erlebst, wird im Laufe der Zeit immer schlimmer und strenger werden.

Denke mal daran, KEIN Mann hat sich und sein Verhalten jemals geändert und wird sich auch nicht im Laufe der Zeit ändern. Im Gegenteil, das ist Teil seines Persönlichkeit.

 

Gefällt mir

17. August um 2:10
In Antwort auf leo

Hallo, also ich 21 und mein Freund 23, sind jetzt seit 4 Monaten zusammen und am Anfang lief es auch sehr gut. Aber mittlerweile hat er so eine Eifersucht entwickelt, dass er mir manchmal sogar Vorwürfe macht, dass ich nicht eifersüchtig genug bin weil dass ist ja ein Liebesbeweis (anbei, ich bin schon eifersüchtig aber nicht so obsessiv wie er) eine andere Sache ist meine Kleidung, also ich muss dazu sagen dass ich mich nie wirklich kurz gekleidet habe oder sowas weil das einfach nicht mein Stil ist, manchmal zum feiern ziehe ich dann aber auch bauchfreie Oberteile oder sonstiges an, und da kommen wir auch schon zum zweiten meiner Probleme und zwar ist mein Freund der Meinung dass wenn ich Röcke trage dadurch andere Männer anstacheln würde mich anzuschauen und wenn ich mal raus gehe und mich mit Freunden treffe dann heißt es erstmal schick mir ein Bild von deinem Outfit. Feiern soll ich überhaupt nicht mehr gehen weil ich bin ja sein „diamant“ den er beschützen müsse. Nun will ich außerhalb unsere Heimatstadt studieren und er will das nicht akzeptieren und macht mir Vorwürfe das er mich mehr liebt weil er sowas nie tun würde.. 

momentan ist er im urlaub mit mit seiner Familie und wir sehen uns ca 6 Wochen nicht, was schon schwer ist aber jtz klammert er enorm und schreibt die ganze Zeit, wenn ich nicht innerhalb von 10 min antworte werde ich gefragt was ich jtz die ganze Zeit gemacht habe.. es ist einfach extrem hart für mich momentan, grade weil ich mir eigentlich sicher mit ihm war aber momentan bekomme ich schon fast Aggressionen wenn ich auf mein Handy schaue und er geschrieben hat von wegen „was machst du/wo bist du“. Auch immer wenn wir streiten erklärt er mich immer als die Schuldige für den Streit weil ich mich ja nicht für seine Meinung interessiere, seit den paar Wochen wo er schon weg ist streiten wir praktisch täglich und ich fühle mich langsam als wäre diese Beziehung für mich unglaublich ungesund. 
Vielen Dank Schonmal für antworten  
​lg Leo 

wie jetzt? Sag bloß, an seinem Urlaubsort darf er nur mit seiner Familie abhängen?

Dann hat er natürlich Sorge, dass Dich ihm ein Anderer wegschnappt oder eben Du schwach wirst.
In Eurem Alter scheint das ja noch eine wesentliche Rolle zu spielen, dass man vor allem daran denkt, dass der Partner einem fremd geht, sobald man den Rücken gekehrt hat. Nach einer Weile legt sich das dann und ER hat plötzlich andere Interessen, wo das Mädel dann unwirsch wird. Aber dieser Unsinn, dass Eifersucht ein ''Liebesbeweis'' sein soll, der gehört gelöscht - Eifersucht beweist nur, dass man dem anderen nicht gönnt, was man sich selber verkneifen muss/soll. Liebe ist was anderes und kommt von Herzen und nicht vom Unterleib, wenn ich das mal so ausdrücken darf.
Erklär das mal Deinem Freund, vielleicht versteht er das ja sogar

Gefällt mir

Frühere Diskussionen

Beliebte Diskussionen

Long4Lashes

Teilen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen